• Tuesday June 22,2021

Ausgestorbene Arten

Wir erklären Ihnen, was eine ausgestorbene Art ist, was das Massensterben in der Geschichte war und was Beispiele für ausgestorbene und geschützte Arten sind.

Die Art ist bis heute ausgestorben.
  1. Was ist eine ausgestorbene Art?

Wenn wir uns auf eine ausgestorbene Art beziehen, beziehen wir uns auf eine Art, deren letzte Individuen gestorben sind, dh auf eine Art, die nicht mehr existiert und von der nur noch Spuren übrig sind. Im Fossilienbestand oder in den Studien hat die Menschheit daraus gemacht.

Aussterben ist ein weit verbreitetes Phänomen in der gesamten Geschichte unseres Planeten, auch wenn es nicht so scheint. Es hat mehrere Episoden des Massensterbens gegeben, die die Quantität und Vielfalt des Weltlebens verringert haben, sowie andere von geringerer Größe oder lokalem Gebiet und vereinzelte Fälle von Arten, die ausgestorben sind. Geben Sie Ihren Platz anderen, die besser auf den Einsatz von Ressourcen vorbereitet sind.

Der bekannteste Fall ausgestorbener Arten ist der von Dinosauriern : Eidechsen von enormer Größe, die die Erde bis vor 65 Millionen Jahren beherrschten, als sie massiv ausgestorben waren. ; wahrscheinlich als Folge drastischer und schneller Änderungen des Klimas oder der Welttemperatur, die nach einigen Theorien durch den Fall eines riesigen Meteoriten entstanden wären.

Arten sterben jedoch auch heute noch aus, insbesondere aufgrund von Handlungen und Aktivitäten der menschlichen Spezies wie massiver Umweltverschmutzung, selektiver und unkontrollierter Jagd und Holzeinschlag., die Einschleppung fremder Arten in ausgewogene Lebensräume usw.

Siehe auch: Exotische Arten.

  1. Massensterben der Geschichte

Das Aussterben der Kreide-Paläogene tötete unter anderem Dinosaurier.

Während der geologischen Geschichte des Planeten erschien das Leben, vermehrte sich und diversifizierte sich, wurde komplexer, aber es ging auch zugrunde und erlosch massiv. Die Hauptereignisse des Massensterbens laut Fossilienbericht waren fünf:

  • Ordovician-Siluric Aussterben. ereignete sich vor 439 Millionen Jahren, die 85% des Lebens des Augenblicks endeten.
  • Aussterben des Devon-Karbon. ereignete sich vor 367 Millionen Jahren, was 82% des Lebens auf dem Planeten beendete.
  • Perm-Trias Aussterben. Das schlimmste Massensterben ereignete sich vor 251 Millionen Jahren und verwüstete 96% des Weltlebens.
  • Aussterben der Trias-Jura. Das ereignete sich vor 210 Millionen Jahren als Folge der Zersplitterung von Pangaea und beendete 76% des momentanen Lebens.
  • Kreidezeit-Paläogenes Aussterben. vor 65 Millionen Jahren vorkam, endete es mit 75% der biologischen Gattungen, vor allem Dinosaurier.
  1. Vom Aussterben bedrohte Arten

Ökologie spricht von bedrohten Arten, um diejenigen zu bezeichnen, die in naher Zukunft vom Aussterben bedroht zu sein scheinen . Das heißt, diejenigen Arten, die innerhalb der Roten Liste der gefährdeten Arten der NUIC die Gruppen der gefährdeten Arten (VU), der gefährdeten Arten (EN) und der vom Aussterben bedrohten Arten (CR) gemäß einer Reihenfolge klassifizieren von geringerem Risiko zu höherem.

Die Kriterien zur Beurteilung des diesbezüglichen Zustands einer Art basieren auf der Anzahl der ausgewachsenen Individuen, die die Art besitzt, sowie auf der Abnahmerate der Gesamtzahl der Individuen (Biomasse), die in den letzten 10 Jahren oder in den letzten 10 Jahren erfasst wurde 3 Generationen von Individuen.

More in: Gefährdete Arten.

  1. Geschützte Arten

Der Panda ist eine der Arten, die Organisationen schützen wollen.

Es gibt eine Gruppe von Arten, die durch internationale ökologische Organismen geschützt sind und deren Jagd, Fang, Besitz oder sogar Zerstörung ihres Lebensraums ausdrücklich untersagen, da es sich in der Regel um vom Aussterben bedrohte Arten handelt. Dies ist Teil der Bemühungen zahlreicher Naturschutzorganisationen, das völlige und endgültige Verschwinden dieser Tier- und Pflanzenarten zu verhindern und damit das Erbe der weltweiten Artenvielfalt, dh die Vielfalt der auf dem Planeten vorkommenden Tierarten, zu verteidigen.

Einige geschützte Arten sind der Pandabär ( Ailuropoda melanoleuca ), der schwarze Geier ( Aegypius monachus ), das Mittelmeersiegel ( Monachus monachus ) und der Iberische Luchs ( Lynx pardinus ).

  1. Beispiele für ausgestorbene Tiere

Der Dodo-Vogel wurde bis zu seinem Aussterben Ende des 17. Jahrhunderts gejagt.

