• Sunday June 13,2021

Technisches Wissen

Wir erklären, was technisches Wissen ist, wofür es verwendet wird, welche Merkmale es aufweist und welche Beispiele es enthält. Darüber hinaus ist seine Bedeutung in einem Unternehmen.

Durch technisches Wissen können wir die Umgebung an unsere Bedürfnisse anpassen.
  1. Was ist technisches Wissen?

Die Art des angewandten Wissens, die üblicherweise manuelle und intellektuelle Fähigkeiten sowie den Einsatz von Werkzeugen und anderem Sekundärwissen impliziert, wird als technisches oder einfach technisches Wissen bezeichnet. Sein Name stammt von der griechischen Techn , was oficio bedeutet.

Diese Art von Wissen ist charakteristisch für den Menschen und ergibt sich aus der Notwendigkeit, die Umwelt zu verändern, um sie bewohnbarer zu machen . Um die Welt an unsere Bedürfnisse anzupassen, werden derzeit Technologie und Wissenschaft kombiniert, dh Technologie wird verwendet.

Technisches Wissen kann auf verschiedene Wissens - und Lebensbereiche des Menschen angewendet werden, von der Verwendung von Werkzeugen, der Reparatur, der Implementierung von Systemen bis hin zu den verschiedenen Formen von Kunst: Die großen Maler der Geschichte haben zum Beispiel die Bildtechniken ihrer Zeit erneuert.

Wie viele andere Wissensformen muss technisches Wissen erlernt werden, das heißt, es ist dem Menschen nicht angeboren. Daher erfordert es oftmals formellen und / oder informellen Unterricht durch jemanden, der die Technik zum Lernen bereits kennt.

Es unterscheidet sich von wissenschaftlichen Erkenntnissen darin, dass es nicht notwendigerweise aus Theorien und Experimenten stammt und auch nicht erklären soll, wie die Realität funktioniert. Suchen Sie einfach nach Möglichkeiten, wie wir die Natur zu unserem besonderen Nutzen manipulieren können.

Es kann dir dienen: Menschliche Entwicklung

  1. Beispiele für technisches Wissen

Für die Reparatur von Geräten sind verschiedene technische Kenntnisse erforderlich.

Einige einfache Beispiele für technisches Wissen sind:

  • Die Verwendung von Algorithmen, Formeln oder Rechengeräten.
  • Klempnerarbeiten, Elektrizität und Mauerwerk, unter anderen städtischen Techniken.
  • Gerätereparatur.
  • Das Stimmen von Musikinstrumenten.
  1. Merkmale des technischen Wissens

Das technische Wissen zielt darauf ab, Probleme zu lösen, indem menschliche Werkzeuge verwendet oder an die Veränderung der Realität angepasst werden, und dies alles mit einem vorgegebenen praktischen Zweck. Techniken sind Gegenstand des Technologiestudiums und gehören zu den wichtigsten Verbündeten der Wissenschaft.

Wissenschaft, Technologie und Technologie konvergieren häufig bei der Schaffung künstlicher Objekte, um bestimmte Probleme zu lösen. Schließlich hängt die Leistung eines Einzelnen bei der Anwendung von technischem Wissen immer von seinem Verständnis ab. Es hängt auch von anderen körperlichen Talenten wie Geschicklichkeit, Geschicklichkeit oder Stärke ab .

  1. Technisches Wissen in einem Unternehmen

Computerkenntnisse sind ein dringend erforderliches technisches Wissen.

Unternehmen und Organisationen schätzen im Allgemeinen das fachliche Fachwissen ihrer Mitarbeiter als einen ihrer Grundpfeiler. Daher investieren sie oftmals Kapital in die technische Ausbildung ihrer Arbeitnehmer, um sich den verschiedenen Problemen und herausfordernden Situationen zu stellen, die im Rahmen der Arbeit auftreten können.

Seine Bedeutung ist eher in Bezug auf Technologien als in Bezug auf Techniken weit verbreitet. In der heutigen Zeit ist die Verwaltung komplexer Werkzeuge und angewandter theoretischer Kenntnisse ein zwingendes Erfordernis, viel mehr als das Wissen über den Umgang mit Werkzeugen, wie es zu Beginn der industriellen Welt der Fall war.

