• Saturday October 16,2021

Unterschwellige Werbung

Wir erklären, was unterschwellige Werbung ist, welche Geschichte sie hat und welche Arten sie gibt. Darüber hinaus sind die wichtigsten Funktionen und einige Beispiele.

Unterschwellige Werbung enthält Nachrichten, die mit bloßem Auge nicht erkannt werden.
  1. Was ist unterschwellige Werbung?

Unterschwellige Werbung wird als jede Art von Werbung bezeichnet, in der Regel visuell oder audiovisuell, die mit bloßem Auge eine nicht erkennbare Botschaft enthält und zum Konsum anregt oder den Betrachter in eine bestimmte Richtung mobilisiert.

In den meisten Gesetzen handelt es sich um illegale Werbung, da sie die Möglichkeit bietet, eine versteckte Nachricht in eine Benachrichtigung oder Werbung einzufügen, ohne dass der Zuschauer dies wahrnehmen oder sich dessen bewusst sein kann. .

Die unterschwellige Publizität arbeitet direkt mit dem Unbewussten, lässt die Bilder von den passiven Aspekten des Geistes wahrgenommen werden, ohne dass eine solche Botschaft von den dafür zuständigen Instanzen kontrolliert oder überwacht wird.

Diese versteckten Botschaften zielen in der Regel darauf ab, die Werbemarke mit einer Art primärem Empfinden in Verbindung zu bringen, um die Massen unbewusst zum Konsum zu motivieren oder zu mobilisieren Art von Gefühlen in ihnen, die das Unternehmen dann nutzen kann. Wenn zum Beispiel eine Werbung bei ihren Zuschauern unterschwellig Hunger auslöst, wird sie ihnen mit Sicherheit Lebensmittel verkaufen.

Von dort kommt der Name dieser Art von Werbung: unterschwellig bedeutet, dass sie unter die ( Unter - ) Grenzen der Wahrnehmung fällt. Unterschwellige Botschaften beziehen sich jedoch nicht ausschließlich auf Werbung. In vielen Fällen wurden sie auf künstlerischer oder experimenteller Basis verwendet, da es immer noch keinen offiziellen Konsens über die wahre Funktionalität dieser Nachrichtentypen gibt.

Es kann Ihnen dienen: Marketing.

  1. Geschichte der unterschwelligen Werbung

Viele der Ursprünge dieser Propagandatechnik sind rätselhaft oder Teil zeitgenössischer Mythen. Zum Beispiel wird die Erfindung der unterschwelligen Werbung James McDonald Vicary zugeschrieben, einem Werbefachmann in den Vereinigten Staaten im Jahr 1957.

Diese Person hätte ein oder zwei Bilder pro Minute in die audiovisuelle Werbung der Coca-Cola Company (oder anderer Marken der Zeit) eingefügt, um die Öffentlichkeit mit einem Gerät namens Tachitoskop unterschwellig zu beeinflussen.

Die eingefügten Sätze lauteten: „Hast du Hunger? Iss Popcorn “oder„ Bist du durstig? Nimm Cola “, was angeblich später den Konsum dieser Produkte anregen würde. Es wird gesagt, dass die Technik ein voller Erfolg war, während andere Quellen behaupten, dass es sich um einen Techno-Mythos handelt.

Natürlich wurden die unterschwelligen Botschaften nicht zu dieser Zeit geboren, sondern mit dem vorherigen Aufkommen der Psychoanalyse und der Popularisierung von Theorien über das Unbewusste von Sigmund Freud. Der Mensch wollte schon lange die Massen heimlich beeinflussen, wie Filme wie Fritz Langs Metropole (1927) oder Dr. Caligaris Kabinett belegen (1920) von Robert Wiene.

  1. Arten von unterschwelliger Werbung

Versteckte Bilder verwenden versteckte Linien, Silhouetten oder Konturen in einer Werbung.

Theoretisch würde unterschwellige Werbung verschiedene Techniken verwenden, um das Publikum heimlich zu beeinflussen, wie zum Beispiel:

  • Versteckte Bilder Versteckte Linien, Silhouetten oder Konturen werden in einer Werbung verwendet, um beim Betrachter eine Reaktion hervorzurufen, die nichts mit dem angebotenen Produkt zu tun hat, die aber unbewusst damit verbunden ist.
  • Unterschwellige Atmosphären Dies sind kontextbezogene Bedingungen und Produktbegleitungen, die scheinbar unschuldig oder beiläufig sind, aber dazu dienen, den Betrachter zu bestimmten Empfindungen oder Emotionen zu bewegen, die mit dem Produkt verbunden wären.
  • Emissionen in hoher Frequenz . Es besteht aus der Emission von Bildern oder Wörtern, die zu Konsum oder einer bestimmten Empfindung anregen, in einem Gemälde inmitten einer audiovisuellen oder Tonwerbung, die nicht bewusst festgehalten, sondern im Unterbewusstsein verankert ist.
  1. Merkmale der unterschwelligen Werbung

Wie wir bereits gesagt haben, ist das Kennzeichen der unterschwelligen Werbung ihre versteckte und geheime Handlung, getarnt in ihrem scheinbar unschuldigen Kontext. Durch verschiedene Methoden wird in diese Art der Werbung eine bestimmte Botschaft einbezogen, die die Verbraucher direkt oder indirekt zum Konsum anregt. Es ist eine illegale Art der Werbung .