Einige ausgestorbene Tiere aufgrund ihres Kontakts mit der menschlichen Spezies sind:

  • Der Dodo-Vogel "Dronte" ( Raphus cucullatus ). Eine sehr schwierige Art von landlosen Vögeln ohne Flug, die auf den Mauritius-Inseln lebte und deren Abwesenheit von Raubtieren sie übermäßig anfällig machte die Ankunft der menschlichen Spezies, die bis zum Ende des siebzehnten Jahrhunderts jagte.
  • Der mexikanisch-mexikanische Bär ( Ursus arctos nelsoni ). Eine Unterart von Braunbären, die in den mexikanischen Bundesstaaten Durango, Chihuahua, Sonora und Zentralmexiko lebte und deren letztes Exemplar von n byuutal HA Cluff en gejagt wurde 1899
  • Der japanische Seelöwe ( Zalophus Japonicus ). Deren Lebensraum war das Archipel Japans, bis die Bombenanschläge des Zweiten Weltkriegs die Art beendeten. Das letzte Exemplar der Art wurde 1974 gefangen.
  • Der Java-Tiger ( Panthera tigris probeica) . war eine Unterart des Tigers von der indonesischen Insel Java, die seit 1994 als ausgestorben gilt.
  • Der Dolphin Baiji ( Lipotes vexillifer ), auch chinesischer Flussdelphin genannt, lebte dank der das wurde als die "Witwe der Yangts" genannt. Sein letztes Exemplar wurde 2007 gesichtet und 2008 für ausgestorben erklärt.
  • Die Galapagos-Schildkröte ( Chelonoidis nigra ) - eine riesige Schildkröte von den Galapagos-Inseln in Ecuador, die Hunderte von Jahren leben kann - verschwand 2012 mit dem Tod von „George“, sein letztes bekanntes Exemplar am Leben.

Interessante Artikel

Swag

Swag

Wir erklären, was Beute ist, die Haupttheorien ihrer Entstehung, ihre unterschiedlichen Bedeutungen und einige Beispiele für diesen Begriff. Der Begriff Swag wurde um 2012 dank des Internets und der sozialen Netzwerke populär. Was ist Beute ? Der Begriff Swag stammt aus dem Englischen und insbesondere aus dem amerikanischen Slang, der mit Rap, Hip-Hop und afroamerikanischer Musik verbunden ist . D

Erosion

Erosion

Wir erklären, was Erosion ist und woraus dieser physikalische Prozess besteht. Darüber hinaus, wie die Erosion durchgeführt wird und die Erosion Wasser ist. Durch die Erosion werden unter anderem Erde und Steine ​​abgetragen. Was ist Erosion? Man spricht von Abnutzungserscheinungen, bei denen verschiedene physikalische Prozesse der Erdoberfläche auf Böden, Gesteine ​​und Materialien einwirken, die im Laufe der Zeit Widerstand leisten können. Die wichtigs

Eigentumsrecht

Eigentumsrecht

Wir erklären Ihnen, was das Eigentumsrecht ist und welche Eigenschaften es hat. Darüber hinaus Beispiele für die Anwendung dieses Rechts. Dieses Recht kann in Fällen wie dem Kauf oder Verkauf eines Hauses überprüft werden. Was ist das Eigentumsrecht? Das Eigentums- oder Eigentumsrecht ist die unmittelbare und unmittelbare Rechtsfähigkeit einer Person in Bezug auf einen bestimmten Gegenstand oder ein bestimmtes Eigentum, die es ihr ermöglicht, innerhalb des gesetzlich festgelegten Rahmens frei darüber zu verfügen. Mit ande

Emotionale Intelligenz

Emotionale Intelligenz

Wir erklären Ihnen, was emotionale Intelligenz ist und wie dieses Konzept entsteht. Darüber hinaus, was sind die Vorteile der emotionalen Intelligenz. Das Konzept wird 1983 vom Psychologen Howard Gardner vorgestellt. Was ist emotionale Intelligenz? Emotionale Intelligenz bezieht sich auf die psychologischen Fähigkeiten und Fertigkeiten, die das Fühlen, Verstehen, Steuern und Verändern der eigenen und fremden Emotionen beinhalten . Ein

Paradigma

Paradigma

Wir erklären, was ein Paradigma ist und welche unterschiedlichen Prozesse befolgt werden müssen. Darüber hinaus ist seine Definition in der Linguistik und den Sozialwissenschaften. In der Linguistik ist ein Paradigma eine Reihe von sehr unterschiedlichen Wörtern und im Kontext. Was ist ein Paradigma? Da

Hypertext

Hypertext

Wir erklären Ihnen, was Hypertext in der Informatik ist und welche Bedeutung er im Internet hat. Eigenschaften und Verwendung von Hypertext. Hypertext funktioniert ähnlich wie menschliches Denken. Was ist ein Hypertext? Der Hypertext in der Informatik ist ein Werkzeug zum Erzeugen, Verknüpfen und Verteilen von Informationen aus verschiedenen Quellen, das auf einer nicht-sequentiellen, aber assoziativen, dh nicht-linearen Struktur beruht, direkt, aber führt von einer Sache zur anderen, sehr im Sinne des menschlichen Denkens. Di