• Tuesday January 19,2021

Natürliche Phänomene

Wir erklären Ihnen, was die natürlichen Phänomene sind, ihre Ursachen, Klassifizierung und einige Beispiele. Was sind darüber hinaus Naturkatastrophen?

Pinguinwanderungen sind natürliche biologische Phänomene.
  1. Was sind natürliche Phänomene?

Ein Naturphänomen ist ein Ereignis der Veränderung in der Natur, von deren Ursprung der Mensch wenig oder gar nichts zu tun hat. Dies kann von einem wiederkehrenden und täglichen Ereignis bis zu einem zufälligen, überraschenden oder katastrophalen Ereignis reichen. Im letzteren Fall kann auch der Begriff Naturkatastrophe verwendet werden.

Natürliche Phänomene beruhen auf Gesetzen, Elementen und Prozessen, die die natürliche Welt unabhängig vom Menschen bestimmen . Letztere betreffen sie jedoch durch Manipulation und Verfälschung der Umwelt (Verschmutzung).

Daher ist die Grenze zwischen völlig natürlichen Phänomenen und Phänomenen, in denen der Mensch einen Teil der Verantwortung trägt, nicht immer leicht zu ziehen. Darüber hinaus können Naturphänomene positive oder negative Auswirkungen auf das menschliche Leben haben.

Siehe auch: Umweltprobleme

  1. Klassifikation von Naturphänomenen

Gewitter sind natürliche atmosphärische Phänomene.

Im Allgemeinen werden Naturphänomene nach dem spezifischen Umfang der Natur, in der sie auftreten, wie folgt klassifiziert:

  • Astronomische Phänomene Diejenigen, die im Weltraum des Planeten vorkommen, wie Sternschauer und Sonnenfinsternisse (entweder Sonnenfinsternisse oder Mondfinsternisse).
  • Atmosphärische Phänomene . Diejenigen, die in der Gasschicht stattfinden, die die Oberfläche des Planeten bedeckt, entweder in den ihm am nächsten liegenden Schichten (wie dem Wind) oder in den oberen Schichten (wie der Ozonschicht).
  • Geologische Phänomene Diejenigen, die mit der Bewegung von tektonischen Platten, vulkanischer Aktivität und anderen inneren Prozessen der Planetenoberfläche zu tun haben. Ein Beispiel dafür sind Erdbeben.
  • Hydrologische Phänomene Diejenigen, die sich auf Wasser an verschiedenen Orten, auf verschiedenen Facetten und auf verschiedenen Wegen beziehen, vom einfachen Regen bis zu den Gezeiten des Ozeans.
  • Biologische Phänomene Sie werden auch als ökologisch bezeichnet und betreffen die anderen Arten von Lebewesen, mit Ausnahme des Menschen, sei es tierisch, pflanzlich oder sonstwie. Aussterben, Migrationen, sind mögliche Beispiele dafür.
  1. Beispiele für natürliche Phänomene

Die Aurora borealis ist ein natürliches Phänomen, das in der Nähe des Nordpols beobachtet werden kann.

Beispiele für Naturphänomene gibt es zuhauf. Der Regen, die Winde, die Jahreszeiten, die Blüte der Pflanzen, die Sturmzeiten, die Gezeiten des Ozeans oder die Meteoriten sind perfekte Beispiele für Naturereignisse, die täglich auf unserem Planeten auftreten und normalerweise unbemerkt bleiben.

In anderen Fällen neigen sie dagegen dazu, unser Interesse oder unsere Faszination zu wecken, wie im Fall des Nordlichts oder der Paarungsmigration der Pinguine.

  1. Naturkatastrophen

Wirbelstürme können Menschen- und Sachschäden verursachen.

Naturkatastrophen sind, wie wir bereits sagten, dramatische Naturereignisse, die sich gewalttätig und negativ auf das menschliche Leben auswirken und zu menschlichen und materiellen Verlusten führen können. Einige sind vorhersehbarer als andere und andere sind leichter zu widerstehen, aber im Allgemeinen können sie sehr unterschiedlich sein.

