• Saturday May 21,2022

Speicher-Cache

Wir erklären, was der Cache-Speicher ist und welche Typen es gibt. Außerdem, wie es funktioniert und was sind die Vorteile dieses alternativen Speichers.

Der Cache-Speicher speichert Daten vorübergehend.
  1. Was ist der Cache-Speicher?

In der Informatik wird es als " Cache - Speicher" oder "Schnellzugriffsspeicher" für eine der Ressourcen bezeichnet, über die eine CPU ( Central Processing Unit) verfügt Zentraleinheit), um kürzlich verarbeitete Daten vorübergehend in einem speziellen Puffer, dh in einem Hilfsspeicher, zu speichern.

Der Cache funktioniert ähnlich wie der Hauptspeicher der CPU, ist jedoch schneller, obwohl er viel kleiner ist. Dank seiner Effektivität hat der Mikroprozessor zusätzliche Zeit, um auf die am häufigsten verwendeten Daten zuzugreifen, ohne sie bei Bedarf an ihren Ursprungsort zurückverfolgen zu müssen.

Somit befindet sich dieser alternative Speicher zwischen der CPU und dem RAM ( Direktzugriffsspeicher, dh Direktzugriffsspeicher ) und bietet eine zusätzliche Push-In-Zeit und spart dem System Ressourcen. Daher der Name, der im Englischen "Versteck" bedeutet.

Es gibt verschiedene Arten von Cache-Speichern, z. B. die folgenden:

  • Festplatten-Cache . Es ist ein Teil des Arbeitsspeichers, der einer bestimmten Festplatte zugeordnet ist, auf der aktuelle Zugriffsdaten gespeichert werden, um das Laden zu beschleunigen.
  • Cache verfolgen Ähnlich wie bei RAM ist diese Art von festem Cache, der von Supercomputern verwendet wird, leistungsfähig, aber teuer.
  • Webcache Es kümmert sich um das Speichern der Daten der kürzlich besuchten Webseiten, um das sukzessive Laden zu beschleunigen und Bandbreite zu sparen. Diese Art von Cache kann wiederum für einen einzelnen Benutzer (privat), mehrere Benutzer gleichzeitig (gemeinsam) oder für das gesamte von einem Server (Gateway) verwaltete Netzwerk verwendet werden.

Siehe auch: Prozessor.

  1. Wie funktioniert der Cache?

Der Cache ermöglicht den Zugriff auf eine Kopie der Daten und nicht auf die Originale.

Die Bedienung dieses alternativen Speichers ist einfach: Wenn wir auf Daten in unserem Computersystem zugreifen, wird sofort eine Kopie der wichtigsten Daten im Cache erstellt, sodass die folgenden Zugriffe auf diese Informationen darauf zugreifen können Hand und sollte es nicht zu seinem Ursprungsort verfolgen.

Durch den Zugriff auf die Kopie und nicht auf das Original wird Verarbeitungszeit und damit Geschwindigkeit gespart, da der Mikroprozessor nicht ständig in den Hauptspeicher wechseln sollte. Es handelt sich beispielsweise um eine ständig aktualisierte Arbeitskopie der am häufigsten verwendeten Daten.

  1. Cache löschen löscht Ihre Dateien nicht

Durch das Löschen des Caches werden die Informationen auf der Festplatte nicht geändert.

Wie alle Speicher kann der Cache gefüllt sein oder solche unorganisierten Daten aufweisen, dass der Prozess des Überprüfens, ob angeforderte Daten im Cache verfügbar sind, verzögert wird: eine Prozedur, die alle Mikroprozessoren routinemäßig ausführen . Dies kann die Maschine verlangsamen und zu einem Effekt führen, der dem gewünschten völlig entgegengesetzt ist. Es kann auch zu Kopier- oder Lesefehlern des Cache-Speichers kommen.

In jedem Fall können Sie den Cache-Speicher manuell löschen und das System auffordern, den alternativen Speicherplatz freizugeben und ihn bei Bedarf aufzufüllen. Durch diesen Vorgang wird der Inhalt unserer Informationen auf der Festplatte überhaupt nicht geändert, geschweige denn in unseren E-Mail- oder Social-Media-Konten. Es ist eine Arbeitskopie, und wenn Sie sie löschen, bleiben wir vor dem Original, identisch, aber an einem anderen Ort.

