• Tuesday June 22,2021

Fälligkeit

Wir erklären, welche Reife nach Angaben der Royal Spanish Academy vorliegt und in welchem ​​Alter sie erreicht wird. Darüber hinaus, was sind die Merkmale der Unreife.

Reife bezieht sich auf einen Zustand der psychosozialen Entwicklung der Person.
  1. Was ist Reife?

Biologisch gesehen ist die menschliche Reife ein Zustand, der erreicht wird, wenn die körperliche und sexuelle Entwicklung abgeschlossen ist . Dieser Zustand wird bei den meisten Arten erreicht.

Laut der Royal Spanish Academy bezieht sich der Begriff Reife auf einen Zustand der psychosozialen Entwicklung des Menschen, einen optimalen Zustand von Obst und Gemüse nach der Ernte und in einem Alter zwischen Jugend und Alter.

Affektive Reife bezieht sich auf die Anpassung an ein soziales Umfeld, auf Empathie und Mäßigkeit. Empathie ist wichtig in der Beziehung zu anderen, um sie zu verstehen, sensibler für die Bedürfnisse anderer zu sein und stärkere Bindungen zu schaffen. Über die subjektiven Persönlichkeitsmerkmale hinaus haben wir einen Reifegrad oder nicht, der es uns ermöglicht oder verhindert, dass wir uns optimal mit anderen verbinden .

Wenn wir über Persönlichkeitsbildung sprechen, können wir nicht vergessen, welchen Einfluss die Eltern haben und in welchem ​​Umfeld ein Kind wächst . Wenn Sie in einem Umfeld voller Liebe und Akzeptanz aufwachsen, werden Sie lernen, tolerant gegenüber anderen zu sein. Wenn Sie in Ihren Referenten einen starken Willen und ein gutes Temperament sehen, können Sie diese Eigenschaften aus dem Beispiel übernehmen oder sie als wünschenswert betrachten und danach streben, sie zu erreichen.

Siehe auch: Lebensprojekt.

  1. In welchem ​​Alter ist die Reife erreicht?

Gegenwärtige Generationen junger Menschen bleiben länger in ihren Häusern.

In psychologischer Hinsicht gibt es kein Alter, das die emotionale Reife bestimmt . Diese Art der Reife wird mit konkreten Einstellungen wie der Fähigkeit zu kritischem Denken, vernünftigem Verhalten, Kritik und höflicher Zurverfügungstellung erkannt.

Eine reife Person, die die Folgen ihres Handelns akzeptiert, ist dafür verantwortlich. Toleranz und das Fehlen unlogischer Reaktionen sind ebenfalls charakteristische Merkmale der emotionalen Reife. Die Reife kann jedoch in einigen Aspekten der Persönlichkeit und nicht in allen Aspekten partiell sein.

Die Tugenden und Verhaltensweisen, die zum Erreichen der Reife erforderlich sind, werden hauptsächlich zu Hause erlernt. Wenn Eltern zu viel Komfort bieten, lernen junge Menschen möglicherweise nicht mehr über Verantwortung und können dies in Zukunft nicht mit ihren grundlegenden Aufgaben tun. Es ist sehr wichtig, einem Kind die Einstellungen aus dem Beispiel zu vermitteln, damit es sie schon in jungen Jahren praktiziert und eine solide Grundlage für seine Persönlichkeit bildet. Schlechte Einflüsse können das Verhalten in kurzer Zeit beeinflussen.

Heutzutage brauchen junge Menschen länger als in früheren Generationen , um ihre Reife und Unabhängigkeit zu erreichen . Dies mag von der Hilflosigkeit der Jugendlichen früherer Generationen sprechen, aber es ist wahrscheinlich, dass sich die Beobachtung auf das Übermaß an Komfort konzentrieren wird, das die heutigen Jugendlichen genießen.

Die Zahlen zeigen, dass das übliche Alter, um die Ehe einzugehen, gestiegen ist, dasselbe gilt für die Vaterschaft. Gegenwärtige Generationen junger Menschen bleiben länger in ihren Häusern, heiraten später oder heiraten nicht direkt.

  1. Merkmale der Unreife

Wenn eine Person unreif ist, können wir sie an ihren Handlungen erkennen.

