• Monday March 8,2021

Elektrischer Strom

Wir erklären, was der elektrische Strom ist, was er ist und woraus er besteht. Darüber hinaus die Arten von elektrischem Strom und deren Auswirkungen.

Der elektrische Strom ist der Fluss einer elektrischen Ladung durch ein leitfähiges Material.
  1. Was ist der elektrische Strom?

Der elektrische Strom wird als Fluss einer elektrischen Ladung durch ein leitfähiges Material bezeichnet, aufgrund der Verschiebung von Elektronen innerhalb seiner Molekülstruktur, die gleichzeitig erzeugt wird ein elektrisches Feld um ihn herum.

Diese Bewegung der Teilchen beginnt immer am positiven Pol des Materials, erfolgt jedoch in der negativ-positiven Richtung, da Elektronen (negativ geladen) zur Positivität angezogen werden und eine freie zurücklassen Raum, der einen anderen hinter dir einnimmt und so weiter.

Für die Übertragung des elektrischen Stroms werden Materialien benötigt, die einen hohen Anteil an freien Elektronen aufweisen, dh in ihrer letzten Umlaufbahn um den Kern liegen und daher anfällig sind für mobilisieren, weniger stark davon angezogen werden.

In diesem Sinne ist es möglich, leitende, halbleitende und isolierende Materialien nach ihrer Fähigkeit zu unterscheiden, den elektrischen Strom zu übertragen (gut, niedrig bzw. null).

Die ersten Experimente mit Elektrizität im achtzehnten Jahrhundert hatten nur elektrische Ladungen, die durch Reiben (statisch) oder Induktion erhalten wurden, so dass wir warten mussten, bis die Um 1800 sollte die ständige Bewegung einer elektrischen Ladung überprüft werden, als der italienische Physiker Alessandro Volta die elektrische Batterie erfand.

Siehe auch: Magnetismus.

  1. Intensität

Die Intensität ist die Geschwindigkeit der Verschiebung der Ladungen auf dem Material.

Dieser Name wird als elektrischer Stromfluss bezeichnet, dh als Geschwindigkeit der Verlagerung von Ladungen auf das Material, vergleichbar mit der Kraft eines Wasserstroms in einem Fluss, der Ladungen mobilisieren und eine bestimmte Menge ausführen kann der Arbeit.

Nach dem Internationalen System (SI) wird diese Intensität normalerweise in Coulomb pro Sekunde (C / s) gemessen, was einem Ampere (A) entspricht. Grundeinheit der Elektrizität und der allgemeinen Nutzung, die ihren Namen vom französischen Physiker André-Marie Ampère hat. Zur Messung der Stromstärke wird ein Galvanometer oder Amperemeter verwendet.

  1. Arten von elektrischem Strom

Der elektrische Strom kann seiner Natur nach von verschiedenen Arten sein:

  • Gleichstrom (DC) . Sie wird auch Gleichstrom (CD) genannt und besteht aus einem Stromfluss, der seine zeitliche Richtung nicht ändert, dh auf der Grundlage einer Differenz des elektrischen Potentials (der Spannung) erzeugt wird, dessen Anschlüsse mit höherem und niedrigerem Potential nicht austauschbar sind . Mit anderen Worten, sein Zirkulationssinn ist immer der gleiche.
  • Wechselstrom (AC) . Im Gegensatz zu der kontinuierlichen ist es eine Form von Elektrizität, deren Flussrichtung sich zyklisch ändert und Sinuswellen des Stroms bildet. Es ist diese Art von Elektrizität, die viel einfacher umzuwandeln ist als die kontinuierliche, weshalb Haushalte und Unternehmen sie erhalten. Es wurde von Nikola Tesla am Ende des 19. Jahrhunderts erfunden.
  • Dreiphasenstrom . Der Dreiphasenstrom ist die am häufigsten erzeugte Form von Elektrizität und besteht aus drei Wechselströmen mit identischer Frequenz und Amplitude, die in einer bestimmten Reihenfolge angegeben werden und als Phasen bezeichnet werden . Dieses System, ebenfalls ein Produkt von Teslas Experimenten, ist äußerst effektiv und daher das beliebteste auf dem Planeten.
  • Einphasenstrom . Es wird erhalten, indem eine einzelne Phase des Dreiphasenstroms und ein neutrales Kabel verwendet werden, wodurch die Übertragung von Energie bei einer niedrigen Spannung (230 Volt) ausgenutzt werden kann. Obwohl es in vielen Ländern verwendet wird, weil es zum Betreiben von Geräten ausreicht, funktionieren viele andere Geräte, die eine hohe elektrische Leistung erfordern, nicht mit ihm.
  1. Auswirkungen von elektrischem Strom

Wenn der elektrische Widerstand eines leitenden Drahtes sehr groß ist, erzeugt er Wärme und Licht.

