• Monday September 28,2020

Verfahrenshandbuch

Wir erklären, was ein Verfahrenshandbuch ist und welche Ziele es verfolgt. Ihre Bedeutung für eine Organisation und einige Beispiele.

Das Verfahrenshandbuch ist ein Dokument für den internen Gebrauch in einer Organisation.
  1. Was ist ein Verfahrenshandbuch?

Ein Verfahrenshandbuch ist ein Dokument, das Informationen zu den verschiedenen Vorgängen enthält, die von einer Organisation, einem Unternehmen oder einer bestimmten Abteilung ausgeführt werden. Es wird von derselben Institution oder Organisation erstellt, in der es verwendet wird, und präsentiert seine Informationen detailliert, ordentlich, systematisch und verständlich.

Es ist als Verwaltungswerkzeug für den täglichen Gebrauch konzipiert, da es im Zweifelsfall die Leistung des Arbeitnehmers steuert. Andererseits ist es auch ein Instrument, das die interne Kontrolle der Organisation erleichtert, da es die auszuführenden Aufgaben detailliert beschreibt.

Wenn wir über Verfahren in diesem Bereich sprechen, beziehen wir uns nicht nur auf konkrete Maßnahmen und Arbeitssets, sondern auch auf die Materialien, die sie betreffen, und auf die Reihenfolge, in der sie ausgeführt werden sollen, zu der Zeit, die sie normalerweise ausführen sollten auf die systematische und verkettete Reihe von Prozessen, die zur Produktion des Unternehmens oder der Abteilung führen.

Es kann Ihnen dienen: Interne Kommunikation

  1. Ziele eines Verfahrenshandbuchs

Verfahrenshandbücher sollen:

  • Sie erleichtern die Aus- und Weiterbildung des Personals.
  • Sie spezifizieren die Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten jedes Jobs, jeder Abteilung oder der gesamten Organisation.
  • Sie bieten einen umfassenden Überblick über die Prozesse, aus denen sich die Arbeit des Unternehmens oder der Organisation zusammensetzt.
  • Sie verfassen die Geschichte der Abläufe der Organisation und gewinnen dann dokumentarischen Wert.
  • Sie ermöglichen die Bewertung der Leistung der Arbeitnehmer anhand des vom Unternehmen erwarteten Ideals.
  1. Bedeutung eines Verfahrenshandbuchs

Im Zweifelsfall können die Mitarbeiter das Verfahrenshandbuch einsehen.

In kleinen Unternehmen fehlen häufig Verfahrenshandbücher. Dies kann daran liegen, dass sie keine Zeit dafür hatten oder dass ihre Abteilungsbereiche oder Verantwortlichkeiten nicht vollständig definiert sind (falls sie überhaupt Abteilungen haben). In anderen Fällen haben sie einfach nicht die Notwendigkeit erkannt, ein Dokument für die Zukunft zu erstellen.

Wenn ein Unternehmen wächst, ist es jedoch erforderlich, die Art und Weise, in der die Arbeit ausgeführt wird, zu überprüfen, zu hinterfragen und zu überwachen . Darüber hinaus benötigen die neuen Mitarbeiter feste, schriftliche Anleitungen, was Ihre Arbeit beinhaltet. Auf der anderen Seite funktionieren Verfahrenshandbücher wie Versicherungen: Es ist vorzuziehen, sie zu haben und nicht zu brauchen, um sie zu brauchen und sie nicht entwickelt zu haben.

  1. Beispiele für Verfahrenshandbücher

Einige Beispiele für Handbücher verschiedener Arten von Verfahren sind:

Weiter mit: Verwaltung in der Verwaltung


Interessante Artikel

Freiheit

Freiheit

Wir erklären, was Freiheit und Ausschweifung sind. Was sind die Arten von Freiheit und ihre Grenzen. Was ist negative und positive Freiheit? «Freiheit verdient nur, wer sie täglich zu erobern weiß.» Goethe (1749-1832) Was ist Freiheit? Der Begriff der Freiheit leitet sich vom lateinischen Wort liber ab , dh von der Person, die einen aktiven Zeugungsgeist hat. Die

Windows

Windows

Wir erklären, was Windows ist und wofür dieses Betriebssystem gedacht ist. Darüber hinaus die Liste seiner Versionen und was ist Linux. Windows erschien 1985 als Fortschritt bei der Modernisierung von MS-DOS. Was ist Windows? Es wird als Windows, MS Windows, Microsoft Windows, eine Betriebssystemfamilie für PCs , Smartphones und andere Computersysteme, erstellt und von der nordamerikanischen Firma Microsoft für verschiedene Systemarchitektur-Unterstützungen (wie x86 und ARM) vermarktet. Gena

Zellkern

Zellkern

Wir erklären, was der Zellkern und die Hauptfunktionen dieser Organelle ist. Außerdem, wie jeder seiner Teile zusammengesetzt ist. Der Zellkern erhält das Erbgut und sorgt dafür, dass es bei Bedarf funktioniert. Was ist der Zellkern? Es ist als Zellkern eine Membranorganelle bekannt, die ausschließlich in den eukaryotischen Zellen vorkommt und den größten Teil des genetischen Materials der enthält Zelle, die in DNA-Makromolekülen namens Chromosomen organisiert ist, in denen sich die Gene befinden. Der Zel

Norm

Norm

Wir erklären, was die Regeln sind und in welchen Bereichen wir sie finden können. Soziale, strafrechtliche, rechtliche, redaktionelle und andere Normen. Soziale Normen sind Verhaltensregeln in einer Gesellschaft. Was ist eine Norm? Die Regeln sind Regeln, die zum Zweck der Verhaltensregulierung aufgestellt werden und somit versuchen, eine Ordnung aufrechtzuerhalten .

Marketing

Marketing

Wir erklären, was Marketing ist, wofür es gedacht ist und was es ist. Darüber hinaus sind die Arten des Marketings und deren Hauptmerkmale. Marketing erstellt, kommuniziert und liefert Angebote zum Austausch von Waren und Dienstleistungen. Was ist Marketing? Es ist bekannt als "Marketing" (vom englischen Markt " market") - "market marketing" für eine Reihe von Prozessen und Institutionen, die es ermöglichen, Austauschangebote zu erstellen, zu kommunizieren und zu liefern von Gütern und Dienstleistungen , die einen Wert für Kunden, Unternehmen und die Gesellschaft i

Prairie

Prairie

Wir erklären, was eine Wiese ist, welche Wiesentypen es gibt und welches Klima sie hat. Außerdem, wie ist die Flora und Fauna, die es besitzt. Fast ein Viertel der Erdoberfläche weist dieses Präriebiom auf. Was ist eine Wiese? Eine Wiese ist eine Reihe von Wiesen, die sich gemäß den klimatischen Bedingungen dieses Bioms zwischen einem Wüstenklima und einem Waldklima befinden, da auf den Wiesen die Niederschläge nicht so selten sind in der Wüste Klima, aber es hat mehr Vegetation als dies. Die Stä