• Saturday October 16,2021

Ozean

Wir erklären Ihnen, was der Ozean ist und was die Unterschiede zwischen Meer und Ozean sind. Darüber hinaus ist das der größte Ozean der Welt.

Die Ozeane besetzen drei Viertel des Planeten Erde.
  1. Was ist der Ozean?

Wenn wir von "Tell us" sprechen, meinen wir eine riesige Salzwasser-Erweiterung, die zwei andere Kontinente trennt . Dies sind kolossale Wassermassen mit einer geschätzten Oberfläche von 361.000.000 km2, dh drei Vierteln des Planeten, und einer durchschnittlichen Tiefe von 3900 Meter (mit Ausnahme des Marianengrabens mit einer Tiefe von 11.034 Metern), dh 1.300.000.000 km3 Flüssigkeit, dh 94% des planetarischen Wassers.

Da sie den größten Teil der Oberfläche unseres Planeten bedecken (71%) und miteinander kommunizieren, sind die "uns kennen" ein charakteristisches Merkmal der Erde, die "uns kennen" "Blauer Planet". In unserem Leben gibt es immer noch Leben und Leben, den größten Prozentsatz der bekannten Artenvielfalt, die eine Nahrungsquelle darstellt. und Ressourcen für den Menschen sowie Freizeitaktivitäten.

Andererseits spielt dieses enorme Gewässer eine wesentliche Rolle in den Klimazyklen des Planeten und behält seine stabile Temperatur während des gesamten Wasserkreislaufs bei. und Meeresströmungen. Gleichzeitig sind zahlreiche Klimaunfälle und "natürliche" Gefahren an ihrer Oberfläche gefährlich, wie Hurrikane, tropische Stürme oder Tsunamis.

In der Welt gibt es drei große Ozeane: Pazifik, Atlantik, Inder, gefolgt von zwei Minderjährigen: Arktis und Antarktis. Die ersten beiden der Liste können je nach Standort in Nord und Süd unterteilt werden.

Der Atlantik trennt die Kontinente Europa und Afrika von Amerika, während der Pazifik die Kontinente Europa und Afrika von Asien und Afrika trennt Ozean.

Die Inder hingegen trennten den afrikanischen Kontinent von Asien und Ozeanien unterhalb der indischen Ebene. Die arktischen und antarktischen Ozeane befinden sich schließlich in unmittelbarer Nähe ihrer jeweiligen Pole, Nord und Süd.

Siehe auch: Hydrosphäre.

  1. Unterschiede zwischen Meer und Ozean

Es spricht eindeutig von Meer oder Ozean, abhängig von der Größe der Salzwasserausdehnung, auf die wir uns beziehen. Somit sind die Meere kleiner als die Ozeane und Teil von ihnen.

Die Ozeane haben größere Tiefen und ein viel größeres Wasservolumen, während die Meere oberflächlicher und daher wärmer sind. Man könnte sagen, dass die Meere die Teile des Ozeans sind, die vom Festland aus zu sehen sind, obwohl es auch Salzwasserseen gibt, die als "Meere" bekannt sind, wie das Kaspische Meer, das Tote Meer oder das Aralmeer.

  1. Der größte Ozean der Welt

Der größte Ozean der Welt ist der Pazifik, der Amerika von Asien und Ozeanien trennt. Es macht ein Drittel der Erdoberfläche aus und erstreckt sich auf einer Höhe von 15.000 Kilometern (von der Beringsee und der Arktis über die Rosssee bis zur Antarktis) und ist zwischen den Küsten Indonesiens und Kolumbiens etwa 19.800 km breit. Seine Gesamtfläche beträgt 155.557.000 km2 und umfasst etwa 25.000 Inseln, mehr als der Rest der Ozeane.

Der Pazifik kommuniziert mit dem Atlantik nur an drei Punkten: den natürlichen Passagen im Süden, die als Magellan-Passage und die Drake-Straße bekannt sind, oder über die künstliche Verbindung, die in Panama besteht und die auf einer exklusives Hochwassersystem.

Interessante Artikel

Makromoleküle

Makromoleküle

Wir erklären, was Makromoleküle sind, welche Funktionen sie haben und welche Arten von Strukturen sie haben. Daneben natürliche und synthetische Makromoleküle. Ein Makromolekül kann sich aus Hunderttausenden von Atomen zusammensetzen. Was sind Makromoleküle? Makromoleküle sind riesige Moleküle . Sie si

Privateigentum

Privateigentum

Wir erklären Ihnen, was Privateigentum ist und wann dieses rechtliche Konzept entsteht. Darüber hinaus Beispiele und andere Formen des Eigentums. Immobilien und Privatfahrzeuge sind einige Beispiele. Was ist Privateigentum? Privateigentum ist Eigentum jeglicher Art (Häuser, Hauptstädte, Fahrzeuge, Gegenstände, Werkzeuge, einschließlich Fabriken, ganze Gebäude, Grundstücke oder Unternehmen), das besessen, gekauft, verkauft oder verkauft werden kann. von an

Kommunikationswissenschaften

Kommunikationswissenschaften

Wir erklären Ihnen, was sie sind und woraus die Kommunikationswissenschaften bestehen. Darüber hinaus, was sind seine Subspezialitäten. Dies sind Disziplinen, die sich auf die menschliche Kommunikation konzentrieren. Was sind die Kommunikationswissenschaften? Wenn wir uns auf die Kommunikationswissenschaften oder auch auf die Kommunikation beziehen, sprechen wir von einer Reihe von Disziplinen, deren Untersuchungsgegenstand hauptsächlich die menschliche Kommunikation ist, die als Phänomen verstanden wird. Wen

Polymere

Polymere

Wir erklären, was Polymere sind, ihre Klassifizierung, Eigenschaften und Eigenschaften. Darüber hinaus natürliche und synthetische Polymere. Was ist ein Polymer? Die Polymere sind Makromoleküle, die von Monomeren gebildet werden. In der Chemie sind Polymere eine Art von Makromolekülen, die aus Ketten einfacher Einheiten bestehen , Monomere genannt, die durch kovalente Bindungen miteinander verbunden sind (Van der Waals - Kräfte) Wasserstoffbrückenbindungen oder hydrophobe Wechselwirkungen). Sein

Spyware

Spyware

Wir erklären, was Spyware ist und wie Sie sich vor dieser Malware schützen können. Außerdem, wie man es entfernt und wie Anti-Spyware funktioniert. Spyware soll Informationen sammeln und an Dritte senden. Was ist Spyware? Es ist in der Informatik als "Spyware" oder " Spyware" für eine Art von schädlicher Software (Malware) bekannt, die in einem Computersystem unsichtbar arbeitet und Informationen sammelt Technische, persönliche oder vertrauliche Informationen, die ohne Genehmigung des Computernutzers über das Internet an Dritte gesendet werden. Diese

Druckmaschine

Druckmaschine

Wir erklären, was die Druckmaschine ist und wofür sie gedacht ist. Woher kam es und warum ist es so wichtig? Arten von Druckern. Die Druckmaschine wurde im fünfzehnten Jahrhundert erfunden und im Laufe der Jahrhunderte perfektioniert. Was ist Drucken? Der Drucker bezieht sich auf einen Mechanismus, der Texte und Bilder auf einem Papier-, Stoff- oder anderen Materialträger reproduzieren kann , um sie in großem Maßstab zu produzieren. Zunä