• Wednesday December 8,2021

Inferenzstatistik

Wir erklären, was Inferenzstatistik ist und wie sie verwendet wird. Dazu Beispiele und beschreibende Statistiken.

Inferenzstatistiken sind dafür verantwortlich, Eigenschaften, Schlussfolgerungen und Trends abzuleiten.
  1. Was ist die Inferenzstatistik?

Der Zweig der Statistik, der für die Herleitung von Schlussfolgerungen und Trends aus einer Stichprobe zuständig ist, wird als "Inferenzstatistik" oder "statistische Inferenz" bezeichnet. des Satzes Ihre Aufgabe ist es, zu interpretieren, Projektionen und Vergleiche anzustellen.

Inferenzstatistiken verwenden normalerweise Mechanismen, mit denen Sie solche Ableitungen durchführen können, z. B. Pünktlichkeitsprüfungen (oder Konfidenzintervalle), Hypothesentests und Parametertests. tricas (wie Mittelwert, Mittelwertdifferenz, Proportionen usw.) und nicht parametrisch (wie der Test des Quadrat-Chi usw.). Ebenfalls nützlich sind unter anderem Korrelations- und Regressionsanalysen, chronologische Reihen, Varianzanalysen.

Inferenzstatistiken sind daher äußerst nützlich bei der Analyse von Populationen und Trends, um einen möglichen Eindruck von deren Aktionen und Reaktionen unter bestimmten Bedingungen zu erhalten . Dies bedeutet nicht, dass sie getreu vorhergesagt werden können oder dass wir uns in Gegenwart einer exakten Wissenschaft befinden, aber es ist eine mögliche Annäherung an das Endergebnis.

  1. Beispiele für Inferenzstatistiken

Marketingunternehmen verwenden verschiedene statistische und differenzielle Tools.

Einige Beispiele für die Anwendung der Inferenzstatistik sind:

  • S Abstimmungstrends . Vor einer wichtigen Wahl befragen mehrere Umfrageteilnehmer die öffentliche Meinung, um relevante Daten zu sammeln, und leiten dann nach Analyse und Aufschlüsselung der Stichprobe Trends ab: Wer ist der Favorit, wer ist der Zweite usw.
  • Marktanalyse Unternehmen stellen häufig andere auf Marketing spezialisierte Unternehmen ein, um ihre Marktnischen mithilfe verschiedener statistischer und differenzieller Tools wie Umfragen und Fokus zu analysieren Gruppen, aus denen sich ableiten lässt, welche Produkte die Menschen bevorzugen und in welchem ​​Kontext usw.
  • Medizinische Epidemiologie Nachdem die spezifischen Daten über die Beteiligung einer Bevölkerung an einer oder mehreren spezifischen Krankheiten ermittelt wurden, können Epidemiologen und Fachkräfte des öffentlichen Gesundheitswesens Rückschlüsse darauf ziehen, welche öffentlichen Maßnahmen erforderlich sind, um die Ausbreitung solcher Krankheiten zu verhindern und zu ihrer Tilgung beizutragen.
  1. Beschreibende Statistik

Beschreibende Statistiken verwenden die Darstellung von Daten und mathematischen Operationen.

Anders als bei der inferentiellen, deskriptiven Statistik geht es bei der deskriptiven Statistik nicht um Schlussfolgerungen, Interpretationen oder Hypothesen dessen, was sich in der Stichprobe widerspiegelt, sondern um die idealen Methoden zur Organisation der darin enthaltenen Informationen und zur Hervorhebung ihrer wesentlichen Merkmale.

Mit anderen Worten, es handelt sich um die „objektive“ Statistik, die sich auf die Darstellung der Daten (in Textform, grafisch oder tabellarisch) und die mathematischen Operationen bezieht, die angewendet werden können, um größere Datenränder, neue Informationen oder Häufigkeiten und genaue Variabilität zu erhalten. .

Interessante Artikel

Licht

Licht

Wir erklären alles über Licht, die Geschichte seines Studiums, wie es sich ausbreitet und andere Eigenschaften. Darüber hinaus natürliches und künstliches Licht. Licht ist eine Form von Strahlung, die für das menschliche Auge sichtbar ist. Was ist licht Was wir Licht nennen, ist der Teil des elektromagnetischen Spektrums, der vom menschlichen Auge wahrgenommen werden kann . Abge

Umweltprobleme

Umweltprobleme

Wir erklären, was Umweltprobleme sind und was ihre Ursachen sind. Einige Beispiele und Möglichkeiten, um sie zu verhindern. Umweltprobleme multiplizierten sich mit der Industrialisierung. Was sind die Umweltprobleme? Umweltprobleme sind die schädlichen Auswirkungen auf das Ökosystem, die sich aus verschiedenen menschlichen Aktivitäten ergeben , im Allgemeinen als unerwünschte Folgen und mehr oder weniger zufällig. Wenn

Hedonismus

Hedonismus

Wir erklären Ihnen, was Hedonismus ist und woher diese philosophische Lehre stammt. Außerdem, woraus die hedonistischen Schulen bestanden. Die Hedonisten kommen zu dem Schluss, dass das Vergnügen danach strebt, seine eigene Sensation zu erreichen. Was ist Hedonismus? Der Hedonismus wird als ein Zweig oder eine Lehre innerhalb der Philosophie betrachtet, deren Anhänger als einziges Ziel des Lebens das Erreichen eines absoluten und wahren Vergnügens anstreben . Es

Forschungsprojekt

Forschungsprojekt

Wir erklären, was ein Forschungsprojekt ist und aus welchen Teilen es besteht. Darüber hinaus sind die Schritte zu erarbeiten und Beispiele. Ein Forschungsprojekt ist ein Bericht vor der Durchführung von Experimenten. Was ist ein Forschungsprojekt? Unter einem Forschungsprojekt wird ein oft wissenschaftliches methodisches Dokument verstanden, in dem es als Ganzes ausführlich erläutert und beschrieben wird Verfahren, die eine Erkundung in einem bestimmten Wissensgebiet: Wissenschaften, Sozialwissenschaften, Geisteswissenschaften usw. Es

Südamerika

Südamerika

Wir erklären, was Südamerika ist, welche Länder diese Region und ihre Hauptstädte ausmachen. Darüber hinaus ist die Wirtschaft und das Klima präsentiert. Die Fläche Südamerikas beträgt 18, 2 Millionen Quadratkilometer. Was ist Südamerika? Wenn wir über Südamerika, Südamerika oder Südamerika sprechen, ist die Region dieses Kontinents zu bezeichnen die Linie des Äquators nach unten , und das ist ein einziger subkontinentaler Block außer Nordamerika, Mittelamerika und den Karibikinseln. Der Südamerika

Elastizität in der Physik

Elastizität in der Physik

Wir erklären, was die Elastizität in der Physik ist und wie die Formel dieser Eigenschaft lautet. Darüber hinaus Beispiele und was sind die elastischen Materialien. Durch die Elastizität kann ein Material deformiert werden, um in seine ursprüngliche Form zurückzukehren. Was ist die Elastizität in der Physik? Wenn