• Wednesday December 8,2021

Farbtheorie

Wir erklären, was Farbtheorie ist, historische Beispiele und Farbeigenschaften. Darüber hinaus die RGB- und CMYK-Farbmodelle.

Die Regeln der Farbtheorie erlauben es, die gewünschten Effekte zu erzielen.
  1. Was ist die Theorie der Farbe?

Die Farbtheorie ist als eine Reihe von Grundregeln bekannt, die das Mischen von Farben regeln, um die gewünschten Effekte durch Kombinieren von Farben oder Pigmenten zu erzielen. Dieses Prinzip ist unter anderem in den Bereichen Grafikdesign, Malerei, Fotografie, Druck und Fernsehen von großer Bedeutung.

Es gibt jedoch keine einzige Farbtheorie, sondern eine Reihe von Ansätzen zur Farbe und ihrer Dynamik. Viele von ihnen sind Teil der Kunstgeschichte oder der Physik (Optik) und haben unterschiedliche Autoren.

So schlug der vorromanische deutsche Dichter und Wissenschaftler Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) in seinem Buch Theory of Colors von 1810 bereits einen Farbkreis vor, der auf den Untersuchungen der Materie von Isaac Newton selbst beruhte. Ein weiterer bekannter Fall ist der des deutschen Chemikers und Philosophen Wilhelm Ostwald (1853-1932).

Eine der Haupteingaben jeder Farbtheorie ist der Farbkreis . Es ist eine kreisförmige Darstellung aller Farben des visuellen Spektrums, die so organisiert ist, dass die entgegengesetzten Farben einander zugewandt sind und die Komplementärfarben nahe beieinander liegen.

Der Farbkreis ermöglicht die Identifizierung der primären oder reinen Farben und der Farben, die als Ableitungen betrachtet werden, dh das Ergebnis der Farbmischung.

Gemäß dieser Art von Farbstudien können jedem einzelnen unterschiedliche Eigenschaften zugewiesen werden, wie z.

  • Farbton Es wird auch "Chroma" genannt und bezieht sich auf die Farbe selbst, wodurch wir eine Farbe von einer anderen unterscheiden können.
  • Helligkeit . Auch als "Wert" bezeichnet, bezieht es sich auf die Menge an Licht, die in der Farbe vorhanden ist, dh wenn es heller oder dunkler ist, was äquivalent ist zu sagen, ob es näher an Schwarz oder Weiß liegt.
  • Sättigung Es bezieht sich im Wesentlichen auf die Reinheit der Farbe, dh die Konzentration von Grau, die zu einem bestimmten Zeitpunkt in einer Farbe vorhanden ist. Je mehr Grau es besitzt, desto weniger rein wird es sein und desto geringer wird seine Sättigung sein, so als wäre es schmutzig und undurchsichtig.
  1. RGB-Farbmodell

Das RGB-Modell ist additiv, während das CMYK-Modell subtraktiv ist.

Das RGB-Farbmodell wird aufgrund seiner Primärfarben Rot, Grün und Blau ( Rot, Grün, Blau, auf Englisch) genannt, aus denen sich der Rest zusammensetzt. Es ist ein additives Farbsystem, bei dem Farben hinzugefügt werden müssen, um ein neues zu erzeugen.

Die Ausnahmen sind Schwarz, das in Abwesenheit von Licht (und damit Farbe) auftritt, und Weiß, das in Gegenwart aller Farben auftritt und das Spektrum neu zusammensetzt. Dieses System wird in den meisten Fernsehgeräten, Computermonitoren, Videoprojektoren usw. verwendet.

  1. CMYK-Farbmodell

Das CMYK - Modell unterscheidet sich vom vorherigen, aber sein Name ist auch die Vereinigung der Initialen der Farben, auf die es sich bezieht: Cyan, Magenta, Gelb (in Englisch: Gelb ) mit dem Die Hinzufügung von Schwarz (auf Englisch Key genannt, um Verwechslungen mit dem B des RGB- Blau zu vermeiden).

