• Friday May 20,2022

Einheimische Arten

Wir erklären Ihnen, was eine einheimische Art ist, was eine endemische und exotische Art ist. Darüber hinaus einige Beispiele einheimischer Arten.

Die gesamten einheimischen Arten bilden die einheimische Fauna und Flora jeder Region.
  1. Was ist eine einheimische Art?

Es wird von einem Tier, einer Pflanze oder einer anderen Art gesprochen, die eine einheimische Art ist, wenn sie von einem bestimmten geografischen Ort stammt, dh in dieser Region heimisch ist, ohne dass der Mensch eingreift. n Typ. Dies gilt auch dann, wenn es später auf andere Regionen der Karte ausgedehnt wurde (im Gegenteil, es wird eine eingeführte oder exotische Art). Sie sind auch als einheimische Arten oder einheimische Arten bekannt, sollten aber nicht mit endemischen Arten verwechselt werden.

Alle nicht domestizierten Lebewesen stammen von irgendwoher, woher ihre Spezies stammten, und an diesem Ort gelten sie als einheimisch. Auf der anderen Seite haben sich domestizierte Tiere daran gewöhnt, in Kontexten zu leben, in denen der Mensch eingreift, und dies impliziert die Verlagerung in andere Breiten, die vielleicht niemals auf natürliche Weise entstanden wären.

Einheimische Arten haben in der Regel evolutionäre Merkmale, die von ihrer ursprünglichen Erscheinungsumgebung abhängen . Mit der Zeit können sich jedoch Änderungen ergeben, wenn sich die Umgebung lange genug drastisch ändert neue Dynamik der natürlichen Auslese und Anpassung an ihre neuen Umgebungen.

Andererseits bilden die Gesamtheit der einheimischen Arten die einheimische Fauna und Flora jeder Region und sind in der Regel perfekt aufeinander abgestimmt, da sie seit langer Zeit Teil desselben Ökosystems sind. Dies führt dazu, dass die Zerstörung einheimischer Arten oder ihr Ersatz durch andere invasive Arten unvorhersehbare Folgen für die Umwelt hat und zum Verlust der biologischen Vielfalt, zur Zerstörung des Ökosystems und sogar zum Aussterben führen kann.

Siehe auch: Ausgestorbene Arten.

  1. Endemische Arten

Endemische Arten werden niemals als exotische oder invasive Arten gefunden.

Eine einheimische Art sollte nicht mit einer endemischen Art verwechselt werden, obwohl alle endemischen Arten einheimisch sind. Das heißt: Alle Arten sind an einem Ort heimisch, von dem sie stammen und an dem sie perfekt in das Ökosystem integriert sind; Endemische Arten sind jedoch auch einheimische Arten, die nirgendwo anders auf dem Planeten zu finden sind, das heißt, sie werden niemals als exotische oder invasive Arten gefunden, was sie zu einem viel fragileren ökologischen Fall macht.

Zum Beispiel sind die Galapagos-Leguane (Amblyrhynchus cristatus) in Ecuador endemisch (und daher heimisch) auf diesen Inseln. Im Gegensatz dazu ist der Leguan (Iguana Leguan) in Mittel- und Südamerika beheimatet, kann aber in Florida, USA, gefunden werden, wo er von Menschen verwildert wurde.

Folgen Sie in: Endemische Arten.

  1. Exotische Arten

Eine exotische Art wird normalerweise vom Menschen eingeschleppt.

Exotische Arten sind genau das Gegenteil von einheimischen Arten, das heißt, sie befinden sich in einem geografischen oder kontextuellen Umfeld außerhalb ihres Ursprungsorts und bilden dort ein fremdes Element des Ökosystems.

Eine exotische Art wird in der Regel vom Menschen eingeschleppt oder verändert ihren Lebensraum aufgrund der Folgen ihres Lebens (wie Holzeinschlag, Verschmutzung usw.) und kann je nach ihrem Verhalten im neuen Ökosystem integriert werden und leben zusammen oder können sich ausbreiten und andere lokale Arten ersetzen, biologische Nischen monopolisieren und die biologische Vielfalt schädigen. Im letzteren Fall sprechen sie von invasiven Arten, und manchmal können sie zu Schädlingen werden, die auch der Menschheit schaden (wie die Zerstörung von Pflanzen oder die Übertragung von Krankheiten). Aus diesem Grund gibt es in der Welt eine strenge Kontrolle der Arten, Samen und biologischen Produkte, die von einem Land in ein anderes gebracht werden können.

