• Saturday October 16,2021

Nationalismus

Wir erklären Ihnen, was Nationalismus ist und wann dieser Begriff entstand. Hinzu kommen Nationalismen und Krisen.

Das 'nationalistische Gefühl' ist eng mit dem Nationalismus verbunden.
  1. Was ist Nationalismus?

Nationalismus ist die Überzeugung, die eine bestimmte Gruppe von Menschen über ihr Zugehörigkeitsgefühl zu einer Nation hat. Im Gegensatz zum Patriotismus erfordert dies jedoch eine klare politische Position und eine Tendenz zum Handeln. Der Patriot kann also nur Liebe für sein Land empfinden, aber der Nationalismus ist der Anspruch einer Reihe bestimmter politischer Positionen, die im Allgemeinen mit einer Partei verbunden sind.

Diese Idee des "nationalistischen Gefühls" ist eng mit dem Konzept des Nationalismus als Ideologie verbunden. Als notwendiges Produkt der bürgerlichen Revolutionen erscheint der Nationalismus als die Vereinigung der Idee von Staat und Nation, wobei die Nation als Grundlage des Staates verstanden wird und jede Nation eine besitzen sollte .

Einer der problematischsten Punkte ist, dass der Nationalismus als Ideologie die Notwendigkeit einer Konkordanz zwischen dem Hoheitsgebiet postuliert, das für die Nation als angemessen angesehen wird. Dies war Gegenstand langer Debatten und in vielen Fällen großer Kriege .

Siehe auch: Globalisierung.

  1. Wann entsteht der Begriff des Nationalismus?

Albert Einsten verurteilte den Nationalismus aufs Schärfste.

Nationalismus ist ein Produkt der Moderne . Über Nationalismus vor der Moderne zu sprechen, ist wahrscheinlich ein Anachronismus.

Obwohl wir Präzedenzfälle finden können, wie ein Nationalismus in bestimmten Reaktionen gegen den Feudalismus durch eine beginnende Bourgeoisie aussehen würde, ist das Konzept des Nationalismus stark mit dem Entstehen von Staaten als Zentrum sozialer und politischer Organisation verbunden .

Der Aufstieg der Nationalismen durchlief verschiedene Stadien und erlebte im 20. Jahrhundert seinen gefährlichsten Ausdruck . Während des vergangenen Jahrhunderts waren die Staaten die Hauptakteure der internationalen Szene, in der Ideologien wie der Nationalsozialismus in Deutschland, der Francoismus in Spanien oder der Faschismus in Italien zeigten, wie gefährlich die Verschärfung von Nationalismen sein kann.

Der vielleicht resonanteste Fall ist Deutschland, wo es Adolf Hitler gelungen ist, die deutsche Unzufriedenheit und Frustration über die Niederlage des Ersten Weltkriegs mit einem schrecklichen Antisemitismus zu verbinden.

Nationalistischer Stolz wurde in diesen Fällen zur Rechtfertigung despotischer Regime, und in vielen Fällen glaubte man, dass solche Länder dazu bestimmt waren, einen unterschiedlichen Platz gegenüber anderen Ländern einzunehmen.

Ein verschärfter Nationalismus kann zu Fremdenfeindlichkeit , Diskriminierung führen, und die Geschichte zeigt, dass es nie an politischen Führern mangelt, die bereit sind, diese Situation zu kanalisieren.

Viele Intellektuelle haben sich dem Studium des Nationalismus verschrieben, insbesondere in seiner ideologischen Facette. Dies ist zum Beispiel bei Hannah Arendt, Max Weber der Fall. Andere große Persönlichkeiten wie Albert Einsten oder Albert Camus wurden scharf verurteilt, obwohl sie sich nicht eingehend damit befasst haben .

  1. Nationalismen und Krisen

Krisenkontexte neigen dazu, Nationalismen zu akzentuieren. Dies ist heute in Europa der Fall, nachdem es sich nicht vollständig von der internationalen Krise des Jahres 2008 erholt hat, und in Ländern wie Frankreich, Griechenland oder Italien kommt es zu kleinen Ausbrüchen des Nationalismus, die bei der Bevölkerung und insbesondere bei den Intellektuellen zu Ressentiments führen.

Wie wir sehen, wurde der Nationalismus nicht mit dem Beginn der Postmoderne begraben .

Interessante Artikel

Wirbellose Tiere

Wirbellose Tiere

Wir erklären Ihnen, was wirbellose Tiere sind und wie diese Tiere klassifiziert werden. Darüber hinaus Beispiele für Wirbellose. Wirbellose Tiere machen 95% der bekannten lebenden Arten aus. Was sind wirbellose Tiere? Wirbellose Tiere sind allen Arten des Tierreichs bekannt, die kein Notocordio oder Rückenmark, keine Wirbelsäule oder kein artikuliertes inneres Skelett haben. In

Organisationskultur

Organisationskultur

Wir erklären, was Unternehmenskultur ist und warum sie für Unternehmen so wichtig ist. Was sind seine Elemente und wie ist sein Klima definiert. Die Organisationskultur wird durch die unterschiedlichen Einzelwerte gebildet. Was ist Organisationskultur? Unter Organisationskultur werden die Überzeugungen, Werte, Gewohnheiten, Traditionen, Einstellungen und Erfahrungen einer Organisation verstanden . D

Einleitung

Einleitung

Wir erklären, was die Einführung eines Werkes, Textes, Buches oder Aufsatzes ist und welche Eigenschaften es hat. Darüber hinaus, was sind seine Elemente. Mit der Einführung wird der Leser mit dem Thema vertraut. Was ist die Einführung? Die Einleitung ist der erste Teil eines Textes, sei es in einem Aufsatz, einem Buch oder einem Forschungsartikel . In

Makroökonomie

Makroökonomie

Wir erklären, was die Makroökonomie ist und welche Variablen sie untersucht. Darüber hinaus die Herkunft des makroökonomischen Ansatzes und die darin behandelten Themen. Die Makroökonomie untersucht die globalen Indikatoren des Wirtschaftsprozesses. Was ist die Makroökonomie? Makroökonomie bedeutet einen Ansatz der Wirtschaftstheorie, der die globalen Indikatoren des Wirtschaftsprozesses untersucht und dabei globale Variablen hervorhebt, wie zum Beispiel: Gesamtmenge der produzierten Waren und Dienstleistungen. Gesam

Komödie

Komödie

Wir erklären, was Komödie ist und woher dieses wunderbare dramatische Genre stammt. Darüber hinaus die Arten der Komödie, die existieren und Beispiele. Komödien zeichnen sich durch Lachen und Happy End aus. Was ist Komödie? Es wird "Komödie" genannt, eine der ältesten dramatischen Gattungen, deren Thema der Tragödie entgegengesetzt ist und die durch Handlungen und Erzählungen charakterisiert ist, die an das Internet erinnern lache und habe ein Happy End. Laut dem

Gleichstellung der Geschlechter

Gleichstellung der Geschlechter

Wir erklären Ihnen, was Gleichstellung ist, Gesetze, die sie verteidigen, die Situation in Mexiko und Beispiele. Darüber hinaus Phrasen, die es definieren. Die Gleichstellung der Geschlechter strebt für alle Menschen die gleichen Rechte an. Was ist Gleichstellung? Wenn es um die Gleichstellung der Geschlechter oder die Gleichstellung der Geschlechter geht, wird auf den politischen Kampf verwiesen, der versucht, Männern und Frauen die gleichen Rechte , Vorteile, Strafen und den gleichen Respekt zu verschaffen . Gl