Dieses Modell beinhaltet die Farbe aus der Absorption von Licht, so dass es im Gegensatz zu RGB subtraktiv subtrahiert wird: Die Mischung aller reinen Farben (blau, rot, gelb) ergibt Schwarz, das völlige Fehlen von Licht.

Darüber hinaus können die verschiedenen Sekundärfarben aus dieser Matrix gebildet werden, wobei die möglichen Kombinationen der drei Farben variiert werden: Cyan und Magenta bilden Purpur, Cyan und Gelb bilden Grün, Gelb und Magenta bilden Rot.

Dieses Farbmodell wird in verschiedenen Tintendrucktechniken verwendet, da Papier die Lichteigenschaften von Monitoren oder Projektoren nicht aufweist. Aus diesem Grund muss bei der Arbeit an einem digitalen Designprogramm RGB in CMYK konvertiert werden, wenn das Design für den Druck vorbereitet wird.

Folgen Sie mit: Arco ris


Interessante Artikel

Stress

Stress

Wir erklären, was Stress ist, wie man weiß, ob er gestresst ist und warum wir gestresst sind. Stresslevel und ihre möglichen Behandlungen. Stress ist ein Generator von Spannung und Angst. Was ist Stress? Stress ist die Reaktion unseres Körpers auf verschiedene Situationen , die genug Spannung verursachen, um als Bedrohung angesehen zu werden. So

Didaktik

Didaktik

Wir erklären Ihnen, was der Unterricht ist und wie er sich im Bildungsbereich entwickelt. Darüber hinaus, wie diese Wissenschaft klassifiziert werden kann. Es ist notwendig, das Lernen durch Erfahrung mit der Theorie zu ergänzen. Was ist die Lehre? Das Wort didaktisch stammt aus dem Griechischen Didasko . I

Zeichnen

Zeichnen

Wir erklären Ihnen, was die Zeichnung ist und warum sie ein Ausdruckswerkzeug ist. Arten von Zeichnungen und Elementen verwendet. Der Künstler führt vor dem Zeichnen eine mentale Arbeit durch. Was ist Zeichnen? Zeichnen ist die Kunst und Technik des Zeichnens . Beim Zeichnen wird ein Bild auf Papier, Leinwand oder anderem Material mit verschiedenen Techniken aufgenommen. D

Herkunft der Materie

Herkunft der Materie

Wir erklären alles über den Ursprung der Materie, die gegenwärtig akzeptierten Theorien und ihren Prozess bis zur Entstehung des Lebens. Der Urknall besagt, dass das Universum aufgrund eines Urknalls entstanden ist. Woher kommt die Materie? Um den Ursprung der Materie zu erklären , ist es notwendig, auf die gegenwärtig akzeptierten Theorien über den Ursprung des Universums zurückzugreifen, da angesichts der etablierten Gesetze der Physik, der Menge der Materie und der Energie im Universum muss konstant sein. Diese

Sport

Sport

Wir erklären, was Sport ist und welche Vorteile er hat. Kurzer historischer Rückblick. Die Olympischen Spiele und die Professionalisierung des Sports. Die Ursprünge des klassischen Sports reichen bis in die Vergangenheit zurück. bis zum Jahr 4000 a. C. Was ist Sport? Der Sport ist eine körperliche Aktivität, die von einer oder mehreren Personen nach einer Reihe von Regeln und in einem bestimmten physischen Raum ausgeübt wird. Sport

Abwasserbehandlung

Abwasserbehandlung

Wir erklären, was die Behandlung von Abwässern, ihre Stadien und die Anlagen ist, die sie durchführen. Darüber hinaus ist sein weltweites Defizit. Kontaminiertes Wasser wird dank Abwasserbehandlung trinkbar. Was ist Abwasserbehandlung? Die Abwasserbehandlung ist als eine Reihe physikalischer, chemischer und biologischer Verfahren bekannt, die es ermöglichen, kontaminiertes Wasser in Trinkwasser umzuwandeln . So