  1. Beispiele für unterschwellige Werbung

Fast-Food-Ketten können ihre Farben mit unterschwelligen Funktionen nutzen.

Es gibt einige historische Beispiele für Fälle, in denen ein Unternehmen beschuldigt wurde, in seiner Werbung versteckte Botschaften verwendet zu haben, die primäre sexuelle Impulse hervorriefen, wie beispielsweise die Ankündigung der Marke Puig durch Vetiver im Internet dass ein Modell einen Arm aus einem Becken nahm und ihn auf dem Boden hielt, nur im Schatten eines Modells und im Bereich seines Schrittes.

Gleiches galt für die Cola-Cola-Flasche, deren Rundungen den Körper einer Frau unbewusst imitierten, doch die Führungskräfte des Unternehmens gaben an, ihre ursprüngliche Inspiration gewesen zu sein Eine Kakaobohne

Es wurde auch gesagt, dass die Farben der großen Fast-Food-Ketten eine unterschwellige Funktion erfüllen, die das Gegenteil von Gastfreundschaft beim Kunden hervorruft: das Gefühl, dass sie es sollten Iss schnell und geh. Dies wird überall durch intensive und lebendige, aggressive Töne erreicht.


Interessante Artikel

Wirbellose Tiere

Wirbellose Tiere

Wir erklären Ihnen, was wirbellose Tiere sind und wie diese Tiere klassifiziert werden. Darüber hinaus Beispiele für Wirbellose. Wirbellose Tiere machen 95% der bekannten lebenden Arten aus. Was sind wirbellose Tiere? Wirbellose Tiere sind allen Arten des Tierreichs bekannt, die kein Notocordio oder Rückenmark, keine Wirbelsäule oder kein artikuliertes inneres Skelett haben. In

Organisationskultur

Organisationskultur

Wir erklären, was Unternehmenskultur ist und warum sie für Unternehmen so wichtig ist. Was sind seine Elemente und wie ist sein Klima definiert. Die Organisationskultur wird durch die unterschiedlichen Einzelwerte gebildet. Was ist Organisationskultur? Unter Organisationskultur werden die Überzeugungen, Werte, Gewohnheiten, Traditionen, Einstellungen und Erfahrungen einer Organisation verstanden . D

Einleitung

Einleitung

Wir erklären, was die Einführung eines Werkes, Textes, Buches oder Aufsatzes ist und welche Eigenschaften es hat. Darüber hinaus, was sind seine Elemente. Mit der Einführung wird der Leser mit dem Thema vertraut. Was ist die Einführung? Die Einleitung ist der erste Teil eines Textes, sei es in einem Aufsatz, einem Buch oder einem Forschungsartikel . In

Makroökonomie

Makroökonomie

Wir erklären, was die Makroökonomie ist und welche Variablen sie untersucht. Darüber hinaus die Herkunft des makroökonomischen Ansatzes und die darin behandelten Themen. Die Makroökonomie untersucht die globalen Indikatoren des Wirtschaftsprozesses. Was ist die Makroökonomie? Makroökonomie bedeutet einen Ansatz der Wirtschaftstheorie, der die globalen Indikatoren des Wirtschaftsprozesses untersucht und dabei globale Variablen hervorhebt, wie zum Beispiel: Gesamtmenge der produzierten Waren und Dienstleistungen. Gesam

Komödie

Komödie

Wir erklären, was Komödie ist und woher dieses wunderbare dramatische Genre stammt. Darüber hinaus die Arten der Komödie, die existieren und Beispiele. Komödien zeichnen sich durch Lachen und Happy End aus. Was ist Komödie? Es wird "Komödie" genannt, eine der ältesten dramatischen Gattungen, deren Thema der Tragödie entgegengesetzt ist und die durch Handlungen und Erzählungen charakterisiert ist, die an das Internet erinnern lache und habe ein Happy End. Laut dem

Gleichstellung der Geschlechter

Gleichstellung der Geschlechter

Wir erklären Ihnen, was Gleichstellung ist, Gesetze, die sie verteidigen, die Situation in Mexiko und Beispiele. Darüber hinaus Phrasen, die es definieren. Die Gleichstellung der Geschlechter strebt für alle Menschen die gleichen Rechte an. Was ist Gleichstellung? Wenn es um die Gleichstellung der Geschlechter oder die Gleichstellung der Geschlechter geht, wird auf den politischen Kampf verwiesen, der versucht, Männern und Frauen die gleichen Rechte , Vorteile, Strafen und den gleichen Respekt zu verschaffen . Gl