• Thursday October 21,2021

Wasserpflege

Wir erklären, was Wasserpflege ist, warum sie wichtig ist und beraten Sie, wie Sie sich darum kümmern können. Außerdem illustrative Bilder.

Wasser ist überlebenswichtig für Lebewesen.
  1. Was ist Wasserpflege?

Wenn wir über Wasserpflege sprechen, meinen wir den rationellen Umgang mit Wasser. Dies bedeutet , den Schutz der Quellen sauberen und verzehrbaren Wassers auf unserem Planeten zu gewährleisten, es nicht zu kontaminieren, es nicht zu verschwenden und somit diese lebenswichtige Flüssigkeit nicht nur für unsere Spezies, sondern auch für die Erde zu erhalten ganzes Leben auf dem Planeten Erde.

Wie wir wissen, ist Wasser unverzichtbar, um das Klima des stabilen Planeten aufrechtzuerhalten, für lebenswichtige Prozesse aller Organismen (wie die Photosynthese) und um bestimmte chemische Elemente (wie Kohlenstoff) auf dem gesamten Planeten neu zu verteilen. .

Gleichzeitig ist es eine häufige und häufige Zutat der allermeisten menschlichen Aktivitäten. Für den Anfang wird es im Alltag verwendet, zum Beispiel zum Duschen, Waschen, Evakuieren unseres Abfalls usw. Andererseits wird es in der Landwirtschaft und in der Industrie eingesetzt. Darüber hinaus benötigt unser Körper seinen direkten Verzehr, da er zu 70% aus Wasser besteht.

Es kann dir dienen: The Three R

  1. Bedeutung der Wasserpflege

75% des für industrielle Zwecke gewonnenen Wassers wird zur Energieerzeugung verwendet.

Das mag offensichtlich sein, aber ohne Wasser könnten wir nicht leben. In allen biochemischen und physikalischen Kreisläufen unseres Planeten ist Wasser auf die eine oder andere Weise involviert . Es ist in den Ozeanen, die zwei Drittel unseres Planeten ausmachen, im Wasserdampf unserer Atmosphäre und in dichten Eisschichten an den Polen, die wie riesige Klimaanlagen funktionieren, um das Klima stabil zu halten.

Das Wassermanagement unserer Arten ist jedoch alles andere als ideal. Abfall, Umweltverschmutzung und Wasserverschwendung sind häufig, während ein wichtiger Teil der Weltbevölkerung daran Mangel hat und verdurstet. Einige Daten der Vereinten Nationen (2017), die die Größenordnung beschreiben, sind folgende:

  • Die Wasserknappheit betrifft vier von zehn Menschen auf der Welt.
  • 2, 1 Milliarden Menschen haben keinen Zugang zu Trinkwasser.
  • 4, 5 Milliarden Menschen mangelt es an zuverlässigen sanitären Einrichtungen.
  • Jährlich sterben 1, 5 Millionen Kinder an Krankheiten, die mit kontaminiertem Wasser zusammenhängen.
  • 80% des Abwassers gelangen ohne jegliche Behandlung in das Ökosystem zurück.
  • 70% des Wassers, das dem Ökosystem der Welt entnommen wird, wird von der Landwirtschaft verbraucht.
  • 75% des auf dem Planeten für industrielle Zwecke gewonnenen Wassers ist für die Energieerzeugung bestimmt.
  • 90% der Naturkatastrophen auf der Welt hängen auf die eine oder andere Weise mit dem Wasser zusammen.
  • Nur 3% des gesamten Wassers auf dem Planeten sind Süßwasser, das vom Menschen verbraucht wird.
  1. Empfehlungen zur Wasserpflege

Zusätzlich zum Schließen der Hähne müssen wir Wasserlecks vermeiden.

Hier einige Empfehlungen für eine ordnungsgemäße Wasserbewirtschaftung und zur Verringerung der Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf die Bewirtschaftung und das Ökosystem:

