• Sunday October 24,2021

Disziplin

Wir erklären, was Disziplin ist und was Disziplin als Wert bezeichnet. Darüber hinaus die Typen, die existieren und ein Beispiel für Disziplin.

Disziplin versucht, eine Aufgabe schnell und effizient zu lösen.
  1. Was ist die Disziplin?

Unter "Disziplin" (vom lateinischen Schüler "Schüler ") versteht man eine koordinierte, geordnete und systematische Vorgehensweise, Nach einer Codemethode oder einer Überlegung, wie man es richtig macht.

Grundsätzlich hat die Disziplin mit dem Unterrichten dieser Methode zu tun, mit dem Unterrichten oder Organisieren der Arbeit eines Kollektivs, um mehr zu erreichen schnell oder effizient eine Aufgabe. In Fällen, in denen ein Individuum Disziplin auf sich ausübt, spricht man von Selbstdisziplin .

Es ist die Rede von "Disziplin" in verschiedenen Umgebungen, z. B. in der Familie (in denen Kinder diszipliniert sind), im Militär (in denen absoluter Gehorsam erforderlich ist) oder in der Schule (in welcher beruflichen oder beruflichen Umgebung) akademisch für Kinder) und auch in ethischer und moralischer Hinsicht unter Hinweis auf die notwendige Unterdrückung bestimmter individueller Triebe für Verständnis, Professionalität und Gemeinschaftsleben.

Wahrscheinlich von seiner ursprünglichen Bedeutung her wird die Betrachtung der Disziplin auch als geordneter, strukturierter, methodischer Wissensbestand abgeleitet, ein entscheidender Begriff für die Organisation der Wissenschaft. und akademisches Wissen . Die gleiche Bedeutung gilt für bestimmte Sportarten (Sportdisziplinen) oder sogar Kunstformen.

Zu bestimmten Zeiten kann die Disziplin jedoch etwas negativ werden, wenn sie zum Synonym für Unterdrückung, Zensur, Befolgung der Anweisungen eines Vorgesetzten wird, oder wenn dies gerecht oder unfair ist von Gewalt durch die Mächtigen. In der Tat wurde dieses Wort in den vergangenen Jahrhunderten verwendet, um sich auf die körperliche Bestrafung von Sklaven und auch auf die körperliche Bestrafung von Kindern in einer Familie zu beziehen .

Siehe auch: Effizienz.

  1. Disziplin als Wert

Disziplin wird als positives Merkmal des Individuums gewertet, wenn es sich in der Fähigkeit niederschlägt, Anweisungen zu befolgen, einem logischen und positiven System zu gehorchen, Dinge zu tun, oder selbst wenn ein Individuum in der Lage ist, sich selbst durchzusetzen. Gleiche Methode und folge ihr auf den Buchstaben (Selbstdisziplin).

Zum Beispiel: Ein disziplinierter Arbeiter ist einer, der eine Arbeitsmethode mit wenigen Ablenkungen, hervorragenden Ergebnissen und konstanter Arbeitsweise befolgt. Ein disziplinierter Student ist einer, der das Studium als eine Methode unternimmt, die er mit Engagement einhält. Das heißt, diejenigen, die ihre Arbeit in einer geordneten und systematischen, methodischen Weise ausführen.

  1. Arten von Disziplin

In der militärischen Disziplin sollte es keinen Raum für Spiel oder Zweifel geben.

Es gibt verschiedene Arten von Disziplinen, die nach dem Feld beurteilt werden, das sie ermutigt:

  • Militärische Disziplin . Was die Treue der Streitkräfte betrifft, deren Aufgabe es ist, das System und den Schutz der Nation zu gewährleisten, so dass sie nur diszipliniert und organisiert werden können, ohne Raum für Spiel und Zweifel.
  • Schuldisziplin . Das, was in den verschiedenen Bildungseinrichtungen, von der Vorschule bis zu den Universitäten, vorkommt, und das garantiert die Kontinuität in der Wissenszeit und eine Methode, sie fortschreitend zu vermitteln.
  • Arbeitsdisziplin Das, was mit beruflicher Leistung zu tun hat und Arbeitsprobleme von persönlichen unterscheidet, um sicherzustellen, dass die Arbeit ordnungsgemäß und effektiv ausgeführt wird.
  • Selbstdisziplin Das, was in jedem Bereich auf sich selbst zutrifft, um eine Aufgabe in einer festgelegten Zeit und in einer geordneten Weise auszuführen.
  1. Beispiele für Disziplin

