• Thursday February 25,2021

Massenmedien der Kommunikation

Wir erklären Ihnen, was die Massenmedien sind und was die wichtigsten sind. Funktionen, Vor- und Nachteile.

Die Entstehung der Massenmedien ist eng mit dem technologischen Fortschritt verbunden.
  1. Was sind die Massenmedien der Kommunikation?

Die Massenmedien oder Massenmedien sind diejenigen Kanäle oder Instrumente, die es ermöglichen, dass dieselbe zu sendende Nachricht von einer großen Anzahl von Personen gleichzeitig empfangen wird.

Wir sprechen wegen seiner Masse von öffentlichen Anhörungen, wenn wir uns auf die Empfänger der auf diese Weise übermittelten Nachrichten beziehen . Mit der Entstehung dieser Art von Medien begann es wenn es um Massenkommunikation geht, da ein einzelner Absender, der eine Nachricht formuliert, daran teilnimmt, was einen Massenempfänger erreicht. Die Kommunikation kann für verschiedene Zwecke verwendet werden, die später erläutert werden.

Aufgrund der vorgenannten Eigenschaften ist die Entstehung der Massenmedien eng mit dem technologischen Fortschritt verbunden, so muss beispielsweise ein Brief nicht die notwendigen Voraussetzungen erfüllen von einer großen Anzahl von Menschen gelesen werden, da nur die Nachrichten, die in Radios, Zeitungen, Filmen, Fernsehen, Internet und anderen Netzen ausgestrahlt werden, Sie haben eine überlegene Reichweite.

Es kann Ihnen dienen: Herkunft der Medien.

  1. Was sind die wichtigsten Massenmedien der Kommunikation?

Das Kino ist ein audiovisuelles Medium, dessen Ursprung Ende des 19. Jahrhunderts liegt.

Abhängig von der Plattform und dem Format, in dem die Nachricht formuliert ist, können wir über verschiedene Arten von Massenmedien sprechen. Einige von ihnen sind:

  • Gedruckt Die Nachricht wird gedruckt formuliert. Dies ist das älteste Medium und entstand mit der Erfindung der Druckmaschine (1440) durch den Deutschen Johannes Gutenberg. In dieser Kategorie finden Sie Zeitungen, Zeitungen, Broschüren, Magazine, Flyer, Faltblätter.
  • Radio. In dieser Gruppe befindet sich das Radio, das mithilfe von Wellen Schallsignale aussendet und AM oder FM sein kann. Dieses Medium zeichnet sich durch eine hohe Wirtschaftlichkeit, Effizienz und Sofortigkeit aus und bleibt daher trotz der Jahre und des Aufkommens anderer Optionen eine Option.
  • Kino Es ist ein audiovisuelles Medium, das seinen Ursprung im späten neunzehnten Jahrhundert hat und mit Kunst und Unterhaltung verbunden ist. In den ersten Jahrzehnten des letzten Jahrhunderts war es jedoch ein Schlüsselinstrument für die Verbreitung von Propaganda und Information, obwohl diese Funktionen mit dem Aufkommen des Fernsehens verdrängt wurden.
  • Fernsehen Es ist auch ein audiovisuelles Medium, das in den 1920er Jahren entstanden ist und in dem Genres aller Art wie Information, Unterhaltung, Werbung, Propaganda, Dokumentationen und andere ausgestrahlt werden.
  • Internet Dieses Medium wurde seit den 1990er Jahren massiv und hat seitdem nicht aufgehört zu wachsen. Hier können Sie schriftliche, akustische, audiovisuelle Nachrichten oder eine Kombination aus allen und allen Genres senden: Unterhaltung, Information, Propaganda, Werbung und mehr. Ein Merkmal dieses Mediums ist, dass es ein horizontales, multidirektionales Medium ohne Grenzen ist, anonym und dezentral.
  1. Merkmale der Massenmedien

Massenmedien erlauben keine Interaktion oder Rückmeldung .

Einige der Merkmale der Massenmedien sind die folgenden:

  • Heterogene Öffentlichkeit. Die Botschaften, die in den Massenmedien übertragen werden, richten sich an die Massen oder an ein heterogenes kollektives Publikum: mit unterschiedlichen geografischen Ursprüngen, Vorlieben und Interessen, sozialen Schichten, Alter und Geschlecht.
  • Künstliche Kanäle. Da diese Botschaften die unterschiedlichsten Stellen erreichen müssen, können diejenigen, die sie ausgeben, keinen natürlichen Kanal wie Luft verwenden. Stattdessen verwenden sie verschiedene Werkzeuge oder Klammern. Technologische Fortschritte stellten immer Fortschritte in den Massenmedien dar.
  • Unidirektionale Nachrichten: Massenmedien erlauben keine Interaktion mit dem Ebackback . Dies bedeutet, dass Sender und Empfänger nicht ständig die Rollen tauschen, wie dies bei einem persönlichen oder Telefongespräch der Fall sein kann Der Empfänger kann eine Nachricht fast automatisch schreiben und sie kann auf halbem Weg erreicht werden, aber die Auswirkungen und der Umfang sind niemals gleich.
  • Sammelemittent Die Botschaften können kollektiv verfasst werden, dh mehrere Personen greifen in ihre Formulierung ein.
  • Ohne räumliche oder zeitliche Grenzen. Nachrichten können unabhängig von der Entfernung verschiedene Teile der Welt erreichen . Weltraumschranken sind kein Problem: Die gleiche Nachricht kann zu verschiedenen Zeiten und an verschiedenen Orten empfangen werden.
  1. Funktionen der Massenmedien

Das Internet ermöglicht den Zugang zu Wissen und kulturellen Produkten aller Art.