  • Adresse Wasserlecks in der Toilette . Ein solcher Wasserverlust bedeutet, täglich 100 bis 1000 Liter Wasser zu opfern.
  • Nicht benutzte Wasserhähne schließen . Durch Baden, Händewaschen, Zähneputzen oder andere tägliche Aktivitäten können wir den Wasserhahn abstellen und wieder öffnen, anstatt das Wasser laufen zu lassen, ohne es zu benutzen.
  • Verwenden Sie recyceltes Wasser, um die Pflanzen zu gießen . Verwenden Sie möglichst kein sauberes Wasser für die Instandhaltung der Anlage, insbesondere bei Rasenflächen oder langen Anlagenerweiterungen.
  • Benutzen Sie die Waschmaschine mit voller Ladung . Machen wir das Beste aus der enormen Menge an Wasser, die diese Maschinen zum Waschen von Kleidung verwenden, genau wie Geschirrspüler und ähnliche Geräte.
  • Verbrauchen Sie umweltfreundliche Produkte . Insbesondere solche Produkte, die in den Abwasserkanal oder in andere Wasserquellen gelangen, da wir dem Abwasser keine zusätzlichen Verunreinigungen hinzufügen. Wir müssen auch vermeiden, gebrauchte Öle durch den Abfluss zu gießen.
  • Vermeiden Sie verschwenderische Aktivitäten . B. die Bewässerung von Feldwegen, das Waschen von Gehwegen mit Schlauch, insbesondere tagsüber. Gehen Sie so wenig wie möglich zum Autowaschen.
  • Verantwortungsbewusster Umgang mit elektrischer Energie . Obwohl es nicht so scheint, führt die Verschwendung von Elektrizität auch zu Wasserverschwendung, da fast die gesamte Energie aus Quellen bezogen wird, die mit Wasser verbunden sind.
  • Im verantwortungsvollen Konsum erziehen . Wir bringen unseren Kindern, Freunden, Nachbarn und Bekannten bei, Wasser zu respektieren und zu schonen. Fordern wir von unseren lokalen und nationalen Gebietskörperschaften Kampagnen zur Sensibilisierung und Einsparung von Wasser sowie die Installation von Kläranlagen und die Überwachung des Wasserverbrauchs durch große Unternehmen und Branchen
  1. Wasserpflege Bilder

In einigen Regionen Afrikas legen die Menschen große Entfernungen zurück, um Wasser zu holen.
Die Abwasserbehandlung entfernt Verunreinigungen aus dem Wasser.
Nur 3% des Wassers des Planeten werden von Menschen verbraucht.
Jedes Jahr sterben 1, 5 Millionen Kinder an Krankheiten, die mit kontaminiertem Wasser zusammenhängen.

Weiter mit: Wasserkreislauf


Interessante Artikel

Interview

Interview

Wir erklären, was ein Interview ist und wofür es gedacht ist. Was sind Vorstellungsgespräche, Zeitungsinterviews und klinische Interviews? Der Zweck der Interviews ist es, bestimmte Informationen zu erhalten. Was ist ein Interview? Ein Interview ist ein Gedanken- und Meinungsaustausch durch ein Gespräch zwischen einer, zwei oder mehr Personen, zu deren Beantwortung ein Interviewer bestimmt ist. De

Organisatorische Kommunikation

Organisatorische Kommunikation

Wir erklären Ihnen, was die organisatorische Kommunikation ist, ihre Bedeutung und Klassifizierung. Die Hindernisse, Strategien und Beispiele. Organisatorische Kommunikation wirkt sich auf Produktivität und Qualität aus. Was ist organisatorische Kommunikation? Es wird als organisatorische Kommunikation, institutionelle Kommunikation oder Unternehmenskommunikation bezeichnet, um Informationen zwischen verbundenen Personen oder Personen, die Teil einer bestimmten Art von Organisation sind, zu senden und zu empfangen. n

Alte Medien

Alte Medien

Wir erklären Ihnen, was die alten Medien sind und was diese Medien sind. Darüber hinaus, was sind ihre Vor- und Nachteile. Die alten Medien ließen die Grenzen und die Distanz hinter sich. Was sind die alten Medien? Das Kommunikationsmittel sind die Instrumente, Geräte oder Werkzeuge, mit denen ein Absender seine Nachricht so senden kann, dass sie von einem Empfänger empfangen wird . Ält

Faltblatt

Faltblatt

Wir erklären, was eine Informations- oder Werbebroschüre ist und wofür sie gedacht ist. Welche Informationen verbreiten sie und wie sollten sie strukturiert sein? Die Broschüren dienen als Informationsmedium. Sehen Sie diese komplette Broschüre hier. Was ist eine Broschüre? Eine Broschüre ist ein Text, der auf kleinen Blättern mit verschiedenen Formen gedruckt wird und als Werbemittel dient . Sie we

Strategische Planung

Strategische Planung

Wir erklären, was strategische Planung ist und woraus dieser Prozess besteht. Warum ist es wichtig und strategische Planungsmodelle. Bei der strategischen Planung wird der bestmögliche Einsatz von Ressourcen zum Erreichen eines Ziels angestrebt. Was ist strategische Planung? Unter strategischer Planung oder strategischer Planung versteht man normalerweise einen systematischen, dh methodischen Prozess zur Umsetzung von Plänen, um die gewünschten Ziele und Ergebnisse zu erzielen. .

Einfühlungsvermögen

Einfühlungsvermögen

Wir erklären Ihnen, was die Krawatte ist und warum sie als Wert angesehen wird. Darüber hinaus einige Beispiele für diese Fähigkeit und was ist Durchsetzungsvermögen. Empathie ist die Fähigkeit, sich emotional mit anderen zu verbinden. Was ist das Einfühlungsvermögen? Wenn wir über „Empatia“ sprechen, beziehen wir uns auf die Fähigkeit des Menschen, sich emotional mit anderen zu verbinden und in der Lage zu sein, das Leiden, Glück oder die Gefühle eines anderen wahrzunehmen, zu erkennen, zu teilen und zu verstehen. Das heißt, es