Einige Beispiele für Naturkatastrophen sind Erdbeben, Vulkanausbrüche, Wirbelstürme, tropische Stürme, Überschwemmungen oder Dürren sowie Meteoriteneinschläge, die zum Aussterben von geführt haben Dinosaurier vor Millionen von Jahren.

More in: Naturkatastrophen


Interessante Artikel

Eisen

Eisen

Wir erklären, was Eisen ist und welche Arten von Eisen häufig verwendet werden. Dazu Beispiele dieser rhetorischen Figur und was Sarkasmus ist. Ironie überträgt Informationen entgegen der gesagten oder geschriebenen Botschaft. Was ist das Eisen? Es handelt sich um eine rhetorische Figur, die darin besteht , Informationen zu übermitteln, die der gesagten oder geschriebenen Nachricht völlig widersprechen, und die für beide Zwecke verwendet werden kann dass der Empfänger die ironische Wendung erkennt und so einen gewissen Sinn für Humor oder Komplizenschaft erzeugt oder dass er sie nicht erkennen

Prokaryotische Zelle

Prokaryotische Zelle

Wir erklären, was eine prokaryotische Zelle ist, wie sie klassifiziert ist und aus welchen Teilen sie besteht. Seine Funktionen und was ist eine eukaryotische Zelle. Prokaryontische Organismen sind evolutionär älter als Eukaryonten. Was ist eine prokaryotische Zelle? Prokaryontische Zellen oder Prokaryonten sind einzellige lebende Organismen , die je nach der bevorzugten biologischen Klassifikation zum Prokaryota-Reich oder Monera-Königreich gehören. Die

Felsmalerei

Felsmalerei

Wir erklären Ihnen, was Felskunst ist und was sie ausmacht. Darüber hinaus, was ist die Geschichte dieser alten Zeichnungen. Felsmalerei vor ca. 40.000 Jahren. Was ist Felskunst? Es wird "Höhlenkunst" oder " Höhlenmalerei " genannt, um prähistorische Skizzen oder Zeichnungen zu zeichnen, die in Steinen oder Höhlen entdeckt wurden und die das Imaginäre der primitiven Menschheit widerspiegeln. Es is

Klassenkampf

Klassenkampf

Wir erklären Ihnen, was der Klassenkampf ist und welche Beziehung er zur marxistischen Lehre hat. Historischer Hintergrund Klassenbewusstsein. Marx schlug vor, dass die Spannungen im Klassenkampf zu Fortschritt und sozialem Wandel führen sollten. Was ist der Klassenkampf? Der Klassenkampf ist ein grundlegendes theoretisches Prinzip in der philosophischen Lehre des Marxismus und des historischen Materialismus.

Mexikanische Revolution

Mexikanische Revolution

Wir erklären alles über die mexikanische Revolution, die 1910 begann. Ursachen, Konsequenzen und prominente Persönlichkeiten der Revolution. Die mexikanische Revolution ging dank der Aguascalientes-Konvention zu Ende. Was war die mexikanische Revolution? Die mexikanische Revolution war ein bewaffneter Konflikt, der 1910 in der mexikanischen Nation begann und 1920 seinen Höhepunkt fand und als eines der bedeutendsten sozialen und politischen Ereignisse der USA gilt 20. Ja

Zeit

Zeit

Wir erklären Ihnen, wie spät es ist und welche unterschiedlichen Bedeutungen die einzelnen Disziplinen haben. Darüber hinaus Zeit in der Philosophie und in der Physik. Die Sekunde (S) ist die Grundeinheit der Zeitmessung. Was ist die Zeit? Der Begriff Zeit stammt aus dem lateinischen Tempus und ist definiert als die Dauer der Dinge, die Änderungen unterliegen . Di