• Thursday January 27,2022

Hauptplatine

Wir erklären, was das Motherboard ist und welche Hauptfunktionen es hat. Darüber hinaus die Typen, deren Teile und wie man sie identifiziert.

Die Hauptplatine ist die Hauptplatine des Computersystems.
  1. Was ist das Motherboard?

In der Datenverarbeitung ist die Hauptplatine, Hauptplatine, Hauptplatine, Hauptplatine (aus dem Englischen: andere Platine ) die Hauptplatine der Computersystem, an das die anderen Komponenten des Computers angeschlossen sind.

Es ist daher ein wesentlicher Teil davon und befindet sich im Inneren des CPU-Gehäuses, wo es Ausgänge nach außen hat, die den Anschluss verschiedener Peripheriegeräte und Anbaugeräte ermöglichen.

In der Grundplatte befinden sich auch wesentliche Elemente des Systems, wie der Mikroprozessor, der RAM, die Erweiterungssteckplätze und die integrierte Hilfsschaltung (Chipsatz). In seinem Inneren ist ebenfalls die BIOS-Firmware installiert, eine Systemsoftware, die es ermöglicht, die elementaren Funktionen der Hardware zu regeln und zu testen und die das Laden des Betriebssystems unterstützt.

Die Motherboards werden auf Basis von Standardabmessungen hergestellt, die als Formate bezeichnet werden, um sicherzustellen, dass sie in die CPU-Gehäuse passen. Diese Formate haben sich im Laufe der Zeit und aufgrund neuer Technologien geändert, und ihre neueste Version ist als DTX (2007) bekannt. Trotzdem ziehen es viele Unternehmen vor, diese Formate zu ignorieren und ihre "Karten" nach Belieben in sogenannten "proprietären Formaten" herzustellen.

Es gibt verschiedene Arten von Grundplatten, obwohl sich der Markt nach allen Trends zu richten scheint: Platten mit AMD-Mikroprozessoren (Advanced®Micro®Devices®Inc.) Oder mit Intel-Mikroprozessoren (Intel®) Corporation). Es gibt auch Multiprozessorplatinen, die 2, 4 oder mehr Prozessoren gleichzeitig aufnehmen können, was zu einer enormen Datenverarbeitungsleistung führt.

Siehe auch: Stromversorgung.

  1. Motherboard-Funktionen

Man könnte sagen, dass das Motherboard das zentrale Nervensystem des Computers ist.

Das Motherboard ist der Ort der Integration und des Kontakts zwischen den verschiedenen Komponenten des Computersystems.

Es ist das Haupt- und größte Modul, in dem die vom Mikroprozessor stammenden Daten verteilt und Anweisungen an Speicher, Informationsspeichersysteme oder Peripheriegeräte übertragen werden.

Man könnte sagen, dass es das zentrale Nervensystem des Computers ist, der Ort, an dem seine minimalen und unverzichtbaren Operationen ausgeführt werden.

  1. Arten von Motherboards

In den Monoprozessorplatten ist jeweils ein Mikroprozessor installiert.

Die Motherboards werden normalerweise nach der Anzahl der Mikroprozessoren klassifiziert, die sie gleichzeitig aufnehmen können. So werden wir reden über:

  • Monoprozessor-Motherboards . Diejenigen, die angeordnet sind, um einen einzelnen Mikroprozessor unterzubringen, der zu einem Zeitpunkt installiert ist.
  • Multiprozessor-Motherboards . Diejenigen, die im Gegenteil mehrere Mikroprozessoren (2, 4 und sogar 8 gleichzeitig) installiert haben können, akkumulieren so ihre gemeinsame Leistung.
  1. Teile des Motherboards

Der Chipsatz verwaltet die Übertragung von Informationen.

Die Komponenten eines Motherboards sind wie folgt:

  • Netzteilanschlüsse Die verschiedenen Kabel und Geräte, die die Platine mit den erforderlichen Spannungen versorgen, damit ihre verschiedenen Teile stabil und kontinuierlich arbeiten.
  • CPU-Sockel . Als Sockel bezeichnet, ist es die Buchse des Mikroprozessors (oder mehrerer), die ihn über den Frontbus der Hauptplatine mit dem Rest des Systems verbindet.
  • RAM-Steckplatz RAM-Steckplätze ( zufällig) Acess-Memory ( Direktzugriffsspeicher ) werden zur Unterbringung von Modulen dieser Art von Verarbeitungsspeicher verwendet. Sie sind normalerweise paarweise angeordnet und haben bestimmte Spezifikationen, die den Typ der RAM-Module definieren, die im Computer verwendet werden können.
  • Chipsatz Es handelt sich um eine Reihe von elektronischen Schaltkreisen, die die Übertragung von Informationen zwischen den verschiedenen Teilen des Computers verwalten, z. B. dem Prozessor, dem Speicher, den sekundären Speichereinheiten usw. Es ist in der Regel in zwei verschiedene Abschnitte unterteilt:
  • Northbridge . Verbindet RAM, Mikroprozessor und Grafikprozessor.
  • Südbrücke ( Southbridge ) . Verbindet Peripheriegeräte und sekundäre, lokale oder externe Speichergeräte.
  • Andere Komponenten Das Motherboard hat auch andere Elemente wie die Systemuhr, das werkseitig programmierte BIOS, den internen oder vorderen Chipsatzbus (veraltet) und das CMOS, ein kleines Form des Speichers, um die Mindestdaten des Geräts wie Konfiguration, Uhrzeit und Datum zu erhalten.
  1. Woher weiß ich, was mein Motherboard ist?

