• Saturday February 27,2021

Berechnungsbogen

Wir erklären, was eine Tabelle ist und was die Geschichte dieses Computerwerkzeugs ist. Darüber hinaus, wofür es ist und einige Beispiele.

In die Tabelle werden alphanumerische Informationen eingegeben.
  1. Was ist eine Tabelle?

"Berechnungsbogen" oder "elektronische Vorlage" bezeichnet eine Art digitales Werkzeug, das aus einem Dokument besteht, das aus Zeilen und Spalten in einer Tabelle besteht und somit Zellen bildet in die alphanumerische Informationen eingegeben und logisch, mathematisch oder sequentiell verknüpft werden können.

Die Berechnungsblätter sind ein Computerwerkzeug von enormer Anwendung und Gültigkeit in den verschiedensten Bereichen menschlicher Aktivitäten der heutigen Welt. Von Administratoren, Buchhaltern, Wissenschaftlern und Lagerverwaltern bis hin zu Berufen, die weniger mit Mathematik zu tun haben, profitieren Sie von der Automatisierung bestimmter Vorgänge, z Daten oder Kombinationen der vier Hauptmathematik: Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division.

Daher ist ein Berechnungsblatt ein vielseitiges Computerwerkzeug, das an unterschiedliche Anforderungen angepasst werden kann und häufig in Office-Softwarepaketen wie Microsoft Office, Free Office, OpenOffice usw.

Siehe auch: Büroautomation.

  1. Verlauf der Tabelle

Das erste elektronische Datenblatt wurde 1972 erstellt und basiert auf Algorithmen, die bereits einige Jahre zuvor von Pardo y Landau patentiert wurden. Seine Ankündigung erfolgte in dem Artikel " Budgetierung ", " Modelle" und " System", " Simulation" von Richard Mattessich, obwohl der anerkannte Erfinder der Tabellenkalkulationen, wie wir sie kennen, Dan ist Bricklin.

Laut Bricklin entstand die Idee aus einem umfangreichen Diagramm, das ein Professor an seiner Universität auf einer Tafel gezeichnet hatte und das fast am Ende eine falsche Berechnung bemerkte, und das zurückkehren musste es von Anfang an zu erhöhen, alle seine harte Arbeit zu löschen. Als Bricklin das erkannte, stellte er sich die Möglichkeit einer interaktiven Tabelle vor, in der diese Aufgaben viel einfacher waren.

Diese erste Tabelle hieß VisiCalc und war äußerst wichtig, da sie bis dahin die Aufmerksamkeit der Geschäftswelt und der Verwaltung auf PCs lenkte Hatte als Hobby.

  1. Wofür ist eine Tabelle gedacht?

Eine Tabellenkalkulation ermöglicht eine Vielzahl von Funktionen, wie zum Beispiel:

  • Geben Sie Daten in Listen oder Abfolgen von Vorgängen ein, speichern und drucken Sie sie.
  • Sortieren Sie Listen und Datensätze nach alphabetischen oder anderen Kriterien.
  • Wenden Sie Formeln und formale Operationen auf Datensätze an, um Ergebnisse zu erhalten.
  • Zeichnen Sie Datensätze und Operationen auf verschiedene Arten (Kuchen, Balken usw.).
  • Erstellen Sie automatisierte digitale Vorlagen.
  1. Beispiele für Tabellenkalkulationen

Einige Beispiele für Tabellen oder Tabellenkalkulationen können sein:


Interessante Artikel

Architektur

Architektur

Wir erklären Ihnen, was Architektur ist und wie sie in der Geschichte der Menschheit entsteht. Arten von Architektur Stadtplanung Architektur gehört zu den bildenden Künsten der Menschheit. Was ist Architektur? Die Architektur ist die Kunst und Technik, Gebäude zu konzipieren, zu entwerfen und zu bauen, die als Lebensraum für den Menschen dienen, sei es Wohnen, Arbeiten, Erholung Denkmäler Der Begriff stammt aus dem Altgriechischen und setzt sich aus den Wörtern arch - ( chief, authority ) und techn ( creation, construction ) von Daraus folgt, dass es die Kunst des Bauens ist. Archi

Kinematographie

Kinematographie

Wir erklären Ihnen, was Kinematographie ist und was diese künstlerische Technik impliziert. Darüber hinaus die Geschichte und Eigenschaften der Kinematographie. Im Gegensatz zur Fotografie können Sie die Bewegung und sogar den Ton reproduzieren. Was ist Kinematographie? Die Kinematographie, auch Kino genannt , ist die Technik und Kunst, bewegte Bilder aufzunehmen , zu speichern und zu senden , oftmals versehen mit einem Hörgerät. Dies

Einzelsportarten

Einzelsportarten

Wir erklären die einzelnen Sportarten und einige Beispiele für diese Praktiken. Außerdem, woraus Kollektivsport besteht. Im Individualsport versucht der Athlet, seine persönlichen Ziele zu erreichen. Was sind Einzelsportarten? "Einzelsportarten " sind solche Übungen oder Sportdisziplinen, bei denen keine Begleitung erforderlich ist , das heißt, sie können allein durchgeführt werden. Bei ih

Beobachtung

Beobachtung

Wir erklären Ihnen, was die Beobachtung ist und woraus die wissenschaftliche Beobachtung besteht. Wie verläuft dieser Prozess im Alltag? Menschen machen komplexere Beobachtungen als Tiere. Was ist Beobachtung? Beobachtung ist ein Prozess, bei dem Informationen durch den Gebrauch der Sinne erhalten werden .

Gemäßigter Wald

Gemäßigter Wald

Wir erklären, was der gemäßigte Wald ist, seine Flora, Fauna, Erleichterung und andere Eigenschaften. Außerdem, wo es sich befindet. Der gemäßigte Wald hat fünf Vegetationsschichten vom Boden bis zu einer Höhe von 60 Fuß. Was ist der gemäßigte Wald? Gemäßigte Wälder sind, wie der Name schon sagt, die charakteristischen Wälder der gemäßigten Klimaregionen der beiden Hemisphären des Planeten. Das Klima ist du

Körperliche Gewalt

Körperliche Gewalt

Wir erklären Ihnen, was körperliche Gewalt ist und wie sie sich von psychischer, verbaler und sexueller Gewalt unterscheidet. Dazu Definition und Beispiele. Körperliche Gewalt wirkt sich direkt auf den Körper einer anderen Person aus. Was ist körperliche Gewalt? Gewalt bedeutet eine Form der Interaktion, die den anderen Schaden zufügt oder droht, sei es durch Unterwerfung, Demütigung oder körperlichen Schaden. oder p