• Tuesday June 22,2021

Technische Zeichnung

Wir erklären, was die technische Zeichnung ist und welche Arten von technischer Zeichnung hergestellt werden. Welche Leitungen verwenden Sie zusätzlich?

Die technische Zeichnung zeigt Maße, Formen und Eigenschaften von Materialgegenständen.
  1. Was ist technisches Zeichnen?

Die technische Zeichnung ist ein Zweig der bekannten Zeichnung, beispielsweise das System, das ein oder mehrere Objekte grafisch darstellt, um nützliche Informationen für ein mögliches und nachfolgendes Jahr bereitzustellen. Lyse, die eine nächste Konstruktion und Wartung des Objekts ermöglicht.

Die technische Zeichnung ist die grafische Sprache, die verwendet wird, um im Rahmen von Industrie- und Designaktivitäten von den globalsten Ideen bis zu den Details, die mit einem technologischen Inhalt verknüpft sind, zu kommunizieren Gico.

Die technische Zeichnung wurde auch als das System der grafischen Darstellung vorhandener Objekte oder Prototypen gemäß den von den Aufsichtsbehörden festgelegten Normen und Konventionen definiert. Dies ermöglicht es, die Abmessungen, Formen und Eigenschaften dieser materiellen Objekte genau und klar zu beschreiben.

Es ist anzumerken, dass die Idee des technischen Zeichnens oft der Idee des künstlerischen Zeichnens widerspricht. Während der erste Ausdruck von Eindrücken oder persönlichen Empfindungen sein soll, die von der Vorstellungskraft und den individuellen Erfahrungen beeinflusst werden, ist er überaus subjektiv. Die technische Zeichnung zielt jedoch darauf ab, objektiv zu sein und die Objekte so gut wie möglich darzustellen. auf völlig objektive Weise, um jedem Beobachter die technischen Informationen zu liefern, die für seine technische Analyse erforderlich sind, und schließlich bei seiner Planung, Konstruktion und / oder Wartung zu helfen.

In Bezug auf die Geschichte des technischen Zeichnens können wir die ersten griechischen Mathematiker wie Thales, Pygogoras und Euklid erwähnen, die den Grundstein für die sogenannte fundamentale Raumgeometrie legten in dieser Disziplin Während der Renaissance fallen die Beiträge von Brunelleschi und des berühmten und facettenreichen Leonardo da Vinci auf.

Schemata, Skizzen, Diagramme und Zeichnungen sind technische Zeichnungsmodalitäten, die Spezifikationen enthalten, die Längen-, Höhen-, Winkel-, Oberflächenmaßen usw. entsprechen. Die Grundansichten in der technischen Zeichnung sind der Grundriss (Draufsicht), die Ansicht, die von vorne oder von der Seite sein kann; und das von Abschnitten oder Schnitten in zwei Vorsprüngen. Die Definition von Skalen hilft bei der Interpretation dieser Darstellungen.

Siehe auch: Flussdiagramm.

  1. Arten der technischen Zeichnung

Die Architekturzeichnung wird verwendet, um Pläne für den Bau von Häusern, Gebäuden usw. zu erstellen.

In der technischen Zeichnung sind einige spezifische Typen enthalten, wie zum Beispiel:

  • Architektonische technische Zeichnung Es umfasst verschiedene grafische Darstellungen, die dazu dienen, Pläne für den zukünftigen Bau von Gebäuden, Häusern, Brücken, Instituten usw. zu erstellen.
  • Mechanische technische Zeichnung Seine Verwendung ist für die Realisierung von Plänen erforderlich, die Teile einer Maschine, Autos, Flugzeuge, Motorräder und Industriemaschinen darstellen.
  • Elektrotechnische Zeichnung Es dient zur Darstellung einfacher elektrischer Anlagen wie einer Wohnung oder eher komplexer wie einer Industrie. Letztere repräsentieren in der Regel deutlich die Position der Hauptplatine, der Schalter und Steckdosen unter anderem.
  • Geologische technische Zeichnung Wird in den Bereichen Geologie und Geographie zur Darstellung der verschiedenen Erdschichten durch eine Symbologie verwendet, die es ermöglicht, die in dieser Schicht gefundenen Mineralien zu kennen.
  • Urban Zeichnung Es wird verwendet, um die Entwicklung und Infrastruktur von Städten und anderen städtischen Zentren, die bereits existieren oder sich in der Projektphase befinden, funktional darzustellen.
  • Topografische Zeichnung Es dient dazu, die Hauptmerkmale eines Landes wie Höhe, Neigung, Vorhandensein natürlicher oder künstlicher Unfälle, Abmessungen und Konturen in einer Ebene zu erfassen.
  • Technische Zeichnung von Sanitäranlagen. Es soll alle sanitären Einrichtungen darstellen: Bad, Dusche, Waschbecken usw. Es repräsentiert auch die Position von externen und internen Rohren.
  • Elektronisches technisches Zeichnen Es basiert auf der Darstellung elektronischer Grafiken und Zeichnungen von Stromkreisen.
  • Technische Zeichnung von Metallkonstruktionen. Repräsentiert Pläne für den Bau von Schmiedekonstruktionen.

