• Friday August 19,2022

Management

Wir erklären Ihnen, was das Management ist und was die Managementinstrumente sind. Darüber hinaus, wer sind die Manager und das Management als Prozess.

Das Management steuert die Ressourcen eines Unternehmens, um seine Ergebnisse zu verbessern.
  1. Was ist Management?

Das Wort " Management" kommt vom "Flachen Gesto" und bezieht sich auf die Verwaltung von Ressourcen, die innerhalb einer staatlichen oder privaten Institution zu erreichen sind die von ihm vorgeschlagenen Ziele.

Dazu leiten eine oder mehrere Personen die Arbeitsprojekte anderer Personen , um die Ergebnisse zu verbessern, die sonst nicht erzielt werden könnten.

Es kann Ihnen dienen: Administrativer Prozess.

  1. Management-Instrumente

Manager müssen die Instrumente ändern, die sie häufig verwenden.

Das Management bedient sich verschiedener Instrumente, die sich zum einen auf die Kontrolle und Verbesserung der Prozesse beziehen, zum anderen auf die Archive, die für die Aufbewahrung der Daten und zum anderen auf die Instrumente zur Datensicherung zuständig sind und in der Lage sein, fundierte Entscheidungen zu treffen.

In jedem Fall ist es wichtig zu wissen, dass diese Tools im Laufe der Jahre variieren, das heißt, sie sind nicht ästhetisch, insbesondere diejenigen, die sich auf die Welt der Informationstechnologie beziehen. Deshalb müssen Manager die Instrumente, die sie häufig verwenden, ändern.

Eine der im Management angewandten Techniken ist die Fragmentierung von Institutionen . Dies bedeutet, dass Sie versuchen, Sektoren oder Abteilungen zu unterscheiden. In jedem Sektor werden die oben genannten Instrumente angewendet, um sie getrennt verwalten und mit den anderen koordinieren zu können.

  1. Wer sind die Manager?

Leute, die sich verpflichten, die Institutionen zu organisieren und zu leiten, werden normalerweise Manager genannt. Sie sind verantwortlich für die Rentabilität und den Erfolg der Agenturen, für die sie arbeiten.

Viele der Menschen, die diese Positionen erreichen, tun dies im Laufe ihrer Karriere, indem sie an verschiedenen Orten in der Institution, für die sie arbeiten, tätig sind . Es wird davon ausgegangen, dass gute Manager bestimmte Eigenschaften gemeinsam haben.

Einige von ihnen sind die Anerkennung der guten Leistungen ihrer Kollegen oder Untergebenen und gleichzeitig die guten Kritiken, die sie vorbringen können. Sie sind geeignet, die übrigen Mitarbeiter bei Bedarf zu unterstützen und zu unterstützen, sie zu schulen und klar und zielgerichtet zu führen. In der Regel sind es Menschen, die aufrichtige Kommunikation erzeugen und das Vertrauen der Personen fördern, mit denen sie zusammenarbeiten. Gute Manager entscheiden oft persönlich, mit wem sie eng zusammenarbeiten. Er versucht auch, den Respekt der Mitarbeiter zu gewinnen, mit denen er zusammenarbeitet.

  1. Management als Prozess: Die Stufen

Führungskräfte prüfen, ob die Planung eingehalten und die Ziele erreicht werden.

Einige sind der Ansicht, dass Management ein Prozess ist, in dem bestimmte Phasen erkannt werden können:

  • Die erste davon ist die Planung . In dieser Phase werden die kurz- und langfristigen Ziele festgelegt und wie sie erreicht werden. Von dieser Organisation wird der Rest der Etappen bestimmt.
  • Dann kann die Organisation genannt werden. Zu diesem Zeitpunkt legen die Manager detailliert fest, wie die zuvor formulierten Ziele erreicht werden sollen. Zu diesem Zweck wird die Disposition der Arbeitsbeziehungen und wer sie leiten wird, geschaffen. Mit anderen Worten, die Struktur, die die Institution organisiert, wird erstellt.
  • Die dritte Stufe ist zu führen, in diesem Fall wird versucht, dass das Personal eine Richtung und Motivation hat, so dass es möglich ist, die Ziele zu erreichen.
  • Abschließend muss die Kontrolle erwähnt werden, in diesem Fall prüfen die Manager, ob die Planung eingehalten wird und die Ziele erreicht werden. Dazu müssen sie in der Lage sein, bestimmte Korrekturen und Anweisungen vorzunehmen, wenn die Regeln nicht befolgt werden.