Ein klassisches Beispiel für Disziplin sind Schriftsteller wie der Amerikaner Ernest Hemingway, dessen umfangreiches erzählerisches Werk täglich nach einem festgelegten Regelwerk verfasst wurde, nach dem er sich selbst an Umhang und Schwert hielt und verteidigte, wie zum Beispiel schriftlich ( und stehend), hör auf zu schreiben, wenn du noch weißt, was als nächstes kommt, verwende die geringste Menge an Adjektiven usw. Hemingway war ein disziplinierter Schriftsteller.

Das Gegenteil wäre ein Schriftsteller, der schreibt, wenn er provoziert, ohne einer Anweisung zu folgen, ohne eine Methode zwischen Texten und Formen zu wechseln. Dies würde sicherlich zu langsameren und chaotischeren Ergebnissen führen, die dem Handel weniger verpflichtet wären. Das ist ein undisziplinierter Schriftsteller.

Interessante Artikel

Griechische Kultur

Griechische Kultur

Wir erklären alles über die griechische Kultur. Seine größten Beiträge, Geschichte und geografische Lage. Darüber hinaus ist seine Beziehung zur römischen Kultur. Der Einfluss der griechischen Kultur in der westlichen Welt ist bis heute vorherrschend. Griechische Kultur Die Kultur des antiken Griechenlands, auch als antikes Griechenland oder klassisches Griechenland bekannt, ist die sogenannte Wiege der westlichen Zivilisation: Sie war in der Antike eine der Kulturen mit dem größten Einfluss und der größten Bedeutung. Mittelmee

Effizienz

Effizienz

Wir erklären Ihnen, was Effizienz ist und worin sich Effizienz unterscheidet. Darüber hinaus, was ist Wirksamkeit und Beispiele für Wirksamkeit. Die Wirksamkeit konzentriert sich nicht darauf, wie ein Ziel erreicht wird, während es erreicht wird. Was ist die Wirksamkeit? Nach dem Spanish Language Dictionary der Royal Spanish Academy ist Effektivität die Qualität von etwas, das den gewünschten oder erwarteten Effekt erzeugt , für den jedoch die Verwendung von Stimme ohne Effizienz. Dies i

Uhrglas

Uhrglas

Wir erklären, wofür das Uhrglas in Laboratorien verwendet wird, wozu es dient und welche anderen Funktionen es bietet. Darüber hinaus weitere Laborelemente. Das Uhrglas ist beständig gegen Korrosion und hohe Temperaturen. Was ist das Uhrglas? Ein Laborinstrument, das als kreisförmige transparente Glasscheibe ausgebildet ist, wird als Uhrglas oder Uhrglas bezeichnet . Sei

DNA

DNA

Wir erklären Ihnen, was DNA ist und warum sie lebenswichtig ist. Struktur, DNA-Replikation und Unterschiede zwischen DNA und RNA. Die DNA hat auch eine Doppelhelixform, die auf sich selbst gewickelt ist. Was ist DNA? DNA oder Desoxyribonukleinsäure ist ein lebenswichtiges Polymer , das in allen Zellen von Lebewesen und in den meisten Viren vorkommt.

Krebs

Krebs

Wir erklären Ihnen, was Krebs ist und wer diese Krankheit bekommen kann. Hinzu kommen die verschiedenen Behandlungen, die es gibt. Der Krebs entsteht in einem Gewebe, wenn die Vermehrung von Zellen keine Kontrolle hat. Was ist krebs Krebs ist eine Krankheit, die durch bösartige , sich autonom reproduzierende Zellen verursacht wird.

Optik

Optik

Wir erklären Ihnen, was Optik ist, ihre Geschichte, Auswirkungen auf andere Wissenschaften und wie sich physikalische, geometrische und moderne Optik unterscheiden. Die Optik untersucht die Eigenschaften von Licht und wie sie verwendet werden können. Was ist die Optik? Die Optik ist ein Teilgebiet der Physik, das sich dem Studium des sichtbaren Lichts widmet : seinen Eigenschaften und seinem Verhalten.