• Sunday May 29,2022

Greenwich Meridian

Wir erklären Ihnen, was der Greenwich-Meridian ist und was die Geschichte dieser imaginären Linie ist. Außerdem, wie sich der Äquator befindet.

Der Greenwich Meridian markiert die Weltstandardbasiszeit.
  1. Was ist der Greenwich-Meridian?

Es ist bekannt als Greenwich-Meridian, aber auch Null-Meridian, Mittelmeridian oder erster Meridian, die imaginäre vertikale Linie, die die Weltkarte in zwei identische Hälften teilt und von denen die Längen gemessen werden. Es ist auch der Meridian, der die Weltstandardbasiszeit kennzeichnet, zu der (GMT +) Stunden addiert oder subtrahiert werden, um die Zeitfenster des Planeten zu bestimmen.

Der Ort dieser imaginären Linie erhält ihren Namen, weil sie die britische Bevölkerung von Greenwich in England durchquert und weil sie sich dort im Royal Greenwich Observatory befand, das 1675 erbaut wurde Die imaginäre Linie kreuzt jedoch mehrere Länder auf ihrem Weg, und es ist üblich, in Großbritannien, Frankreich, Spanien, Algerien, Malé, Burkina Faso, Ghana, Togo und dem zu finden Verlassene Signale, die Ihren Standort markieren.

Dieser Mittelmeridian, dessen Kreuzung mit der Äquatorlinie die Erdkugel in vier Regionen unterteilt, ist in geografischer und navigatorischer Hinsicht von Bedeutung, da er die Existenz eines Netzes von Koordinaten, mit denen Sie einen Ort in Grad und Minuten verschlüsseln können.

So teilt der Greenwich Merchant den Planeten in zwei Halbkreise von je 180, die in Zeitzonen von je 15 unterteilt sind (Ergebnis der Division von 360 des gesamten Kreises durch 24). Stunden).

Darüber hinaus beginnt der Universaltag (Sonnenzeit) um Mitternacht in Greenwich, da die entgegengesetzte Linie auf der anderen Seite des Planeten als die internationale Linie des Wandels betrachtet wird Datum

Siehe auch: Meridiane und Parallelen

  1. Geschichte des Greenwich Meridians

Die Annahme dieses Meridians als Grundlage für das Zeit- und Koordinatensystem erfolgte 1884 in Washington DC, USA, auf einer Tagung, an der Delegierte aus 25 Ländern teilnahmen.

Dort wurde die Universalisierung dieses Systems vereinbart, da an verschiedenen Orten unterschiedliche Meridiane als Leitfaden verwendet wurden . Die Resolution hatte die Ablehnung von Ländern wie der Dominikanischen Republik und die Stimmenthaltungen von Frankreich und Brasilien, setzte sich aber letztendlich auf der ganzen Welt durch.

Es gibt einen sehr geringen Winkelunterschied (5, 3 Sekunden) zwischen dem Greenwich-Meridian und dem Referenzmeridian, der von heutigen GPS-Systemen verwendet wird, da 1958 das erste globale Satelliten-Positionierungssystem gestartet wurde, dessen höhere Präzision in Die Bestimmung von 0 ° setzte sie etwa 102 Meter östlich des Greenwich-Meridians.

  1. Ecuador

Der Äquator teilt die Erde in Nord und Süd.

Der Äquator ist eine weitere imaginäre Linie, die den Planeten Erde in zwei getrennte Hemisphären unterteilt: den Norden und den Süden mit jeweils einem anderen Himmelsgewölbe. Diese Linie erlaubt das Zeichnen nicht mehr der Meridiane, sondern der Breitengrade, der Parallelen. In diesem Sinne wäre der Äquator die Null- oder Basisparallele, deren Kreisform den Erdumfang in den Tropen nachzeichnet.

Der Äquator durchquert die Gebiete Ecuadors (dessen Name genau von dieser Linie stammt), Kolumbien, Brasilien, São Tomé und Príncipe, Gabun, Republik Kongo, Demokratische Republik Kongo, Uganda, Kenia, Somalia, Malediven (wenn auch nicht von seine Inseln), Indonesien (die Inseln Sumatra, Borneo, Celebes und Halmahera) und Kiribati.

