• Monday July 4,2022

Tod

Wir erklären Ihnen, was der Tod ist, was dieser Prozess in Abhängigkeit von den Religionen und den Bedeutungen dieses Begriffs in verschiedenen Bereichen bedeutet.

Das Wort Tod wurde schon immer von allen Menschen gefürchtet.
  1. Was ist der Tod?

Der Begriff Tod bedeutet das Ende des Lebens, dh wenn ein Organismus oder Lebewesen keine Lebenszeichen mehr hat.

Das Wort Tod wurde schon immer von allen Menschen gefürchtet, das hat seinen Sinn, für manche ist es das Ende der Existenz, für andere der Beginn des ewigen Lebens. Tod bedeutet das Ende eines lebenden Körpers, der von Geburt an erschaffen wurde . Nach verschiedenen Religionen bedeutet Tod:

  • Christentum: Sterben bedeutet für Christen die Trennung von Körper und Seele, das heißt, das Leben endet nicht, weil ein Körper nicht mehr dient, sondern am besten mit seiner Seele fortfährt Es wird für die guten und schlechten Taten beurteilt, die während des Lebens ausgeführt werden. Sobald dieser Prozess endet, geht die Seele in den Himmel oder in die Hölle. Für Christen ist der Tod der Weg vom irdischen Leben zu Gott selbst.
  • Muslimische Religion: In der muslimischen Religion bedeutet Tod dasselbe wie für Christen, ihre Seelen werden nach ihren Taten beurteilt. Der Unterschied ist, dass sie nicht glauben, dass sie zur Hölle gehen werden, weil ihr Prophet Muhammad in die Verurteilung eingreifen wird.
  • Hinduismus: Dann gibt es Hinduismus, diese Religion hat mehr als 700 Millionen Gläubige und Anhänger. Für sie bedeutet Tod nicht das Ende des irdischen Lebens und den Beginn des ewigen Lebens im Paradies oder in der Hölle, wie Christen oder Muslime. Wenn ein Mensch stirbt, beginnt er ein neues Leben mit Reinkarnation, das heißt, seine Seele wird in diese Welt zurückkehren und nicht notwendigerweise in einen anderen menschlichen Körper, sondern auch in Tiere. Was darüber entscheidet, was wiedergeboren werden soll, ist Karma mit dem Ergebnis Ihrer Handlungen.
  • Buddhismus: Für Buddhisten hat das Leben viel Leid, seine Ursache ist das Verlangen, daher muss es auf dem achtfachen Pfad bekämpft werden, dh Anstrengung, Leben, Verhalten, Gewissen, Bestrebungen, Konzentration und die Vision.

Der Tod in der Medizin bedeutet, dass eine Person aufhört zu existieren, weil ihre Funktionen und Vitalfunktionen beginnen, ungültig zu werden . In diesem Wissenschaftszweig spricht man auch vom sogenannten Hirntod, medizinisch gesprochen vom Hirntod, der dann eintritt, wenn das Gehirn stoppt vollständig und irreversibel funktionieren.

Aufgrund dieser Art von Gesundheitsproblemen und anderen entsteht der sogenannte "würdige Tod". Es ist ein Prozess, der das Leben eines Kranken beendet, um sein Leiden zu beenden . Diese Erklärung scheint für viele Menschen ausreichend zu sein, es gab jedoch immer Debatten von anderen, die bei solchen Entscheidungen nicht einverstanden sind. In einer großen Anzahl von Ländern ist dieses Verfahren völlig verboten, da es als Mord gilt.

Für religiöse Menschen sollte dies nicht erlaubt sein, da der Einzige, der entscheiden kann, wann es Zeit für unseren Tod ist, Gott ist. Er ist der Einzige, der weiß, warum Dinge passieren und ob eine Person diese Umstände durchmachen musste., es muss durch sie gehen, weil es der Plan des Herrn ist und respektiert werden muss. Kein Mensch kann über Leben oder Tod eines anderen entscheiden .

Siehe auch: Karma.

Interessante Artikel

Wissen

Wissen

Wir erklären, was Wissen ist, welche Elemente es ermöglichen und welche Typen es gibt. Darüber hinaus die Theorie des Wissens. Wissen umfasst eine breite Palette von Informationen, Fähigkeiten und Kenntnissen. Was ist Wissen? Es ist sehr schwierig, Wissen zu definieren oder seine konzeptuellen Grenzen festzulegen. Di

Strophe

Strophe

Wir erklären, was eine Zeilengruppe ist und welche Arten von Zeilengruppen es gibt. Außerdem einige Beispiele und wie viele Verse eine Strophe hat. Die Strophe besteht aus mehreren Versen. Was ist eine Strophe? Es werden die Abschnitte genannt, in die ein Gedicht unterteilt ist , wobei jeder aus mehreren Versen besteht.

Management

Management

Wir erklären Ihnen, was das Management ist und was die Managementinstrumente sind. Darüber hinaus, wer sind die Manager und das Management als Prozess. Das Management steuert die Ressourcen eines Unternehmens, um seine Ergebnisse zu verbessern. Was ist Management? Das Wort " Management" kommt vom "Flachen Gesto" und bezieht sich auf die Verwaltung von Ressourcen , die innerhalb einer staatlichen oder privaten Institution zu erreichen sind die von ihm vorgeschlagenen Ziele.

Straßenkunst

Straßenkunst

Wir erklären Ihnen, was Street Art ist und wie dieser künstlerische Ausdruck entstand. Arten von Street Art und ihre Eigenschaften. Die symbolische Phrase, die von einem Angestellten der globalisierten Welt abgedeckt wird. Was ist Street Art? Wenn wir über Street Art, Urban Art oder Street Art sprechen, beziehen wir uns auf informelle Techniken des künstlerischen Ausdrucks, die auf der Straße frei , manchmal sogar illegal, normalerweise in Großstädten, vorkommen . Es is

OSI-Modell

OSI-Modell

Wir erklären Ihnen, was das OSI-Modell in Computernetzwerken verwendet und wie es funktioniert. Darüber hinaus, wofür es ist und was seine Schichten sind. Das OSI-Modell ermöglicht die Kommunikation zwischen verschiedenen Computernetzwerken. Was ist das OSI-Modell? Das OSI - Modell (die Abkürzung für " Open Systems Interconnection" , dh " Interconnection of Open Systems") ist ein Referenzmodell für die Kommunikationsprotokolle des Computernetzwerke oder Computernetzwerke. Es wu

Literarisches Genre

Literarisches Genre

Wir erklären, was ein literarisches Genre ist, welche vier Genres es gibt und welche Geschichte sie haben. Darüber hinaus, was sind die lyrischen und narrativen Subgenres. Das literarische Genre hilft uns zu wissen, worum es in einem Buch geht. Was ist ein literarisches Genre? Man nennt es ein literarisches Genre, jede spezifische Kategorie, in die literarische Texte nach den Merkmalen ihrer Struktur eingeteilt werden können. s