• Friday October 23,2020

Webseite

Wir erklären, was eine Webseite ist und wofür dieses digitale Dokument gedacht ist. Darüber hinaus die Typen, die vorhanden sind und was ein Webbrowser ist.

Es gibt mehr als eine Milliarde Webseiten im Internet.
  1. Was ist eine Webseite?

Es ist bekannt als "Page Web " (d. H. Audio, Video, Text und deren Kombinationen einschließen können), angepasst an die Standards des World Web (WWW) und über die zugegriffen werden kann einen Webbrowser und eine aktive Internetverbindung. Dies ist das Grundformat für Inhalte im Netzwerk.

Im Internet gibt es mehr als eine Milliarde Webseiten mit unterschiedlichsten Inhalten, die aus der ganzen Welt und in den wichtigsten gesprochenen Sprachen stammen. Dies ist die Hauptinformationsdatei der Menschheit, die derzeit auf Tausenden von Servern auf der ganzen Welt gespeichert ist und auf die dank eines Systems von Kommunikationsprotokollen schnell zugegriffen werden kann ( HTTP).

In vielen Fällen kann der Zugriff auf eine Webseite oder deren spezifischen Inhalt Verboten, kommerziellen Zahlungen oder anderen Identifikationsmethoden (wie Online-Registrierung) unterliegen. .

Der Inhalt dieser riesigen virtuellen Bibliothek wird nicht vollständig überwacht und ihre Regulierung stellt eine Herausforderung und Debatte für die traditionellen Institutionen der Menschheit dar, wie die Familie, die Schule oder sogar die Gesetze der Länder.

Die Webseiten sind in einem HTML- oder XHTML-Format programmiert und zeichnen sich durch ihre Beziehung untereinander durch Hyperlinks aus: Links zu verschiedenen Inhalten, die dies ermöglichen Eine komplexe, simultane und vielfältige Lektüre, die sich stark von der in Büchern und Zeitschriften unterscheidet.

Schließlich ist es nicht dasselbe, von einer Webseite und einer Website zu sprechen, da letztere eine variable Anzahl der ersteren enthalten.

Es kann Ihnen dienen: Web 2.0.

  1. Wofür ist eine Webseite?

Webseiten ermöglichen auch die Interaktion mit dem Benutzer.

Die Webseiten erfüllen grundsätzlich die Aufgabe, Informationen jeglicher Art und in jeglichem Stil und Formalitätsgrad zur Verfügung zu stellen.

Einige erlauben gleichzeitig ein unterschiedliches Maß an Interaktion zwischen Benutzern oder mit einer Institution, z. B. die Seiten mit Foren, Datendiensten oder sozialen Netzwerken, die Seiten mit Kauf und Verkauf von Waren, die Seiten mit Beratung oder Kontakt mit Unternehmen, Regierungsinstitutionen oder NGOs und sogar spezialisierte technische Support-Seiten.

Grundsätzlich sind die Funktionen einer Webseite so breit wie die Nachfrage der Nutzer und das Angebot ihrer Ersteller.

  1. Webseitentypen

Es gibt zwei Arten von Webseiten, je nachdem, wie deren Inhalt generiert wird:

  • Statische Webseiten Sie laden eine im HTML-Code programmierte Datei herunter, in der alle Anweisungen für den Browser zum Neuerstellen der Webseite enthalten sind, greifen auf die Positionen der Elemente zu und folgen einer vorgefassten, strengen Reihenfolge, die keine Interaktion mit der zulässt benutzer Diese Arten von Seiten sind lediglich informativ, dokumentarisch und nicht interaktiv.
  • Dynamische Webseiten Im Gegensatz zu den vorherigen werden dynamische Webseiten zum Zeitpunkt des Benutzerzugriffs unter Verwendung einer interpretierten Sprache (wie PHP) generiert, mit der Sie Benutzeranforderungen empfangen, in Datenbanken verarbeiten und anbieten können Antworten Sie nach Ihren Wünschen.
  1. Webbrowser

Für Webseiten muss ein Webbrowser verwendet werden.

Ein Webbrowser ist eine Anwendungssoftware, mit der Webseiten sowohl auf einer lokalen Route (z. B. einer Festplatte) als auch über das Internet geöffnet werden .

Sie werden als "Browser" oder "Entdecker" bezeichnet, basierend auf der Metapher, dass das Web ein riesiger und überfüllter Ort ist, für den eine Plattform benötigt wird.