Im Allgemeinen werden den Medien drei grundlegende Funktionen zugewiesen, obwohl andere hinzugefügt werden können:

  • Entertain. Bei den Medien handelt es sich um einen Kanal, auf dem viele mit Unterhaltung verknüpfte Inhalte oder Nachrichten ausgestrahlt werden, z. B. "Filme", ​​Filme, "m". sica und las telenovelas.
  • Die Information der Massenmedien ist ein Schlüsselinstrument für die Bürger, um auf Informationen und Nachrichten zuzugreifen, die ihnen zur Entscheidungsfindung dienen. Deshalb ist in Demokratien die Pressefreiheit so wichtig.
  • Trainieren: Diese Art von Medien ermöglicht es Ihrem Publikum, auf Wissen und kulturelle Produkte aller Art zuzugreifen.
  1. Vor- und Nachteile der Massenmedien

Die Massenmedien der Kommunikation demokratisieren den Zugang zu Informationen.

Einige Vor- und Nachteile, die normalerweise den Massenmedien zugeschrieben werden, sind die folgenden:

Vorteile:

  • Sie ermöglichen auf einfache Weise die Fernkommunikation.
  • Nachrichten kommen sofort am Ziel an.
  • Sie ermöglichen den Zugang zu Wissen, das bisher auf räumliche Nähe beschränkt war.
  • Sie sind für die Empfänger zugänglich und wirtschaftlich. Es stimmt zwar, dass sie anfangs teuer waren, aber auf lange Sicht sank ihr Preis erheblich.
  • Sie tragen dazu bei, die kulturelle Lücke zu schließen, da sie den Zugang dieser Art von Gütern zu den verschiedenen sozialen Schichten ermöglichen.
  • Demokratisieren Sie den Zugang zu Informationen.

Nachteile:

  • Sie neigen dazu, Abhängigkeit unter den Verbrauchern zu erzeugen.
  • Sie können zu Kanälen werden, in denen falsche oder manipulierte Informationen verbreitet werden.
  • Sie reduzieren die persönliche Interaktion zwischen Menschen.
  • Sie können Stereotype verbreiten und installieren.
  • Sie fördern den Konsum.

Referenzen


Interessante Artikel

Windows

Windows

Wir erklären, was Windows ist und wofür dieses Betriebssystem gedacht ist. Darüber hinaus die Liste seiner Versionen und was ist Linux. Windows erschien 1985 als Fortschritt bei der Modernisierung von MS-DOS. Was ist Windows? Es wird als Windows, MS Windows, Microsoft Windows, eine Betriebssystemfamilie für PCs , Smartphones und andere Computersysteme, erstellt und von der nordamerikanischen Firma Microsoft für verschiedene Systemarchitektur-Unterstützungen (wie x86 und ARM) vermarktet. Gena

Psychologie

Psychologie

Wir erklären Ihnen, woraus die Psychologie, der Ursprung und die Zweige dieser Wissenschaft bestehen. Darüber hinaus seine Ziele und sein Verhältnis zur Bildung. Psychologie versucht menschliches Verhalten zu verstehen. Was ist Psychologie? Psychologische Psychologie ist eine sozialwissenschaftliche und akademische Disziplin, die sich auf die Analyse und das Verständnis des menschlichen Verhaltens und der menschlichen Prozesse konzentriert mentale Erfahrungen von Einzelpersonen und sozialen Gruppen in bestimmten Zeiten und Situationen. Di

Chemische Energie

Chemische Energie

Wir erklären Ihnen, was chemische Energie ist, wozu sie dient, welche Vor- und Nachteile sie hat. Darüber hinaus sind seine verschiedenen Verwendungen und Haupteigenschaften. Die chemische Energie ergibt sich aus den Reaktionen zwischen den Molekülen einer oder mehrerer Verbindungen. Was ist die chemische Energie? W

Angebot

Angebot

Wir erklären, was das Angebot ist, welche Eigenschaften es hat und in welchem ​​Verhältnis es zur Nachfrage steht. Welche Elemente bestimmen dies zusätzlich? Das Angebot umfasst alle Waren und Dienstleistungen, die auf einem Markt angeboten werden. Was ist das Angebot? Der Begriff Angebot stammt aus dem Lateinischen offerre, was Angebot bedeutet. Diese

Mesoamerika

Mesoamerika

Wir erklären, was Mesoamerika ist und welche Gebiete es abdeckt. Darüber hinaus Geschichte von mesoamerikanischen und mesoamerikanischen Kulturen. Die Maya sprechenden Völker konzentrierten sich auf die Halbinsel Yucatan. Was ist Mesoamerika? Unter Mesoamerika wird eine bestimmte zentrale Region des amerikanischen Kontinents verstanden, die sich von der südlichen Hälfte Mexikos bis zu den Gebieten Belize, Guatemala, El Salvador und der westlichen Region von Honduras, Nicaragua und Mexiko erstreckt Costa Rica Diese Region war die Wiege der mesoamerikanischen Zivilisation mit einer großen ethnisc

Meeresströmungen

Meeresströmungen

Wir erklären, was Meeresströmungen sind und welche Arten es gibt. Darüber hinaus die Ursachen seiner Bildung und die wichtigsten Meeresströmungen. Meeresströmungen betreffen sowohl kalte als auch warme Gewässer. Was sind Meeresströmungen? Man spricht von Meeresströmungen, Meeresströmungen, einer Art von Bewegung, die für die Gewässer charakteristisch ist, aus denen die Ozeane und Meere bestehen. Sie sind