• Tuesday September 29,2020

Hydrolyse

Wir erklären Ihnen, was Hydrolyse ist und woraus diese chemische Reaktion besteht. Darüber hinaus existieren die Arten der Hydrolyse.

Bei der Hydrolyse teilen sich Wassermoleküle und binden sich an andere Substanzen.
  1. Was ist Hydrolyse?

Es ist als Hydrolyse zu einer bestimmten chemischen Reaktion bekannt, bei der Wassermoleküle in ihre Atombestandteile (H2O: Wasserstoff und Sauerstoff) und bilden unterschiedliche Bindungen mit einer anderen beteiligten Substanz, wodurch diese im Prozess verändert wird. Dies ist mit anderen Worten der Fall, wenn Wasser als Lösungsmittel verwendet wird .

Der spezifische Name dieser Reaktion leitet sich von den griechischen Wörtern " hydro " ("agua") und " lsis" ("interruptura") ab. Daraus folgt, dass es sich um eine Art Bruch eines bestimmten gelösten Moleküls handelt, indem es mit Wasser reagiert. In Bezug auf die organische Chemie ist es der genau entgegengesetzte Prozess der Kondensationsreaktion, der die Verbindung zweier organischer Moleküle darstellt Es entsteht ein Wassermolekül.

Abhängig von den Substanzen, die mit Wasser umgesetzt werden, gibt es drei Hauptformen der Hydrolyse:

Säure-Base-Hydrolyse . Bei dieser Reaktion wird das Wasser in ein Hydroxylion (OH-) und ein Proton (H +) geteilt, das in Gegenwart von Substanzen wie Salzen, deren Ionen sich verbinden, sofort zu Hydronium (H3O +) hydratisiert wird mit den vorhergehenden, abhängig vom Grad der Löslichkeit, die diese Salze in Bezug auf Wasser haben. Dies kann zu vier verschiedenen Szenarien führen:

  • Salzhydrolyse einer starken Säure-starken Base . In diesem Fall findet fast keine Hydrolyse statt, da Kationen und Anionen nicht sehr reaktiv sind, da sie schwach sind. Der pH-Wert ist in diesem Fall neutral.
  • Hydrolyse von Salz schwacher Säure - starker Base . In diesem Fall erzeugt die Schwäche der Säure (und daher des Anions) Hydroxylionen, während das Kation, da es stark ist, nicht reagiert. Der resultierende pH-Wert ist basisch.
  • Hydrolyse von stark saurem Salz - schwache Base: Im gegenteiligen Fall werden durch die Schwäche der Base (und damit des Kations) Hydroniumionen (Hydroxoniumionen) erzeugt dass die Anionen nicht reagieren. Der resultierende pH-Wert ist sauer.
  • Hydrolyse eines schwachen Säure-Base- Säuresalzes: Hohe Reaktivität sowohl der Kationen als auch der Anionen, sodass bei der Reaktion ein größeres oder geringeres Gleichgewicht entsteht n und sowohl Hydroxyl- als auch Hydroniumionen werden erzeugt.Der pH-Wert dieser Reaktion ist neutral.

Hydrolyse von Amiden und Estern: Bei dieser Art von organischen Substanzen reagiert die Anwesenheit von Wasser oder eines Hydroxidions mit den Kohlenstoffatomen und zerlegt sie in ihre Bestandteile: Die Amide zerlegen sich in Amine und Carbonsäuren und Ester in Alkoholen und Carbonsäuren. Tatsächlich geschieht dies bei der Verseifung (Hydrolyse von Triglyceriden und Gewinnung von Seifen).

Polysaccharidhydrolyse . Verschiedene Zucker wie Disaccharide oder Polysaccharide können beim Auflösen in Wasser abgebaut werden, wenn der Wasserstoff des letzteren am Ende des Zuckermoleküls an den Sauerstoff bindet, während das Hydroxylion (OH-) an den Rest des Zuckermoleküls bindet. Auf diese Weise wird Zucker vereinfacht, was es ermöglicht, komplexe Moleküle viel einfacher zu ähnlichen zu transportieren, und es ist ein Prozess, der regelmäßig von Lebewesen durchgeführt wird.

