• Tuesday June 22,2021

Nylon

Wir erklären, was Nylon ist, wie es entdeckt wurde und wozu dieses Polymer verwendet werden kann.

Nylon tauchte im 20. Jahrhundert als Kriegsmaterial zur Herstellung von Fallschirmen und Seilen auf.
  1. Was ist das Nylon?

Es ist bekannt als "Thumbnailon" (letzteres ist der Name einer eingetragenen Marke) bei einem 1933 entdeckten synthetischen Polymertyp und meist als Textilfaser verwendet.

El nylon ist ein Polyamid, dh ein Polymer, das chemische Amidgruppen (RCONR R ) enthält und das ganz bestimmte physikalische Eigenschaften aufweist insbesondere in Bezug auf Widerstandsfähigkeit, Elastizität und Transparenz.

Es entstand zu Beginn des 20. Jahrhunderts als kriegerisches Material zur Herstellung von Fallschirmen und Seilen, erwies sich jedoch bald als praktikabler Ersatz für Seidenkratzer, da es immun gegen Motten und Seidenfäden ist Es muss nicht gebügelt werden, wodurch der weibliche Textilmarkt revolutioniert wird.

Die Einstellung war jedoch auch nützlich für die Herstellung von harten Materialien (Bürsten, Kämme usw.) oder für Limousinen, Borsten, Netze usw. und ist es heute Ein begehrtes Material, das industriell durch Polykonditionierung einer verdauten Säure und eines Amins gewonnen wird.

Herkunft des Namens

Der Handelsname dieses Produkts stammt aus dem Zweiten Weltkrieg, und es gibt mehrere mögliche Erklärungen bezüglich seiner Herkunft. Man sagt, dass es ein Akronym zwischen New York (Akronym NY) und London (Lon) ist, da seine kreativen Forscher aus jeder Stadt kamen.

Eine andere Erklärung besagt, dass sie den Anfangsnamen jeder Frau des technischen Teams verwendeten, die das Material zum ersten Mal entwickelt hat: Natalia, Yolanda, Laura, Olaya und Norma.

Und eine andere Legende erklärt, dass "Nylon" aus amerikanisch-nationalistischen Ausrufen gegen die Japaner stammt, wie " Now You Lousy Old Nipponese " (was so etwas wie "sein würde) Oh, du hast, alter und mieser Japaner.

Verwendung von Nylon

Das "Thumbnail" wird derzeit zur Herstellung der folgenden Produkte verwendet:

  • Angelschnüre und Netze.
  • Reißverschlüsse für Textilien.
  • Synthetische Saiten für Gitarre, Klavier und andere Instrumente.
  • Lüfterblätter.
  • Zahnräder, Schrauben und Lager für Maschinen.
  • Auto-Kraftstofftanks.
  • Strümpfe (die berühmten Strumpfhosen, Strumpfhosen oder Nylonstrümpfe).

Siehe auch: Polyethylen.

Interessante Artikel

Swag

Swag

Wir erklären, was Beute ist, die Haupttheorien ihrer Entstehung, ihre unterschiedlichen Bedeutungen und einige Beispiele für diesen Begriff. Der Begriff Swag wurde um 2012 dank des Internets und der sozialen Netzwerke populär. Was ist Beute ? Der Begriff Swag stammt aus dem Englischen und insbesondere aus dem amerikanischen Slang, der mit Rap, Hip-Hop und afroamerikanischer Musik verbunden ist . D

Erosion

Erosion

Wir erklären, was Erosion ist und woraus dieser physikalische Prozess besteht. Darüber hinaus, wie die Erosion durchgeführt wird und die Erosion Wasser ist. Durch die Erosion werden unter anderem Erde und Steine ​​abgetragen. Was ist Erosion? Man spricht von Abnutzungserscheinungen, bei denen verschiedene physikalische Prozesse der Erdoberfläche auf Böden, Gesteine ​​und Materialien einwirken, die im Laufe der Zeit Widerstand leisten können. Die wichtigs

Eigentumsrecht

Eigentumsrecht

Wir erklären Ihnen, was das Eigentumsrecht ist und welche Eigenschaften es hat. Darüber hinaus Beispiele für die Anwendung dieses Rechts. Dieses Recht kann in Fällen wie dem Kauf oder Verkauf eines Hauses überprüft werden. Was ist das Eigentumsrecht? Das Eigentums- oder Eigentumsrecht ist die unmittelbare und unmittelbare Rechtsfähigkeit einer Person in Bezug auf einen bestimmten Gegenstand oder ein bestimmtes Eigentum, die es ihr ermöglicht, innerhalb des gesetzlich festgelegten Rahmens frei darüber zu verfügen. Mit ande

Emotionale Intelligenz

Emotionale Intelligenz

Wir erklären Ihnen, was emotionale Intelligenz ist und wie dieses Konzept entsteht. Darüber hinaus, was sind die Vorteile der emotionalen Intelligenz. Das Konzept wird 1983 vom Psychologen Howard Gardner vorgestellt. Was ist emotionale Intelligenz? Emotionale Intelligenz bezieht sich auf die psychologischen Fähigkeiten und Fertigkeiten, die das Fühlen, Verstehen, Steuern und Verändern der eigenen und fremden Emotionen beinhalten . Ein

Paradigma

Paradigma

Wir erklären, was ein Paradigma ist und welche unterschiedlichen Prozesse befolgt werden müssen. Darüber hinaus ist seine Definition in der Linguistik und den Sozialwissenschaften. In der Linguistik ist ein Paradigma eine Reihe von sehr unterschiedlichen Wörtern und im Kontext. Was ist ein Paradigma? Da

Hypertext

Hypertext

Wir erklären Ihnen, was Hypertext in der Informatik ist und welche Bedeutung er im Internet hat. Eigenschaften und Verwendung von Hypertext. Hypertext funktioniert ähnlich wie menschliches Denken. Was ist ein Hypertext? Der Hypertext in der Informatik ist ein Werkzeug zum Erzeugen, Verknüpfen und Verteilen von Informationen aus verschiedenen Quellen, das auf einer nicht-sequentiellen, aber assoziativen, dh nicht-linearen Struktur beruht, direkt, aber führt von einer Sache zur anderen, sehr im Sinne des menschlichen Denkens. Di