• Wednesday December 8,2021

Taxonomie

Wir erklären, was die Taxonomie ist, welche Organisationsebenen sie verwendet und welche Ziele diese Wissenschaft verfolgt.

In der Biologie befasst sich die Taxonomie mit der Klassifikation lebender Organismen.
  1. Was ist die Taxonomie?

Es wird unter "Taxonomie" und " Klassifikationswissenschaft" verstanden . Sein Name leitet sich von den griechischen Wörtern " txis" ("Ordnung") und "t" ab wir sind ( norma, know ).

Es gilt allgemein als Zweig der Biowissenschaften (insbesondere der Systematischen Biologie) , der sich mit der Klassifizierung lebender Organismen befasst Sie haben Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Dazu verwendet er die Konzepte Taxon und phylogenetischer Baum:

Tax n . Ein Taxon ist eine Ebene der Organisation von Lebewesen, eine Gruppe von Lebewesen, die mit Umschreibung, Position und Rang innerhalb der Evolutionsgeschichte des Lebens ausgestattet ist. Das heißt:

  • Umschreibung . Die Organismen innerhalb eines Taxons unterscheiden sich deutlich von denen, die zu einem anderen gehören, basierend auf einer Liste diagnostischer Merkmale oder exklusiver Eigenschaften der Gruppe.
  • Reichweite . Innerhalb desselben Taxons entstanden Lebewesen zu unterschiedlichen Zeiten, und in dieser besonderen Entstehungsgeschichte wird davon ausgegangen, dass einige zuerst auftraten als die anderen und eine Art Familie bildeten.
  • Position: Die Taxa unterscheiden sich voneinander und weisen auch eine hierarchische Entstehungsgeschichte auf, so dass wiederum die Lebewesen desselben Taxons einen Platz einnehmen bestimmt in der allgemeinen Geschichte des Lebens.

Phylogenetischer Baum . Der phylogenetische Baum ist eine Möglichkeit, die Entwicklung des Lebens von seinen Anfängen bis heute anhand einer Art Stammbaum zu veranschaulichen, dessen Äste die verschiedenen Entwicklungspfade einer Art darstellen Es braucht zwei verschiedene, völlig neue Omés. Diese Art der Darstellung des Lebens ermöglicht es uns, Wesen anhand ihrer Teilnahme an dieser Evolutionsgeschichte zu klassifizieren.

Der Punkt der Autonomie ist also, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, diese Entstehungsgeschichte der Art zu verstehen, und dass es möglich ist, basierend auf jeder Version ein Kategoriemodell zu konstruieren Tage und von unterschiedlicher Klassifikation.

So können in verschiedenen phylogenetischen Bäumen die Zweige von sehr unterschiedlichen Evolutionsgruppen besetzt sein, je nachdem, welche Merkmale zur Unterscheidung zwischen einem oder anderen Lebewesen gewählt werden.

Ziel der Taxonomie

So gesehen ist Taxonomie eine Disziplin, die die wahrscheinlichste Geschichte des Ursprungs des Lebens und den Prozess von Transformationen verfolgt, die zum Erscheinen von Menschen und zeitgenössischen Tieren geführt haben, die wir gut kennen.

Die Geschichte der Taxonomie, einer der spezifischen Zweige dieser Disziplin, ermöglicht es uns außerdem, die Art und Weise zu kennen, in der Menschen Lebewesen klassifizieren, um nicht nur Fehler zu machen, die bereits gemacht wurden, oder Wissen zu retten Zu der Zeit verworfen, aber notwendig, aber auch tiefer zu verstehen, wie kulturell wir über das Leben nachdenken und über die Welt um uns herum.

Siehe auch: Systematisch.

Interessante Artikel

Stress

Stress

Wir erklären, was Stress ist, wie man weiß, ob er gestresst ist und warum wir gestresst sind. Stresslevel und ihre möglichen Behandlungen. Stress ist ein Generator von Spannung und Angst. Was ist Stress? Stress ist die Reaktion unseres Körpers auf verschiedene Situationen , die genug Spannung verursachen, um als Bedrohung angesehen zu werden. So

Didaktik

Didaktik

Wir erklären Ihnen, was der Unterricht ist und wie er sich im Bildungsbereich entwickelt. Darüber hinaus, wie diese Wissenschaft klassifiziert werden kann. Es ist notwendig, das Lernen durch Erfahrung mit der Theorie zu ergänzen. Was ist die Lehre? Das Wort didaktisch stammt aus dem Griechischen Didasko . I

Zeichnen

Zeichnen

Wir erklären Ihnen, was die Zeichnung ist und warum sie ein Ausdruckswerkzeug ist. Arten von Zeichnungen und Elementen verwendet. Der Künstler führt vor dem Zeichnen eine mentale Arbeit durch. Was ist Zeichnen? Zeichnen ist die Kunst und Technik des Zeichnens . Beim Zeichnen wird ein Bild auf Papier, Leinwand oder anderem Material mit verschiedenen Techniken aufgenommen. D

Herkunft der Materie

Herkunft der Materie

Wir erklären alles über den Ursprung der Materie, die gegenwärtig akzeptierten Theorien und ihren Prozess bis zur Entstehung des Lebens. Der Urknall besagt, dass das Universum aufgrund eines Urknalls entstanden ist. Woher kommt die Materie? Um den Ursprung der Materie zu erklären , ist es notwendig, auf die gegenwärtig akzeptierten Theorien über den Ursprung des Universums zurückzugreifen, da angesichts der etablierten Gesetze der Physik, der Menge der Materie und der Energie im Universum muss konstant sein. Diese

Sport

Sport

Wir erklären, was Sport ist und welche Vorteile er hat. Kurzer historischer Rückblick. Die Olympischen Spiele und die Professionalisierung des Sports. Die Ursprünge des klassischen Sports reichen bis in die Vergangenheit zurück. bis zum Jahr 4000 a. C. Was ist Sport? Der Sport ist eine körperliche Aktivität, die von einer oder mehreren Personen nach einer Reihe von Regeln und in einem bestimmten physischen Raum ausgeübt wird. Sport

Abwasserbehandlung

Abwasserbehandlung

Wir erklären, was die Behandlung von Abwässern, ihre Stadien und die Anlagen ist, die sie durchführen. Darüber hinaus ist sein weltweites Defizit. Kontaminiertes Wasser wird dank Abwasserbehandlung trinkbar. Was ist Abwasserbehandlung? Die Abwasserbehandlung ist als eine Reihe physikalischer, chemischer und biologischer Verfahren bekannt, die es ermöglichen, kontaminiertes Wasser in Trinkwasser umzuwandeln . So