Siehe auch: Anorganische Chemie.


Interessante Artikel

System

System

Wir erklären, was ein System ist und welche Arten von Systemen es gibt. Systembeispiele Systeme in Informatik und Biologie. Ein System ist mehr als die Summe seiner Teile. Was ist ein System? Unter einem System versteht man eine geordnete Menge miteinander verbundener Komponenten , ob es sich nun um materielle oder konzeptuelle Elemente handelt, die mit einer bestimmten Struktur, Zusammensetzung und Umgebung ausgestattet sind.

Kapitalismus und Sozialismus

Kapitalismus und Sozialismus

Wir erklären Ihnen, was Kapitalismus und Sozialismus sind, die wichtigsten Wirtschaftssysteme und worin ihre Unterschiede bestehen. Kapitalismus und Sozialismus sind zwei gegensätzliche wirtschaftliche und philosophische Systeme. Kapitalismus und Sozialismus Es gibt viele Möglichkeiten, die Unterschiede zwischen Kapitalismus und Sozialismus zu erklären, zwei gegensätzlichen wirtschaftlichen und philosophischen Systemen. Beg

Spiel

Spiel

Wir erklären, was das Spiel ist und was alle Vorteile dieser Aktivität sind. Darüber hinaus die Arten von Spielen, die existieren. Die Spiele dienten als Anregung für geistige Aktivität und Praktikabilität. Was ist Spiel? Der Begriff Spiel kommt vom lateinischen iocus , was so etwas wie ein Witz bedeutet , und wird als eine Aktivität verstanden, die von Menschen (und in gewisser Weise auch von Tieren) ausgeführt wird und die Entwicklung umfasst des Geistes und des Körpers , mit einem Gefühl des Spielens, der Ablenkung, des Spaßes und des Lernens. Die Spiel

Mäßigkeit

Mäßigkeit

Wir erklären Ihnen, was es an Mäßigkeit und Exzessen zu vermeiden gilt, um mit dieser Tugend zu leben. Darüber hinaus, was ist Mäßigkeit nach Religion. Sie können gemäßigt sein, wenn Sie unsere Instinkte und Wünsche beherrschen. Was ist Mäßigkeit? Mäßigkeit ist eine Tugend, die uns rät, uns an Freuden zu messen und sicherzustellen, dass unser Leben ein Gleichgewicht zwischen dem, was uns als Gut Freude macht, und dem spirituellen Leben, das uns eine andere Art von Wohlbefinden gibt, ein höheres. Diese Tugend k

Homogenes Mischen

Homogenes Mischen

Wir erklären Ihnen, was die homogenen Gemische sind und welche anderen Gemische es gibt. Beispiele für homogene Gemische. Kaffee und Zucker bilden eine homogene Mischung (die weiße Farbe ist nicht mehr sichtbar). Was ist eine homogene Mischung? Eine homogene Mischung ist eine Vereinigung von zwei oder mehr Substanzen, die ein gemeinsames Material bilden , in dem die beiden ursprünglichen Elemente gleichgültig sind, auch wenn sie nicht chemisch verbunden sind. Ein

Wirtschaft

Wirtschaft

Wir erklären, was die Wirtschaft ist und was Gegenstand ihrer Untersuchung ist. Darüber hinaus ist seine Bedeutung und die verschiedenen Branchen oder Arten der Wirtschaft. Die Wirtschaft untersucht unter anderem das Verhalten der Finanzmärkte. Was ist die Wirtschaft? Die Wirtschaft (oder Wirtschaftswissenschaften) ist eine Sozialwissenschaft, deren Interessenbereich darin besteht, wie sich eine Gesellschaft organisiert, um ihre Bedürfnisse zu befriedigen Materialien und immaterielle Materialien durch einen Produktionszyklus, die Verteilung und den Austausch von Waren, die sich im Laufe der Zei