• Sunday September 27,2020

Übersichtstabelle

Wir erklären, was eine Übersichtstabelle ist und wofür sie gedacht ist. Warum ist es im Bildungsbereich so nützlich? Vorteile und Funktionen dieser Schemata.

Diese Bilder zeigen Konzepte oder Ideen auf organisierte und synthetische Weise.
  1. Was ist ein Übersichtsbild?

Eine Übersichtstabelle ist eine grafische Darstellung von Ideen oder Texten (die ich analysieren muss) auf eine begrenzte Weise, indem geschachtelte und verknüpfte Schlüsselwörter in Zeilen verwendet werden, die möglicherweise vorhanden sind oder nicht eigene Anschlüsse Es ist grafisch wie ein Baum, geboren und hat viele Zweige; visuell beginnt es mit einem einleitenden Wort, aus dem mehrere andere hervorgehen.

Eine Übersichtstabelle wird normalerweise als Strategie implementiert , um Wissen auf einfache und klare Weise zu organisieren . Es enthält eine Struktur, da es auf einem bestimmten Thema und seinen verschiedenen Beziehungen basiert.

Übersichtstabellen sind sehr nützlich für die Analyse eines Themas oder einer Theorie (die von verschiedenen Autoren aufgestellt wird), da sie Variablen gegenüberstellen, indem sie Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen ihnen finden.

Siehe auch: Concept Map.

  1. Übersichtstafel im Bildungsbereich

Übersichtstabellen werden im Studentenbereich als Hilfsmittel verwendet, um Konzepte oder Ideen auf organisierte und synthetische Weise zu studieren oder zu vermitteln, ohne dass der Student dadurch verwirrt wird, wenn er vertreten ist Durch das Schlüsselsystem und in Form eines Diagramms oder durch die Anordnung in Zeilen und Spalten wird das Lesen und Verstehen erleichtert.

Diese Schemata dienen als mentale Hilfe zum Auswendiglernen, weil man sich an die Schlüsselwörter erinnern kann, aus denen sie bestehen, und auf diese Weise gelingt es ihm, das gesamte (ursprüngliche) Konzept in sich selbst zu entwickeln. In der Summe wird es nach der Wichtigkeit der Konzepte eingestuft, indem Schlüsselwörter in ein Kästchen gesetzt oder in einer Schriftgröße geschrieben werden, die größer ist als der Rest. vom Allgemeinen zum Besonderen.

  1. Schritte, um ein Übersichtsdiagramm zu erstellen

  • Zuerst müssen Sie das Material (das Gegenstand des Studiums ist) lesen und interpretieren, um das Thema allgemein kennenzulernen und sich mit ihm vertraut zu machen.
  • Zweitens müssen beim erneuten Lesen des Materials diese primären (oder zentralen) Ideen identifiziert werden. In diesem Schritt ist es normalerweise sehr nützlich, das Gelesene zusammenzufassen, da unbewusst die grundlegenden Ideen ausgewählt werden, wodurch Redundanzen vermieden werden.
  • Drittens sollten Konzepte, die auf globale Weise gemeinsame Merkmale aufweisen , zusammengefasst werden .
  • Dann muss der aktuelle Satz identifiziert werden, der die Idee oder das zentrale Thema der gesamten Schrift beschreibt, wobei dies der Titel des Gemäldes ist.
Beispiel einer Übersichtskarte.

Kurz gesagt, es muss eine Beziehung zwischen den Textelementen hergestellt werden, um sie zu organisieren und zu identifizieren, wie allgemein sie sind. Ebenso wird eine Kategorisierung aller Hauptideen (die zuvor identifiziert wurden) vorgenommen, um sie in einem ersten Entwurf der Tabelle (mit sehr allgemeinen Ideen) zu skizzieren, in dem dann die ergänzenden Ideen und ihre Details hinzugefügt werden.

