• Monday September 28,2020

Gesetz

Wir erklären Ihnen, was das Gesetz ist und was der Zweck der gesetzlichen Normen ist. Darüber hinaus Arten von Gesetzen und was sind ihre Merkmale.

Gesetze sind eine Möglichkeit, das Verhalten von Menschen zu kontrollieren.
  1. Was ist Gesetz?

Der Rechtsbegriff stammt aus dem lateinischen Lex und kann im Rahmen der Rechtsprechung als die allgemeinen Normen des obligatorischen Charakters definiert werden, die von der entsprechenden Befugnis mit dem Ziel der Regulierung des Verhaltens diktiert wurden menschlich.

Ein Gesetz ist eine Regel oder Rechtsnorm, die von der zuständigen Behörde des jeweiligen Standorts vorgegeben wird . Ihr Zweck ist es, rechtmäßiges Handeln anzuordnen oder zu untersagen.

Darüber hinaus begrenzen Gesetze den freien Willen, dh die Menschen in einer Gesellschaft; Sie sind Normen, die das soziale Verhalten bestimmen. Das Gesetz ist die Hauptquelle des Gesetzes, da es, um ausgestellt zu werden, eine gesetzgebende Körperschaft benötigt.

Für den Fall, dass die Gesetze nicht eingehalten werden, hat die öffentliche Gewalt die Pflicht und die Pflicht, die entsprechende Person oder Institution zu sanktionieren.

Es gibt drei Arten von Gesetzen:

  • Verordnungsgesetze Sie sind diejenigen, deren Ziel die Regulierung bestimmter Verhaltensweisen ist.
  • Organische Gesetze Sie sind solche, die von Rechtsinstitutionen geschaffen wurden.
  • Verfassungsgesetze. Sie sind diejenigen, die einige Vorschriften der konstitutionellen Natur detaillieren oder erweitern.

Siehe auch: Verfassungsrecht.

  1. Merkmale der Gesetze

Gesetze werden auf unbestimmte Zeit und dauerhaft formuliert.

Einige Merkmale des Begriffs Gesetz innerhalb des Gesetzes sind seine Verpflichtung, Unpersönlichkeit, Abstraktion, Beständigkeit und Allgemeingültigkeit.

  • Obligatorisch In Bezug auf ihre Verpflichtung bedeutet dies, dass jeder Einzelne die Gesetze respektieren und einhalten muss, auch wenn er gegen seinen eigenen Willen ist.
  • Unpersönlich. Sie sind unpersönlich, weil Gesetze nicht nur für eine bestimmte Person gelten, sondern für eine unbestimmte Anzahl von Personen.
  • Abstract. Die Gesetze gelten als abstrakt, da sie für alle Fälle gelten, die auf den in den Regeln festgelegten Annahmen beruhen, was eine Reihe von Fällen impliziert, die nicht festgelegt oder spezifiziert wurden.
  • Permanent. Beständigkeit ist eine weitere Eigenschaft der Gesetze, die sich darauf bezieht, dass sie auf unbestimmte Zeit und dauerhaft formuliert sind. Sie verlieren erst dann ihre Gültigkeit, wenn sie aus späteren Gesetzen übergangen, aufgehoben oder aufgehoben werden.
  • Generäle Ein weiteres Merkmal der Gesetze ist ihre Allgemeinheit. Dies bedeutet, dass sie auf alle Personen anwendbar sind, die die in ihnen festgelegten Bedingungen erfüllen.

Darüber hinaus müssen zwei Aspekte berücksichtigt werden, wenn es um Gesetze geht:

  • Formale Erscheinung. das bezieht sich auf die Norm, die von der gesetzgebenden Gewalt selbst formuliert wurde.
  • Materieller Aspekt das impliziert die verbindliche, abstrakte und allgemeine Norm, die die Regulierung des Verhaltens des Menschen zum Ziel hat.

Gesetze sind dann eine Möglichkeit, das Verhalten von Menschen zu kontrollieren, um den freien Willen einzuschränken und ein besseres Zusammenleben zwischen den Mitgliedern einer bestimmten Gesellschaft zu ermöglichen.

Im Falle von Gesetzesverstößen werden Menschen bestraft, so oft sie sich ihnen unterwerfen müssen, obwohl sie nicht ihren eigenen Überzeugungen entsprechen.

