• Saturday October 16,2021

Chemisches Risiko

Wir erklären Ihnen, wie hoch das chemische Risiko ist, unter welchen Umständen es höher ist, welche Arten es gibt und welche Eigenschaften sie haben.

Bestimmte Substanzen oder Zustände können aus verschiedenen Gründen zu Gesundheitsschäden führen.
  1. Was ist das chemische Risiko?

In der Chemie werden unter chemischen Risiken oder chemischen Gefahren solche Zustände verstanden, bei denen durch unkontrollierte Exposition gegenüber chemischen Arbeitsstoffen verschiedener Art ein potenzieller Schaden oder eine potenzielle Gesundheitsgefährdung verursacht wird. Mit anderen Worten, es geht um die Gefahr, die chemische Verbindungen und chemische Substanzen mit sich bringen, die Krankheiten, chronische Wirkungen oder den Tod verursachen können.

Der Schweregrad dieser Risiken hängt von Faktoren wie der Art der chemischen Arbeitsstoffe, ihrer Konzentration oder der Zeit und dem Expositionsweg ab .

Es ist jedoch nicht übertrieben, wenn bestätigt wird, dass praktisch jede reaktive Chemikalie das Potenzial hat, die Natur (chemische Kontamination) oder den Organismus eines Lebewesens zu verändern Was einigen kurzfristiger schadet und anderen, wird weniger unmittelbar sein.

Es besteht ein potenzielles chemisches Risiko bei Arbeiten, bei denen mit giftigen Stoffen umgegangen wird, oder bei Arbeiten, die unterproduziert und nicht ordnungsgemäß verwaltet werden oder bei denen dem Personal der Mindestschutz fehlt Sicas

Es besteht jedoch auch ein chemisches Risiko in der Natur selbst, da das Einbringen chemischer Substanzen in die Umwelt in alarmierenden täglichen Verhältnissen erfolgt. Und nicht immer kann die Natur effektiv und autonom mit ihnen umgehen.

Es kann dir dienen: Schwefelsäure

  1. Arten von chemischen Risiken

Laboratorien sind gegen verschiedene Arten von chemischen Risiken geschützt.

Die chemischen Risiken können unterschiedlich sein, abhängig von der Auswirkung auf Lebewesen, insbesondere auf den Menschen. Also reden wir über:

  • Entflammbar Stoffe, die nach Einspeisung von Energie leicht mit der Umwelt oder mit sich selbst reagieren und dabei sehr viel Wärme, also Kalorien, freisetzen. Im Allgemeinen geht dies mit der Entstehung von Flammen einher, dh von Feuer, das sich auf andere Materialien ausbreiten kann.
  • Sprengstoffe Materialien, die schnell und heftig auf Verbrennung reagieren und große Mengen an Wärme, Licht und kinetischer Energie (Bewegung) erzeugen, entweder kontrolliert und nutzbar oder unkontrolliert und katastrophal.
  • Oxidationsmittel Stoffe, die in brennbaren Stoffen eine heftige Oxidation hervorrufen können, dh Brände auslösen oder deren Löschung verzögern können.
  • Ätzend Diese Verbindungen verfügen über ein hohes Oxidreduktionsvermögen gegenüber organischen Stoffen, das eine exotherme und hochzerstörerische Reaktion hervorruft und ohne Flamme Verbrennungen hervorruft. Ätzende Stoffe können Metall oxidieren oder organisches Gewebe durch Kontakt zerstören.
  • Reizstoffe Eine leichtere Version von Ätzmitteln, die reversible Läsionen auf der menschlichen Haut oder den Schleimhäuten hervorrufen kann, jedoch nicht vollständig zerstört wird.
  • Giftig Diese Verbindungen haben molekulare Eigenschaften, die sie mit dem Organismus hochreaktiv machen und somit unvorhersehbare Auswirkungen auf ihn verursachen.
  • Radioaktiv Dies sind athemisch instabile Substanzen, deren Moleküle ständig Partikel (Neutronen, Protonen usw.) abgeben, wenn sie sich in ein anderes stabiles Element zersetzen. Die Emission dieser Partikel kann den genetischen Code verändern und das Gewebe schädigen.

Folgen Sie mit: Säuren und Basen


Interessante Artikel

Wirbellose Tiere

Wirbellose Tiere

Wir erklären Ihnen, was wirbellose Tiere sind und wie diese Tiere klassifiziert werden. Darüber hinaus Beispiele für Wirbellose. Wirbellose Tiere machen 95% der bekannten lebenden Arten aus. Was sind wirbellose Tiere? Wirbellose Tiere sind allen Arten des Tierreichs bekannt, die kein Notocordio oder Rückenmark, keine Wirbelsäule oder kein artikuliertes inneres Skelett haben. In

Organisationskultur

Organisationskultur

Wir erklären, was Unternehmenskultur ist und warum sie für Unternehmen so wichtig ist. Was sind seine Elemente und wie ist sein Klima definiert. Die Organisationskultur wird durch die unterschiedlichen Einzelwerte gebildet. Was ist Organisationskultur? Unter Organisationskultur werden die Überzeugungen, Werte, Gewohnheiten, Traditionen, Einstellungen und Erfahrungen einer Organisation verstanden . D

Einleitung

Einleitung

Wir erklären, was die Einführung eines Werkes, Textes, Buches oder Aufsatzes ist und welche Eigenschaften es hat. Darüber hinaus, was sind seine Elemente. Mit der Einführung wird der Leser mit dem Thema vertraut. Was ist die Einführung? Die Einleitung ist der erste Teil eines Textes, sei es in einem Aufsatz, einem Buch oder einem Forschungsartikel . In

Makroökonomie

Makroökonomie

Wir erklären, was die Makroökonomie ist und welche Variablen sie untersucht. Darüber hinaus die Herkunft des makroökonomischen Ansatzes und die darin behandelten Themen. Die Makroökonomie untersucht die globalen Indikatoren des Wirtschaftsprozesses. Was ist die Makroökonomie? Makroökonomie bedeutet einen Ansatz der Wirtschaftstheorie, der die globalen Indikatoren des Wirtschaftsprozesses untersucht und dabei globale Variablen hervorhebt, wie zum Beispiel: Gesamtmenge der produzierten Waren und Dienstleistungen. Gesam

Komödie

Komödie

Wir erklären, was Komödie ist und woher dieses wunderbare dramatische Genre stammt. Darüber hinaus die Arten der Komödie, die existieren und Beispiele. Komödien zeichnen sich durch Lachen und Happy End aus. Was ist Komödie? Es wird "Komödie" genannt, eine der ältesten dramatischen Gattungen, deren Thema der Tragödie entgegengesetzt ist und die durch Handlungen und Erzählungen charakterisiert ist, die an das Internet erinnern lache und habe ein Happy End. Laut dem

Gleichstellung der Geschlechter

Gleichstellung der Geschlechter

Wir erklären Ihnen, was Gleichstellung ist, Gesetze, die sie verteidigen, die Situation in Mexiko und Beispiele. Darüber hinaus Phrasen, die es definieren. Die Gleichstellung der Geschlechter strebt für alle Menschen die gleichen Rechte an. Was ist Gleichstellung? Wenn es um die Gleichstellung der Geschlechter oder die Gleichstellung der Geschlechter geht, wird auf den politischen Kampf verwiesen, der versucht, Männern und Frauen die gleichen Rechte , Vorteile, Strafen und den gleichen Respekt zu verschaffen . Gl