• Friday February 26,2021

MS-DOS

Wir erklären, was das MS-DOS ist und was die Geschichte dieses berühmten Betriebssystems war. Darüber hinaus eine Liste der grundlegenden MS-DOS-Befehle.

Das MS-DOS war in den 90er Jahren auf den meisten Computern vorinstalliert.
  1. Was ist MS-DOS?

MS-DOS steht für MicroSoft Disk Operating System (Disk Operating System von MicroSoft) und ist der Name eines der Betriebssysteme für Computersysteme Ethik basiert auf einer x86-Architektur und wurde von der amerikanischen Softwarefirma Microsoft entwickelt und war im Volksmund als `` DOS bekannt.

Dieses Betriebssystem wurde in den 90er Jahren auf den meisten Computern vorinstalliert und war die grundlegende Software für die menschliche Interaktion mit dem Computer. Dazu muss der Benutzer einige Befehle manuell über die Tastatur eingeben und sie aus einer möglichen Liste von Befehlen auswählen, die er kennen sollte. .

Es gab zwei Befehlsserien: "MS-DOS": intern und extern . Die ersten, auch Bewohner genannt, wurden zu Beginn des Betriebssystems des Computers automatisch aus einer Datei geladen, die im Namen von command.com gespeichert war. Dafür war es möglich, sie zu aktivieren, ohne den GOTT in der Einheit zu haben, von der aus sie ausgeführt werden.

Andererseits wurden die externen Befehle in bestimmten Dateien eines vorübergehenden Typs gespeichert, die jedoch verfügbar sein sollten, um die spezifischen Befehle aufrufen zu können. erwünscht

Siehe auch: Microsoft Word.

  1. MS-DOS-Verlauf

Das MS-DOS wurde als Schnittstelle für die IBM PC-Computer erstellt.

Das 1981 geborene MS-DOS wurde als Basisschnittstelle für IBM PC-Personalcomputer aus einer viel primitiveren Vorgängerversion, die als 86-DOS oder QDOS bekannt ist und zu Seattle gehört, entwickelt Computer Produkte. Die Version 1.0 von MS-DOS wurde 1982 zusammen mit der auf PC-Produkten vorinstallierten Version PC-DOS veröffentlicht.

Es wurde bis Mitte der neunziger Jahre massiv genutzt, als es durch Windows-Systeme ersetzt wurde. Obwohl diese auf DOS basierten, boten sie dem Benutzer eine viel schönere grafische Oberfläche als die trockenen DOS-Befehle. Heute ist ein Großteil seiner Struktur in grundlegenden und wesentlichen Prozessen einiger Microsoft Windows-Systeme erhalten.

  1. Liste der grundlegenden MS-DOS-Befehle

Es gab zwei Reihen von Befehlen, interne und externe.


CD .. - Gehen Sie einen Schritt in der Hierarchie der überprüften Verzeichnisse oder Ordner nach unten.

CD oder CHDIR - Ermöglicht es Ihnen, das aktuelle Verzeichnis in ein anderes bestimmtes zu ändern.

CLS - Löscht alle auf dem Bildschirm angezeigten Informationen und kehrt zur Eingabeaufforderung zurück .

KOPIEREN - Kopiert eine bestimmte Datei in ein anderes bestimmtes Verzeichnis.

DIR - Zeigen Sie den Inhalt des aktuellen Verzeichnisses auf dem Bildschirm an. Sie können die Anzeige durch zusätzliche Parameter steuern: / w, / p usw.

DEL - Löscht eine bestimmte Datei.

FOR - Geben Sie einen bereits verwendeten Befehl erneut ein.

MD oder MKDIR - Erstellt ein angegebenes Verzeichnis innerhalb des aktuellen.

MEM - Zeigt die Menge des verfügbaren und verwendeten RAM im System auf dem Bildschirm an.

REN oder RENAME - Ändern Sie den Namen einer Datei in eine andere, die dem System angezeigt wird.

APPEND - Geben Sie den Pfad einer Datendatei oder Datei an.

BACKUP - Sichern Sie die angegebenen Dateien auf der Festplatte auf einem Wechseldatenträger (Diskette, CD usw.).

CHKDSK - Führt eine Festplattenprüfung durch und korrigiert die gefundenen Fehler.

