• Sunday March 7,2021

Mathe

Wir erklären Ihnen, was mathematisch ist und in welchen Bereichen diese Wissenschaft angewendet werden kann. Darüber hinaus, was sind seine Studienzweige.

Mathematik beruht hauptsächlich auf Logik.
  1. Was ist Mathematik?

Die Etymologie des mathematischen Wortes bezieht sich auf das griechische Mathema, das als "Studium eines Faches" übersetzt werden kann . Es ist definiert als die formale und exakte Wissenschaft, die auf der Grundlage der Prinzipien der Logik die Eigenschaften und Beziehungen untersucht, die zwischen abstrakten Entitäten hergestellt werden. Dieses Konzept der "abstrakten Entitäten" umfasst unter anderem Zahlen, Symbole und geometrische Figuren.

Das Fach Mathematik veränderte sich im Laufe der Zeit: Bis zum neunzehnten Jahrhundert beschränkte es sich auf das Studium von Größen und Räumen, doch mit den wissenschaftlichen Fortschritten tauchten Felder der Mathematik auf Ethik, die die beiden übertraf und deren Neudefinition verlangte.

Mathematik hat viele Beziehungen zu anderen Wissenschaften. Erstens stützt es sich hauptsächlich auf Logik und ihre Strategien für Demonstration und Inferenz. Deshalb ist Mathematik eine objektive Wissenschaft: Sie kann nur geändert werden, indem das Vorhandensein mathematischer Fehler nachgewiesen wird, für die sicherlich ein großer Teil des wissenschaftlichen Paradigmas gilt Es funktioniert

Die Methode besteht dann darin , diese abstrakten Entitäten zu analysieren, um Hypothesen und Vermutungen zu erstellen, Schlussfolgerungen zu ziehen und sich so dem mathematischen Wissen zu nähern, das, wie gesagt, als genau und wahr vorausgesetzt wird. Diese Ableitungen werden mit der Unterstützung von Definitionen (Einschränkungen von etwas in Bezug auf alles andere) und Axiomen (Prämissen, die ohne die Notwendigkeit einer Demonstration akzeptiert werden) durchgeführt.

Siehe auch: Exakte Wissenschaften.

  1. In welchen Bereichen gilt Mathematik?

Mathematik ist in Bereichen wie der Wirtschaft von wesentlicher Bedeutung.

Die Anwendung der Mathematik taucht in nahezu allen Lebensbereichen auf. Lassen Sie uns einen kleinen Rückblick geben:

  • Im Alltag. wo mathematische Berechnungen oder Messungen und Vergleiche mit großer Sorgfalt durchgeführt werden. Die Mathematik ist in unserem Leben so allgegenwärtig, dass viele Experten das Fehlen mathematischer Begriffe als eine Variante des Analphabetismus betrachten.
  • In den exakten und Naturwissenschaften. In vielen Fällen (z. B. Ingenieurwesen oder Physik) beruht seine Existenz auf dem Ansatz der Mathematik. In der Biologie oder Chemie ist auch die Mathematik sehr wichtig.
  • In den Sozialwissenschaften. wie Wirtschaft oder Psychologie, die auf mathematischen Konzepten beruhen.
  • Auch in anderen Disziplinen und in der Kunst (Musik, Skulptur, Zeichnung). Sie wurden verwendet, und es werden mathematische Ressourcen verwendet.
  1. Was sind die Zweige der Mathematik?

Die Geometrie untersucht die Figuren und ihre Verbindungen zum Raum.

Die Mathematik ist in verschiedene Zweige unterteilt, die im Laufe der Zeit entstanden sind und bestimmten Teilen dieser Wissenschaft gewidmet sind. Dies sind einige von ihnen:

  • Arithmetik Verstehe das Studium der Zahlen. Neben natürlichen Zahlen umfasst es alle rationalen, reellen und komplexen Zahlen. Die mit diesen Nummern ausgeführten Vorgänge sind in diesem Zweig enthalten.
  • Geometrie Es beinhaltet das Studium von Figuren und deren Verbindungen zum Raum. Es umfasst unter anderem Trigonometrie und beschreibende Geometrie.
  • Wahrscheinlichkeit und Statistik . Es umfasst die Analyse von Trends auf der Grundlage einer Stichprobe; Es ist von großem Interesse für die Sozialwissenschaften.
  • Algebra Es ist der Zweig, der Strukturen analysiert und arithmetische Operationen durch Buchstaben oder Symbole ausführt.