Es ist wahr, dass alle Menschen sehr unterschiedlich sind und dass jedes Alter auf unterschiedliche Weise gelebt werden kann, aber wir werden es nicht schwierig finden, Unreife anhand der Summe einiger charakteristischer Merkmale zu erkennen:

  • Anfälligkeit: Anfällige Menschen sind leicht beleidigt, was in direktem Zusammenhang mit einem geringen Selbstwertgefühl steht.
  • Unsicherheit: Die meisten Perfektionisten suchen Sicherheit bei der Kontrolle von Details, weil sie in anderen Aspekten ihrer Persönlichkeit keine Sicherheit haben.
  • Emotionale Instabilität: Es ist leicht, emotionale Höhen und Tiefen als Momente tiefer Traurigkeit und dann als Ausdruck von Freude zu sehen. Diese Leute langweilen sich und wechseln mühelos den Kurs.
  • Pessimismus: das Gefühl, dass alles schief gehen wird: Diese Einstellung schadet jedem Projekt, das Sie erreichen wollen, oder jedem Ziel, das Sie erreichen wollen.
  • Verschärfte emotionale Reaktionen: Personen, die extreme Reaktionen zeigen, haben verantwortungslose und unfreundliche Tendenzen. Dies hängt eng mit der Instabilität zusammen.
  • Geringe Toleranz für Rückschläge oder Unfälle: Unreife kann sich sowohl in Frustration als auch in Wut äußern, wenn Sie Rückschläge erleiden oder die Dinge nicht wie erwartet verlaufen.
  • Extroversion: Zu viel Beziehung zu anderen und zu wenig Selbsterkenntnis.
  • Nervosität und Angst
  • Unsicherheit: Die Unreifen zweifeln viel und sind von anderen abhängig.
  • Starre : Starre Menschen haben Schwierigkeiten, neue Dinge zu lernen, sich zu bewegen und tiefe Bindungen aufzubauen.

Interessante Artikel

Swag

Swag

Wir erklären, was Beute ist, die Haupttheorien ihrer Entstehung, ihre unterschiedlichen Bedeutungen und einige Beispiele für diesen Begriff. Der Begriff Swag wurde um 2012 dank des Internets und der sozialen Netzwerke populär. Was ist Beute ? Der Begriff Swag stammt aus dem Englischen und insbesondere aus dem amerikanischen Slang, der mit Rap, Hip-Hop und afroamerikanischer Musik verbunden ist . D

Erosion

Erosion

Wir erklären, was Erosion ist und woraus dieser physikalische Prozess besteht. Darüber hinaus, wie die Erosion durchgeführt wird und die Erosion Wasser ist. Durch die Erosion werden unter anderem Erde und Steine ​​abgetragen. Was ist Erosion? Man spricht von Abnutzungserscheinungen, bei denen verschiedene physikalische Prozesse der Erdoberfläche auf Böden, Gesteine ​​und Materialien einwirken, die im Laufe der Zeit Widerstand leisten können. Die wichtigs

Eigentumsrecht

Eigentumsrecht

Wir erklären Ihnen, was das Eigentumsrecht ist und welche Eigenschaften es hat. Darüber hinaus Beispiele für die Anwendung dieses Rechts. Dieses Recht kann in Fällen wie dem Kauf oder Verkauf eines Hauses überprüft werden. Was ist das Eigentumsrecht? Das Eigentums- oder Eigentumsrecht ist die unmittelbare und unmittelbare Rechtsfähigkeit einer Person in Bezug auf einen bestimmten Gegenstand oder ein bestimmtes Eigentum, die es ihr ermöglicht, innerhalb des gesetzlich festgelegten Rahmens frei darüber zu verfügen. Mit ande

Emotionale Intelligenz

Emotionale Intelligenz

Wir erklären Ihnen, was emotionale Intelligenz ist und wie dieses Konzept entsteht. Darüber hinaus, was sind die Vorteile der emotionalen Intelligenz. Das Konzept wird 1983 vom Psychologen Howard Gardner vorgestellt. Was ist emotionale Intelligenz? Emotionale Intelligenz bezieht sich auf die psychologischen Fähigkeiten und Fertigkeiten, die das Fühlen, Verstehen, Steuern und Verändern der eigenen und fremden Emotionen beinhalten . Ein

Paradigma

Paradigma

Wir erklären, was ein Paradigma ist und welche unterschiedlichen Prozesse befolgt werden müssen. Darüber hinaus ist seine Definition in der Linguistik und den Sozialwissenschaften. In der Linguistik ist ein Paradigma eine Reihe von sehr unterschiedlichen Wörtern und im Kontext. Was ist ein Paradigma? Da

Hypertext

Hypertext

Wir erklären Ihnen, was Hypertext in der Informatik ist und welche Bedeutung er im Internet hat. Eigenschaften und Verwendung von Hypertext. Hypertext funktioniert ähnlich wie menschliches Denken. Was ist ein Hypertext? Der Hypertext in der Informatik ist ein Werkzeug zum Erzeugen, Verknüpfen und Verteilen von Informationen aus verschiedenen Quellen, das auf einer nicht-sequentiellen, aber assoziativen, dh nicht-linearen Struktur beruht, direkt, aber führt von einer Sache zur anderen, sehr im Sinne des menschlichen Denkens. Di