• Tuesday March 9,2021

Einkommen

Wir erklären, wie hoch das Einkommen ist und welche Einkommensarten es gibt. Darüber hinaus ist seine Definition in verschiedenen Bereichen wie Rechnungswesen und Wirtschaft.

Das Einkommen ist die Zunahme der wirtschaftlichen Ressourcen.
  1. Wie hoch ist das Einkommen?

Die Zunahme der wirtschaftlichen Ressourcen, die eine Organisation, eine Person oder ein Buchhaltungssystem darstellt und die eine Zunahme ihres Nettovermögens darstellt, wird als Einkommen bezeichnet. Dieser Begriff wird mit ähnlichen technischen Bedeutungen in verschiedenen Bereichen der wirtschaftlichen und administrativen Arbeit verwendet.

Beispielsweise wird der Gesamtbetrag, den ein Unternehmen für den Verkauf seiner Produkte erhält, als "Einkommen" (in englischer Sprache) bezeichnet, aber auch der Gesamtbetrag des Einkommens, das die Bürger einer Nation erhalten Es heißt das gleiche (auf Englisch).

Abhängig von der spezifischen Bedeutung kann das Einkommen eine Variable sein, die bei der Messung der wirtschaftlichen und finanziellen Leistung oder bei der Erstellung von Buchhaltungs- und Verwaltungsplänen berücksichtigt wird .

Arten von Einkommen

Das Einkommen kann in verschiedene Kategorien eingeteilt werden, wie zum Beispiel:

  • Öffentliche Einnahmen Diejenigen, die den Staat oder seine verschiedenen Abhängigkeiten von Steuern und anderen Erhebungsmechanismen erhalten.
  • Privates Einkommen Diejenigen, die private Unternehmen oder private Gruppen binden, unabhängig davon, ob sie gewinnorientiert sind oder nicht.
  • Ordentliches Einkommen: Diejenigen, die auf übliche, dh übliche Weise erzielt werden, wie z. B. reguläre Löhne und Zahlungen.
  • Außerordentliches Einkommen: Diejenigen, die von unvorhergesehenen oder unerwarteten Ereignissen oder Ereignissen wie der Ausgabe von Staatsanleihen oder dem Gewinn der Lotterie stammen.
  • Das Gesamteinkommen ist die Summe dessen, was eine Organisation oder ein Unternehmen aufgrund ihrer regulären Geschäftstätigkeit, dh beim Verkauf aller ihrer Produkte oder Dienstleistungen, wahrnimmt.
  • Marginaleinkommen: In der Mikroökonomie wird der Anstieg des Gesamtabsatzes eines Sektors als der bezeichnet, bei dem eine Einheit mehr als erwartet positioniert ist.
  • Durchschnittliches Einkommen . Ein Indikator, der sich aus dem Durchschnitt der verkauften Produkte ergibt, dh dem Gesamteinkommen unter den insgesamt verkauften Einheiten.

Es kann Ihnen dienen: Finanzberichte.

  1. Einstieg in die Buchhaltung

In der Rechnungslegung wird zwischen Erträgen aus dem Verkauf von Waren oder der Erbringung von Dienstleistungen unterschieden.

Die betriebliche Buchhaltung betrachtet Erträge als eine Erhöhung des Nettovermögens eines Unternehmens, entweder aufgrund der Wertsteigerung seines Vermögens (z. B. Gewinnsteigerung) oder aufgrund des Rückgangs seiner Verbindlichkeiten (z. B. Fälligkeit einer Schuld) ).

Bei dieser Berechnung werden jedoch die Beiträge von Partnern und Eigentümern nicht berücksichtigt, da diese letztendlich an die Anleger zurückkehren sollten.

In der Regel wird zwischen Einkünften aus dem Verkauf von Waren und der Erbringung von Dienstleistungen unterschieden. Unabhängig davon, ob das Einkommen monetär ist oder nicht, werden sie in die gleiche Berechnung von Verbrauch und Gewinn einbezogen.

  1. Einkommen in der Wirtschaft

In der Wirtschaft ist das Einkommen das Gesamtergebnis eines Unternehmens.

Das Einkommen in der Wirtschaft entspricht der Gesamtsumme der Gewinne, die ein Unternehmen im Haushalt, privat, individuell oder als Gruppe erzielt. Es ist eines der unverzichtbaren Elemente in jeder wirtschaftlichen Bewertung, ob monetär oder nicht, das Ergebnis des Konsum-Profit-Kreislaufs.

Das Vorhandensein und die Art des Einkommens in einer Gesellschaft sind Teil der Elemente, die die sozialen, politischen und kulturellen Beziehungen kennzeichnen, da sie sich auf die Lebensqualität und die wirtschaftliche Stabilität auswirken.

Darüber hinaus können sie wieder in den Wirtschaftskreislauf eingespeist werden, was Dynamik und Bewegung im Wirtschaftssystem erzeugt, was sich häufig in Wachstum niederschlägt.

  1. Einnahmen und Ausgaben

Ausgaben sind der Kapitalabfluss, den die Organisation tätigen muss.

