• Wednesday September 22,2021

Wirtschaftliche Probleme

Wir erklären die wirtschaftlichen Probleme, die drei Grundtypen und die häufigsten. Hinzu kommen wirtschaftliche Probleme in Mexiko.

Wirtschaftliche Probleme verursachen soziale und politische Probleme.
  1. Was sind die wirtschaftlichen Probleme?

Wirtschaftliche Probleme werden als eine Reihe von Phänomenen verstanden, die entstehen, wenn die Ressourcen nicht ausreichen, um ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen . Dies kann sowohl mit den Ressourcen von Nationen, Organisationen als auch mit Menschen geschehen.

Die Wirtschaft untersucht genau, wie die Bedürfnisse der Bevölkerung durch eine begrenzte Anzahl von Ressourcen und Möglichkeiten gedeckt werden können. Länder und Organisationen investieren einen Großteil ihrer Anstrengungen, um wirtschaftlichen Problemen vorzubeugen und die größtmögliche Stabilität in diesem Bereich zu gewährleisten.

Diese Art von Unannehmlichkeiten löst andere soziale, kulturelle und politische Probleme aus . Vernachlässigte wirtschaftliche Probleme können zunehmen oder komplexer werden, um schließlich die Tür zu katastrophaleren oder nicht wiedergutzumachenden Situationen zu öffnen.

Unter wirtschaftlichen Problemen werden im Allgemeinen solche verstanden, die sich auf finanzielle, budgetäre, produktive oder ähnliche Aspekte beziehen.

Siehe auch: Umweltprobleme

  1. Arten von wirtschaftlichen Problemen

Wirtschaftliche Probleme führen zu Armut für die Bevölkerung.

Es gibt viele Arten von wirtschaftlichen Problemen, aber nach der klassischen Doktrin sind die drei wichtigsten :

  • Die Orientierung des Produktionsprozesses . Das heißt, die Entscheidung, welche und wie viele Waren produziert werden, wann sie produziert werden und welche Elemente ihre Produktion impliziert. Ohne diese Entscheidung kann der Produktionsprozess nicht einmal beginnen.
  • Die Organisation der Produktion . Das heißt, wie wird die Ware hergestellt? Mit welchen Methoden und wo? In diesen Fragen ist das Kriterium enthalten, nach dem die Produktion erfolgen soll, und das einen Großteil des Prozesses und der erzielten Ergebnisse bestimmt.
  • Die Aufteilung der Produktion . Das heißt, für wen werden diese Waren hergestellt? Wie werden sie verteilt? Wie wird die produktive Anstrengung unter den Arbeitnehmern vergütet? Ohne diese Details läuft die Produktion Gefahr, nutzlos zu sein und für irgendjemanden produziert zu haben.

Diese drei grundlegenden Dilemmata beschreiben, was zu planen ist, um die häufigsten wirtschaftlichen Probleme zu vermeiden, wie zum Beispiel:

  • Inflation Der fortschreitende Wertverlust der Währung vor dem Markt, das heißt, dass mit dem gleichen Geldbetrag immer weniger gekauft wird.
  • Wirtschaftliche Stagnation . Es ist die Rede von Wirtschaftswachstum, wenn das Ausmaß der Handels- und Finanzgeschäfte in einer Nation zunimmt, und von Stagnation oder Rezession, wenn es kein Wachstum gibt oder wenn das Gegenteil eintritt.
  • Arbeitslosigkeit Mangel an Arbeit und damit Eingliederung einer variablen Anzahl von Menschen in den produktiven Motor der Gesellschaft. Hohe Arbeitslosigkeit führt zu erhöhter Armut.
  • Armut Wenn ein Teil der Bevölkerung wirtschaftlich nicht in der Lage ist, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen, also auf die Hilfe anderer oder des Staates angewiesen ist oder sogar irreguläre Aktivitäten als einzige Einnahmequelle eingeht.
  • Abwertung Abnahme des internationalen Wertes einer Währung gegenüber denen anderer Länder aufgrund eines ungünstigen Wechselkursgleichgewichts oder einer zunehmenden Ungleichheit in der Art der Operationen, die in der stärksten und nicht in der schwachen Währung durchgeführt werden.
  1. Wirtschaftsprobleme in Mexiko

Mexiko hat, wie viele andere lateinamerikanische Nationen, eine instabile Wirtschaft, zumindest im Vergleich zu den Ländern der sogenannten Ersten Welt. Dies zeigt sich in den wichtigsten wirtschaftlichen Problemen:

