• Wednesday September 30,2020

Ego

Wir erklären Ihnen, was das Ego ist, was es in verschiedenen Kulturen bedeutet und wie ein egozentrischer Mensch in Aktion tritt.

Das Ego ist eine Tendenz, sich zu sehr auf die eigene Persönlichkeit zu konzentrieren.
  1. Was ist das Ego?

Wenn wir uns auf das Thema beziehen, beziehen wir uns im Allgemeinen auf die Fähigkeit eines Subjekts, sich als Individuum zu erkennen und sich seiner eigenen Identität bewusst zu sein. In der Umgangssprache wird dies als Übermaß an Selbstachtung oder als Tendenz interpretiert , sich zu sehr auf die eigene Persönlichkeit zu konzentrieren, was tendenziell eine narzisstische oder verächtliche Eigenschaft gegenüber anderen ist. In diesem Sinne wird es in Worten wie egoistisch, egozentrisch oder egoistisch verwendet.

Tatsächlich ist das Ego jedoch ein gewöhnlicher psychologischer Begriff, der als Referenzpsyche für die Unterscheidung der mit sich selbst verbundenen Phänomene und derjenigen der Außenwelt dient, dh ein notwendiger Punkt mentale und emotionale Identität

Nach der von Sigmund Freud eingeweihten Schule der Psychoanalyse ist das Ego (o yo ) Teil der Trinität der psychischen Einheiten, die zusammen mit dem Über-Ich (o superyo) den Geist ausmachen. und das Es (oder das Unbewusste).

Anders als das Über-Ich, das den Vorschriften des Gesetzes und der Moral entspricht, wird das Individuum nach Freud aus Wünschen und Impulsen bestehen, die seiner unmittelbaren Befriedigung und Befriedigung nachgehen die in der Tiefe und Dunkelheit von ihm, des Unbewussten geboren sind. Auf diese Weise würde das gesunde Zusammenleben dieser drei Teile der Psyche es dem Subjekt ermöglichen, die Erfüllung ihrer tiefen Wünsche gemäß den akzeptierten sozialen Parametern zu verfolgen.

In anderen Bereichen wird etwas als Hindernis angesehen, das im Hinblick auf die Beziehungen zu anderen überwunden werden muss . Eine Person, die sich der Zufriedenheit ihrer Antriebe zu bewusst ist, wird Schwierigkeiten haben, mit den Wünschen anderer und den Bedürfnissen anderer übereinzustimmen, wodurch sie sich auf sich selbst konzentriert und unfähig wird Großzügigkeit

Diese Verwendung ist besonders häufig, wenn es um öffentliche Figurationsbüros wie Künstler, Schriftsteller, Politiker, Prominente oder Persönlichkeiten von enormer wirtschaftlicher Macht, sozialer Bedeutung oder Anerkennung geht.

Andererseits wird das Fehlen von Ego, obwohl es von einigen östlichen Religionen wie dem Buddhismus verfolgt werden kann, im Westen gewöhnlich als ein Mangel an Charakter interpretiert, der es dem Subjekt unmöglich macht, den notwendigen Kampf zu geben, um seine Ziele zu erreichen oder zu erreichen erfüllen Sie Ihre persönlichen Wünsche.

Siehe auch: Demut.

Interessante Artikel

Spezifische Eigenschaften der Materie

Spezifische Eigenschaften der Materie

Wir erklären Ihnen die spezifischen Eigenschaften der Materie und die Hauptmerkmale jeder Materie anhand nützlicher Beispiele. Die Eigenschaften der Materie erlauben es uns, sie zu klassifizieren und mehr über ihre Ursprünge herauszufinden. Was sind die spezifischen Eigenschaften von Materie? Die Materie, die wir kennen, hat zahlreiche Eigenschaften, die es uns ermöglichen, sie zu klassifizieren, zu ordnen und mehr über ihre Ursprünge herauszufinden . Einig

Diagramm

Diagramm

Wir erklären, was ein Diagramm ist und welche Diagrammtypen es gibt. Darüber hinaus, was ist der Zweck der Diagramme und warum sind sie so nützlich. Die Diagramme vereinfachen die Kommunikation und Information. Was ist ein Diagramm? Ein Diagramm ist eine einfache oder komplexe Grafik mit wenigen oder vielen Elementen, die jedoch dazu dient, die Kommunikation und Information über einen bestimmten Prozess oder ein bestimmtes System zu vereinfachen . Es

System

System

Wir erklären, was ein System ist und welche Arten von Systemen es gibt. Systembeispiele Systeme in Informatik und Biologie. Ein System ist mehr als die Summe seiner Teile. Was ist ein System? Unter einem System versteht man eine geordnete Menge miteinander verbundener Komponenten , ob es sich nun um materielle oder konzeptuelle Elemente handelt, die mit einer bestimmten Struktur, Zusammensetzung und Umgebung ausgestattet sind.

Tertiärer Sektor

Tertiärer Sektor

Wir erklären, was der tertiäre Sektor ist, seine Hauptbereiche und Beispiele. Darüber hinaus, woraus die primären, sekundären und quaternären Sektoren bestehen. Der tertiäre Sektor bietet Verbrauchern oder Unternehmen spezialisierte Unterstützung. Welcher tertiäre Sektor? Es wird als tertiärer Sektor oder Dienstleistungssektor der Wirtschaftskette bezeichnet, der im Gegensatz zu den beiden vorhergehenden nicht in der Gewinnung von Rohstoffen oder Rohstoffen tätig ist seine Umwandlung in Konsumgüter, jedoch zur Befriedigung betrieblicher und kommerzieller Bedürfnisse oder sonstiger Bedürfnisse,

Sozialisation

Sozialisation

Wir erklären Ihnen, was Sozialisation ist und was die Akteure der Sozialisation sind. Was ist darüber hinaus tertiäre Sozialisation? Sozialisation begleitet einen Menschen in allen Entwicklungsstadien. Was ist Sozialisation? Das Konzept der Sozialisation oder Sozialisation besteht aus dem Prozess, durch den Individuen die soziokulturellen Elemente des sozialen Kontexts, in dem sie sich befinden, in Wechselbeziehung mit dem Rest der Individuen aufnehmen, so dass Verinnerlichen Sie die Konzepte der Realität in Ihre Persönlichkeit während der Entwicklung des Prozesses der sozialen Anpassungsfähigk

Verwaltungsrecht

Verwaltungsrecht

Wir erklären, was Verwaltungsrecht ist, seine Prinzipien, Merkmale und Zweige. Darüber hinaus seine Quellen und Beispiele. Das Verwaltungsrecht umfasst staatliche Funktionen wie die Einwanderungskontrolle. Was ist Verwaltungsrecht? Verwaltungsrecht ist die Rechtsabteilung, die die Organisation, Aufgaben und Funktionen des Staates und seiner Institutionen , insbesondere die Befugnisse der Exekutive, untersucht.