Das Motherboard ist die größte Karte, in die die anderen eingesetzt werden.

Die herkömmlichste Methode, um herauszufinden, was das Motherboard eines Computers ist, besteht darin, das CPU-Gehäuse zu öffnen und einfach die größere Karte zu betrachten, in die alle anderen eingesetzt sind s.

Es gibt jedoch einfachere und weniger invasive Methoden, insbesondere wenn wir keine Experten auf diesem Gebiet sind und Angst haben, das System in Gefahr zu bringen, oder wenn es sich bei unserem Computer um einen Laptop oder ein anderes Format von geringer Größe handelt. Oder es wäre nicht leicht zu zerlegen. Es gibt zwei Möglichkeiten, ohne auf den Schraubendreher zurückzugreifen:

  • Unter Windows 10 wird ein natives Betriebssystemtool namens msinfo32 verwendet. Wir müssen Windows + R drücken, um den Befehl "execute" zu öffnen, "msinfo32" eingeben und "accept" drücken. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie eine Zusammenfassung des Systems sehen. Klicken Sie einfach darauf, um auf die gesuchten Informationen zuzugreifen.
  • Mit anderen Anwendungen . Es gibt Programme von Drittanbietern wie CPU-Z, mit denen der Inhalt unseres Computers untersucht werden kann und die häufig kostenlose Download-Versionen haben. Wenn Sie weitere Informationen dazu wünschen, können Sie den folgenden Link überprüfen: https://www.xataka.com/basics/como-saber-cual-es-mi-placa-base-y-other Komponenten meines Computers unter Windows

Interessante Artikel

Parallelschaltung

Parallelschaltung

Wir erklären, was eine Parallelschaltung ist und welche Formeln sie verwendet. Außerdem einige Beispiele und was ist eine Serienschaltung. Parallele Stromkreise werden im Stromnetz aller Haushalte verwendet. Was ist eine Parallelschaltung? Wenn wir von einer Parallelschaltung oder einer Parallelschaltung sprechen, meinen wir den Anschluss elektrischer Geräte (wie Spulen, Generatoren, Widerstände, Kondensatoren usw.).

Systemtheorie

Systemtheorie

Wir erklären, was Systemtheorie ist, wer sie verfasst hat und was ihre Prinzipien sind. Darüber hinaus Systemtheorie in der Verwaltung. Die Systemtheorie ermöglicht die Analyse von der Elektronik bis zur Ökologie. Was ist die Systemtheorie? Es wird als Systemtheorie oder Allgemeine Systemtheorie bezeichnet, um Systeme im Allgemeinen aus einer interdisziplinären Perspektive zu untersuchen , dh verschiedene Disziplinen abzudecken. Ihr

Nordlichter

Nordlichter

Wir erklären Ihnen, was die Aurora borealis ist, wie sie hergestellt wird und wo sie zu sehen ist. Darüber hinaus das Nordlicht von Island, Kanada und Norwegen. Die Aurora borealis ist ein atmosphärisches Phänomen, das in der Nähe des Nordpols auftritt. Was ist das Nordlicht? Die Polaraurora ( Aurora Polaris ) ist ein atmosphärisches Phänomen , das in bestimmten Regionen des Planeten am Nachthimmel zu bestimmten Jahresperioden auftritt. Es ze

Familienunternehmen

Familienunternehmen

Wir erklären, was ein Familienunternehmen ist, welche Eigenschaften es hat und welche Vorteile es bietet. Darüber hinaus sind seine möglichen Nachteile und Beispiele. Familienunternehmen sind die älteste Art der Wirtschaftsorganisation. Was ist ein Familienunternehmen? Ein Familienunternehmen ist eine Handels- oder Unternehmensorganisation, deren Entscheidungen von einer Familiengruppe kontrolliert oder beeinflusst werden , deren nachfolgende Generationen in der Regel dem Unternehmen gewidmet sind. Zu

Landschaft

Landschaft

Wir erklären Ihnen, was eine Landschaft ist und woher dieser Begriff kommt. Darüber hinaus, was sind die verschiedenen Landschaftsbedeutungen. Das Wort Landschaft hat seinen Ursprung auf Französisch. Was ist Landschaft? Der Landschaftsbegriff wird sowohl von der Geographie als auch von der Kunst und sogar von der Literatur verwendet. O

Webbrowser

Webbrowser

Wir erklären, was ein Webbrowser ist und was er von einem Webbrowser unterscheidet. Darüber hinaus einige Beispiele für dieses Programm. Der Webbrowser ermöglicht dem Benutzer den Zugriff auf Webseiten über das Internet. Was ist ein Webbrowser? Es ist als ein Webbrowser (oder einfach nur ein Browser) oder auch ein Webbrowser (oder einfach nur ein Browser) für ein Computerprogramm bekannt, das dem Benutzer die Eingabe ermöglicht zu den gewünschten Webseiten , sofern Sie die URL-Adresse kennen, unter der Sie sich befinden (z. B. www