• Saturday March 6,2021

Effizienz, Effizienz und Produktivität

Wir erklären, wie effektiv, effizient und produktiv sie sind, wie sie sich unterscheiden und welche Indikatoren sie haben.

Effizienz, Effizienz und Produktivität sind drei verschiedene, aber verwandte Konzepte.
  1. Was sind Effektivität, Effizienz und Produktivität?

Effizienz, Effizienz und Produktivität sind drei Begriffe, die eng miteinander verbunden sind und im Geschäftsumfeld, insbesondere in den Verwaltungsbereichen, häufig verwendet werden.

Die drei Konzepte werden täglich in Organisationen verwendet und sind wie folgt definiert:

  • Effizienz Fähigkeit, die vom Unternehmen gesteckten Ziele zu erreichen.
  • Effizienz Fähigkeit, die festgelegten Ziele mit möglichst wenig Ressourcen zu erreichen.
  • Produktivität Produktionskapazität, entsprechend der Beziehung zwischen dem Produkt und dem Input, dh den Ressourcen, die hätten verwendet werden müssen, um diese Waren mit der von den Kunden gewünschten Qualität herzustellen.
  1. Unterschiede

Einige der Unterschiede, die zwischen den Konzepten Effektivität, Effizienz und Produktivität bestehen, sind:

  • Bei der Effizienz geht es nicht darum, Ressourcen oder Pflege zu sparen, wie es die Effizienz tut.
  • Obwohl die Definition von Effektivität und Effizienz die Erfüllung der Ziele innerhalb bestimmter Fristen berücksichtigt, setzt Effizienz voraus, dass die Ziele so schnell wie möglich erreicht werden und der geringste Ressourcenbedarf besteht. In puncto Effizienz werden Zeit und Ressourcenverbrauch eingespart.
  • Effizienz und Effektivität sind zwei qualitative Konzepte, während Produktivität ein quantitatives Konzept ist .
  • Effizienz setzt Effizienz voraus.
  • Es kann produktiv, aber unwirksam sein oder es kann effektiv und unproduktiv sein.
  • Produktivität ist eine Größe, die die Aktivität eines Unternehmens beschreibt, während Effizienz ein Attribut ist, das einen Prozess haben kann oder nicht.
  • Die Ursachen von Ineffizienz zu identifizieren und zu bestimmen, wie sie sich auf die Produktivität auswirken können, ist der Schlüssel für jedes Unternehmen. Wenn die Organisation ineffizient ist, werden Ressourcen verschwendet.
  • Effizienz ist mit Qualität verbunden, während Produktivität Quantität ist.
  • Effizienz konzentriert sich darauf, wie ein Gut hergestellt werden kann, Effizienz in der Fähigkeit, es herzustellen.
  1. Indikatoren

Die folgenden Formeln müssen zur Berechnung der Wirksamkeits-, Effizienz- und Produktivitätsindikatoren verwendet werden:

  • Effizienz Zur Bewertung der Wirksamkeit wird eine Perzentiltabelle mit einer Bewertung von 1 bis 5 verwendet, wobei 1 sehr ineffizient und 5 sehr wirksam ist. Die Formel lautet wie folgt: Wirksamkeit = (erreichtes Ergebnis * 100) / erwartetes Ergebnis
  • Die Formel lautet: Wirksamkeit = (erreichtes Ergebnis / tatsächliche Kosten) * aufgewendete Zeit / (erwartetes Ergebnis / geschätzte Kosten) * erwartete Zeit. Wenn das erhaltene Ergebnis kleiner als 1 ist, wird es als ineffizient angesehen, wenn es gleich 1 ist, wird es als effizient angesehen, und wenn es 1 übersteigt, wird es sehr effizient sein.
  • Produktivität Produktivität ist dafür verantwortlich, die Effizienz im Umgang mit Ressourcen zu etablieren. Für diese Auswertung lautet die Formel wie folgt: Produktivität = Ausgänge / Eingänge.

Dank dieser Messungen können Sie die Leistung der Mitarbeiter des Unternehmens bewerten, die Wettbewerbsfähigkeit verbessern und Ziele korrekt festlegen. Darüber hinaus sind sie ein wichtiges Instrument zur Anpassung von Kosten und Zeiten.

  1. Beispiele für Effektivität, Effizienz und Produktivität

Ein Unternehmen, das in weniger Zeit mehr produziert, ist effizienter und produktiver.

Einige Beispiele für Effizienz können sein :

  • Ein Unternehmen stellte 10 Paar Schuhe pro Stunde her, bis ein Mitarbeiter ein neues System entwarf, mit dem in 50 Minuten 15 Schuhe hergestellt werden können.
  • Eine Baufirma hatte geschätzt, dass es 10 Monate dauern würde, eine Brücke zu bauen, aber um sie zu bekommen, musste sie mehr Leute einstellen und die Schichten verlängern. Die Gesamtkosten waren viel höher als kalkuliert. Sie waren nicht effizient.
  • Es dauerte eine 60-minütige Charter, um die 12 Personen abzuholen, die er in die Fabrik bringen musste, bis er einen alternativen Weg fand, der es ihm ermöglichte, diese 12 Personen in 45 Minuten abzuholen.

