• Monday September 28,2020

Dichte

Wir erklären, was Dichte ist und einige Eigenschaften dieser Eigenschaft. Darüber hinaus gibt es andere Arten von Dichte.

Die Gase haben eine geringere Dichte als Flüssigkeiten und diese sind geringer als Feststoffe.
  1. Was ist Dichte?

Der Begriff Dichte stammt aus dem Bereich der Physik und Chemie, in dem er sich speziell auf die Beziehung zwischen der Masse einer Substanz (oder eines Körpers) bezieht. und sein Volumen Es ist daher eine intrinsische Eigenschaft, da es nicht auf die Menge der betrachteten Substanz ankommt.

Dichte, Eigenschaft, die üblicherweise in Kilogramm pro Kubikmeter (kg / m 3 ) oder Gramm pro Kubikzentimeter (g / cm 3 ) ausgedrückt wird, variiert mehr oder weniger in Funktion von Druck und Temperatur sowie bei Zustandsänderungen.

Typischerweise haben Gase eine geringere Dichte als Flüssigkeiten, da sie weniger kohäsive Partikel aufweisen und diese wiederum weniger als Feststoffe. Obwohl es Ausnahmen gibt, verringert eine Erhöhung der Temperatur normalerweise die Dichte. Die oben definierte Dichte ist die absolute Dichte; Die relative Dichte ist die Dichte einer Substanz in Bezug auf eine andere, die scheinbare Dichte ist das, was poröse Materialien wie Erde kennzeichnet.

Die Wasserdichte beträgt 1 g / cm 3 ; das von Blei ist zum Beispiel viel höher: 11, 35 g / cm 3 . Genau aus diesem Grund wird in der Umgangssprache, insbesondere bei jungen Menschen, der Begriff „dichten“ (und sogar „führen“) verwendet, um eine Person zu qualifizieren schwer, schwer oder eine komplexe, problematische Situation, es heißt "dicht" (dichte Atmosphäre, dichte Konversation, etc.).

  • Im Web: Dichte und einige Übungen gelöst.
  1. Andere Arten von Dichte

Eine niedrige Knochenmineraldichte kann Osteoporose auslösen.
  • Bevölkerungsdichte Ein wichtiges Konzept im Bereich der Demografie ist die Bevölkerungsdichte, die sich auf die Einwohnerzahl pro Quadratkilometer bezieht. China und Indien sind Beispiele für Länder mit sehr hoher Bevölkerungsdichte, während die nordischen Länder und Ozeanien eine geringe Bevölkerungsdichte aufweisen. Gebiete mit hoher Bevölkerungsdichte sind unter anderem häufig mit Wohnproblemen, Luftverschmutzung und unzureichender Infrastruktur für öffentliche Dienste verbunden.
  • Optische Dichte Dieser physikalische Parameter bildet die Absorption eines optischen Elements bei einer gegebenen Wellenlänge pro Entfernungseinheit. Diese Daten werden zur Beurteilung des Zellgehalts, der Rauchqualität, der Laserleistung, der Filter usw. verwendet.
  • Dichte des elektrischen Stroms. Es ist die Beziehung, die zwischen der Intensität des elektrischen Stroms besteht, der pro Zeiteinheit und pro Querschnittseinheit durch einen Leiter fließt.
  • Dichte des magnetischen Flusses. Es wird auch als "magnetische Induktion" bezeichnet und ist der magnetische Fluss, der eine elektrische Ladung in Bewegung für jede zur Strömungsrichtung senkrechte Flächeneinheit verursacht.
  • Knochenmineraldichte Im medizinischen Bereich bezieht sich diese Messung auf die Menge an Mineralien pro Flächeneinheit. Sie wird üblicherweise in g / cm 2 angegeben und ist speziell für bestimmte Knochen wie den Oberschenkelknochen oder die Lendenwirbelsäule bestimmt. Eine niedrige Knochenmineraldichte kann Osteoporose auslösen, eine Krankheit, bei der die Knochen mit einem sehr geringen Anteil an Mineralien (hauptsächlich Kalzium) gefunden werden, so dass sie zu porös und daher zerbrechlich und spröde werden, wodurch das Risiko erhöht wird von Menschen, um Brüche zu erleiden.

More in: Materiedichte.

Interessante Artikel

Freiheit

Freiheit

Wir erklären, was Freiheit und Ausschweifung sind. Was sind die Arten von Freiheit und ihre Grenzen. Was ist negative und positive Freiheit? «Freiheit verdient nur, wer sie täglich zu erobern weiß.» Goethe (1749-1832) Was ist Freiheit? Der Begriff der Freiheit leitet sich vom lateinischen Wort liber ab , dh von der Person, die einen aktiven Zeugungsgeist hat. Die

Windows

Windows

Wir erklären, was Windows ist und wofür dieses Betriebssystem gedacht ist. Darüber hinaus die Liste seiner Versionen und was ist Linux. Windows erschien 1985 als Fortschritt bei der Modernisierung von MS-DOS. Was ist Windows? Es wird als Windows, MS Windows, Microsoft Windows, eine Betriebssystemfamilie für PCs , Smartphones und andere Computersysteme, erstellt und von der nordamerikanischen Firma Microsoft für verschiedene Systemarchitektur-Unterstützungen (wie x86 und ARM) vermarktet. Gena

Zellkern

Zellkern

Wir erklären, was der Zellkern und die Hauptfunktionen dieser Organelle ist. Außerdem, wie jeder seiner Teile zusammengesetzt ist. Der Zellkern erhält das Erbgut und sorgt dafür, dass es bei Bedarf funktioniert. Was ist der Zellkern? Es ist als Zellkern eine Membranorganelle bekannt, die ausschließlich in den eukaryotischen Zellen vorkommt und den größten Teil des genetischen Materials der enthält Zelle, die in DNA-Makromolekülen namens Chromosomen organisiert ist, in denen sich die Gene befinden. Der Zel

Norm

Norm

Wir erklären, was die Regeln sind und in welchen Bereichen wir sie finden können. Soziale, strafrechtliche, rechtliche, redaktionelle und andere Normen. Soziale Normen sind Verhaltensregeln in einer Gesellschaft. Was ist eine Norm? Die Regeln sind Regeln, die zum Zweck der Verhaltensregulierung aufgestellt werden und somit versuchen, eine Ordnung aufrechtzuerhalten .

Marketing

Marketing

Wir erklären, was Marketing ist, wofür es gedacht ist und was es ist. Darüber hinaus sind die Arten des Marketings und deren Hauptmerkmale. Marketing erstellt, kommuniziert und liefert Angebote zum Austausch von Waren und Dienstleistungen. Was ist Marketing? Es ist bekannt als "Marketing" (vom englischen Markt " market") - "market marketing" für eine Reihe von Prozessen und Institutionen, die es ermöglichen, Austauschangebote zu erstellen, zu kommunizieren und zu liefern von Gütern und Dienstleistungen , die einen Wert für Kunden, Unternehmen und die Gesellschaft i

Prairie

Prairie

Wir erklären, was eine Wiese ist, welche Wiesentypen es gibt und welches Klima sie hat. Außerdem, wie ist die Flora und Fauna, die es besitzt. Fast ein Viertel der Erdoberfläche weist dieses Präriebiom auf. Was ist eine Wiese? Eine Wiese ist eine Reihe von Wiesen, die sich gemäß den klimatischen Bedingungen dieses Bioms zwischen einem Wüstenklima und einem Waldklima befinden, da auf den Wiesen die Niederschläge nicht so selten sind in der Wüste Klima, aber es hat mehr Vegetation als dies. Die Stä