• Wednesday August 10,2022

Taxonomie

Wir erklären, was die Taxonomie ist, welche Organisationsebenen sie verwendet und welche Ziele diese Wissenschaft verfolgt.

In der Biologie befasst sich die Taxonomie mit der Klassifikation lebender Organismen.
  1. Was ist die Taxonomie?

Es wird unter "Taxonomie" und " Klassifikationswissenschaft" verstanden . Sein Name leitet sich von den griechischen Wörtern " txis" ("Ordnung") und "t" ab wir sind ( norma, know ).

Es gilt allgemein als Zweig der Biowissenschaften (insbesondere der Systematischen Biologie) , der sich mit der Klassifizierung lebender Organismen befasst Sie haben Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Dazu verwendet er die Konzepte Taxon und phylogenetischer Baum:

Tax n . Ein Taxon ist eine Ebene der Organisation von Lebewesen, eine Gruppe von Lebewesen, die mit Umschreibung, Position und Rang innerhalb der Evolutionsgeschichte des Lebens ausgestattet ist. Das heißt:

  • Umschreibung . Die Organismen innerhalb eines Taxons unterscheiden sich deutlich von denen, die zu einem anderen gehören, basierend auf einer Liste diagnostischer Merkmale oder exklusiver Eigenschaften der Gruppe.
  • Reichweite . Innerhalb desselben Taxons entstanden Lebewesen zu unterschiedlichen Zeiten, und in dieser besonderen Entstehungsgeschichte wird davon ausgegangen, dass einige zuerst auftraten als die anderen und eine Art Familie bildeten.
  • Position: Die Taxa unterscheiden sich voneinander und weisen auch eine hierarchische Entstehungsgeschichte auf, so dass wiederum die Lebewesen desselben Taxons einen Platz einnehmen bestimmt in der allgemeinen Geschichte des Lebens.

Phylogenetischer Baum . Der phylogenetische Baum ist eine Möglichkeit, die Entwicklung des Lebens von seinen Anfängen bis heute anhand einer Art Stammbaum zu veranschaulichen, dessen Äste die verschiedenen Entwicklungspfade einer Art darstellen Es braucht zwei verschiedene, völlig neue Omés. Diese Art der Darstellung des Lebens ermöglicht es uns, Wesen anhand ihrer Teilnahme an dieser Evolutionsgeschichte zu klassifizieren.

Der Punkt der Autonomie ist also, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, diese Entstehungsgeschichte der Art zu verstehen, und dass es möglich ist, basierend auf jeder Version ein Kategoriemodell zu konstruieren Tage und von unterschiedlicher Klassifikation.

So können in verschiedenen phylogenetischen Bäumen die Zweige von sehr unterschiedlichen Evolutionsgruppen besetzt sein, je nachdem, welche Merkmale zur Unterscheidung zwischen einem oder anderen Lebewesen gewählt werden.

Ziel der Taxonomie

So gesehen ist Taxonomie eine Disziplin, die die wahrscheinlichste Geschichte des Ursprungs des Lebens und den Prozess von Transformationen verfolgt, die zum Erscheinen von Menschen und zeitgenössischen Tieren geführt haben, die wir gut kennen.

Die Geschichte der Taxonomie, einer der spezifischen Zweige dieser Disziplin, ermöglicht es uns außerdem, die Art und Weise zu kennen, in der Menschen Lebewesen klassifizieren, um nicht nur Fehler zu machen, die bereits gemacht wurden, oder Wissen zu retten Zu der Zeit verworfen, aber notwendig, aber auch tiefer zu verstehen, wie kulturell wir über das Leben nachdenken und über die Welt um uns herum.

Siehe auch: Systematisch.

Interessante Artikel

Quellcode

Quellcode

Wir erklären, was der Quellcode ist und welche verschiedenen Anwendungen er hat. Darüber hinaus, was ist der offene Code. Das Software-Engineering ist für die Erstellung der Quellcodes verantwortlich. Was ist der Quellcode? In der Informatik wird der Satz von Textzeilen, der in einer bestimmten Programmiersprache die Schritte ausdrückt, die der Computer ausführen muss, um Daten korrekt auszuführen, als Quellcode bezeichnet. ein

Verfahrenshandbuch

Verfahrenshandbuch

Wir erklären, was ein Verfahrenshandbuch ist und welche Ziele es verfolgt. Ihre Bedeutung für eine Organisation und einige Beispiele. Das Verfahrenshandbuch ist ein Dokument für den internen Gebrauch in einer Organisation. Was ist ein Verfahrenshandbuch? Ein Verfahrenshandbuch ist ein Dokument, das Informationen zu den verschiedenen Vorgängen enthält, die von einer Organisation, einem Unternehmen oder einer bestimmten Abteilung ausgeführt werden. Es w

Kapitalismus und Sozialismus

Kapitalismus und Sozialismus

Wir erklären Ihnen, was Kapitalismus und Sozialismus sind, die wichtigsten Wirtschaftssysteme und worin ihre Unterschiede bestehen. Kapitalismus und Sozialismus sind zwei gegensätzliche wirtschaftliche und philosophische Systeme. Kapitalismus und Sozialismus Es gibt viele Möglichkeiten, die Unterschiede zwischen Kapitalismus und Sozialismus zu erklären, zwei gegensätzlichen wirtschaftlichen und philosophischen Systemen. Beg

Tierzelle

Tierzelle

Wir erklären, was eine tierische Zelle ist und welche Theorien über ihren möglichen Ursprung bestehen. Darüber hinaus sind seine Teile und Unterschiede mit der Pflanzenzelle. Die tierische Zelle ist an die biochemischen Funktionen des tierischen Organismus angepasst. Was ist eine Tierzelle? Eine Tierzelle ist eine Art eukaryotische Zelle (dh mit einem wahren Kern ausgestattet), die die verschiedenen Gewebe von Lebewesen präsentiert, die zum Animalia- Königreich gehören. Diese

Erdkruste

Erdkruste

Wir erklären, was die Erdkruste ist, wie sie sich gebildet hat, wie sie sich bewegt, wie Schichten und andere Eigenschaften. Darüber hinaus ozeanische und kontinentale Kruste. Die Erdkruste ist der einzige Teil des Planeten, den wir direkt kennen. Was ist die Erdkruste? Die Erdkruste ist die oberflächlichste Schicht des Planeten Erde . E

Beschleunigung

Beschleunigung

Wir erklären, was die Beschleunigung ist und welche Formeln verwendet werden, um sie zu berechnen. Darüber hinaus ist sein Unterschied mit Geschwindigkeit und Beispielen. Das Konzept der Beschleunigung stammt aus den Studien von Isaac Newton. Was ist die Beschleunigung? Wir bezeichnen die physikalische Beschleunigung als eine Vektorgröße (dh mit einer Richtung versehen), die die Variation in der Geschwindigkeit - entsprechend der verstrichenen Zeit - eines sich in Bewegung befindlichen Objekts. No