• Tuesday October 19,2021

Gewinn

Wir erklären, was Gewinn ist und welche Unterschiede er zu Gewinn und Leistung hat. Darüber hinaus, was es ist und was der Verlust ist.

Der Gewinn ist der positive Saldo aus einer wirtschaftlichen Tätigkeit.
  1. Was ist der Gewinn?

Profit, Profit oder Profit sind die positiven Salden, die aus einem wirtschaftlichen oder finanziellen Prozess oder einer Aktivität stammen . Die drei Begriffe sind nicht genau gleichbedeutend, da sie in der wirtschaftlichen oder kaufmännischen Fachsprache unterschieden werden, sondern in groben Zügen die materielle oder nominelle Verdickung des Vermögens eines Unternehmens darstellen. Person oder Organisation. Der Gewinn ist das Gegenteil des Verlusts.

Im Allgemeinen ist Gewinn ein Indikator für das Wirtschaftswachstum oder die Wertschöpfung in einem Wirtschaftskreislauf, was bei Einzelpersonen nicht immer der Fall ist. Seine Berechnung folgt einer einfachen Formel:

Gesamtumsatz - Produktions- und Vertriebskosten = Gewinn

Die prozentualen Gewinnspannen können ein Hinweis auf die Rentabilität einer Tätigkeit sein, obwohl sie häufig als Konsumsymptom verwendet werden, da Kapitalisten keine großen Gewinnspannen erzielen können ( das heißt, einen Mehrwert für das Produkt zu schaffen, dessen Vermittler sie sind, wenn es kein Publikum gibt, das bereit ist, zum angebotenen Preis zu kaufen Mit der Nachfrage und wird auch damit abnehmen.

Die Untersuchung der Gewinnspannen kann auf zwei Perspektiven beruhen:

  • Makroökonomisch Es wird als das Niveau des Wohlstands oder des Fortschritts in der wirtschaftlichen Tätigkeit eines Landes, gemessen an der Wertschöpfung, der Bruttowertschöpfung und dem Bruttoinlandsprodukt, konzipiert.
  • Mikroökonomisch Es ist aus dem Kosten-Nutzen-Verhältnis heraus konzipiert, da es eine viel individuellere Perspektive und eine Minderheitsperspektive darstellt. Dies ist der Fall, in dem die oben angegebene Formel am besten zutrifft: Gesamteinkommen - Kosten = Nutzen.

Siehe auch: Rentabilität.

  1. Unterschiede zwischen Gewinn, Leistung und Gewinn

Der Nutzen ist die Erhöhung des Gesamtvermögens einer Person oder eines Unternehmens.

Diese Begriffe können oft als mehr oder weniger Synonyme verwendet werden, werden jedoch im technischen Bereich der Rechnungslegung nicht verwendet. Lassen Sie uns jedes einzeln ansprechen, um einen Unterschied zu machen:

  • Dienstprogramm Es besteht aus der Erhöhung des Gesamtvermögens einer Einzelperson oder eines Unternehmens, der Rest nach der Reinvestition der Produktions- und Vertriebskosten. Es ist das, was wir üblicherweise in einer nicht spezialisierten Sprache als "Gewinn" bezeichnen.
  • Leistung . Die Rendite bemisst sich nach dem investierten Kapital, da es sich um einen Prozentsatz oder eine Renditespanne aus der Nutzung eines bestimmten Vermögenswerts wie Finanzprodukten (Aktien) handelt. Dies entspricht dem Interesse, das sich aus der gemeinsamen Rede ergibt.
  • Gewinn Schließlich besteht der Gewinn für die Abrechnung aus einem zusätzlichen zusätzlichen Nutzen, der unter bestimmten und besonderen Bedingungen wie Rabatten, Überpreisen oder Sonderangeboten erzielt wird. Was also normalerweise durch eine wirtschaftliche Tätigkeit entsteht, ist in diesem speziellen Sprachgebiet nicht Gewinn, sondern Nutzen .
  1. Was ist der Verlust?