DELTREE - Löscht ein gesamtes Verzeichnis mit den darin enthaltenen Unterverzeichnissen und Dateien.

DYSKCOPY - Erstellen Sie mit einer leeren Diskette eine identische Kopie.

FORMAT - Löscht den gesamten Inhalt eines physischen Laufwerks (einer Diskette oder einer Festplatte) und erstellt die grundlegende Dateistruktur neu, die verwendet werden muss.

DRUCKEN - Senden Sie dem Drucker eine aktuelle Datei.

LABEL - Wird auf dem Bildschirm angezeigt und ermöglicht Ihnen, die einem bestimmten Laufwerk zugewiesene Bezeichnung zu ändern.

MOVE - Ändern Sie den Speicherort einer bestimmten Datei oder eines bestimmten Verzeichnisses oder benennen Sie dessen Unterverzeichnisse um.

KEYB - Ändern Sie die der Computertastatur zugewiesene Sprache.


Interessante Artikel

Management

Management

Wir erklären Ihnen, was das Management ist und was die Managementinstrumente sind. Darüber hinaus, wer sind die Manager und das Management als Prozess. Das Management steuert die Ressourcen eines Unternehmens, um seine Ergebnisse zu verbessern. Was ist Management? Das Wort " Management" kommt vom "Flachen Gesto" und bezieht sich auf die Verwaltung von Ressourcen , die innerhalb einer staatlichen oder privaten Institution zu erreichen sind die von ihm vorgeschlagenen Ziele.

Spezifische Eigenschaften der Materie

Spezifische Eigenschaften der Materie

Wir erklären Ihnen die spezifischen Eigenschaften der Materie und die Hauptmerkmale jeder Materie anhand nützlicher Beispiele. Die Eigenschaften der Materie erlauben es uns, sie zu klassifizieren und mehr über ihre Ursprünge herauszufinden. Was sind die spezifischen Eigenschaften von Materie? Die Materie, die wir kennen, hat zahlreiche Eigenschaften, die es uns ermöglichen, sie zu klassifizieren, zu ordnen und mehr über ihre Ursprünge herauszufinden . Einig

Mission und Vision

Mission und Vision

Wir erläutern die Mission und Vision eines Unternehmens anhand klarer Beispiele. Darüber hinaus, was sind die Unterschiede zwischen den beiden Konzepten. Mission und Vision eines Unternehmens müssen gemeinsam formuliert werden. Was ist Mission und Vision? Die Begriffe Mission und Vision beziehen sich im Allgemeinen auf die Festlegung von Zielen, die eine Person oder Gruppe möglicherweise zu erreichen versucht . Be

Bodenerosion

Bodenerosion

Wir erklären, was Bodenerosion ist, wie sie klassifiziert wird und was ihre Ursachen sind. Darüber hinaus die Folgen und wie man es vermeidet. Die Bodenerosion führt zu Veränderungen im langfristigen Aspekt des Landes. Was ist Bodenerosion? Unter Bodenerosion versteht man den Vorgang der Erosion der Erdoberfläche infolge der Auswirkungen von geologischen Einwirkungen (wie Wasser oder Tauwetter), klimatischen Einwirkungen (wie Regen oder starker Wind). ode

Semantik

Semantik

Wir erklären Ihnen, was die Semantik und die Komponenten sind, denen sie die Bedeutungen zuordnen. Darüber hinaus, was ist eine semantische Familie und Beispiele. Die Semantik untersucht die Bedeutung von Wörtern. Was ist die Semantik? Es handelt sich um einen semantischen Zweig der Linguistik , der sich dem Studium der Bedeutung widmet und seinen Namen vom griechischen Begriff „ s mant ik s hat ("Bedeutende Bedeutung") und bildet zusammen mit Phonetik, Grammatik und Morphosyntax einen der Hauptansätze für das organisierte Studium der verbalen Sprache. Die S

Erdökosystem

Erdökosystem

Wir erklären, was ein terrestrisches Ökosystem ist und welche Hauptmerkmale dieses Biom aufweist. Darüber hinaus, wie es klassifiziert ist und Beispiele. Terrestrische Ökosysteme finden auf festem Boden und in der Luft statt. Was ist ein terrestrisches Ökosystem? Man spricht von terrestrischen Ökosystemen, die auf festem Boden und in der Luft oder bei geografischen Unfällen (Berge usw.) stat