• Sunday June 13,2021

Geschlecht

Wir erklären, was das Genre ist und worauf sich dieses Konzept in verschiedenen Disziplinen bezieht. Darüber hinaus, was sind die literarischen Gattungen.

Es gibt drei Hauptgenres, in die literarische Werke eingeordnet werden.
  1. Was ist Geschlecht?

Das Genre bezieht sich auf eine Klassifizierung von Personen oder Dingen, in der sie nach ihren besonderen Merkmalen oder Eigenschaften, die sie charakterisieren, sortiert werden können.

Das Konzept des Geschlechts wird in verschiedenen Disziplinen verwendet und erhält so eine Definition, die für jede Situation am besten geeignet ist.

Siehe auch: Identität.

  1. Literarisches Genre

Im Genre kommen unter anderem Gefühle und Gedanken zum Ausdruck.

Literarische Gattungen beziehen sich auf die Kategorien, in die Werke der literarischen Welt aufgenommen werden können . Diese Organisation erfüllt sowohl eine Funktion für den Leser als auch für den Schreiber. Im ersten Fall handelt es sich um die Erwartungen des Themas, das eine Lesung beginnt, und im zweiten Fall um einen Rahmen, dem der Künstler folgen soll.

Es gibt drei große Gruppen, in die literarische Werke eingeteilt werden:

  • Dramatisches Genre. Erstens das dramatische Genre, auch als Theatergenre bekannt. In diesem Fall werden die Aktionen in einer bestimmten Zeit und in einem bestimmten Raum von den Charakteren entwickelt, aber die Besonderheit dieses Genres ist, dass es geschrieben wurde, um vor einem Publikum aufgeführt zu werden. Deshalb basiert das Schreiben auf Dialogen und gliedert sich in Szenen und Akte.
  • Erzählgenre Zweitens kann das narrative Genre erwähnt werden, dies ist auch eine Entwicklung von Aktionen in einem Raum und in einer Zeit, von bestimmten Charakteren, nur dass die Geschichte durch einen Erzähler gegeben wird. Das ist der Grund, warum es zwar Dialoge gibt, diese aber nicht wie im vorherigen Fall vorherrschen.
  • Lyrisches Genre Das letzte literarische Genre ist der Text. In diesem Fall ist das Schreiben in Versen und wird normalerweise durch seinen Inhalt charakterisiert, da Gefühle, Gedanken, ideologische Haltungen, Stimmung usw. normalerweise ausgedrückt werden. Heute wird davon ausgegangen, dass literarische Gattungen keine geschlossenen Strukturen sind, sondern dass ein Werk Merkmale aufweisen kann, die zu verschiedenen literarischen Gruppen gehören.

Folgen Sie in: Literarische Genres.

  1. Andere Arten von Genres

Gender kann auch als Konstruktion von Gesellschaften betrachtet werden.

In der Biologie wird unter Geschlecht eine Einteilung verstanden, die hierarchisch zwischen Art und Familie zu finden ist . Das heißt, eine Gattung kann mehrere Arten enthalten. Es ist die Rede von Geschlecht, wenn verschiedene Arten eine Beziehung zueinander haben. Angesichts der Schwierigkeiten, die bei der Organisation von Arten auftreten, wurden auch andere Konzepte entwickelt, die als Untergattungen und Supergender bezeichnet werden.

In den Sozialwissenschaften erhält der Begriff Geschlecht eine andere Art der Definition. In diesem Fall wird unter Geschlecht die Menge von Elementen verstanden, die von Gesellschaften in Bezug auf die Sexualität von Individuen bestimmt werden, dh Menschen werden als männlich oder weiblich klassifiziert.

Im Laufe der Geschichte hat sich dieses Konzept stark verändert und wurde auf verschiedene Arten interpretiert. Heutzutage wird Geschlecht als eine Art und Weise verstanden, in der jede Person definiert wird, unabhängig davon, ob sich ihre Genitalität auf weibliches oder männliches Geschlecht bezieht.

Gegenwärtig wird im Bereich der Sozialwissenschaften von Geschlecht als einer Konstruktion von Gesellschaften ohne genetische oder biologische Grundlage gesprochen, in der viele der Rollen festgelegt sind, die in einer Gesellschaft erfüllt werden. Aus diesem Grund fordern viele Menschen Anerkennung, da sie das Gefühl haben, dass ihr Geschlecht nicht mit ihrer Genitalität identisch ist.