Interessante Artikel

Glasfaser

Glasfaser

Wir erklären, was die Glasfaser ist und wie sie funktioniert. Darüber hinaus für was es verwendet wird, Eigenschaften, Vor- und Nachteile der optischen Faser. Glasfaser ist das fortschrittlichste Kabelübertragungsmedium, das es gibt. Was ist die optische Faser? Eine optische Faser ist ein physikalisches Mittel zum Übertragen von Informationen , das in Daten- und Telekommunikationsnetzen üblich ist und aus einem dünnen Glas- oder Kunststofffaden besteht s von denen Laser- oder LED-Lichtpulse wandern, in denen die zu übertragenden Daten enthalten sind. Durch

Schonung der Umwelt

Schonung der Umwelt

Wir erklären Ihnen, was Umweltschutz bedeutet und warum er so wichtig ist. Beispiele für Umweltschutzmaßnahmen. Umweltschutz ist der Schlüssel in der heutigen industriellen Welt. Was ist die Erhaltung der Umwelt? Die Erhaltung der Umwelt , die Erhaltung der Umwelt oder der Umweltschutz , bezieht sich auf die verschiedenen Möglichkeiten, die zur Regulierung, Minimierung oder Verhinderung der Schäden, die industrielle Tätigkeiten verursachen, existieren, landwirtschaftliche, städtische, gewerbliche oder sonstige natürliche Ökosysteme und vor allem Flora und Fauna verursachen. Die Erha

Erdbeben

Erdbeben

Wir erklären, was Erdbeben sind und welche Arten von Erdbeben es gibt. Was sind ihre Ursachen und Folgen. Flutwellen Sie verursachen den Fall von Gebäuden, den Einsturz von Häusern und andere städtische Unfälle. Was ist ein Erdbeben? Man spricht von einem Erdbeben (Erdbeben, Erdbeben, Erdbeben, Erdbeben, Erdbeben, Erdbeben, Erdbeben, Erdbeben, Erdbeben, Erdbeben). zu

Chemisches Risiko

Chemisches Risiko

Wir erklären Ihnen, wie hoch das chemische Risiko ist, unter welchen Umständen es höher ist, welche Arten es gibt und welche Eigenschaften sie haben. Bestimmte Substanzen oder Zustände können aus verschiedenen Gründen zu Gesundheitsschäden führen. Was ist das chemische Risiko? In der Chemie werden unter chemischen Risiken oder chemischen Gefahren solche Zustände verstanden, bei denen durch unkontrollierte Exposition gegenüber chemischen Arbeitsstoffen verschiedener Art ein potenzieller Schaden oder eine potenzielle Gesundheitsgefährdung verursacht wird. Mit ander

Chinesische Kulturrevolution

Chinesische Kulturrevolution

Wir erklären Ihnen, was die chinesische Kulturrevolution war, ihre Ursachen, Stadien und Konsequenzen. Darüber hinaus ist die Macht von Mao Zedong. Die chinesische Kulturrevolution wurde von Mao Zedong gefördert, um ihre Doktrin durchzusetzen. Was war die chinesische Kulturrevolution? Es ist bekannt als die chinesische Kulturrevolution oder die große proletarische Kulturrevolution für eine gesellschaftspolitische Bewegung, die zwischen 1966 und 1977 von Mao Zedong , dem Führer der Kommunistischen Partei Chinas, initiiert wurde . Dies

Prozessor

Prozessor

Wir erklären, was ein Prozessor ist und woraus er besteht. Außerdem, wie die Prozessoren arbeiten und in welchen Phasen. Es ist eine der am weitesten entwickelten Computerkomponenten. Was ist ein Prozessor? Der Prozessor ist das Gehirn des Systems, er verarbeitet einfach alles, was auf dem PC passiert, und führt alle vorhandenen Aktionen aus . J