Elektrischer Strom ist eine vielseitige Kraft, die der Menschheit zahlreiche praktische Anwendungen bietet, zusammengefasst in den folgenden Effekten:

  • Kalorisch Wenn Elektrizität von einem Material übertragen wird, das einen Durchgangswiderstand (einen Widerstand) bietet, erzeugt sie eine Erhöhung der Kalorienenergie (Heizung), die zum Beheizen von Räumen, Kochen usw. verwendet werden kann.
  • Leuchten Wenn der elektrische Widerstand eines leitenden Drahtes sehr groß ist, hat der Durchgang von Elektronen einen Glüheffekt, der Wärme und insbesondere Licht erzeugt. Dies ist das Funktionsprinzip der Glühlampen.
  • Großartig Der elektrische Strom erzeugt Magnete, da das erzeugte elektrische Feld auch ein magnetisches Feld erzeugt, wie im Fall der Elektromagnete, die in den automatischen Mülldeponien verwendet werden. Mobil oder in elektrischen Kompassen.
  • Chemikalien : Elektrizität bewirkt außerdem Stoffänderungen und katalysiert (beschleunigt oder verstärkt) bestimmte chemische Reaktionen. Dies ermöglicht Mechanismen wie die Elektrolyse, die zum Beispiel nützlich sind für:
    • Schützen Sie Metalle vor Rost und Korrosion.
    • Aufbrechen chemischer Bindungen, um reine Substanzen (wie Sauerstoff und Wasserstoff aus Wasser) zu erhalten.
    • Bestimmte Metalle schmelzen (z. B. zum Vergolden).
  • Mechanisch : Elektrizität liefert die Energie, die zum Aktivieren von Geräten benötigt wird, die eine bestimmte Aufgabe ausführen, z. B. Motoren, die Bewegung, Traktion oder Geschwindigkeit erzeugen.

Interessante Artikel

Logik

Logik

Wir erklären, was die Logik ist und welche Arten von Logik existieren. Darüber hinaus ein wenig Geschichte über diesen Wissenschaftszweig. Die Logik ermöglicht es uns, ein gültiges Wissen von einem anderen ungültigen zu unterscheiden. Was ist logisch? Die Logik ist einer der Zweige der Wissenschaft, der sich mit der Untersuchung der Formen und Modi befasst, nach denen das Denken gesteuert wird , wobei der Schwerpunkt auf den Formen der gültigen Folgerung liegt. Darau

Gleichheit

Gleichheit

Wir erklären Ihnen, was Gleichheit ist, wie sie mit Diskriminierung und Gerechtigkeit zusammenhängt. Darüber hinaus Gleichberechtigung, Geschlecht und Soziales. Gleichheit bedeutet, die gleichen Rechte und Pflichten zu haben. Was ist Gleichheit? Das Wort Gleichheit bedeutet nach Angaben der Königlich Spanischen Akademie das „ Prinzip, das die Gleichstellung aller Bürger in Bezug auf Rechte und Pflichten anerkennt“ . Dies be

Marketing

Marketing

Wir erklären, was Marketing ist und was seine Hauptziele sind. Darüber hinaus die Arten von Marketing, die existieren. Das Marketing identifiziert die Bedürfnisse des Verbrauchers, um neue Produkte zu entwickeln. Was ist Marketing? Marketing (oder Marketing auf Englisch) ist eine Reihe verschiedener Prinzipien und Praktiken, die von Fachleuten auf dem Gebiet mit dem Ziel ausgeführt werden , die Nachfrage nach zu steigern und zu fördern ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung , auch um dem Verbraucher ein Produkt oder eine Dienstleistung in den Sinn zu bringen. Mar

Arbeiterbewegung

Arbeiterbewegung

Wir erklären Ihnen, was die Arbeiterbewegung ist, woher sie stammt und welche Merkmale sie hat. Darüber hinaus sind seine Konsequenzen, Erfolge und Ideologien. Wenn es keine Arbeitsgesetzgebung gab, entschieden die Arbeitgeber über die Löhne. Was ist die Arbeiterbewegung? Die Arbeiterbewegung ist ein soziales und politisches Phänomen, das im 18. Jah

Stickstoffkreislauf

Stickstoffkreislauf

Wir erklären, was der Stickstoffkreislauf ist, was seine Stadien und seine Bedeutung sind. Darüber hinaus ist der Stickstoffkreislauf in Wasser. Der Stickstoffkreislauf betrifft alle Lebewesen, den Boden und die Atmosphäre. Was ist der Stickstoffkreislauf? Der Stickstoffkreislauf ist der biogeochemische Kreislauf, der den Lebewesen Stickstoff zuführt und ihn in der Biosphäre zirkulieren lässt . Es s

Geografischer Raum

Geografischer Raum

Wir erklären, was ein geografischer Raum ist und was seine Komponenten sind. Darüber hinaus Merkmale, Beispiele und wie sie klassifiziert sind. Der geografische Raum umfasst natürliche und kulturelle Aspekte. Was ist der geografische Raum? In der Geographie wird der geografische Raum als die spezifische Art und Weise verstanden, in der eine Gesellschaft in dem physischen Raum organisiert ist, den sie einnimmt. o