Die Person, die Mathematik studiert, wird Mathematiker genannt . Sie können als herausragende Mathematiker im Laufe der Geschichte Pythagoras, Archimedes, René Descartes oder Isaac Newton genannt werden, die wichtige Konzepte zum Thema beigetragen haben.

Schließlich wird gesagt, dass ein Ereignis mathematisch ist oder dass es mathematisch auftritt, wenn es mit großer Genauigkeit oder Regelmäßigkeit präsentiert wird und sich genau für dieses Attribut auszeichnet.

Interessante Artikel

Mindestgehalt

Mindestgehalt

Wir erläutern den Mindestlohn und die Mechanismen zu seiner Berechnung. Darüber hinaus eine Liste der Mindestlöhne mehrerer Länder. Die Idee des Mindestlohns war das Ergebnis einer langen Geschichte des Gewerkschaftskampfes. Was ist der Mindestlohn? Es ist bekannt als der Mindestlohn, die Mindestentschädigung, der Mindestlohn, der Mindestbetrag an Geld, den ein Arbeiter monatlich sammeln muss In Übereinstimmung mit den in Ihrem Land geltenden Gesetzen, berechnet auf der Grundlage eines Verhältnisses zwischen dem Geldbetrag und der Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden. Theor

Chemische Bindung

Chemische Bindung

Wir erklären Ihnen, was eine chemische Bindung ist und wie sie klassifiziert wird. Beispiele für kovalente Bindungen, einzigartige Bindungen und metallische Bindungen. Chemische Bindungen können unter bestimmten Bedingungen brechen. Was ist eine chemische Bindung? Wir kennen chemische Bindungen an die Fusion von Atomen und Molekülen, um größere und komplexere chemische Verbindungen zu bilden, die mit Stabilität ausgestattet sind. Dabei

Freihandel

Freihandel

Wir erklären, was Freihandel ist und welche Vor- und Nachteile diese Handelsdynamik hat. Was ist Protektionismus? Es ist eine offene Handelssituation mit wenigen Einschränkungen und Steuerbelastungen. Was ist Freihandel? Wenn wir über Freihandel oder freien Markt sprechen, beziehen wir uns auf eine kommerzielle Dynamik, die von den sogenannten Gesetzen von Angebot und Nachfrage bestimmt wird, dh von den Faktoren, die am Markt mit den geringsten Interventionsformen beteiligt sind n des Staates als Regulierungsbehörde. Mi

Kommunikation

Kommunikation

Wir erklären, was Kommunikation ist und was ihre Elemente sind. Darüber hinaus die Arten der Kommunikation und die Modelle, die existieren. Kommunikation ist eine Notwendigkeit für den Menschen. Was ist Kommunikation? Kommunikation ist ein Mittel, mit dem Menschen Botschaften ausgeben , die eine bestimmte Absicht haben. D

Mischen

Mischen

Wir erklären, was eine Mischung ist und welche Ergebnisse erzielt werden können. Darüber hinaus sind seine Komponenten und Arten der Vermischung. Eine Mischung kann aus jeder Art von Element gebildet werden. Was ist eine Mischung? Eine Mischung ist eine Verbindung aus zwei anderen Materialien, die gebunden, aber nicht chemisch kombiniert sind. I

Ego

Ego

Wir erklären Ihnen, was das Ego ist, was es in verschiedenen Kulturen bedeutet und wie ein egozentrischer Mensch in Aktion tritt. Das Ego ist eine Tendenz, sich zu sehr auf die eigene Persönlichkeit zu konzentrieren. Was ist das Ego? Wenn wir uns auf das Thema beziehen, beziehen wir uns im Allgemeinen auf die Fähigkeit eines Subjekts, sich als Individuum zu erkennen und sich seiner eigenen Identität bewusst zu sein. In