• Wednesday January 27,2021

Hypothese

Wir erklären Ihnen, was eine Hypothese ist und was ihre Merkmale sind. Wofür es ist, wie es überprüft wird und welche Arten von Hypothesen existieren.

Die Hypothese ist der Ausgangspunkt einer wissenschaftlichen Untersuchung.
  1. Was ist eine Hypothese?

Eine Hypnose ist eine Aussage, die vor der Entwicklung einer bestimmten Untersuchung gemacht wird. Die Hypothese ist eine Annahme, die eine der elementaren Grundlagen dieser Studie ist .

Die Hypothese wird nach Abschluss der Untersuchung bestätigt oder abgelehnt . Obwohl dies die derzeitige Definition ist, gibt es Autoren, die die Hypothese als mögliche Lösung für ein bestimmtes Problem definieren, die während der Untersuchung als gültig oder nicht gültig bestätigt wird. n

  • Mehr in: Wissenschaftliche Methode.
  1. Merkmale einer Hypothese

Es ist schwierig, die Studie zu entwickeln, wenn die Hypothese nicht gut gestellt ist.

Hypothesen zeichnen sich durch einfache, leicht verständliche Aussagen aus, vermeiden also Mehrfachinterpretationen. Auf der anderen Seite muss es Allgemeingültigkeit haben, das heißt, dass es in der Lage sein muss, mehr als einen Fall anzuwenden. Sie müssen auch durch frühere Theorien gestützt werden und dürfen keinen transzendentalen oder moralischen Charakter haben, sondern Merkmale, die in der Praxis erfahrbar und nachweisbar sind.

Das Ziel einer Hypothese ist es, eine Art Einführung oder Erklärung zu dem Thema zu geben, die während der gesamten Studie analysiert wird. Sie dienen als Anreiz für die gesamte Studie . Es organisiert auch das Projekt und leitet das zu behandelnde Thema.

Um zu überprüfen, ob eine Hypothese gut formuliert ist, muss sie überprüft und am häufigsten quantifiziert werden. Gleichzeitig müssen Sie das entstehende Problem auf präzise und einfache Weise lösen . Schließlich muss es mit dem theoretischen Rahmen vereinbar sein, der verwendet wird, um es zu unterstützen oder zu leugnen.

Einige der Konflikte, die entstehen, wenn eine Hypothese erforderlich ist oder entwickelt wird, beruhen auf dem Mangel an verfügbaren Informationen zum Thema oder auf der Schwierigkeit, vorhandene Daten zu interpretieren. Es ist auch sehr schwierig, die Studie zu entwickeln, wenn die Hypothese nicht gut aufgestellt ist .

  • More in: Wissenschaftliche Forschung.
  1. Arten von Hypothesen

Eine statistische Hypothese wird anhand mathematischer Gleichungen überprüft.

Das Konzept der Hypothese umfasst eine Klassifizierung nach den Merkmalen, die Folgendes erfüllen:

  • Allgemeine Hypothesen Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie versuchen, unbekannte Fragen bestimmter Ermittler umfassend zu lösen.
  • Spezifische Hypothesen Sie leiten sich von den vorherigen ab. In diesem Fall versuchen wir, mit dem vorliegenden Thema ein wenig kleiner zu sein.
  • Betriebshypothesen Dies sind diejenigen, die durch spezifische Tests und die in ihnen erzielten Ergebnisse analysiert werden. Im Gegenzug weisen sie eine noch niedrigere Klassifizierung in alternative Hypothesen und Nullhypothesen auf.
  • Statistische Hypothese Sie werden durch mathematisch gestützte Gleichungen ausgedrückt und geprüft.

Es kann Ihnen dienen: Arten von Hypothesen.

Interessante Artikel

Trigonometrie

Trigonometrie

Wir erklären, was Trigonometrie ist, ein bisschen Geschichte über diesen Zweig der Mathematik und die wichtigsten Konzepte, die er verwendet. Trigonometrie wird dort eingesetzt, wo eine genaue Messung erforderlich ist. Was ist Trigonometrie? Trigonometrie ist nach der etymologischen Bedeutung des Wortes die Messung der Dreiecke (vom griechischen Trigon und Metron ).

RAM-Speicher

RAM-Speicher

Wir erklären, was ein RAM-Speicher ist, wozu er dient und wie er funktioniert. Darüber hinaus die Arten von RAM und deren Eigenschaften. Im RAM wird beispielsweise das Betriebssystem ausgeführt. Was ist der RAM-Speicher? In der Informatik ist der RAM-Speicher (Abkürzung Random Access Memory oder Random Access Memory) eine Art Arbeitsspeicher von Computern und Computersystemen, wo die meiste Software ausgeführt wird: das Betriebssystem selbst, die Anwendungssoftware und andere ähnliche Programme. Der

Symbiose

Symbiose

Wir erklären, was Symbiose ist und welche Arten von Symbiose existieren. Dazu Beispiele und wie sich Symbiose in der Psychologie entwickelt. In der Symbiose konkurrieren Individuen miteinander oder teilen die Ressourcen der Natur. Was ist Symbiose? In der Biologie ist Symbiose die Art und Weise, in der Individuen verschiedener Spezies miteinander in Beziehung stehen und den Nutzen von mindestens einer der beiden erhalten .

Organisationsebenen der Materie

Organisationsebenen der Materie

Wir erklären Ihnen, wie das Thema organisiert ist, wie es unterteilt werden kann und welche Hauptmerkmale es hat. Materie hat eine endliche Anzahl von Atomen mit einer äußerst komplexen Organisation. Was sind die Organisationsebenen des Fachs? Wenn wir über die Organisationsebenen der Materie sprechen, beziehen wir uns auf die möglichen Unterteilungen oder Schichten, in denen es möglich ist, alle bekannten Materien , insbesondere organische (Lebewesen), aus einer Perspektive zu untersuchen allgemeinere und einfachere bis detailliertere und komplexere Zusammenhänge. Währe

Tierrechte

Tierrechte

Wir erklären Ihnen, was Tierrechte sind, woher sie stammen und welche Ziele sie verfolgen. Darüber hinaus, was ist die Tierbefreiungsbewegung. Tierrechte schützen alle Arten vor Missbrauch. Was sind Tierrechte? Mit Tierrechten oder Tierrechten beziehen wir uns auf die unterschiedlichen Gedankenströme, nach denen Tiere durch das Gesetz der grausamen Behandlung geschützt werden müssen und nicht als Verbrauchsgegenstände betrachtet werden dürfen. Mit an

Informativer Text

Informativer Text

Wir erklären Ihnen, was ein informativer Text ist, welche grundlegenden Probleme er aufwirft und welche Hauptmerkmale er besitzt. Der Informationstext sollte über ein Objekt oder einen Zustand der Realität informieren. Was ist informativer Text? Der informative Text ist ein diskursives Paket, das geschriebene Wörter enthält , die gelesen werden können oder nicht, die in ihrer Bedeutung eine Repräsentation der Realität enthalten. Um sei