• Friday May 20,2022

Photos Synthese

Wir erklären Ihnen, was Photosynthese ist und was die Stadien dieses metabolischen Prozesses sind. Darüber hinaus ist, warum die Photosynthese so wichtig ist.

Die Photosynthese hat die Funktion, Licht zu absorbieren und dann in chemische Energie umzuwandeln.
  1. Was ist Photosynthese?

Die Photosynthese ist ein einzigartiger Stoffwechselprozess, der von bestimmten Zellen jener autonomen Organismen durchgeführt wird, die in der Lage sind, mit anorganischen Substanzen ihre eigene organische Substanz zu produzieren. Nutzen Sie die Energie des Sonnenlichts. Das Wort Photosynthese hat einen griechischen Ursprung, wobei " Foto " Licht bedeutet und " Synthese " Komposition bedeutet.

Die Photosynthese ist also der Prozess, mit dem Pflanzen ihre Nahrung herstellen . Pflanzen und Bäume nutzen es nicht nur als Nahrung, sondern auch zum Wachsen und Entwickeln. Die Hauptsubstanz, die für die Photosynthese benötigt wird, ist das bekannte Chlorophyll - diese grüne Substanz, die in allen Blättern vorkommt.

Einige Algen sowie einige Bakterien haben auch Chlorophyll. Es ist wichtig in diesem Prozess, da es die Funktion hat, das notwendige Licht zu absorbieren und es dann in chemische Energie umzuwandeln . Wir könnten sagen, dass der größte Teil der von der Erdkugel verbrauchten Energie aus dem Prozess der Photosynthese stammt.

Siehe auch: Pflanzenzelle.

  1. Stadien der Photosynthese

Die in Richtung des Lichts gerichteten Lamellen absorbieren das Sonnenlicht.

Die Photosynthese ist normalerweise in zwei Phasen unterteilt.

  • Die erste Stufe bezieht sich auf lichtabhängige und temperaturunabhängige Reaktionen.
  • In der zweiten Stufe sind die Reaktionen dagegen temperaturabhängig und lichtunabhängig.

Der Fütterungsprozess ist wie folgt zusammengefasst:

  • Absorption: Erstens haben die Wurzeln der Pflanzen die Funktion, Wasser und Mineralien der Erde zu absorbieren. Die Wurzeln wachsen zu den Stellen, an denen mehr Wasser vorhanden ist.
  • Zirkulation: Sobald die Mineralien und das Wasser aufgenommen sind, müssen sie zirkulieren, bis sie die Blätter durch die Stängel der Pflanzen erreichen.
  • Photosynthese: Diese Blätter, die in Richtung des Lichts weisen, absorbieren das Licht. Sonnenlicht kann zusammen mit Kohlendioxid den rohen Saft in verarbeiteten Saft umwandeln, der die Nahrung der Pflanze sein wird. Die Pflanze wiederum hat die grundlegende Fähigkeit, Sauerstoff zu produzieren, der durch die Blätter ausgestoßen wird.
  • Atmung: Pflanzen atmen Tag und Nacht, und das genauso wie Tiere. Das heißt, Sauerstoff einatmen und Kohlendioxid ausatmen. Wenn es Nacht ist und sie kein Licht für die Photosynthese absorbieren können, atmen sie nur. Dieser Vorgang erfolgt durch die Blätter und einige grüne Stängel.
  1. Warum ist die Photosynthese wichtig?

Die Photosynthese ist für die Erde von wesentlicher Bedeutung, weil sie es Pflanzen ermöglicht, Sauerstoff zu erzeugen, und wie wir bereits sagten, alle Menschen brauchen ihn, um atmen zu können. Pflanzen wiederum können giftige Gase wie Kohlendioxid verbrauchen und so aus dem Ökosystem entfernen. Die in fossilen Brennstoffen - Kohle, Öl und Erdgas - gespeicherte Energie hängt auch vom Photosyntheseprozess ab.

Ein weiterer Grund, warum es für die Biosphäre von größter Bedeutung ist, besteht darin, dass die Synthese organischer Stoffe aus anorganischen Stoffen erfolgt. Dies wird von einigen Lebewesen durch die trophischen Ketten auf andere übergehen und sich dann durch die verschiedenen Lebewesen in ihre eigene Materie verwandeln. Schließlich können wir bestätigen, dass der Hauptgrund für die Vielfalt des Lebens auf der Erde der Prozess der Photosynthese ist.

Interessante Artikel

Weihnachten

Weihnachten

Wir erklären, was Weihnachten ist und woher dieses berühmte Fest stammt. Außerdem, wie Weihnachten heute betrachtet wird. Weihnachten wird am 25. Dezember gefeiert. Was ist Weihnachten? Das Wort Weihnachten kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "Geburt" und bezieht sich auf die Ankunft des Sohnes Gottes, Jesus Christus , in der Unterwelt. A

Vers

Vers

Wir erklären, was ein Vers ist, seine Beziehung zu einer Strophe und welche Arten von Versen existieren. Dazu einige Beispiele und Liebesverse. Die Verse beschreiben ein poetisches und dynamisches Bild im Körper des Gedichts. Was ist ein Vers? Eine Rückseite ist eine Einheit, in der ein Gedicht üblicherweise geteilt ist, wobei die Größe dem Fuß überlegen, die Strophe jedoch unterlegen ist. Sie be

Entwicklung

Entwicklung

Wir erklären Ihnen, was Entwicklung ist, welche Arten von Entwicklungen existieren und welche Hauptmerkmale sie haben. Entwicklung ist ein komplexes Konzept, das nach sehr unterschiedlichen Kriterien definiert wird. Was ist Entwicklung? Der Begriff Entwicklung hat je nach Wissensgebiet unterschiedliche Bedeutungen .

Steuergutschrift

Steuergutschrift

Wir erklären, was die Steuergutschrift ist, welche Hauptziele sie verfolgt und welches Zubehör diese Art von Waage hat. Steuergutschrift kann als wirtschaftliches Instrument zur Generierung von mehr Kapital eingesetzt werden. Was ist die Steuergutschrift? Das Steuerguthaben ist das Guthaben, das eine natürliche oder juristische Person bei der Einreichung ihrer Steuern zu ihren Gunsten hat und das in der Regel einen abziehbaren Betrag von ihrer Restzahlung darstellt zu bestimmten Bedingungen Ihrer Wirtschaft. M

Zeitung

Zeitung

Wir erklären Ihnen, was eine Zeitung ist, wie dieses Mittel der Massenkommunikation und Eigenschaften entsteht. Die periodischen Zahlen. Bereits zu Beginn des Römischen Reiches gab es Veröffentlichungen dieser Art. Was ist eine Zeitung? Eine Zeitung ist ein Massenmedium, das in gedruckter Form auf einer oder mehreren Seiten in Städten zirkuliert und Elemente der Schrift und Fotografie kombiniert. Wi

Kreditlinie

Kreditlinie

Wir erklären Ihnen, was eine Kreditlinie ist und welche Merkmale sie aufweist. Darüber hinaus ist seine Differenz mit einem Darlehen. Die aktuelle Leitung dient häufig als Kreditsicherung für Girokonten. Was ist eine Kreditlinie? Ein Kreditinstrument wird als Kreditinstrument angeboten, das Regierungen, Unternehmen oder Einzelpersonen von Banken oder Finanzkonsortien angeboten wird und das im Voraus einen Gesamtbetrag festlegt, der dem Antragsteller zur Verfügung gestellt wird. In