• Sunday February 28,2021

Haiku

Wir erklären, was ein Haiku ist, wie es zusammengesetzt ist und welche Themen es normalerweise behandelt. Daneben berühmte Haik -Dichter und Vorbilder.

Haiku stammt ursprünglich aus Japan und hat keinerlei Reim.

Was ist ein Haiku?

Es ist bekannt als „ Haiku o Haik (in einigen Fällen„ Jaiku “ ) eine Gedichtart mit Ursprung in Japan, die aus einem kurzen Text besteht, der aus drei Versen besteht fünf, sieben und fünf Silben, obwohl die Metrik nicht immer so fest ist. Sein ursprüngliches Wesen bestand darin, zwei Ideen oder poetische Bilder zu vereinen und sie durch ein Finale zu trennen. Haiku präsentieren keinen Reim irgendeiner Art.

Haiku kommt normalerweise mit einem Gefühl der Bewunderung oder Faszination des Dichters in Bezug auf die Betrachtung der Natur, besonders wenn es um Zeit und Schritt geht der Jahreszeiten. Es ist auch üblich, sich auf das tägliche Leben der Menschen zu beziehen.

Sein Stil ist in der Regel einfach, natürlich, subtil und streng und bietet den Blick des Dichters von den Details und dem Sensiblen, so weit wie möglich von den abstrakten Konzepten. Man hofft, dass das Ego des Dichters oder ` ` hajin '' beiseite tritt und der reinen Kontemplation, dem sogenannten Bewusstsein, Platz macht .

Früher begleiteten die Dichter ihre Haiker mit einer Illustration, die nicht sehr fertig war und Haiga hieß . Diese Tradition wurde vom berühmtesten und renommiertesten Kultisten dieser Art von Poesie, dem Dichter Matuo Bash (1644-1694), ins Leben gerufen berühmteste der japanischen Edo-Zeit.

Andere Kulturen von Haiku fueron Ihara Saikaku (1642-1693), Ueshima Onitsura (1661-1738), Yosa Buson (1716-1784), Kobayashi Issa (1763-1827), Masaoka Shiki (1867-1902), unter anderem. Viele westliche Autoren waren von dieser Art von Poesie fasziniert und haben sie in ihrer jeweiligen Sprache gepflegt.

  1. Beispiele

Einige bekannte Haiks sind die folgenden:

  • De Matsuo Bash :

Auf diese Weise
niemand geht mehr spazieren
Bis auf die Dämmerung.

  • De Yosa Buson:

Die langsamen Tage
sie stapeln sich und rufen hervor
Ein alter Mann

  • Von Kobayashi, Issa:

Nicht da zu sein,
zu groß
Es wäre der Wald.

  • Aus Masaoka Shiki:

Schneiden Sie einen Zweig
und ich habe es besser geklärt
Durch das fenster

  • Von Jorge Luis Borges:

Es ist ein Reich
das Licht, das ausgeht
oder ein Leuchtkäfer?

  • Von Octavio Paz:

Aus Luft gemacht
zwischen Kiefern und Felsen
Das Gedicht sprießt.

  • Von Mario Benedetti:

Zittere den Tau
und die lila Blätter
und ein Kolibri.

  1. Haik s de der Liebe

Obwohl sich Haikus normalerweise mit der Betrachtung der Natur befassen, ist es möglich, einige zu finden, die Liebe als Thema haben, zum Beispiel:

  • Von Yosa Buson:

Tief melancholisch
Der Kamm meiner verstorbenen Frau
Ich bin ins Schlafzimmer getreten.

  • Von Kobayashi Issa:

Komm mit mir
lass uns zusammen spielen,
Spatz ohne Eltern.

  • Von Masaoka Shiki:

Die Kirschblüten;
keine Frau, traurig
im Gasthaus.

  • Von Natsume Sooseki:

Mond im Osten.
Du wirst schlafen
zu diesem Zeitpunkt

  • Von Nagai Kafuu:

Lily Aroma.
Tür, an der ich auf jemanden warte;
abend mondnacht

Interessante Artikel

Ozonschicht

Ozonschicht

Wir erklären Ihnen, was die Ozonschicht ist und welche Bedeutung sie für den Planeten Erde hat. Außerdem, was sind die Löcher in der Ozonschicht. Die Ozonschicht wird durch vom Menschen erzeugte Gase geschwächt. Was ist die Ozonschicht? Die Ozonschicht befindet sich in der Erdatmosphäre und hat die Funktion , eine Schutzschicht zu sein, die das Leben des Planeten Erde präzise bewahrt und als Schutzschild gegen die als UV oder Strahlung bezeichneten Sonnenstrahlen fungiert Ultraviolett, 97 bis 99% davon absorbierend. Es be

Physische Geographie

Physische Geographie

Wir erklären Ihnen, was die geografische Geografie ist, ihre Geschichte, Eigenschaften und Beispiele. Darüber hinaus Unterschiede zur Humangeographie. Die geografische Geografie untersucht die Geosphäre, die Hydrosphäre und die Atmosphäre. Was ist die geografische Geografie? Der Zweig der Geographie, der sich mit dem Studium der Erdoberfläche befasst und als natürlicher geografischer Raum verstanden wird, wird als geografische Geographie bezeichnet. Dies

Betriebssystem

Betriebssystem

Wir erklären, was ein Betriebssystem ist, welche Verwendungszwecke es hat und welche wesentlichen Komponenten es enthält. Dazu Funktionen und Beispiele. Windows ist eines der heute am häufigsten verwendeten Betriebssysteme. Was ist das Betriebssystem? Das Betriebssystem ist die Software, die alle vom Benutzer verwendeten Dienste und Anwendungen koordiniert und steuert. S

Anorganische Chemie

Anorganische Chemie

Wir erklären Ihnen, was anorganische Chemie ist und wie diese Naturwissenschaft klassifiziert ist. Daneben anorganische Verbindungen und Beispiele. Man kann sagen, dass anorganische Chemie ohne Kohlenstoff chemisch ist. Was ist anorganische Chemie? Anorganische Chemie heißt der Zweig dieser Naturwissenschaft, der sich mit der Bildung, Zusammensetzung, Klassifikation und den typischen Reaktionen der Naturwissenschaften befasst anorganische Verbindungen, dh solche, bei denen die für die organische Chemie typischen Kohlenstoff-Wasserstoff-Bindungen nicht überwiegen. Di

Greifvögel

Greifvögel

Wir erklären, was Raubvögel sind, ihre Klassifizierung, Eigenschaften und Fütterung. Darüber hinaus seine Beziehung zum Menschen und Beispiele. Greifvögel wie der Saker Hawk jagen Tiere. Was sind Raubvögel? Raubvögel, auch Greifvögel oder Greifvögel genannt, sind Raubvögel, dh sie jagen und ernähren sich von anderen Tieren. Aus diese

Barock

Barock

Wir erklären, was Barock ist und welche Hauptthemen darin behandelt werden. Darüber hinaus, wie war die Malerei und Literatur dieser Zeit. Der Barock war geprägt von einer veränderten Kunstauffassung. Was ist der Barock? Der Barock war eine Zeit der Kulturgeschichte des Westens , die sich über das gesamte 17. und