Erträge und Aufwendungen sind gegenläufig. Dieser Widerspruch beruht auf der Tatsache, dass das Einkommen mit dem Eintritt von Kapital in eine Organisation oder ein System, dem Ergebnis ihrer Gewinne und ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit verbunden ist. Während die Ausgaben auf den umgekehrten Prozess verweisen: Kapitalabfluss oder Geldauszahlungen, die die Organisation tätigen muss, die jedoch zu einem Verlust oder einer Verringerung des Nettovermögens führen.

Mit anderen Worten, regelmäßige Zahlungen und Investitionen gelten nicht als Ausgaben, da sie Teil des normalen Produktivkreislaufs sind und am Ende des Zyklus zurückkehren müssen. Stattdessen sind außerordentliche Zahlungen und Geldverluste als Abfluss zu erfassen.

  1. Einkommen pro Kopf

Das Pro-Kopf-Einkommen berechnet das Einkommen der Einwohner im Verhältnis zum Nationaleinkommen.

Das Pro-Kopf-Einkommen (Kopfeinkommen) wird als Indikator bezeichnet, der aus der Berechnung des Einkommens der einzelnen Einwohner, ihrer Familien, Unternehmen, Organisationen usw. in Bezug auf besteht n mit dem Volkseinkommen und damit mit der Lebensqualität und dem Konsumniveau dieser Gesellschaft. Sie wird üblicherweise nach folgender Formel berechnet:

Pro-Kopf-Einkommen = Nationales Einkommen (IN) / Gesamtbevölkerung (PT)

Das Pro-Kopf-Einkommen wird häufig verwendet, um wirtschaftliche Vergleiche zwischen Ländern oder Regionen anzustellen und so das Fortschrittstempo eines Landes in Bezug auf seine Nachbarn oder dergleichen zu bestimmen.

Interessante Artikel

Spiel

Spiel

Wir erklären, was das Spiel ist und was alle Vorteile dieser Aktivität sind. Darüber hinaus die Arten von Spielen, die existieren. Die Spiele dienten als Anregung für geistige Aktivität und Praktikabilität. Was ist Spiel? Der Begriff Spiel kommt vom lateinischen iocus , was so etwas wie ein Witz bedeutet , und wird als eine Aktivität verstanden, die von Menschen (und in gewisser Weise auch von Tieren) ausgeführt wird und die Entwicklung umfasst des Geistes und des Körpers , mit einem Gefühl des Spielens, der Ablenkung, des Spaßes und des Lernens. Die Spiel

Semantik

Semantik

Wir erklären Ihnen, was die Semantik und die Komponenten sind, denen sie die Bedeutungen zuordnen. Darüber hinaus, was ist eine semantische Familie und Beispiele. Die Semantik untersucht die Bedeutung von Wörtern. Was ist die Semantik? Es handelt sich um einen semantischen Zweig der Linguistik , der sich dem Studium der Bedeutung widmet und seinen Namen vom griechischen Begriff „ s mant ik s hat ("Bedeutende Bedeutung") und bildet zusammen mit Phonetik, Grammatik und Morphosyntax einen der Hauptansätze für das organisierte Studium der verbalen Sprache. Die S

Chinesische Kulturrevolution

Chinesische Kulturrevolution

Wir erklären Ihnen, was die chinesische Kulturrevolution war, ihre Ursachen, Stadien und Konsequenzen. Darüber hinaus ist die Macht von Mao Zedong. Die chinesische Kulturrevolution wurde von Mao Zedong gefördert, um ihre Doktrin durchzusetzen. Was war die chinesische Kulturrevolution? Es ist bekannt als die chinesische Kulturrevolution oder die große proletarische Kulturrevolution für eine gesellschaftspolitische Bewegung, die zwischen 1966 und 1977 von Mao Zedong , dem Führer der Kommunistischen Partei Chinas, initiiert wurde . Dies

Primitive Gemeinschaft

Primitive Gemeinschaft

Wir erklären Ihnen, was die primitive Gemeinschaft genannt wird, zu welcher prähistorischen Zeit sie existierte und was ihre Hauptmerkmale waren. Die primitive Gemeinschaft war die erste Form der sozioökonomischen Organisation. Was war die primitive Gemeinschaft? Wenn wir über die primitive Gemeinschaft des Menschen sprechen, beziehen wir uns auf die älteste Stufe der sozioökonomischen Organisation, die in der Geschichte unserer Spezies verzeichnet ist. Das

Pädagogik

Pädagogik

Wir erklären Ihnen, was Pädagogik ist und worauf sich diese Wissenschaft konzentriert. Darüber hinaus die Arten der Pädagogik, die existieren. Die Pädagogik, die Erziehung und Unterricht studiert. Was ist Pädagogik? Pädagogik ist eine Wissenschaft der Sozial- und Geisteswissenschaften, die für das Studium der Erziehung zuständig ist. Das Hau

Ton

Ton

Wir erklären, was der Klang ist, welche Eigenschaften er hat und wie er sich ausbreitet. Darüber hinaus, was sind seine Eigenschaften und was ist der musikalische Klang. Schall sind die Wellen, die durch die Schwingung eines Körpers durch ein Medium verursacht werden. Was ist der Ton? Wenn wir über Schall sprechen, meinen wir die Ausbreitung mechanischer Wellen, die durch die Vibration eines Körpers durch eine Flüssigkeit oder ein elastisches Medium verursacht werden . Dies