• Sunday September 25,2022

Valencia in der Chemie

Wir erklären Ihnen, was Wertigkeit in der Chemie ist und welche Arten von Wertigkeit existieren. Darüber hinaus Beispiele einiger chemischer Elemente.

Ein Atom kann eine oder mehrere Valenzen haben.
  1. Was ist Valencia?

In der Chemie spricht man von Valenz, um sich auf die Anzahl der Elektronen zu beziehen, die ein Atom eines bestimmten Elements in seiner letzten Energieebene, dh in seiner minimalen Umlaufbahn, hat Es ist extern. Diese Elektronen sind von besonderer Relevanz, weil sie für die kovalenten Bindungen (co-valent: Valenz) verantwortlich sind und bei chemischen Reaktionen eingreifen.

Ein Atom kann jedoch eine oder mehrere Valenzen haben. Aus diesem Grund wurde dieses Konzept im 19. Jahrhundert entwickelt, um die "Affinitäten" zwischen den verschiedenen bekannten Atomen zu erklären wurde durch with ersetzt

So hat beispielsweise das Wasserstoffatom eine Wertigkeit von 1, was bedeutet, dass es ein Elektron in seiner letzten Schicht teilen kann; Kohlenstoff hat dagegen eine Wertigkeit von 2 oder 4, dh er kann zwei oder vier Elektronen abgeben. Daher repräsentiert die Valenzzahl die Fähigkeit des Elements, Elektronen während einer Reaktion oder einer chemischen Bindung zu gewinnen oder zu übertragen.

Im Laufe der Geschichte ermöglichte das Konzept von Valencia die Entwicklung von Theorien zu chemischen Übergängen, wie Lewis 'Struktur im Jahr 1916 und die Theorie der valencianischen Bindung im Jahr 1927, die Theorie der Molekülorbitale von 1928, die Theorie der Abstoßung elektronischer Paare der Valenzschicht von 1958 und verschiedene Theorien der physikalischen Physik Einzigartig.

  1. Arten von Valencia

Es gibt zwei verschiedene Arten von Valenzen:

  • Maximal positives Valencia . Sie spiegelt die maximale kombinatorische Kapazität eines Atoms wider, dh die größte Anzahl von Elektronen, die es abgeben kann. Elektronen haben eine negative Ladung, also ein Atom, das ihnen eine positive Wertigkeit gibt (+).
  • Valencia negativ . Es repräsentiert die Fähigkeit eines Atoms, sich mit einem anderen zu verbinden, das eine positive Wertigkeit hat. Die Atome, die Elektronen empfangen, haben eine negative Wertigkeit (-).
  1. Valencia der Elemente

Die bekannten Wertigkeiten der Hauptelemente des Periodensystems sind die folgenden:

  • Wasserstoff (H): 1
  • Kohlenstoff (C): 2, 4
  • Natrium (Na): 1
  • Kalium (K): 1
  • Aluminium (Al): 3
  • Quecksilber (Hg): 1, 2
  • Calcium (Ca): 2
  • Eisen (Fe): 2, 3
  • Blei (Pb): 2, 4
  • Chrom (Cr): 2, 3, 6
  • Mangan (Mn): 2, 3, 4, 6, 7
  • Chlor (Cl): 1, 3, 5, 7
  • Sauerstoff (O): 2
  • Schwefel (S): 2, 4, 6
  • Stickstoff (N): 3, 5
  • Arsen (As): 3, 5
  • Bor (B): 3
  • Silizium (ja): 4
  • Gold (Au): 1, 3
  • Silber (Ag): 1
  • Phosphor (P): 3, 5
  • Radius (Ra): 2
  • Magnesium (Mg): 2
  • Kupfer (Cu): 1, 2

Interessante Artikel

Pädagogik

Pädagogik

Wir erklären Ihnen, was Pädagogik ist und worauf sich diese Wissenschaft konzentriert. Darüber hinaus die Arten der Pädagogik, die existieren. Die Pädagogik, die Erziehung und Unterricht studiert. Was ist Pädagogik? Pädagogik ist eine Wissenschaft der Sozial- und Geisteswissenschaften, die für das Studium der Erziehung zuständig ist. Das Hau

Mexikanisches Wunder

Mexikanisches Wunder

Wir erklären Ihnen, was das "mexikanische Wunder" war, welches Wirtschaftsmodell die Stabilisierung der Entwicklung ermöglichte und welche Ziele es verfolgte. Das "mexikanische Wunder" fiel mit einem Übergang von der ländlichen in die städtische Gesellschaft zusammen. »Was war der Milagro Mexicano? Es i

Wechselstrom

Wechselstrom

Wir erklären, was Wechselstrom ist und wie er funktioniert. Dazu Beispiele und der Unterschied zwischen Wechsel- und Gleichstrom. Wechselstrom ist eine Stromart, deren Verhalten schwankt. Was ist der Wechselstrom? Die am häufigsten verwendete Art von elektrischem Strom , der durch regelmäßige und zyklische Schwingungen in seiner Größe und Richtung gekennzeichnet ist, wird als Wechselstrom bezeichnet. Es i

Natürliche Ressourcen

Natürliche Ressourcen

Wir erklären, was natürliche Ressourcen sind und welche Arten von Ressourcen existieren. Was sind die Ressourcen (Beispiele) und wie können sie geschont werden? Öl gilt als nicht erneuerbare natürliche Ressource. Was sind natürliche Ressourcen? Natürliche Ressourcen sind Waren natürlichen Ursprungs , die nicht durch menschliche Aktivitäten verändert werden und deren Nutzung die Gesellschaften nutzen, um ihr Wohlergehen und ihre Entwicklung zu erreichen. Natürlic

Fleischfressende Tiere

Fleischfressende Tiere

Wir erklären Ihnen, was fleischfressende Tiere sind, wie sie klassifiziert sind und wie sie sich von Pflanzenfressern und Allesfressern unterscheiden. Fleischfresser sind Verbraucher, die sich von anderen Tieren ernähren. Was sind fleischfressende Tiere? Fleischfressende oder zoofagöse Tiere sind diejenigen Verzehrorganismen, deren Nahrung ausschließlich aus der organischen Substanz anderer Tiere besteht . Si

Atmungssystem

Atmungssystem

Wir erklären, was das Atmungssystem ist und welche Funktionen es hat. Außerdem die Organe, aus denen es besteht, und seine Krankheiten. Das Atmungssystem tauscht Gase mit der Umwelt aus. Was ist das Atmungssystem? Es ist als " Atmungssystem" oder "Atmungssystem" als Ganzes der Organe und Kanäle des Körpers von Lebewesen bekannt, die es ihnen ermöglichen, Gase mit der Umgebung auszutauschen, in der sie sich befinden. In