• Thursday May 26,2022

Homogenes Mischen

Wir erklären Ihnen, was die homogenen Gemische sind und welche anderen Gemische es gibt. Beispiele für homogene Gemische.

Kaffee und Zucker bilden eine homogene Mischung (die weiße Farbe ist nicht mehr sichtbar).
  1. Was ist eine homogene Mischung?

Eine homogene Mischung ist eine Vereinigung von zwei oder mehr Substanzen, die ein gemeinsames Material bilden, in dem die beiden ursprünglichen Elemente gleichgültig sind, auch wenn sie nicht chemisch verbunden sind. Einfacher gesagt: Die Elemente, aus denen sich das homogene Gemisch zusammensetzt, sind mit bloßem Auge nicht zu unterscheiden, aber physikalisch trennbar, da zwischen ihnen keine chemische Reaktion stattfindet.

Die Mischungen sind Materialien, die in der Routine der Menschheit sehr häufig verwendet werden, in so unterschiedlichen Aspekten wie der Küche, dem Bau und einem gigantischen usw. Um einen zu erreichen, genügt es, zwei oder andere unterschiedliche Stoffe mechanisch zu verbinden, bis sie eine gemeinsame Materie bilden: Die Inhaltsstoffe kommen zusammen, behalten aber ihre chemischen Eigenschaften und können in der Regel wieder durchgetrennt werden Dies sind unter anderem Verfahren wie Sieben, Filtrieren, Magnetabtrennen, Dekantieren oder Zentrifugieren.

Eine Mischung kann aus Elementen in flüssigem, festem oder gasförmigem Zustand bestehen und in der Regel Legierungen (wenn es sich um Metalle handelt), Lösungen (wenn der Hauptbestandteil flüssig ist), Suspensionen (wenn Es gibt einen Feststoff, der einer Flüssigkeit oder einem Gas beigemischt ist, oder Kolloide (sehr feine Feststoffe in einer flüssigen Phase).

Aus den oben erläuterten Gründen bilden die Gemische keine neuen Verbindungen, sondern bilden eine Verbindung ihrer Bestandteile.

Es kann Ihnen dienen: Methoden zur Trennung von Gemischen.

  1. Arten der homogenen Mischung

Die Gemische können von zwei Arten sein:

  • Homogen Diejenigen, bei denen Sie nicht auf einen Blick die einzelnen Bestandteile der Mischung unterscheiden können. Sie werden auch als Lösungen bezeichnet .
  • Heterogen Diejenigen hingegen, bei denen die Inhaltsstoffe, aus denen es besteht, mit bloßem Auge erkennbar sind, da sie in der Regel ungleichmäßig verteilt sind. Abhängig von der Größe der Substanzen können es sich um dicke Gemische (die Partikel haben eine beträchtliche Größe) oder Suspensionen (die Partikel sind klein) handeln.
  1. Beispiele für homogene Gemische

In unserem Alltag gibt es viele homogene Mischungen. Einige Beispiele sind:

  • Die Luft . Die Masse der Gase, die wir als Luft kennen und die durch die Schwerkraft an die Erdoberfläche gezogen werden, setzt sich aus verschiedenen Gasen zusammen: Stickstoff, Argon, Sauerstoff und Kohlendioxid, aber wir können sie nicht mit bloßem Auge unterscheiden.
  • Kaffee mit Zucker Wenn wir einen Löffel Zucker in Kaffee auflösen, werden wir die weiße Farbe dieser Zutat nicht mehr zu schätzen wissen, obwohl wir den Geschmack spüren können, wenn wir einen Schluck nehmen. Es hat jedoch nicht aufgehört, das zu sein, was es ist: eine Mischung aus Zucker und Kaffee.
  • Salzwasser Das Meerwasser ist voll von Salzen und anderen Bestandteilen, die in seiner Unermesslichkeit aufgelöst sind, und obwohl wir nach dem Baden das Salz auf den Lippen oder auf der Haut spüren können, können wir es sogar wiedergewinnen, wenn wir etwas Meerwasser trocknen lassen, nein Wir können mit bloßem Auge voneinander unterscheiden.
  • Schokoladenmilch Dieses typische Kindheitsgetränk besteht aus der homogenen Mischung eines Glases Milch und einer Handvoll Schokoladenpulver. Das Ergebnis ist Schokoladenmilch, die mit bloßem Auge nicht zu trennen ist.
  • Stahl . Die Bildung von Stahl umfasst eine Eisenlegierung, deren Grundmetall, mit anderen metallischen oder nichtmetallischen Bestandteilen wie Kohlenstoff, Nickel oder Kupfer, abhängig von der Art des gesuchten Stahls. Das Ergebnis ist ein Verbindungsmetall, bei dem die Elemente nicht unterschieden werden können und das ihre physikalischen Eigenschaften kombiniert. Gleiches gilt für andere Metalllegierungen wie Bronze oder Weißgold.
  • Wasser und Alkohol Die Zubereitung vieler Getränke oder Cocktails erfordert das Mischen von Wasser und etwas destilliertem Alkohol, um eine homogene flüssige Mischung zu erhalten, in der Sie nicht sehen können, wie viel von jeder Sache auf einen Blick vorhanden ist. Wenn Sie es jedoch versuchen, können Sie den Geschmack von beiden spüren, und je nach Alkoholkonzentration werden wir ein mehr oder weniger starkes Getränk haben.

