• Thursday May 26,2022

Saubere Energie

Wir erklären, was saubere Energien sind, warum sie wichtig sind und was sie sind. Dazu Beispiele und was sind umweltbelastende Energien.

Saubere Energie soll nur minimale ökologische Auswirkungen haben.
  1. Was sind saubere Energien?

Es ist als "saubere Energie" oder "grüne Energie" bekannt, dh als Formen der Energiegewinnung, die nur minimale oder keine ökologischen Auswirkungen haben Gico in der Umwelt, während seiner Extraktion und Erzeugung. Das heißt, es ist ökologische oder umweltfreundliche Energie.

In Wirklichkeit gibt es immer noch keine Möglichkeit, nutzbare Energie zu gewinnen, die in Bezug auf die Umwelt absolut unbedenklich ist. Einige verschmutzen jedoch viel mehr als andere und hinterlassen ein unauslöschliches Zeichen ihrer Präsenz im Ökosystem und in der Gesundheit von Lebewesen. Diejenigen, die ökologisch sicherer und zuverlässiger erscheinen, halten wir für sauber.

Saubere Energie sollte nicht mit erneuerbarer oder nachhaltiger Energie verwechselt werden. Letzteres bedeutet diejenigen, die den Rohstoff ihres Prozesses nicht oder nur so langsam verbrauchen, dass der Natur Raum gegeben wird, sie zu ersetzen. Einige dieser erneuerbaren Energien sind möglicherweise sauber, andere nicht.

Insbesondere saubere Energie nutzt normalerweise die Stärke und Wärme natürlicher Elemente, um nutzbaren Strom in Haushalten und in der menschlichen Industrie zu erzeugen. Und sie verursachen dabei die geringstmöglichen Auswirkungen auf ihre jeweiligen Ökosysteme, was nicht bedeutet, dass sie keinerlei Auswirkungen oder negative Konsequenzen haben.

Es kann Ihnen dienen: Ausbeutung der natürlichen Ressourcen.

  1. Bedeutung sauberer Energie

Angesichts der Klimaveränderungen und der globalen Erwärmung, die seit Beginn der industriellen Revolution (17. Jahrhundert) zu verzeichnen sind, besteht ein dringender Bedarf an einem System zur Energiegewinnung Effizient, aber nachhaltig und das beendet den Planeten dabei nicht.

Unsere Welt benötigt jeden Tag mehr Energie, aber fossile Brennstoffe und Kernenergie stellen angesichts ihrer Konsequenzen für die menschliche Gesundheit und das weltweite Klimagleichgewicht eher eine Bedrohung als eine Lösung dar . Dann werden saubere Energien enorm notwendig.

  1. Was sind die sauberen Energien?

Windenergie wird durch die Einwirkung der Windkraft erzeugt.

Streng genommen wären saubere Energien wie folgt:

  • Windkraft . Es ist das, was durch die Einwirkung der Kraft des Windes auf die Schaufeln von Spezialmühlen erzeugt wird, die auf diese Weise aktivierte Zahnräder und einen Dynamo drehen und so elektrischen Strom erzeugen. Dies hat den Nachteil, dass große Mühlenfelder eine relativ kleine Stromlast erzeugen müssen, wodurch die Landschaft beeinträchtigt wird und manchmal störende Geräusche erzeugt werden.
  • Geothermie Es wird erhalten, indem die Wärme des Untergrunds der Erdoberfläche, wo der Druck und die Temperatur hoch sind, ausgenutzt wird, um Wasser zu kochen und die Turbinen eines Generators mit Dampf anzutreiben, oder die Wärme des Gases umzuleiten, um es anderen Verwendungen zuzuführen. Es hat den Nachteil, dass thermische Ablagerungen oder Geysire erforderlich sind, dh ein Minimum an vulkanischer Aktivität, und manchmal wurde die geothermische Aktivität mit Mikroseismus in Verbindung gebracht.
  • Wasserkraft Es basiert auf der Umwandlung der potenziellen Energie der Schwerkraft großer Gewässer wie Flüsse oder natürlicher Wasserfälle (Wasserfälle, Wasserfälle, Wasserfälle usw.) durch ein System von Turbinen, die von der Flüssigkeit auf ihrem Weg mobilisiert werden. Es ist eine sichere und konstante Energiequelle zu einem relativ günstigen Preis, obwohl bei der Installation der Pflanzen ein großer Aufwand erforderlich ist und die Wasserfauna erheblich beeinträchtigt wird.
  • Gezeitenenergie Wie der Name schon sagt, nutzen sie die Bewegung der Gezeiten des Ozeans, um die Unebenheiten auszunutzen, die durch den Anstieg der Wasserkörper verursacht werden und denen der Wasserkraft aus der Ferne ähneln. Sie erfordern jedoch erhebliche Gezeitenunterschiede, die nicht überall vorkommen.
  • Wellenenergie . Es kommt aus der Bewegung der Meereswellen, Frucht des Windes. Dies geschieht über Küstenanlagen, die die in den Meeresoberflächenwellen enthaltene Energie leiten.
  1. Beispiele für saubere Energien

Gezeitenkraftwerk auf dem Fluss Rance, in Bretagne, Frankreich.