Mehr in: Exotische Arten.

  1. Beispiele für einheimische Arten

Die amerikanische Flusskrabbe stammt ursprünglich aus Südostamerika.

Einige Fälle von einheimischen Arten sind:

  • Die Argentinische Ameise (Linepithema humile). Heimisch, wie der Name schon sagt, aus Südamerika (Argentinien, Paraguay, Bolivien, Uruguay und Südbrasilien), aber künstlich in fast allen Kontinenten außer der Antarktis eingeführt.
  • Der rotäugige Frosch (Agalychnis callydas). Heimisch in den amerikanischen Tropenwäldern, insbesondere von Südmexiko bis Nordwesten Kolumbiens.
  • Die amerikanische Flusskrabbe (Procambarus clarkii). Eingeboren im amerikanischen Südosten, aber eingeführt durch die Aquakultur in einigen asiatischen und europäischen Ländern, wo es zu einer invasiven Art wurde.
  • Der Kran des Paradieses (Grus paradisea). Eine in Südafrika heimische und endemische Art von Watvögeln.
  • Die Moteczuma-Zypresse (Taxodium mucronatum). Es ist eine Baumart, die in Mexiko und Guatemala heimisch ist, aber in den Vereinigten Staaten (in Texas und New Mexico) als exotische Art vorkommt.

Interessante Artikel

Weihnachten

Weihnachten

Wir erklären, was Weihnachten ist und woher dieses berühmte Fest stammt. Außerdem, wie Weihnachten heute betrachtet wird. Weihnachten wird am 25. Dezember gefeiert. Was ist Weihnachten? Das Wort Weihnachten kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "Geburt" und bezieht sich auf die Ankunft des Sohnes Gottes, Jesus Christus , in der Unterwelt. A

Vers

Vers

Wir erklären, was ein Vers ist, seine Beziehung zu einer Strophe und welche Arten von Versen existieren. Dazu einige Beispiele und Liebesverse. Die Verse beschreiben ein poetisches und dynamisches Bild im Körper des Gedichts. Was ist ein Vers? Eine Rückseite ist eine Einheit, in der ein Gedicht üblicherweise geteilt ist, wobei die Größe dem Fuß überlegen, die Strophe jedoch unterlegen ist. Sie be

Entwicklung

Entwicklung

Wir erklären Ihnen, was Entwicklung ist, welche Arten von Entwicklungen existieren und welche Hauptmerkmale sie haben. Entwicklung ist ein komplexes Konzept, das nach sehr unterschiedlichen Kriterien definiert wird. Was ist Entwicklung? Der Begriff Entwicklung hat je nach Wissensgebiet unterschiedliche Bedeutungen .

Steuergutschrift

Steuergutschrift

Wir erklären, was die Steuergutschrift ist, welche Hauptziele sie verfolgt und welches Zubehör diese Art von Waage hat. Steuergutschrift kann als wirtschaftliches Instrument zur Generierung von mehr Kapital eingesetzt werden. Was ist die Steuergutschrift? Das Steuerguthaben ist das Guthaben, das eine natürliche oder juristische Person bei der Einreichung ihrer Steuern zu ihren Gunsten hat und das in der Regel einen abziehbaren Betrag von ihrer Restzahlung darstellt zu bestimmten Bedingungen Ihrer Wirtschaft. M

Zeitung

Zeitung

Wir erklären Ihnen, was eine Zeitung ist, wie dieses Mittel der Massenkommunikation und Eigenschaften entsteht. Die periodischen Zahlen. Bereits zu Beginn des Römischen Reiches gab es Veröffentlichungen dieser Art. Was ist eine Zeitung? Eine Zeitung ist ein Massenmedium, das in gedruckter Form auf einer oder mehreren Seiten in Städten zirkuliert und Elemente der Schrift und Fotografie kombiniert. Wi

Kreditlinie

Kreditlinie

Wir erklären Ihnen, was eine Kreditlinie ist und welche Merkmale sie aufweist. Darüber hinaus ist seine Differenz mit einem Darlehen. Die aktuelle Leitung dient häufig als Kreditsicherung für Girokonten. Was ist eine Kreditlinie? Ein Kreditinstrument wird als Kreditinstrument angeboten, das Regierungen, Unternehmen oder Einzelpersonen von Banken oder Finanzkonsortien angeboten wird und das im Voraus einen Gesamtbetrag festlegt, der dem Antragsteller zur Verfügung gestellt wird. In