Weitere Beispiele: http://www.ejemples.co/20-ejemples-de-mezclas-homogeneas/

Interessante Artikel

Arbeiterklasse

Arbeiterklasse

Wir erklären Ihnen, was die Arbeiterklasse ist und wie diese soziale Klasse entstanden ist. Merkmale der Arbeiterklasse. Marxismus Der Ursprung der Arbeiterklasse ist mit den Ursprüngen des Kapitalismus verbunden. Was ist die Arbeiterklasse? Von der Industriellen Revolution (1760-1840) wird es als Arbeiterklasse, Arbeiterklasse oder einfach Proletariat der sozialen Klasse bezeichnet, die der Gesellschaft die Arbeitskräfte für Produktion, Konstruktion und Fertigung zur Verfügung stellt und empfängt Ich ändere eine wirtschaftliche Überlegung (Gehalt), ohne Eigentümer der Produktionsmittel zu werd

Proteine

Proteine

Wir erklären, welche Proteine ​​und Arten von Proteinen existieren. Wofür sie sind, ihre strukturellen Niveaus und Proteinnahrungsmittel. Die Aminosäuren sind durch Peptidbindungen miteinander verbunden. Was ist Protein? Proteine ​​sind die Assoziation mehrerer Aminosäuren in einer linearen Kette . Sie enthal

Apoptose

Apoptose

Wir erklären, was Apoptose ist, welche Funktion sie hat und welche Phasen sie hat. Darüber hinaus neuronale Apoptose und Unterschiede mit Nekrose. Apoptose ist ein kontrollierter Prozess des Zelltods. Was ist Apoptose? Apoptose ist der Mechanismus der zellulären Selbstzerstörung, der es dem Körper ermöglicht, die Entwicklung und das Wachstum von Zellen zu kontrollieren , um solche mit Anomalien oder gefährlichen Defekten auszuschließen. Dieser

Notfall

Notfall

Wir erklären, was ein Notfall ist und welche Arten von Notfällen es gibt. Darüber hinaus ist was ein Notfallsystem. Bei Waldbränden wird in der Regel der Ausnahmezustand erklärt. Was ist ein Notfall? Ein Notfall ist eine dringende und völlig unvorhergesehene Maßnahme , die entweder auf einen Unfall oder ein unerwartetes Ereignis zurückzuführen ist. Je nach

Konstruktivismus

Konstruktivismus

Wir erklären Ihnen, was Konstruktivismus ist und wer diese pädagogische Schule gegründet hat. Darüber hinaus unterscheidet es sich vom traditionellen Modell. Der Konstruktivismus bietet den Studenten die Werkzeuge für ihr eigenes Lernen. Was ist Konstruktivismus? Es wird "Konstruktivismus" genannt, eine Schule der Pädagogik, die auf den Prinzipien der konstruktivistischen Erkenntnistheorie beruht, dh auf dem Verständnis des Unterrichts als dynamische, partizipative Aufgabe, bei der der Student die Werkzeuge erhält, um die Lösungen für die auftretenden Probleme zu entwickeln. Der Begr

Politische Geographie

Politische Geographie

Wir erklären, was politische Geographie ist, was ihr Gegenstand und ihre Hilfswissenschaften sind. Darüber hinaus Unterschiede mit der Geopolitik. Die politische Geographie untersucht die Beziehung zwischen Raum und politischer Organisation. Was ist politische Geographie? Wir verstehen unter politischer Geographie den Zweig der Humangeographie, der sich mit menschlichen politischen Organisationen und ihrer territorialen Verteilung der Erdoberfläche befasst. D