• Sunday September 25,2022

OAS

Wir erklären, was die OAS ist und welche unterschiedlichen Funktionen diese Organisation hat. Darüber hinaus seine Ziele und Länder, aus denen es besteht.

Die OAS wurde am 30. April 1948 gegründet.
  1. Was ist die OAS?

Die OAS ist die Organisation Amerikanischer Staaten (OAS in englischer Sprache), eine internationale Organisation eines panamerikanischen Gerichts und regionaler Handlungsspielräume. wurde am 30. April 1948 mit der Idee gegründet, als multilaterale Instanz für die Integration des Kontinents zu agieren.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in District of Columbia, USA, und es verfügt über regionale Niederlassungen in 35 Mitgliedsländern. Die offiziellen Sprachen sind Spanisch, Englisch, Französisch und Portugiesisch. s.

Die Ursprünge der AEO gehen auf die erste panamerikanische internationale Konferenz zurück, die 1890 mit dem Ziel gegründet wurde, den Grundstein für eine kommerzielle Integration zwischen Amerika zu legen.

Anschließend trafen sich 1948 21 dieser Organisation angeschlossene Nationen in Bogot Bog, Kolumbien, um die Charta der Organisation Amerikanischer Staaten zu unterzeichnen und damit die OAS formell zu initiieren.

Trotz ihrer ausdrücklichen Absichten der Integration und Solidarität zwischen allen Nationen des amerikanischen Kontinents wurde die OAS mehrfach für ihre Kontroverse kritisiert .

Am bekanntesten war wohl die mangelnde Unterstützung Argentiniens bei der Konfrontation mit Großbritannien über die Falklandinseln oder Falklandinseln (in der Tat Chile und die Vereinigten Staaten). unterstützt das europäische Land) und die VI. Resolution 1962, in der der Beschluss gefasst wurde, Kuba aus der Organisation auszuschließen der Rahmen der Spannungen des Kalten Krieges. Diese Resolution war danach nicht wirksam, aber Kuba kehrte nicht in die OAS zurück.

Spätere Kontroversen ergaben sich aus der Idee, dass die OAS nicht nur panamerikanischen, sondern auch imperialistischen Interessen entspricht, die die amerikanischen Interessen in der Region unter dem Deckmantel der Stärkung der Demokratie begünstigen.

Diese Anschuldigungen wurden von der venezolanischen Regierung angeführt, die 2017 den offiziellen Rückzug aus der Organisation ankündigte und die CELAC (Gemeinschaft lateinamerikanischer und karibischer Staaten) als lateinamerikanische Alternative zur OAS vorschlug .

Siehe auch: WTO.

  1. OAS-Funktionen

Die OAS ist ein Forum für politische Zusammenarbeit.

Die OAS hat im Wesentlichen diplomatische und repräsentative Funktionen, da sie ein Forum für politische Zusammenarbeit ist . Es ist jedoch befugt, in Fällen, in denen dies gerechtfertigt ist, ein gewisses Maß an Zwang auszuüben, sofern dies nicht gegen grundlegende Prinzipien seiner Charta wie das Recht auf Souveränität der Nationen verstößt und sofern es das positive Votum von hat die Mitgliedstaaten. Die OAS kann auch die menschliche Entwicklung in ihren verschiedenen Bereichen fördern: unter anderem akademisch, bürgerlich und politisch.

  1. OAS-Ziele

Die OAS bietet ihren Mitgliedsländern Unterstützung in wahlrechtlichen und demokratischen Angelegenheiten.

Die Ziele der OAS sind in vier Grundzügen zusammengefasst:

  • Politischer Dialog Lösung von Problemen verschiedener Art in den Mitgliedstaaten, die als politisches Forum für die Region dienen und gemeinsame Ziele verfolgen. Zu diesem Zweck halten sich die Länder an die Richtlinien der Interamerikanischen Demokratischen Charta.
  • Zusammenarbeit Die OAS unterstützt die Mitgliedsländer in verschiedenen Bereichen, stärkt ihre Institutionalität und bietet Unterstützung in wahlpolitischen und demokratischen Fragen wie Wahlbeobachtung, Stipendien und Unterstützung bei Naturkatastrophen.
  • Follow-up-Mechanismen Die Organisation unterhält verschiedene Messmechanismen in ihren Mitgliedstaaten, um Daten und Statistiken zu grundlegenden Aspekten des demokratischen Lebens wie der Kontrolle des Drogenkonsums, der Bürgerrechte usw. bereitzustellen.
  • Juristisches Erbe . Die Mitgliedsländer der OAS unterzeichnen multilaterale Verträge, die eine gemeinsame Gesetzgebung zu sensiblen Themen wie dem Verkauf von Waffen, Rechten für Menschen mit Behinderungen oder der Verringerung der Armut ermöglichen.
  1. OAS Mitgliedsländer