Verlust ist das Gegenteil von Gewinn: Verluste entstehen, wenn das Gesamtvermögen einer Person oder eines Unternehmens abnimmt, anstatt zu wachsen . Wenn wir zum Beispiel nach dem Verkauf einer Reihe von Produkten, die wir produzieren und vertreiben, feststellen, dass der endgültige Betrag nicht die Wiederanlage und die Aufrechterhaltung der Wirtschaftstätigkeit im Laufe der Zeit abdeckt, werden wir einen Verlust erleiden, da wir von unseren hinzufügen müssen stecken die fehlenden ein, wenn wir im Geschäft weitermachen wollen, oder wir müssen uns dann davon zurückziehen (Insolvenz).

Interessante Artikel

Egoistisch

Egoistisch

Wir erklären Ihnen, was es heißt, egoistisch zu sein und wie sich ein egoistischer Mensch verhält. Darüber hinaus seine moralischen und philosophischen Lehren. Ein Individuum stellt immer sein persönliches Wohlbefinden in den Vordergrund. Was ist egoistisch? Wenn eine Person gerufen wird oder beschuldigt wird, das Ego zu praktizieren, meinen wir gewöhnlich, dass die Person immer ihr persönliches Wohlergehen oder die Befriedigung von darstellt ihre Wünsche, zum Wohl anderer oder zu kollektiven Bedürfnissen. Ein Ind

Jugend

Jugend

Wir erklären, was Jugend ist und welche Stadien es gibt. Darüber hinaus werden die physischen und psychischen Veränderungen hervorgerufen. Die Pubertät ist Teil der Vitalperiode, die als Jugend bezeichnet wird. Was ist Jugend? Unter Adoleszenz versteht man die Zeit der menschlichen Entwicklung nach der Kindheit und vor dem Erwachsenen- oder Erwachsenenalter, in der sich die biologischen, sexuellen, sozialen und psychologischen Veränderungen ergeben, die für die Entwicklung des Menschen notwendig sind ein sozial reifes Individuum trainieren und körperlich auf die Fortpflanzung vorbereitet sein.

Hormonsystem

Hormonsystem

Wir erklären, was das endokrine System ist und welche Hauptfunktionen es hat. Außerdem die Drüsen, aus denen es besteht und mögliche Krankheiten. Das endokrine System erzeugt und verteilt Hormone über die Blutbahn. Was ist das endokrine System? Es ist bekannt, als endokrine Drüsen osistema von secrecin internaal Reihe von Geweben und Organen des menschlichen Körpers (und anderen höheren Tieren), die für die Erzeugung n und Verteilung von Substanzen, die zur Regulierung bestimmter Funktionen des Organismus bestimmt sind, die als Hormone bekannt sind, durch den Blutkreislauf. Ähnlich

Genetik

Genetik

Wir erklären Ihnen, was Genetik ist, was ihre Geschichte ist und warum sie so wichtig ist. Darüber hinaus ist was Humangenetik und genetische Vererbung. DNA ist ein cpaz na-Protein, um exakte Kopien von sich selbst zu erstellen. Was ist Genetik? Die Genetik ist ein Zweig der Biologie, der untersucht, wie physikalische Eigenschaften und Merkmale von einer Generation zur anderen übertragen werden . U

Apoptose

Apoptose

Wir erklären, was Apoptose ist, welche Funktion sie hat und welche Phasen sie hat. Darüber hinaus neuronale Apoptose und Unterschiede mit Nekrose. Apoptose ist ein kontrollierter Prozess des Zelltods. Was ist Apoptose? Apoptose ist der Mechanismus der zellulären Selbstzerstörung, der es dem Körper ermöglicht, die Entwicklung und das Wachstum von Zellen zu kontrollieren , um solche mit Anomalien oder gefährlichen Defekten auszuschließen. Dieser

Sportunterricht

Sportunterricht

Wir erklären Ihnen, was Leibeserziehung ist, welche Geschichte sie hat und wozu diese Disziplin dient. Darüber hinaus ist seine Bedeutung und Unterschied mit dem Sport. Sportunterricht trägt zur Pflege und Gesundheit des menschlichen Körpers bei. Was ist Sportunterricht? Wenn wir über Leibeserziehung sprechen, beziehen wir uns auf eine pädagogische Disziplin, die den menschlichen Körper aus verschiedenen physischen Perspektiven einbezieht und eine ganzheitliche Erziehung in Bezug auf den menschlichen Körper anstrebt, die zur Bildung beiträgt Pflege und Gesundheit , aber auch Sporttraining und g