• Thursday May 26,2022

Qualitätskontrolle

Wir erklären, was Qualitätskontrolle ist und warum sie für Unternehmen so wichtig ist. Darüber hinaus sind die Methoden zur Qualitätskontrolle.

Viele Unternehmen verfügen über Spezialisten und Maschinen, um ihre Produkte zu bewerten.
  1. Was ist Qualitätskontrolle?

Die Qualitätskontrolle ist ein entscheidender Prozess für jeden produktiven Prozess, da hierdurch die korrekte Durchführung der durchgeführten Prozesse gewährleistet wird und sichergestellt wird, dass das, was produziert wird, mit dem entsprechenden übereinstimmt Rechtsvorschriften und Ziele festgelegt.

Die Qualitätskontrolle ist heute angesichts der aktuellen Marktgegebenheiten auf Wettbewerbsebene von großer Bedeutung. Die Unternehmen mit internationaler Hierarchie verfügen über Spezialisten und Maschinen sowie über ein hochwertiges Softwaresystem, um alles, was in ihren Fabriken hergestellt wird, bewerten zu können.

Das Konzept der Qualitätskontrolle ist, obwohl es im Bereich der Produktion üblicher ist, auch in Unternehmen vorhanden, die dazu bestimmt sind, Dienstleistungen zu erbringen . Durch Umfragen und andere Techniken wird versucht zu beurteilen, welche Eindrücke die Empfänger in Bezug auf die angebotenen Dienstleistungen hatten, welche Punkte verbessert werden sollten usw.

Siehe auch: Steuerung in der Administration.

  1. Was sind die Methoden der Qualitätskontrolle?

Das Kontrollblatt ist ein Formular, das die Datenerfassung erleichtert.

Zurück zum produktiven Bereich, werden wir einige der Schlüsselelemente detailliert beschreiben, um eine ordnungsgemäße Entwicklung sicherzustellen. Zwar gibt es unendliche Techniken und Prozesse, die die Schritte, die wir auflisten werden, erweitern, doch ein erster Schritt besteht darin, zu verstehen, woraus diese Maßnahmen bestehen.

  • Kontrollblatt Als erstes Element haben wir das Kontrollblatt. In diesem Blatt, das in der Regel als Tabellenkalkulation vorliegt, um die Datenerfassung zu vereinfachen, wird eine genaue Unterteilung in die verschiedenen zu analysierenden Funktionen vorgenommen. Dabei müssen wir genau angeben, ob und in welchem ​​Bereich Fehler vorliegen. Es ist wichtig, dass dies mit einer festgelegten Periodizität erfolgt, da hier Fehler in den langfristigen Prozessen festgestellt werden. Diese Methode ist manuell, unabhängig davon, wie die Daten später analysiert werden.
  • Schichtung Es ist eine sehr wichtige statistische Methode, mit der die als relevant erachteten Informationen klassifiziert und in Schichten eingeteilt werden. Die Wahl der Behandlung (Personal, Vertrieb und jedes andere Merkmal, das wir für den Produktionsprozess für relevant halten) ist völlig willkürlich und entspricht der Wahl des verantwortlichen Personals. Diese Messform dient dazu, die Informationen übersichtlich zu gruppieren und beobachten zu können, welche Prozesse überprüft und berücksichtigt werden müssen.

Dies sind nur zwei der zahlreichen Optionen, die dem Personal zur Maximierung und Korrektur der Produktivität zur Verfügung stehen. Weitere im Bereich der Verwaltung sehr beliebte Maßnahmen sind das Ursache-Wirkungs-Diagramm oder das Pareto-Diagramm (zu Ehren des italienischen Ökonomen).

Wie wir sehen können, ist es für Unternehmen wichtig, einen Qualitätskontrollplan zu haben , da hier das Wachstum des Unternehmens sichtbar wird oder nicht. Je strenger die Qualitätskontrolle ist, desto höher ist die Qualität des Endprodukts.

Interessante Artikel

Arbeiterklasse

Arbeiterklasse

Wir erklären Ihnen, was die Arbeiterklasse ist und wie diese soziale Klasse entstanden ist. Merkmale der Arbeiterklasse. Marxismus Der Ursprung der Arbeiterklasse ist mit den Ursprüngen des Kapitalismus verbunden. Was ist die Arbeiterklasse? Von der Industriellen Revolution (1760-1840) wird es als Arbeiterklasse, Arbeiterklasse oder einfach Proletariat der sozialen Klasse bezeichnet, die der Gesellschaft die Arbeitskräfte für Produktion, Konstruktion und Fertigung zur Verfügung stellt und empfängt Ich ändere eine wirtschaftliche Überlegung (Gehalt), ohne Eigentümer der Produktionsmittel zu werd

Proteine

Proteine

Wir erklären, welche Proteine ​​und Arten von Proteinen existieren. Wofür sie sind, ihre strukturellen Niveaus und Proteinnahrungsmittel. Die Aminosäuren sind durch Peptidbindungen miteinander verbunden. Was ist Protein? Proteine ​​sind die Assoziation mehrerer Aminosäuren in einer linearen Kette . Sie enthal

Apoptose

Apoptose

Wir erklären, was Apoptose ist, welche Funktion sie hat und welche Phasen sie hat. Darüber hinaus neuronale Apoptose und Unterschiede mit Nekrose. Apoptose ist ein kontrollierter Prozess des Zelltods. Was ist Apoptose? Apoptose ist der Mechanismus der zellulären Selbstzerstörung, der es dem Körper ermöglicht, die Entwicklung und das Wachstum von Zellen zu kontrollieren , um solche mit Anomalien oder gefährlichen Defekten auszuschließen. Dieser

Notfall

Notfall

Wir erklären, was ein Notfall ist und welche Arten von Notfällen es gibt. Darüber hinaus ist was ein Notfallsystem. Bei Waldbränden wird in der Regel der Ausnahmezustand erklärt. Was ist ein Notfall? Ein Notfall ist eine dringende und völlig unvorhergesehene Maßnahme , die entweder auf einen Unfall oder ein unerwartetes Ereignis zurückzuführen ist. Je nach

Konstruktivismus

Konstruktivismus

Wir erklären Ihnen, was Konstruktivismus ist und wer diese pädagogische Schule gegründet hat. Darüber hinaus unterscheidet es sich vom traditionellen Modell. Der Konstruktivismus bietet den Studenten die Werkzeuge für ihr eigenes Lernen. Was ist Konstruktivismus? Es wird "Konstruktivismus" genannt, eine Schule der Pädagogik, die auf den Prinzipien der konstruktivistischen Erkenntnistheorie beruht, dh auf dem Verständnis des Unterrichts als dynamische, partizipative Aufgabe, bei der der Student die Werkzeuge erhält, um die Lösungen für die auftretenden Probleme zu entwickeln. Der Begr

Politische Geographie

Politische Geographie

Wir erklären, was politische Geographie ist, was ihr Gegenstand und ihre Hilfswissenschaften sind. Darüber hinaus Unterschiede mit der Geopolitik. Die politische Geographie untersucht die Beziehung zwischen Raum und politischer Organisation. Was ist politische Geographie? Wir verstehen unter politischer Geographie den Zweig der Humangeographie, der sich mit menschlichen politischen Organisationen und ihrer territorialen Verteilung der Erdoberfläche befasst. D