In diesem Sinne ermöglichen uns Webbrowser, in das Internet einzutreten und verschiedene Inhalte anzuzeigen, angefangen von der Eingabe von URL-Adressen bis hin zur Verwendung von Online-Datensuchdiensten (so genannten Web-Suchmaschinen).

Mehr in: Webbrowser.

Interessante Artikel

Subathemische Teilchen

Subathemische Teilchen

Wir erklären Ihnen, was subathemische Partikel und Studien sind. Darüber hinaus die Arten von Partikeln, die existieren. Ein subathemisches Teilchen ist kleiner als ein Atom. Was sind die subathemischen Teilchen? Unter subatmischen Partikeln versteht man die Strukturen der Materie, die kleiner sind als das Atom , also einen Teil davon bilden und dessen bestimmen Eigenschaften: Diese Partikel können von zwei Arten sein: zusammengesetzt und elementar, dh teilbar bzw. u

Label

Label

Wir erklären Ihnen, was Label ist und wozu es verwendet wird. Außerdem, was ist das Social Label und was ist das Label, das vorweggenommen werden soll. Etiketten durchlaufen normalerweise einen Designprozess. Was ist Tag? Das Konzept der Etikette kann mehrere Verwendungen haben. Die häufigste Bedeutung bezieht sich auf ein Etikett, das an einem Teil verschiedener Produkte angebracht, angebracht, befestigt oder aufgehängt ist, um eine Marke, eine Klassifizierung, einen Preis oder andere Informationen anzugeben n. Da

Asiatischer Produktionsmodus

Asiatischer Produktionsmodus

Wir erklären Ihnen, wie die asiatische Produktionsweise dem Marxismus und der Debatte um dieses Konzept entspricht. Im asiatischen Produktionsmodus spielt die Wasserkontrolle eine zentrale Rolle für die Wirtschaft. Wie wird in Asien produziert? Die asiatische Produktionsweise ist nach den Postulaten des Marxismus ein Versuch, das Konzept der Produktionsweisen anzuwenden, mit dem Karl Marx die Wirtschaftsgeschichte studierte und analysierte vom Westen bis zu nicht-westlichen Gesellschaften, die unterschiedliche revolutionäre Entwicklungen hatten. E

Geschäftsmann

Geschäftsmann

Wir erklären Ihnen, was ein Unternehmer ist und woher dieses Konzept stammt. Darüber hinaus, was sind die Arten von Unternehmern und was ist ihre Rolle. Das Wort Unternehmer kommt vom Begriff Unternehmer. Was ist ein Unternehmer? Der Unternehmer oder Unternehmer (aus dem lateinischen prehendere , catch) ist die Person, die die strategische Kontrolle über ein Wirtschaftsunternehmen ausübt , die Entscheidungen im Zusammenhang mit der Festlegung der Produktionsziele trifft und die Mittel festlegt angemessener, um diese Ziele zu erreichen und die Verwaltung zu organisieren. Ni

Porphyriate

Porphyriate

Wir erklären, was das porfiriato ist, seine Geschichte und die Eigenschaften dieser Periode. Was waren ihre Ursachen, wie war ihre Kultur und Politik. Das Porfiriato stand unter der Kontrolle des Militärs Jos de la Cruz Porfirio D az Mori. Was ist das Porphyriat? Es ist als porfiriato oder porfirismo zu einer Zeit in der politischen Geschichte Mexikos bekannt, in der die Nation unter der heftigen und autoritären Kontrolle des Oaxacanischen Militärs Jos stand des Porfirio-D az-Mori-Kreuzes (1830-1915). Di

Wärmeleitfähigkeit

Wärmeleitfähigkeit

Wir erklären Ihnen die Wärmeleitfähigkeit und die von dieser Eigenschaft verwendeten Methoden. Darüber hinaus sind seine Maßeinheiten und Beispiele. Die Wärmeleitfähigkeit ist die Eigenschaft bestimmter Materialien, die Wärme übertragen können. Wie ist die Wärmeleitfähigkeit? Man spricht von Wärmeleitfähigkeit, um sich auf eine Eigenschaft bestimmter Materialien zu beziehen, die Wärme übertragen können , dh den Durchgang von kinetischer Energie von ihren Molekülen zu anderen zu ermöglichen. benachbarte Subst