Die Regionen, in denen die Parallelen die Erde vom Äquator trennen, werden als Klimastreifen bezeichnet und markieren den Beginn und das Ende der tropischen, gemäßigten und polaren Gebiete des Planeten .

  1. Breite und Länge

Breite und Länge überqueren die Erde von Nord nach Süd und von Ost nach West.

Breite und Länge sind die Bestandteile der Navigationssystemkoordinaten des Planeten Erde, die unter anderem für Karten und zur Satelliten- oder GPS-Ortung verwendet werden.

Hierbei handelt es sich um zwei Sätze imaginärer Linien, die den Globus von Norden nach Süden und von Osten nach Westen durchqueren und die Oberfläche des Planeten in einem regelmäßigen Raster aufteilen. Ihre Basisachsen sind der Greenwich-Meridian (Längengrad 0) und der Äquator (Breitengrad) 0).

Mithilfe von Breiten- und Längengraden können Sie die geografischen Koordinaten (Breiten- und Längengrade) eines bestimmten Punkts auf der Planetenoberfläche zusammenstellen. Beispiel: Spanien befindet sich an den Koordinaten O 4 °, 0'00 ”(West vier Grad, null Minuten), null Sekunden) lang und N 40 °, 0'00 ”(Nord vierzig Grad, null Minuten, null Sekunden).


Interessante Artikel

Drama

Drama

Wir erklären, was Drama ist, wie es klassifiziert werden kann und einige Beispiele für dieses literarische Genre. Das Drama hat seinen Ursprung in der klassischen griechischen Kultur. Was ist das Drama? Das "Drama" oder das "Drama" ist eine der literarischen Gattungen der Antike , wie sie vom griechischen Philosophen Aristóteles beschrieben wird. V

Geosphäre

Geosphäre

Wir erklären Ihnen, was die Geosphäre ist und wie ihre Struktur ist. Darüber hinaus, wie dieser Satz von Schichten zusammengesetzt ist und seine Bedeutung. Die Untersuchung der Geosphäre erfolgt durch die experimentelle Überprüfung der Böden. Was ist die ge Kugel? In den Naturwissenschaften wird der Schichtensatz, der den festen Teil der Erde ausmacht, als "Kugel" oder "Geosphäre" bezeichnet . Zusamm

Physikalische Wissenschaften

Physikalische Wissenschaften

Wir erklären, was die physikalischen oder empirischen Wissenschaften sind, welche Zweige sie haben und wie sie klassifiziert sind. Beispiele für verschiedene physikalische Wissenschaften. Die Naturwissenschaften greifen auf logische und formale Prozesse als Werkzeug zurück. Was sind die physikalischen Wissenschaften? D

Excel

Excel

Wir erklären, was Excel ist und was die Geschichte dieser berühmten Anwendungssoftware ist. Darüber hinaus, was sind ihre Dienstprogramme. Excel arbeitet mit Tabellenkalkulationen. Was ist Excel? Microsoft Excel, „MS Excel“ oder einfach „Excel“ ist eine von Microsoft veröffentlichte Anwendungssoftware , die digitale Unterstützung für Buchhaltung, Finanzen, Organisation und Programmierung bietet unter Verwendung von Tabellenkalkulationen. Es ist Teil

Planet Erde

Planet Erde

Wir erklären alles über den Planeten Erde, seinen Ursprung, die Entstehung des Lebens, seine Struktur, Bewegung und andere Eigenschaften. Der Planet Erde ist der drittnächste der Sonne im Sonnensystem. Planet Erde Wir nennen Erde, Planet Erde oder einfach Erde, den Planeten, den wir bewohnen. Es ist der dritte Planet im Sonnensystem , der zwischen Venus und Mars beginnt, von der Sonne aus zu zählen. Na

Muskelsystem

Muskelsystem

Wir erklären, was die Muskulatur ist, ihre Teile und verschiedene Funktionen. Darüber hinaus, wie es klassifiziert ist und Muskelerkrankungen. Die Muskulatur des Menschen macht 40% des Gewichts eines Erwachsenen aus. Was ist die Muskulatur? Wenn wir uns auf die Muskulatur beziehen, sprechen wir über den Satz von mehr als 650 verschiedenen Muskeln, aus denen der menschliche Körper besteht, von denen die meisten nach Belieben gesteuert werden können und auf die ausreichend Kraft ausgeübt werden kann Das Skelett, um sich zu bewegen. Das