• Saturday October 16,2021

LAN-Netzwerk

Wir erklären, was ein LAN-Netzwerk ist und welche Arten von Netzwerken es gibt. Außerdem, was es ist und wie ein Router funktioniert. Was ist das Internet?

LAN-Netzwerke sind in Unternehmen, Unternehmen und Privathaushalten weit verbreitet und alltäglich.
  1. Was ist ein LAN-Netzwerk?

Es ist als "LAN Network" (Abkürzung für " Local Network Area") für ein Computernetzwerk bekannt, dessen Umfang auf ein Leerzeichen beschränkt ist reduziert physischen, wie ein Haus, eine Wohnung oder höchstens ein Gebäude.

Über ein LAN-Netzwerk können Ressourcen zwischen verschiedenen Computern und Computergeräten (wie Mobiltelefonen, Tablets usw.) wie Peripheriegeräten (Druckern, Projektoren, usw.), Informationen, die auf dem Server (oder auf verbundenen Computern) und sogar auf Internet-Zugangspunkten gespeichert sind, obwohl sie sich in Räumen oder sogar in verschiedenen Stockwerken befinden.

Diese Arten von Netzwerken sind für den allgemeinen und alltäglichen Gebrauch in Unternehmen, Unternehmen und Privathaushalten vorgesehen und können je nach den spezifischen Anforderungen des Netzwerks eine andere Netzwerktopologie darstellen, z.

  • Netzwerk und Bus, bei denen dasselbe Kabel (oder Backbone ) mit Computern verbunden ist und die Übertragung von Daten in gerader Linie ermöglicht. Dies macht die Übertragung einfach, aber anfällig für Beschädigungen das Kabel oder die Verkehrsstörung.
  • Sternnetzwerk, in dem alle Computer eine Verbindung zu einem zentralen Server herstellen, der die Netzwerkressourcen verwaltet und nach Bedarf zuweist.
  • Ring-Netzwerk, in dem alle Computer über eine unidirektionale Übertragung mit ihren Nachbarn verbunden sind, die das Netzwerk unterbricht, wenn auf einer bestimmten Ebene ein Fehler auftritt.
  • Gemischtes Netzwerk, kombiniert zwei oder mehr Modelle der vorherigen.

Mehr in: Netzwerk.

  1. Arten von Netzwerken

WAN-Netzwerke können national oder international sein, beispielsweise das Internet.

Computernetzwerke werden normalerweise nach ihrer physischen oder geografischen Reichweite klassifiziert, die im Allgemeinen ihre Leistungsfähigkeit oder ihr Datenvolumen widerspiegelt. In diesem Sinne können wir über Folgendes sprechen:

  • LAN-Netzwerke ( Local Area Network ) . Lokale Netzwerke, die bestimmte und bestimmte Orte mit geringem Umfang abdecken, z. B. ein Haus, ein Büro und höchstens einige Stockwerke innerhalb eines Gebäudes. Sie sind in Unternehmen, Schulen, Unternehmen usw. üblich.
  • MAN Networks ( Metropolitan Netzwerkbereich ) . Metropolitan Area Networks, das heißt mit einer Reichweite, die der lokalen, aber nicht der internationalen überlegen ist. Ein perfektes Beispiel hierfür sind die Netzwerke von Universitätsgeländen oder das bürokratische Management zwischen verschiedenen staatlichen Behörden, die jeweils ihren Hauptsitz in verschiedenen Teilen der Stadt haben.
  • WAN - Netzwerke ( Wide Netzwerkbereich ) . Weitverkehrsnetze, die weite Regionen der Geographie durchqueren und national oder international sein können, wie das Internet selbst.
  1. Was ist ein Router?

Router oder Router werden als Geräte bezeichnet, die die Verbindung von Subnetzen ermöglichen und die Art und Weise verwalten, in der Datenpakete von einem zum anderen geroutet werden. Dies bedeutet, dass der Router, wie sein Name andeutet, Pakete auf einem geeigneten Pfad sendet und dabei seine Quell- und Zielinformationen analysiert. Diese Funktion wird durch zwei gleichzeitige Prozesse ausgeführt:

  • Paketweiterleitung . Der Router empfängt Pakete und sendet sie an den entsprechenden Ausstiegspunkt zurück, der durch die Routing-Tabelle bestimmt wird. Dabei handelt es sich um ein elektronisches Dokument, das die Routen zu den verschiedenen Knoten des Netzwerks enthält.
  • Paketweiterleitung . Mithilfe von Routing-Algorithmen wird die Route bestimmt, der Pakete folgen müssen, wenn sie von einem Sender zu einem Empfänger geleitet werden.
  1. Internet

Der bekannteste Internetdienst ist das World Wide Web.