  1. Naturgesetze

Andererseits und allgemeiner bezieht sich der Rechtsbegriff auf jene unveränderlichen und konstanten Faktoren, die für Dinge typisch sind und aus einer ersten Ursache stammen. Aus diesem Grund sprechen wir nicht unbedingt über Gesetze, wenn die Regeln von einer Behörde festgelegt werden, sondern können auch natürlich sein.

Diese regieren alle Räume der Schöpfung und sind unwiderruflich, ewig und unveränderlich, da sie nicht vom Menschen geschaffen wurden, sondern von der Natur ausgehen und nicht auf den Willen des Volkes reagieren. Ein sehr klares Beispiel für Naturgesetze ist das Gesetz der Schwerkraft.

  • Erweitern: 13 Beispiele für Naturgesetze.

Interessante Artikel

Freiheit

Freiheit

Wir erklären, was Freiheit und Ausschweifung sind. Was sind die Arten von Freiheit und ihre Grenzen. Was ist negative und positive Freiheit? «Freiheit verdient nur, wer sie täglich zu erobern weiß.» Goethe (1749-1832) Was ist Freiheit? Der Begriff der Freiheit leitet sich vom lateinischen Wort liber ab , dh von der Person, die einen aktiven Zeugungsgeist hat. Die

Windows

Windows

Wir erklären, was Windows ist und wofür dieses Betriebssystem gedacht ist. Darüber hinaus die Liste seiner Versionen und was ist Linux. Windows erschien 1985 als Fortschritt bei der Modernisierung von MS-DOS. Was ist Windows? Es wird als Windows, MS Windows, Microsoft Windows, eine Betriebssystemfamilie für PCs , Smartphones und andere Computersysteme, erstellt und von der nordamerikanischen Firma Microsoft für verschiedene Systemarchitektur-Unterstützungen (wie x86 und ARM) vermarktet. Gena

Zellkern

Zellkern

Wir erklären, was der Zellkern und die Hauptfunktionen dieser Organelle ist. Außerdem, wie jeder seiner Teile zusammengesetzt ist. Der Zellkern erhält das Erbgut und sorgt dafür, dass es bei Bedarf funktioniert. Was ist der Zellkern? Es ist als Zellkern eine Membranorganelle bekannt, die ausschließlich in den eukaryotischen Zellen vorkommt und den größten Teil des genetischen Materials der enthält Zelle, die in DNA-Makromolekülen namens Chromosomen organisiert ist, in denen sich die Gene befinden. Der Zel

Norm

Norm

Wir erklären, was die Regeln sind und in welchen Bereichen wir sie finden können. Soziale, strafrechtliche, rechtliche, redaktionelle und andere Normen. Soziale Normen sind Verhaltensregeln in einer Gesellschaft. Was ist eine Norm? Die Regeln sind Regeln, die zum Zweck der Verhaltensregulierung aufgestellt werden und somit versuchen, eine Ordnung aufrechtzuerhalten .

Marketing

Marketing

Wir erklären, was Marketing ist, wofür es gedacht ist und was es ist. Darüber hinaus sind die Arten des Marketings und deren Hauptmerkmale. Marketing erstellt, kommuniziert und liefert Angebote zum Austausch von Waren und Dienstleistungen. Was ist Marketing? Es ist bekannt als "Marketing" (vom englischen Markt " market") - "market marketing" für eine Reihe von Prozessen und Institutionen, die es ermöglichen, Austauschangebote zu erstellen, zu kommunizieren und zu liefern von Gütern und Dienstleistungen , die einen Wert für Kunden, Unternehmen und die Gesellschaft i

Prairie

Prairie

Wir erklären, was eine Wiese ist, welche Wiesentypen es gibt und welches Klima sie hat. Außerdem, wie ist die Flora und Fauna, die es besitzt. Fast ein Viertel der Erdoberfläche weist dieses Präriebiom auf. Was ist eine Wiese? Eine Wiese ist eine Reihe von Wiesen, die sich gemäß den klimatischen Bedingungen dieses Bioms zwischen einem Wüstenklima und einem Waldklima befinden, da auf den Wiesen die Niederschläge nicht so selten sind in der Wüste Klima, aber es hat mehr Vegetation als dies. Die Stä