In diesem Fall versteht es sich, dass das sexuelle Geschlecht etwas ist, das während des gesamten Lebens und der persönlichen Erfahrungen geformt wird, aber auch kulturelle und soziologische Merkmale aufweist, die es ausmachen. Die Sozialwissenschaften sind auch für die Durchführung der so genannten Gender-Studie verantwortlich, in der unter anderem Themen wie sexuelle Vielfalt und Geschlechterungleichheit analysiert werden.

  • Erweitern: Die 31 sexuellen Identitäten.

Interessante Artikel

Gunpora

Gunpora

Wir erklären, was das Schießpulver ist, wie es seine Erfindung war und welche Konsequenzen es hatte. Die Arten von Schießpulver, Zusammensetzung und Verwendung. Das Schießpulver ist der erste Sprengstoff in der Geschichte. Was ist das Schießpulver? Es ist als Mischung chemischer Elemente mit lodernden Eigenschaften bekannt , dh schnelles Brennen ohne Explosion, ausgestattet mit einer niedrigen Flamme. Ges

Sozialisation

Sozialisation

Wir erklären Ihnen, was Sozialisation ist und was die Akteure der Sozialisation sind. Was ist darüber hinaus tertiäre Sozialisation? Sozialisation begleitet einen Menschen in allen Entwicklungsstadien. Was ist Sozialisation? Das Konzept der Sozialisation oder Sozialisation besteht aus dem Prozess, durch den Individuen die soziokulturellen Elemente des sozialen Kontexts, in dem sie sich befinden, in Wechselbeziehung mit dem Rest der Individuen aufnehmen, so dass Verinnerlichen Sie die Konzepte der Realität in Ihre Persönlichkeit während der Entwicklung des Prozesses der sozialen Anpassungsfähigk

Interne Migration

Interne Migration

Wir erklären, was interne Migration ist und was die Ursachen für diese Verlagerung sind. Darüber hinaus externe Migration und einige Beispiele. Interne Migration ist die Bewegung von Menschen von einem Ort zum anderen in derselben Region. Was ist interne Migration? Das Wort "Migration" bedeutet, dass eine Person oder Gruppe von Personen einen Wohnort verlässt und dauerhaft an einem anderen Punkt lebt. Es

Vision

Vision

Wir erklären Ihnen, was die Vision in ihren verschiedenen Bedeutungen ist, also als Vision des Menschen und als Vision eines Unternehmens. Die Vision eines Unternehmens ist das zukünftige Ziel. Was ist der Sinn des Sehens? Vision ist einer der 5 Sinne des Menschen . Es besteht in der Fähigkeit, die Strahlen von Licht und Dunkelheit zu sehen und zu interpretieren. D

Molekül

Molekül

Wir erklären Ihnen, was ein Molekül ist und einige Beispiele für diese Gruppe von Atomen. Darüber hinaus die Typen, die existieren und deren Unterschied zum Atom. Ein Molekül ist eine Gruppe von Atomen, die durch chemische Bindungen verbunden sind. Was ist ein Molekül? Unter einem "Marmormolekül" versteht man eine organisierte und in Wechselbeziehung stehende Menge von Atomen unterschiedlicher Natur , unabhängig davon, ob sie aus demselben oder vielen verschiedenen Elementen bestehen, die durch chemische Bindungen entstehen ein stabiler und meist elektrisch neutraler satz. Ein Mo

Rhythmus

Rhythmus

Wir erklären, was der Rhythmus ist, welche Elemente ihn bilden und was der musikalische Rhythmus ist. Darüber hinaus, was ist Melodie und Rhythmus im Sportunterricht. Rhythmus ist ein Bewegungsfluss visueller oder akustischer Natur. Wie ist der Rhythmus? Jede regelmäßige und wiederkehrende Bewegung wird als Rhythmus bezeichnet, der durch eine Reihe von gegensätzlichen oder unterschiedlichen Ereignissen gekennzeichnet ist, die im Laufe der Zeit auftreten. Mit