• Wednesday September 30,2020

Geschichte

Wir erklären, was eine Geschichte ist und was ihre Hauptmerkmale sind. Die Genres der Geschichte, die existieren und berühmte Autoren.

Traditionelle Geschichten zeichnen sich durch ihre mündliche Überlieferung im Laufe der Geschichte aus.
  1. Was ist die Geschichte?

Das Konzept einer Geschichte stammt aus dem Lateinischen, comptus , das heißt Konto . Die Geschichte ist eine Geschichte oder Erzählung, eher kurz, von einer Tatsache, die normalerweise eingebildet ist.

Normalerweise zeichnen sich Geschichten durch wenige Charaktere aus, wobei es normalerweise nur einen Hauptcharakter gibt. Darüber hinaus ist sein Argument in der Regel eher einfach. Dieses Merkmal ist auf die geringe Fähigkeit zurückzuführen, aufgrund der Kürze der Erzählung literarische Ressourcen zu nutzen.

Traditionell werden Geschichten auf der Basis einer Einführung strukturiert, dann wird sie entwickelt, es entsteht ein Konflikt, das heißt der Knoten der Geschichte. Dies wird gelöst, das heißt das Ende der Geschichte. Diese Texte sind in Prosa verfasst und für eine laufende Lektüre gedacht, das heißt, sie sollten nicht als Roman unterbrochen werden, da die literarische Intention möglicherweise verloren geht.

Die Geschichten lassen sich in zwei große Gruppen einteilen, einerseits die traditionellen oder auch die unter dem Namen "populares" und "literarisches" bekannten. Traditionelle Geschichten zeichnen sich durch ihre mündliche Überlieferung im Laufe der Geschichte aus . Aus diesem Grund können verschiedene Versionen aus derselben Geschichte bekannt sein. Es wird angenommen, dass sein Ursprung in der Familiensphäre liegt. Dies sollte sowohl die Kleinen als auch die Erwachsenen unterhalten. Viele dieser Geschichten sind bis heute bekannt, da sie im Laufe der Geschichte zusammengetragen wurden.

Es kann dir dienen: Fantastische Geschichte.

  1. Eigenschaften der Geschichten

Geschichten verlassen normalerweise eine Moral oder Lehre.

Traditionelle Geschichten weisen bestimmte Muster auf, einige Beispiele sind:

  • Die Anfänge sind in der Regel Determinanten von Zeit und Raum.
  • Die Zahlen drei und sieben werden normalerweise in fast allen Geschichten verwendet.
  • Die bösen Charaktere sind normalerweise hässlich, während die freundlichsten sich durch ihre Schönheit auszeichnen.
  • Der gleiche Satz wird oft in der gesamten Erzählung wiederholt.
  • Auf der anderen Seite wird angenommen, dass die Hauptfiguren in den meisten Geschichten verschiedene Tests bestehen müssen und es in der Regel schaffen, sie mithilfe anderer Charaktere zu überwinden.
  • Die Ergebnisse sind dadurch gekennzeichnet, dass sie endgültig sind, wenn der Plot aufgelöst ist und der Protagonist das erhält, was gewünscht wird.
  • Sie verlassen in der Regel eine Moral oder Lehre.

Literarische Geschichten zeichnen sich dadurch aus, dass sie schriftlich übermittelt werden. Sie werden von einem Autor erstellt. Deshalb sind diese in der Regel einzigartig, mehrere Versionen können nicht gefunden werden . In diesem Fall kann die Moral am Ende der Geschichte nicht interpretiert werden, selbst wenn der Autor mit einer bestimmten Absicht schreibt.

  • Erweitern: 10 Merkmale der Geschichte.
  1. Genres von Geschichten

Einige der Genres, die in diesen Kurzgeschichten zu finden sind , sind: Terror, einige der bekanntesten Autoren sind Edgar Allan Poe und Stephen King . Die Reiseberichte, einer der bekanntesten Autoren, ist Julio Verne.

