• Tuesday May 18,2021

Zivilrecht

Wir erläutern Ihnen, was Zivilrecht ist und welche Regeln dieser Rechtszweig umfasst. Darüber hinaus, wie das Zivilrecht gestaltet ist.

Reguliert die Beziehungen von Einzelpersonen zu Gleichaltrigen und zum Staat.
  1. Was ist Zivilrecht?

Das Zivilrecht ist der Rechtszweig, der Rechtsnormen enthält, die für die Regelung der Beziehungen zwischen Personen oder Eigentum zuständig sind, die sowohl freiwillig als auch erzwungen sein können legale oder private, private Gegensätze.

Jede Person wird als Individuum der Rechte betrachtet, daher sind Bürgerrechte dafür verantwortlich, Bürgerrechte mit Individuen zu verknüpfen, d. H. Ein subjektives System, bei dem ein Individuum als Privatperson und nicht als Allgemeingültigkeit betrachtet wird .

Das Zivilrecht ist in erster Linie für die Regelung der Beziehungen von Einzelpersonen zu Gleichaltrigen und zum Staat zuständig . Die Regeln dieses Systems sind in der Regel in einem Bürgerlichen Gesetzbuch enthalten.

Siehe auch: Verfahrensrecht.

  1. Wie passt sich das Zivilrecht an?

Das Familienrecht regelt die rechtlichen Folgen familiärer Beziehungen.

Es besteht aus mehreren Richtlinien und Normen, die es als solches definieren:

  • Das Recht der Menschen. Es ist dafür verantwortlich, von Anfang bis Ende die natürlichen Personen, ihre Rechtsfähigkeit, die Staatsangehörigkeit des Einzelnen, die Verwaltung von Gütern behinderter Menschen, die Elemente zu regeln, die bestimmen, dass ein Einzelner so ist und nicht ansonsten Rechtsbeziehungen zu anderen (Familienstand, Wohnsitz usw.). Achten Sie also auf die Interessen und Rechte jedes Menschen.
  • Das Recht auf Verpflichtungen und Verträge. Diese dienen der Kontrolle von Rechtsakten und Unternehmen sowie der damit verbundenen Konsequenzen.
  • Das Recht der Dinge. bezieht sich auf das Vermögen der Person oder auf das Vermögen derselben, dh kontrolliert die tatsächlichen Rechte und Rechtsbeziehungen des Einzelnen mit den Objekten, die er besitzt, Eigentum, Besitztümer usw.
  • Das Recht auf zivilrechtliche Verantwortung.
  • Familienrecht. die für die Regelung der rechtlichen Konsequenzen im Zusammenhang mit familiären Beziehungen zuständig ist, kann aus der Ehe oder der Beziehung einer Person zu einer anderen stammen.
  • Das Erbrecht. Auch als Nachfolge bezeichnet, ist verantwortlich für die Kontrolle der rechtlichen Konsequenzen, die bei der Übertragung von Waren und Rechten auftreten können, wenn eine natürliche Person stirbt. Wenn er ein Testament gemacht hätte, in dem er jemanden nennt, der sein Eigentum und Vermögen erben würde.
  • Allgemeine Standards das alle Rechtsgebiete einschließt, ist es deshalb möglich, das Zivilrecht unter dem Namen des Common Law zu bezeichnen.

Das Zivilrecht kann unter verschiedenen Gesichtspunkten verstanden werden:

  • Privatrecht . Dies wird als Regelwerk angesehen, das die Beziehungen der Menschen untereinander regelt. Es unterscheidet sich vom öffentlichen Recht, da es die Beziehungen der Menschen zur Staatsmacht und zu den öffentlichen Mächten regelt. Es ist möglich, den Begriff zu finden, der das Zivilrecht als eine Aufforderung definiert, die Handlungen des sozialen und privaten Privatlebens zu beurteilen.
  • Gewöhnliches Recht . Dies ergibt sich aus der Entwicklung des Zivilrechts als Privatrecht, in dem auf diese Weise Bereiche wie das Handelsrecht oder das Arbeitsrecht verzweigt wurden; es wurde aufgrund seiner großen Breite als Gewohnheitsrecht angesehen, das eine allgemeine Typbezeichnung beibehält, dies liegt daran, dass das Bürgerrechte werden auf alle Personen angewendet, die sich in derselben Situation oder in demselben Rechtsbereich befinden, und es gelten Regeln für private Rechtsbeziehungen, die auf alle Personen angewendet werden können.

Interessante Artikel

Schritte der wissenschaftlichen Methode

Schritte der wissenschaftlichen Methode

Wir erklären Ihnen, was die wissenschaftliche Methode ist und was ihre Schritte sind. Wie eine wissenschaftliche Untersuchung schrittweise durchgeführt wird. Die wissenschaftliche Methode muss gewissen Schritten akribisch folgen. Was ist die wissenschaftliche Methode? Die wissenschaftliche Methode ist ein Prozess, der versucht, Beziehungen zwischen Fakten herzustellen und Gesetze aufzustellen, die das Funktionieren der Welt begründen. D

Bildung

Bildung

Wir erklären, was Bildung ist und was sie für verschiedene Autoren bedeutet. Darüber hinaus die Arten von Bildung, die existieren. Bildung findet in der Familie und in verschiedenen Phasen des Schullebens statt. Was ist Bildung? Die Erleichterung des Lernens oder des Erwerbs von Wissen, Fähigkeiten, Werten und Gewohnheiten in einer bestimmten menschlichen Gruppe durch andere Menschen wird als Bildung bezeichnet. Si

Raubtier und Beute

Raubtier und Beute

Wir erklären Ihnen, was Raubtiere und Beute sind, was die Unterschiede zwischen Raubtieren und Raubtieren sind und Beispiele für Raubtiere. Der Raubtier jagt die Beute, um sich von ihr zu ernähren und so Energie zu gewinnen. Was sind Raubtiere und Beute? Predation ist ein Schlüsselsystem im Lebenszyklus . Es

Wasserverschmutzung

Wasserverschmutzung

Wir erklären, was Wasserverschmutzung ist, was ihre Verunreinigungen und Ursachen sind. Konsequenzen und Lösungen, um dies zu vermeiden. Verschmutzung verändert Wasser und macht es ungesund und schädlich für das Leben. Was ist die Verunreinigung von Wasser? Wasserverschmutzung oder Wasserverschmutzung tritt auf, wenn in natürlichen Gewässern (Seen, Flüsse, Meere usw.) versc

Endotherme Reaktionen

Endotherme Reaktionen

Wir erklären Ihnen die endothermen Reaktionen und einige Beispiele dafür. Darüber hinaus, was sind die exothermen Reaktionen. Endotherme Reaktionen sind in der chemischen Eisindustrie weit verbreitet. Was sind endotherme Reaktionen? Unter endothermen Reaktionen werden bestimmte Arten chemischer Reaktionen verstanden (dh der Prozess der Umwandlung von zwei oder mehr Substanzen in verschiedene). W

Umwelt

Umwelt

Wir erklären, was die Umgebung ist und welche Elemente sie ausmachen. Darüber hinaus Informationen zur Umweltverschmutzung. Die Umwelt besteht aus biotischen und abiotischen Faktoren. Wie ist die Umgebung? Die Umwelt ist der Raum, in dem sich das Leben der Lebewesen entwickelt und der ihre Interaktion ermöglicht. D