Einige Beispiele für diese Energien sind:

  • Der Rawson Windpark in Chubut, Argentinien, wo der kontinuierliche Wind, der die Ebene fegt, genutzt wird.
  • Das geothermische Kraftwerk Nesjavellir in Island ist das zweitgrößte des Landes und versorgt den Hauptstadtbezirk mit Strom und Warmwasser.
  • Der Guri- Stausee im bolivarischen Bundesstaat Venezuela, der zweitgrößte Seekörper in Südamerika, in dem das Wasserkraftwerk Sim n Bol installiert ist Avar, das den größten Teil des Landes mit Strom versorgt.
  • Gezeitenkraftwerk im Fluss Rance in der Bretagne, Frankreich, das 9% des Energiebedarfs der Region decken kann von seinen 24 Turbinen.
  • Einkraftwerk im Hafen von Peniche in Portugal, in dem die Kraft der Wellen drei P-750-Maschinen mobilisiert, die Strom erzeugen.
  1. Umweltverschmutzende Energien

Die verschmutzenden Energien werden auf Kosten erheblicher Umweltschäden gewonnen, deren Folgen für das Leben von Mensch und Tier sowie für das Klimagleichgewicht des Planeten verheerend sein können. Dazu gehören die Kernenergie und die Verbrennung fossiler Brennstoffe (Kohle, Öl).

Weiter mit: Verschmutzung

Interessante Artikel

Epic

Epic

Wir erklären Ihnen, was ein Epos ist, wie es entstanden ist und einige Beispiele für dieses alte literarische Genre. Epen sind eine der ältesten bekannten Formen der Geschichte. Was ist ein Epos? Die Werke des antiken literarischen Genres des Epos, in denen die verschiedenen Langzeiterzählungen eingeschrieben sind, bilden die nationale, politische oder kulturelle Tradition einer Nation. Es

Benutzername

Benutzername

Wir erklären, was ein Benutzer ist, welche Arten von Benutzern zu finden sind und welche Rolle jeder einzelne Benutzer im Internet spielt. Benutzer in Web 2.0 spielen eine sehr aktive Rolle bei der Produktion von Inhalten. Was ist ein Benutzer? In der Informatik und der Webkultur wird ein Benutzer als eine Reihe von Berechtigungen und Ressourcen verstanden, die einem Bediener als Teil eines Computernetzwerks zugewiesen wurden , und es kann sich um eine Person oder ein Programm handeln Computer oder ein Computer.

Geografischer Raum

Geografischer Raum

Wir erklären, was ein geografischer Raum ist und was seine Komponenten sind. Darüber hinaus Merkmale, Beispiele und wie sie klassifiziert sind. Der geografische Raum umfasst natürliche und kulturelle Aspekte. Was ist der geografische Raum? In der Geographie wird der geografische Raum als die spezifische Art und Weise verstanden, in der eine Gesellschaft in dem physischen Raum organisiert ist, den sie einnimmt. o

Theater

Theater

Wir erklären, was das Theater ist und was es ausmacht. Wir fassen seine Geschichte vom antiken Griechenland bis zu den Veränderungen des letzten Jahrhunderts zusammen. Theater kann ein dramatisches Theaterstück sein, das auf der Bühne aufgeführt wird. Was ist Theater? Der Begriff Theater stammt aus dem Griechischen, was später als theumtrum ins Lateinische übersetzt wurde. Diese

RNA

RNA

Wir erklären Ihnen, was RNA ist, wie sie aufgebaut ist und welche unterschiedlichen Funktionen sie erfüllt. Darüber hinaus ist seine Klassifizierung und Unterschiede mit DNA. Die RNA ist sowohl in prokaryotischen als auch in eukaryotischen Zellen vorhanden. Was ist die RNA? Die "RNA" (Ribonukleinsäure) ist eine der lebenslangen elementaren Nukleinsäuren , die zusammen mit der DNA (Desoxyribonukleinsäure) der Synthesearbeiten von Proteine ​​und genetische Vererbung. Diese Sä

Feudaler Produktionsmodus

Feudaler Produktionsmodus

Wir erklären Ihnen, was die feudale Produktionsweise ist, wie sie entstanden ist, ihre sozialen Schichten und andere Merkmale. Darüber hinaus der Beginn des Kapitalismus. Die Art der feudalen Produktion war die Art der landwirtschaftlichen Ausbeutung des Mittelalters. Was ist die feudale Produktionsweise?