  1. Vorteile des Löschens des Cache-Speichers

Es ist ratsam, den Cache-Speicher mit einer gewissen Periodizität zu löschen.

Die Freigabe des Cache-Speichers erfüllt zwei grundlegende Zwecke, wie zum Beispiel:

  • Löschen Sie alte oder unnötige Daten (da wir nicht immer die gleichen Daten im System verwenden), z. B. alte Dateien oder Prozesse, die wir nicht mehr benötigen, die aber dort gespeichert sind, nur für den Fall, dass sie sich beschleunigen seine Ausführung.
  • Beschleunigen und rationalisieren Sie das System, indem Sie neuen freien Speicherplatz zum Kopieren von Daten im aktuellen Betrieb bereitstellen, wodurch die Verarbeitungszeiten verkürzt werden.

Diese Wartungsarbeiten müssen mit einer gewissen Periodizität durchgeführt werden, die jedoch nicht übertrieben werden sollte, da wir den Cache-Speicher daran hindern würden, seinen Zweck zu erfüllen.

Wenn wir es kontinuierlich löschen, sollten die dort gespeicherten Daten erneut gesucht und von seinem ursprünglichen Speicherort kopiert werden, was zu einem höheren Verarbeitungszeitbedarf für jedes Programm führt.

Interessante Artikel

Weihnachten

Weihnachten

Wir erklären, was Weihnachten ist und woher dieses berühmte Fest stammt. Außerdem, wie Weihnachten heute betrachtet wird. Weihnachten wird am 25. Dezember gefeiert. Was ist Weihnachten? Das Wort Weihnachten kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "Geburt" und bezieht sich auf die Ankunft des Sohnes Gottes, Jesus Christus , in der Unterwelt. A

Vers

Vers

Wir erklären, was ein Vers ist, seine Beziehung zu einer Strophe und welche Arten von Versen existieren. Dazu einige Beispiele und Liebesverse. Die Verse beschreiben ein poetisches und dynamisches Bild im Körper des Gedichts. Was ist ein Vers? Eine Rückseite ist eine Einheit, in der ein Gedicht üblicherweise geteilt ist, wobei die Größe dem Fuß überlegen, die Strophe jedoch unterlegen ist. Sie be

Entwicklung

Entwicklung

Wir erklären Ihnen, was Entwicklung ist, welche Arten von Entwicklungen existieren und welche Hauptmerkmale sie haben. Entwicklung ist ein komplexes Konzept, das nach sehr unterschiedlichen Kriterien definiert wird. Was ist Entwicklung? Der Begriff Entwicklung hat je nach Wissensgebiet unterschiedliche Bedeutungen .

Steuergutschrift

Steuergutschrift

Wir erklären, was die Steuergutschrift ist, welche Hauptziele sie verfolgt und welches Zubehör diese Art von Waage hat. Steuergutschrift kann als wirtschaftliches Instrument zur Generierung von mehr Kapital eingesetzt werden. Was ist die Steuergutschrift? Das Steuerguthaben ist das Guthaben, das eine natürliche oder juristische Person bei der Einreichung ihrer Steuern zu ihren Gunsten hat und das in der Regel einen abziehbaren Betrag von ihrer Restzahlung darstellt zu bestimmten Bedingungen Ihrer Wirtschaft. M

Zeitung

Zeitung

Wir erklären Ihnen, was eine Zeitung ist, wie dieses Mittel der Massenkommunikation und Eigenschaften entsteht. Die periodischen Zahlen. Bereits zu Beginn des Römischen Reiches gab es Veröffentlichungen dieser Art. Was ist eine Zeitung? Eine Zeitung ist ein Massenmedium, das in gedruckter Form auf einer oder mehreren Seiten in Städten zirkuliert und Elemente der Schrift und Fotografie kombiniert. Wi

Kreditlinie

Kreditlinie

Wir erklären Ihnen, was eine Kreditlinie ist und welche Merkmale sie aufweist. Darüber hinaus ist seine Differenz mit einem Darlehen. Die aktuelle Leitung dient häufig als Kreditsicherung für Girokonten. Was ist eine Kreditlinie? Ein Kreditinstrument wird als Kreditinstrument angeboten, das Regierungen, Unternehmen oder Einzelpersonen von Banken oder Finanzkonsortien angeboten wird und das im Voraus einen Gesamtbetrag festlegt, der dem Antragsteller zur Verfügung gestellt wird. In