Das Internet wird als Wan-Netzwerk bezeichnet, das sich aus einer speziellen Gruppe miteinander verbundener Computernetzwerke über die TCP / IP-Protokollfamilie zusammensetzt, wodurch eine globale und massive Reichweite erreicht wird.

Dieses Netzwerk stammt aus der Mitte des 20. Jahrhunderts, als ARPANET gegründet wurde, ein Vorläufer, an dem nur drei amerikanische Universitäten im US-Bundesstaat Kalifornien teilnahmen, der sich jedoch seitdem zu dem wichtigsten bekannten Netzwerk entwickelt hat.

Unter seinen Diensten ist das World Wide Web (WWW) das bekannteste (so sehr, dass sie als eine Sache verwirrt sind): eine Reihe von Protokollen, die die Fernabfrage von Hypertexten ermöglichen und somit Tonnen von Ferninformationen gemeinsam nutzen. Dieser Dienst wurde 1990 eingerichtet und ist nicht der einzige, den das Internet heute unterstützen kann.

Weitere Informationen: Internet.

Interessante Artikel

Wirbellose Tiere

Wirbellose Tiere

Wir erklären Ihnen, was wirbellose Tiere sind und wie diese Tiere klassifiziert werden. Darüber hinaus Beispiele für Wirbellose. Wirbellose Tiere machen 95% der bekannten lebenden Arten aus. Was sind wirbellose Tiere? Wirbellose Tiere sind allen Arten des Tierreichs bekannt, die kein Notocordio oder Rückenmark, keine Wirbelsäule oder kein artikuliertes inneres Skelett haben. In

Organisationskultur

Organisationskultur

Wir erklären, was Unternehmenskultur ist und warum sie für Unternehmen so wichtig ist. Was sind seine Elemente und wie ist sein Klima definiert. Die Organisationskultur wird durch die unterschiedlichen Einzelwerte gebildet. Was ist Organisationskultur? Unter Organisationskultur werden die Überzeugungen, Werte, Gewohnheiten, Traditionen, Einstellungen und Erfahrungen einer Organisation verstanden . D

Einleitung

Einleitung

Wir erklären, was die Einführung eines Werkes, Textes, Buches oder Aufsatzes ist und welche Eigenschaften es hat. Darüber hinaus, was sind seine Elemente. Mit der Einführung wird der Leser mit dem Thema vertraut. Was ist die Einführung? Die Einleitung ist der erste Teil eines Textes, sei es in einem Aufsatz, einem Buch oder einem Forschungsartikel . In

Makroökonomie

Makroökonomie

Wir erklären, was die Makroökonomie ist und welche Variablen sie untersucht. Darüber hinaus die Herkunft des makroökonomischen Ansatzes und die darin behandelten Themen. Die Makroökonomie untersucht die globalen Indikatoren des Wirtschaftsprozesses. Was ist die Makroökonomie? Makroökonomie bedeutet einen Ansatz der Wirtschaftstheorie, der die globalen Indikatoren des Wirtschaftsprozesses untersucht und dabei globale Variablen hervorhebt, wie zum Beispiel: Gesamtmenge der produzierten Waren und Dienstleistungen. Gesam

Komödie

Komödie

Wir erklären, was Komödie ist und woher dieses wunderbare dramatische Genre stammt. Darüber hinaus die Arten der Komödie, die existieren und Beispiele. Komödien zeichnen sich durch Lachen und Happy End aus. Was ist Komödie? Es wird "Komödie" genannt, eine der ältesten dramatischen Gattungen, deren Thema der Tragödie entgegengesetzt ist und die durch Handlungen und Erzählungen charakterisiert ist, die an das Internet erinnern lache und habe ein Happy End. Laut dem

Gleichstellung der Geschlechter

Gleichstellung der Geschlechter

Wir erklären Ihnen, was Gleichstellung ist, Gesetze, die sie verteidigen, die Situation in Mexiko und Beispiele. Darüber hinaus Phrasen, die es definieren. Die Gleichstellung der Geschlechter strebt für alle Menschen die gleichen Rechte an. Was ist Gleichstellung? Wenn es um die Gleichstellung der Geschlechter oder die Gleichstellung der Geschlechter geht, wird auf den politischen Kampf verwiesen, der versucht, Männern und Frauen die gleichen Rechte , Vorteile, Strafen und den gleichen Respekt zu verschaffen . Gl