Einige Beispiele für die Wirksamkeit sind :

  • Eine Schneiderin wurde angeheuert, um in vier Tagen fünf Overalls herzustellen, und es gelang ihr.
  • Ein Konditor musste vor Mittag drei Kuchen zubereiten. Er stand früh auf und bekam es.
  • Das Auspuffrohr eines Taxis war kaputt und der Taxifahrer konnte es in kürzester Zeit reparieren.

Die Produktivität kann wie folgt veranschaulicht werden :

  • In einem Werk werden 70 Schirme pro Stunde hergestellt, während im Wettbewerb 90 Stück gleichzeitig produziert werden. Die letzte Anlage ist produktiver, da sie im selben Zeitraum mehr Regenschirme herstellt.
  • In einer Fabrik, in der 200 Jacken hergestellt werden, arbeiten 50 Mitarbeiter an einem 8-Stunden-Arbeitstag. Pro Monat arbeiten sie insgesamt 25 Tage. In dieser Fabrik beträgt die Produktivität zwei Jacken pro Stunde für jeden Mann.

Weiter mit: Verwaltung in der Administration


Interessante Artikel

Management in der Verwaltung

Management in der Verwaltung

Wir erklären, was Management in der Verwaltung ist und welche Unterschiede zwischen Management und Verwaltung bestehen. Projektmanagement und öffentliches Management. Jedes Unternehmen muss einen Aktionsplan haben, der seinen Zielen entspricht. Was ist Management in der Verwaltung? Unternehmensführung bezieht sich auf die Planung von Prozessen zur Erreichung der Ziele eines Unternehmens oder einer Organisation. D

Arthropoden

Arthropoden

Wir erklären Ihnen, was die Arthropoden sind und wie diese Gruppe von Wirbellosen klassifiziert wird. Darüber hinaus sind die wichtigsten Funktionen und Beispiele. Arthropoden sind die zahlreichsten Tiere auf dem Planeten. Was sind die Arthropoden? Es ist bekannt als "Artrpods" eine evolutionäre Gruppe ( Phylum ) von wirbellosen Tieren komplexer Organisation, die mit einem äußeren Skelett, segmentierten Körpern und gegliederten Beinen (von dort aus) versehen ist sein Name: vom griechischen rthron , articulaci n y po s , pie ). „Es

Fellatio

Fellatio

Wir erklären Ihnen, was eine Fellatio ist, woher der Begriff stammt und woraus diese Praxis besteht. Darüber hinaus, wie es in der Geschichte bis heute betrachtet wurde. Fellatio ist eine gängige Praxis beim Sex zu zweit. Was ist Fellatio? Es ist bekannt als "Inflation" (aus dem Lateinischen) Fellare, "chupar"), eine Praxis des Oralsex, die an Penis und Hoden durchgeführt wird, bei denen sie durch Kontakt mit Lippen, Zunge und Mund angeregt werden und möglicherweise zu einem Orgasmus führen oder auch nicht. Es i

Thermometer

Thermometer

Wir erklären, was ein Thermometer ist, wofür es gedacht ist und wer es erfunden hat. Darüber hinaus die Arten von Thermometern und wie sie funktionieren. Der Zweck eines Thermometers ist es, die Temperatur zu messen. Was ist ein Thermometer? Ein Instrument, mit dem die Temperatur über verschiedene Mechanismen und Skalen gemessen werden kann, wird als Thermometer bezeichnet. De

Van der Waals-Streitkräfte

Van der Waals-Streitkräfte

Wir erklären Ihnen, was Van-der-Waals-Kräfte sind und in welchen Fällen sie sich manifestieren. Darüber hinaus, warum sie einen solchen Namen und seine Eigenschaften tragen. Van-der-Waals-Kräfte sind eine Art intermolekularer Kräfte. Was sind die Kräfte von Van der Waals? Es ist als Van - der - Waals - Kräfte oder Van - der - Waals - Wechselwirkungen bekannt, eine bestimmte Art von anziehenden oder abstoßenden intermolekularen Kräften , die sich von denen unterscheiden, die die Atombindungen erzeugen (i (Einzigartig, metallisch oder kovalent vom Retikulartyp) oder elektrostatische Anziehung zwi

Computer

Computer

Wir erklären, was ein Computer ist, was die Hardware und was die Software ist. Darüber hinaus sind die drei Grundelemente eines Computers. Der Computer benötigt einen materiellen, materiellen und sichtbaren Teil, um funktionieren zu können. Was ist ein Computer? Der Computer, im Allgemeinen auch als Computer oder Computer bezeichnet , ist eine komplexe Maschine, die Befehle verschiedener Art verarbeitet und ausführt, um eine Vielzahl unterschiedlicher Aufgaben zu erledigen. Die