Es gibt auch fantastische Geschichten wie die von Horacio Quiroga oder Julio Cortázar und sogar von der Polizei wie Jorge Luis Borges. Es gibt auch das realistische Genre, wie es Juan Rulfo entwickelt hat. Ein weiteres weit verbreitetes Thema sind Liebe, Science Fiction, Kinder usw.

  • Erweitern: Literaturgenres.

Interessante Artikel

Naturkatastrophen

Naturkatastrophen

Wir erklären, was Naturkatastrophen sind und wie diese Naturphänomene klassifiziert werden. Beispiele für Naturkatastrophen. Feuer, die Hektar Grasland und sogar ganze Wälder auf ihrem Weg verschlingen. Was sind Naturkatastrophen? Unter Naturkatastrophen sind solche gewaltsamen oder plötzlichen Veränderungen in der Dynamik der Umwelt zu verstehen, deren Auswirkungen zu Material - und Lebensverlusten führen können und die das Ergebnis von Umweltereignissen sind, bei denen die Hand des Menschen, wie Erdbeben, Überschwemmungen, Tsunamis, unter anderem. Sie wer

Atmen

Atmen

Wir erklären Ihnen, was Atmung ist und warum wir atmen. Außerdem, wie ist der Atmungsprozess und was passiert mit den Zellen beim Atmen. Das Atmen ist allgemein als der Vorgang bekannt, bei dem wir Luft einatmen. Was ist atmen Das Atmen ist ein für Lebewesen typischer biologischer Prozess , dessen Ziel es ist, Ihren Körper durch den Austausch von Kohlendioxid gegen Sauerstoff aktiv (also lebendig) zu halten. Ge

Analoge Chemie

Analoge Chemie

Wir erklären Ihnen, was analytische Chemie ist und worauf sich dieser Chemiezweig konzentriert. Außerdem werden die analytischen Methoden angewendet. Die analytische Chemie verwendet verschiedene analytische Methoden. Was ist analytische Chemie? Es wird analytische Chemie genannt, ein Zweig der Chemie, der sich auf das Verständnis der Materie konzentriert , dh auf die Analyse der Materialien, aus denen einige bestehen Probe, unter Verwendung von experimentellen oder Labormethoden. D

Chemische Phänomene

Chemische Phänomene

Wir erklären Ihnen die chemischen Phänomene, ihre Eigenschaften, Klassifikationen und Beispiele. Darüber hinaus sind die physikalischen Phänomene. Viele chemische Phänomene wie die Verbrennung sind irreversibel. Was sind die chemischen Phänomene? Die chemischen Phänomene sind thermodynamische Prozesse, bei denen zwei oder mehr Substanzen ihre Molekülstruktur ändern und neue Substanzen , sogenannte Produkte, erzeugen , ob chemische Elemente oder Verbindungen. Die che

Ozonschicht

Ozonschicht

Wir erklären Ihnen, was die Ozonschicht ist und welche Bedeutung sie für den Planeten Erde hat. Außerdem, was sind die Löcher in der Ozonschicht. Die Ozonschicht wird durch vom Menschen erzeugte Gase geschwächt. Was ist die Ozonschicht? Die Ozonschicht befindet sich in der Erdatmosphäre und hat die Funktion , eine Schutzschicht zu sein, die das Leben des Planeten Erde präzise bewahrt und als Schutzschild gegen die als UV oder Strahlung bezeichneten Sonnenstrahlen fungiert Ultraviolett, 97 bis 99% davon absorbierend. Es be

Energie

Energie

Wir erklären Ihnen, was Energie ist und welche Arten von Energie wir finden können und einige Beispiele dafür. Ein Grundprinzip der Energie ist, dass sie nicht erzeugt oder zerstört werden kann. Was ist Energie? Der Begriff Energie kommt vom griechischen Wort für „Aktivität“ ( en areasgege ) und wird in verschiedenen Wissensbereichen wie Physik und Chemie verwendet oder die Wirtschaft, um sich auf eine Kraft zu beziehen, die in der Lage ist, eine Handlung oder einen Job zu erzeugen . Unter En