Die technische Zeichnung kann auf verschiedenen Trägern (Papier, Acetat, Passepartout ) aufgenommen werden und wird in der Regel auf einer Tafel mit Hilfe von Elementen wie Regel T, Quadrat, Fase, Fase, Kompass, Marker. Durch die Entwicklung von Programmen wie beispielsweise AutoCAD hat die Informatik einen großen Beitrag zur Entwicklung des technischen Zeichnens geleistet.

  • Es kann dir dienen: Zeichnen.
  1. In der technischen Zeichnung verwendete Linien

Die Bruchlinie stellt ein langes Stück dar, das verkürzt ist.

Innerhalb des Zweigs der technischen Zeichnung erscheint die Linie, ein grundlegendes Merkmal davon, das wichtig ist, um die verschiedenen Objekte zu veranschaulichen. Es gibt also verschiedene Arten von Leitungen, darunter die folgenden:

  • Führungslinie. Es dient dazu, einen Teil des Objekts zu signalisieren, auf den sich eine Notiz bezieht.
  • Bruchlinie Stellt ein langes Stück dar, das verkürzt ist.
  • Ausgeblendete Linie : Segmentierte Linien, die Eierstockecken von Objekten darstellen, die vor der Wahrnehmung verborgen sind.
  • Flache Schnittlinie. Es wird verwendet, um darzustellen, wo ein imaginärer Schnitt gemacht wurde.

Interessante Artikel

Verwaltungskontrolle

Verwaltungskontrolle

Wir erklären Ihnen, was die Kontrolle in der Verwaltung ist und in welchen Phasen der Kontrollprozess abläuft. Darüber hinaus die Arten der administrativen Kontrolle. Die Kontrolle bei der Verabreichung bewertet die Wirksamkeit der erhaltenen Ergebnisse. Was ist die Kontrolle in der Verwaltung? In den Verwaltungswissenschaften spricht man von Kontrolle, um sich auf eine der Hauptverwaltungsfunktionen zusammen mit Planung, Organisation und Management zu beziehen. Z

Ethnographie

Ethnographie

Wir erklären, was Ethnographie ist, was ihre Geschichte ist und welche Ziele diese Methode verfolgt. Vorteile, Einschränkungen und Klassifizierung. Ethnographie wird auf das Studium jeder Form von sozialer Gruppe angewendet. Was ist Ethnographie? Es wird unter Ethnographie verstanden und auch als systematisches Studium von Menschen und Kulturen bezeichnet durch die Beobachtung ihrer kulturellen und sozialen Praktiken.

Gedicht

Gedicht

Wir erklären Ihnen, was ein Gedicht ist und was seine Unterschiede zur Poesie sind. Außerdem die Teile, aus denen es besteht, und einige Beispiele. Gedichtbücher werden Gedichte genannt und können aus Anthologien bestehen. Was ist ein Gedicht? Ein Gedicht ist eine literarische Komposition des Genres der Lyrik , meist von kurzer Dauer, bestehend aus der subjektiven Beschreibung eines emotionalen, existenziellen Zustands oder von etwas Erfahrung. Hi

Literatur

Literatur

Wir erklären Ihnen, was Literatur ist und wie dieser künstlerische Ausdruck entsteht. Kurzer historischer Rückblick. Was sind die literarischen Genres. Literatur ist eine Disziplin, die Sprache ästhetisch einsetzt. Was ist Literatur? Literatur wird von der Royal Spanish Academy als künstlerischer Ausdruck angesehen, der auf dem Gebrauch der Sprache beruht . In

Magnetfeld

Magnetfeld

Wir erklären, was ein Magnetfeld ist, wie es entsteht und welche Arten es gibt. Zusätzlich Intensität, Richtung und Erdmagnetfeld. Die Magnetfelder sind dipolar, sie haben einen Nordpol und einen Südpol. Was ist ein Magnetfeld? Unter der mathematischen Darstellung wird die mathematische Darstellung der Verteilung der Magnetkräfte in dem eine Magnetquelle umgebenden Raum verstanden. Mit

Verfassungsrecht

Verfassungsrecht

Wir erklären Ihnen, was Verfassungsrecht ist und warum es wichtig ist. Herkunft, Zweige und Beispiele des Verfassungsrechts. Dieser Zweig schlägt im Allgemeinen die Aufteilung und Autonomie der öffentlichen Befugnisse vor. Was ist Verfassungsrecht? Verfassungsrecht oder politisches Recht ist ein Zweig des öffentlichen Rechts , der sich mit der Erforschung der grundlegenden Vorschriften (Grundsätze, Konzepte und Gesetze) befasst, die die Existenz und Funktionsweise eines Nationalstaates bestimmen, der normalerweise inhaltlich in einem Bundesstaat verankert ist Nationale Verfassung oder Magna Car