  • Abwertung des Pesos . Der Anstieg der US-Zinssätze während der Regierungszeit von Donald Trump aufgrund der Verflechtung der mexikanischen Wirtschaft mit der des nördlichen Nachbarn führte zu einem Kraftverlust des mexikanischen Pesos und zu einer erzwungenen Abwertung.
  • Ölpreise fallen . Nach der großen Goldgrube, die zu Beginn des 21. Jahrhunderts zu einem Anstieg der Rohstoffpreise führte, ist der Ölpreis gesunken, was eine erhebliche Verringerung des mexikanischen Wirtschaftseinkommens bedeutet.
  • Korruption Es handelt sich eher um ein soziales oder politisches Problem, das jedoch immer große wirtschaftliche Auswirkungen hat. Abfall, schlechtes Geld oder öffentliche Ausschreibungen, kurz gesagt, die Fallen, die nicht der lokalen Wirtschaft, sondern der Tasche von Dritten zugute kommen, sind ein häufiges Problem in Die ganze Dritte Welt.

Weiter mit: Soziale Ungleichheit


Interessante Artikel

Mol

Mol

Wir erklären Ihnen, was der Maulwurf ist, eine der grundlegenden physikalischen Größen, die das Internationale Einheitensystem vorsieht. Um die Mol zu berechnen, müssen wir die atomare oder molekulare Masse kennen. Was ist mol Der Maulwurf ist eine der Größenordnungen des Internationalen Einheitensystems. Sein

Steuergutschrift

Steuergutschrift

Wir erklären, was die Steuergutschrift ist, welche Hauptziele sie verfolgt und welches Zubehör diese Art von Waage hat. Steuergutschrift kann als wirtschaftliches Instrument zur Generierung von mehr Kapital eingesetzt werden. Was ist die Steuergutschrift? Das Steuerguthaben ist das Guthaben, das eine natürliche oder juristische Person bei der Einreichung ihrer Steuern zu ihren Gunsten hat und das in der Regel einen abziehbaren Betrag von ihrer Restzahlung darstellt zu bestimmten Bedingungen Ihrer Wirtschaft. M

Ermächtigung

Ermächtigung

Wir erklären Ihnen, was Empowerment oder Empowerment im Geschäftsbereich ist, auf welche Probleme es reagiert und welche Vorteile es hat. Empowerment gibt den Mitarbeitern in einem Unternehmen mehr Autonomie. Was ist die Ermächtigung ? Der Begriff " Empowerment ", von der englischen Macht ("power"), könnte ins Spanische als "empowerment" übersetzt werden, ein sehr wichtiges Wort Modisch in Zeiten des Kampfes um sozialen Anspruch auf Egalitarismus, mehr oder weniger gleichbedeutend mit "Macht" oder "Aktivierung". Im

Druckmaschine

Druckmaschine

Wir erklären, was die Druckmaschine ist und wofür sie gedacht ist. Woher kam es und warum ist es so wichtig? Arten von Druckern. Die Druckmaschine wurde im fünfzehnten Jahrhundert erfunden und im Laufe der Jahrhunderte perfektioniert. Was ist Drucken? Der Drucker bezieht sich auf einen Mechanismus, der Texte und Bilder auf einem Papier-, Stoff- oder anderen Materialträger reproduzieren kann , um sie in großem Maßstab zu produzieren. Zunä

Rechtsprechung

Rechtsprechung

Wir erklären Ihnen, was Rechtsprechung ist, welche Merkmale dieser Satzsatz hat und welche Arten von Rechtsprechung es gibt. Die Rechtsprechung ergibt sich aus allen Urteilen der Gerichte. Was ist Rechtsprechung? Die Rechtsprechung bezieht sich in der Rechtssprache auf eine Reihe von Verlautbarungen, die von Personen abgegeben werden, die die Fähigkeit und Befugnis haben, die Rechtsnormen auszulegen und sie an den jeweiligen Einzelfall anzupassen.

Solidarität

Solidarität

Wir erklären Ihnen, was Solidarität ist und warum dieser menschliche Wert so wichtig ist. Beispiele für Solidarität und berühmte Phrasen. Einer nach dem anderen sind wir Sterbliche, stattdessen werden wir zusammen ewig sein Apuleyo. Was ist Solidarität? Solidarität ist einer der traditionellen menschlichen Werte , die sich auf Mitgefühl und Großzügigkeit beziehen, und das hat mit dem Geist der Zusammenarbeit und der Unterstützung einer bedürftigen Person in ihrem größten Moment der Verletzlichkeit zu tun, insbesondere wenn Dies setzt voraus, dass persönliche Bedürfnisse, Meinungen oder Vorurtei