Kurz gesagt, es handelt sich um einen Prozess der Reduzierung von Ideen zu einem bestimmten Thema, der auf grafische und visuelle Weise gelöst wird und dazu beiträgt, die Konzepte auswendig zu lernen.

Interessante Artikel

Erkenntnistheorie

Erkenntnistheorie

Wir erklären Ihnen, was Erkenntnistheorie ist, der Zweig der Philosophie, der Wissen studiert. Was ist ihre Funktion, Geschichte und die verschiedenen Strömungen. Die Erkenntnistheorie untersucht die Prinzipien, Grundlagen und Methoden des Wissens. Was ist Erkenntnistheorie? Die Erkenntnistheorie ist der Zweig der Philosophie, der sich mit der Theorie des Wissens befasst , wobei sowohl das Objekt als auch das Subjekt, das auf Wissen zugreifen soll, sowie die Grenzen des Wissens selbst verwendet werden.

Wissenschaftliche Beobachtung

Wissenschaftliche Beobachtung

Wir erklären, was die wissenschaftliche Beobachtung ist, warum sie so wichtig ist und welche Eigenschaften sie hat. Darüber hinaus, wie ist seine Klassifizierung und Beispiele. Die wissenschaftliche Beobachtung garantiert die Objektivität und Nachweisbarkeit der wissenschaftlichen Studien. Was ist die wissenschaftliche Beobachtung? W

Öl

Öl

Wir erklären Ihnen, was Öl ist, woher es stammt und wie dieser Kohlenwasserstoff gebildet wird. Darüber hinaus sind seine Eigenschaften und verschiedene Verwendungen. Das Öl ist eine nicht erneuerbare natürliche Ressource. Was ist Öl? Öl wird als bituminöse Substanz mit dunkler Farbe und viskoser Textur bezeichnet , die sich aus einer Mischung von in Wasser unlöslichen organischen Kohlenwasserstoffen zusammensetzt, die auch als schwarzes Gold bekannt ist. o roh .

Ganzheitlich

Ganzheitlich

Wir erklären, was ganzheitlich ist, und einige Beispiele für diese Perspektive. Darüber hinaus, was sind die ganzheitliche Vision und ganzheitliche Bildung. Jedes System ist komplexer als die bloße Summe seiner Teile. Was ist ganzheitlich? Ganzheitlichkeit, ein allgemeiner Name für alles Ganzheitliche, ist eine methodische und denkende Position, die den Ansatz von Systemen jeglicher Art aufwirft: sozial, physisch, biologisch, mental usw. und

Wifi

Wifi

Wir erklären, was Wifi ist und wofür diese Technologie gedacht ist. Darüber hinaus die Arten von Wifi, die existieren, wie es funktioniert und was ein Repeater ist. Das WiFi ermöglicht eine drahtlose Verbindung zwischen Computer und elektronischen Systemen. Was ist das Wifi? In der Informatik ist es als "Wi-Fi" (abgeleitet von der Marke Wi-Fi) für eine Telekommunikationstechnologie bekannt, die eine drahtlose Verbindung zwischen Computersystemen ermöglicht und Elektronik wie Computer, Videospielkonsolen, Fernseher, Handys, Spieler, Zeiger usw. Dies

Digitale Fotografie

Digitale Fotografie

Wir erklären, was digitale Fotografie ist und wofür sie gedacht ist. Darüber hinaus ist seine Geschichte, Hauptmerkmale, Vor- und Nachteile. Dieser revolutionäre technologische Fortschritt hat die Fotoindustrie für immer verändert. Was ist digitale Fotografie? Digitalfotografie ist ein Vorgang, bei dem Standbilder mit einer dunklen Kamera aufgenommen werden , der der herkömmlichen Fotografie sehr ähnlich ist, aber stattdessen Wenn Sie lichtempfindliche und chemische Entwicklungsfilme verwenden, erfassen Sie das Licht mit einem elektronischen Sensor, der aus lichtempfindlichen Einheiten besteht.