Die OAS setzt sich aus folgenden Mitgliedsländern zusammen:

ArgentinienNicaragua
BolivienPanama
BrasilienParaguay
ChiliPeru
KolumbienUruguay
Costa RicaBarbados
KubaTrinidad und Tobago
Dominikanische RepublikJamaika
EcuadorGranate
El SalvadorSuriname
Vereinigten StaatenKanada
GuatemalaGuyana
HaitiBelize
HondurasBahamas
MexikoSt. Vincent und die Grenadinen
DominicaAntigua und Barbuda
San CristobalSt. Lucia
SchneeVenezuela (*)

(*) Venezuela ist ein Mitgliedstaat, der sich im Trennungsprozess befindet.


Interessante Artikel

Pädagogik

Pädagogik

Wir erklären Ihnen, was Pädagogik ist und worauf sich diese Wissenschaft konzentriert. Darüber hinaus die Arten der Pädagogik, die existieren. Die Pädagogik, die Erziehung und Unterricht studiert. Was ist Pädagogik? Pädagogik ist eine Wissenschaft der Sozial- und Geisteswissenschaften, die für das Studium der Erziehung zuständig ist. Das Hau

Mexikanisches Wunder

Mexikanisches Wunder

Wir erklären Ihnen, was das "mexikanische Wunder" war, welches Wirtschaftsmodell die Stabilisierung der Entwicklung ermöglichte und welche Ziele es verfolgte. Das "mexikanische Wunder" fiel mit einem Übergang von der ländlichen in die städtische Gesellschaft zusammen. »Was war der Milagro Mexicano? Es i

Wechselstrom

Wechselstrom

Wir erklären, was Wechselstrom ist und wie er funktioniert. Dazu Beispiele und der Unterschied zwischen Wechsel- und Gleichstrom. Wechselstrom ist eine Stromart, deren Verhalten schwankt. Was ist der Wechselstrom? Die am häufigsten verwendete Art von elektrischem Strom , der durch regelmäßige und zyklische Schwingungen in seiner Größe und Richtung gekennzeichnet ist, wird als Wechselstrom bezeichnet. Es i

Natürliche Ressourcen

Natürliche Ressourcen

Wir erklären, was natürliche Ressourcen sind und welche Arten von Ressourcen existieren. Was sind die Ressourcen (Beispiele) und wie können sie geschont werden? Öl gilt als nicht erneuerbare natürliche Ressource. Was sind natürliche Ressourcen? Natürliche Ressourcen sind Waren natürlichen Ursprungs , die nicht durch menschliche Aktivitäten verändert werden und deren Nutzung die Gesellschaften nutzen, um ihr Wohlergehen und ihre Entwicklung zu erreichen. Natürlic

Fleischfressende Tiere

Fleischfressende Tiere

Wir erklären Ihnen, was fleischfressende Tiere sind, wie sie klassifiziert sind und wie sie sich von Pflanzenfressern und Allesfressern unterscheiden. Fleischfresser sind Verbraucher, die sich von anderen Tieren ernähren. Was sind fleischfressende Tiere? Fleischfressende oder zoofagöse Tiere sind diejenigen Verzehrorganismen, deren Nahrung ausschließlich aus der organischen Substanz anderer Tiere besteht . Si

Atmungssystem

Atmungssystem

Wir erklären, was das Atmungssystem ist und welche Funktionen es hat. Außerdem die Organe, aus denen es besteht, und seine Krankheiten. Das Atmungssystem tauscht Gase mit der Umwelt aus. Was ist das Atmungssystem? Es ist als " Atmungssystem" oder "Atmungssystem" als Ganzes der Organe und Kanäle des Körpers von Lebewesen bekannt, die es ihnen ermöglichen, Gase mit der Umgebung auszutauschen, in der sie sich befinden. In