Weiter mit: Effizienz, Effizienz und Produktivität

  1. Andere Arten von Wissen

Andere Formen des Wissens sind:

  • Wissenschaftliche Kenntnisse . Verwenden Sie die wissenschaftliche Methode, um die verschiedenen Hypothesen zu überprüfen, die sich aus der Beobachtung der Realität ergeben. Ihr Ziel ist es, durch Experimente zu zeigen, welche Gesetze das Universum beherrschen.
  • Empirisches Wissen . Es kommt aus direkter Erfahrung, Wiederholung oder Teilnahme, ohne dass das Abstrakte notwendig ist, sondern basiert auf den Dingen selbst.
  • Philosophisches Wissen Es folgt aus dem menschlichen Denken in der Zusammenfassung. Verwenden Sie logische oder formale Argumentationsmethoden. Es geht nicht immer direkt aus der Realität hervor, sondern aus der imaginären Repräsentation des Realen.
  • Intuitives Wissen . Derjenige, der ohne formale Begründung, schnell und unbewusst, das Ergebnis oft unerklärlicher Prozesse erlangt wird.
  • Religiöses Wissen . Studieren Sie die Verbindung zwischen dem Menschen und dem Göttlichen und basiert normalerweise auf Dogmen.

Weiter mit: Erkenntnistheorie


Interessante Artikel

Wasserverschmutzung

Wasserverschmutzung

Wir erklären, was Wasserverschmutzung ist, was ihre Verunreinigungen und Ursachen sind. Konsequenzen und Lösungen, um dies zu vermeiden. Verschmutzung verändert Wasser und macht es ungesund und schädlich für das Leben. Was ist die Verunreinigung von Wasser? Wasserverschmutzung oder Wasserverschmutzung tritt auf, wenn in natürlichen Gewässern (Seen, Flüsse, Meere usw.) versc

Zweiter Weltkrieg

Zweiter Weltkrieg

Wir erklären Ihnen, was der Zweite Weltkrieg war und was die Ursachen für diesen Konflikt sind. Darüber hinaus die Konsequenzen und die teilnehmenden Länder. Der Zweite Weltkrieg fand zwischen 1939 und 1945 statt. Was war der Zweite Weltkrieg? Der Zweite Weltkrieg war ein bewaffneter Konflikt, der zwischen 1939 und 1945 stattfand und den direkt oder indirekt die Bundeswehr betraf die meisten militärischen und wirtschaftlichen Mächte der Zeit sowie in zahlreiche Länder der Dritten Welt. Es wi

Computernetzwerk

Computernetzwerk

Wir erklären, was ein Computernetzwerk ist, aus welchen Elementen es besteht und wie es klassifiziert ist. Darüber hinaus Vor- und Nachteile. Ein Computernetzwerk ermöglicht den Austausch von Informationen über kleine oder große Entfernungen. Was ist ein Computernetzwerk? Ein Computernetzwerk, ein Datenkommunikationsnetzwerk oder ein Computernetzwerk ist die Verbindung mehrerer verschiedener Computersysteme über eine Reihe von Telekommunikationsgeräten. und e

Pünktlichkeit

Pünktlichkeit

Wir erklären, was Pünktlichkeit ist und wie sie in verschiedenen Kulturen betrachtet wird. Die Probleme, die durch Unpünktlichkeit entstehen. Schwanztheorie. In einigen Kulturen ist die Zeit nicht so wichtig wie in anderen. Was ist Pünktlichkeit? Pünktlichkeit ist ein menschliches Verhalten, das uns dazu bringt, pünktlich zu den zuvor vereinbarten Orten zu gelangen. Mens

Forschungsprojekt

Forschungsprojekt

Wir erklären, was ein Forschungsprojekt ist und aus welchen Teilen es besteht. Darüber hinaus sind die Schritte zu erarbeiten und Beispiele. Ein Forschungsprojekt ist ein Bericht vor der Durchführung von Experimenten. Was ist ein Forschungsprojekt? Unter einem Forschungsprojekt wird ein oft wissenschaftliches methodisches Dokument verstanden, in dem es als Ganzes ausführlich erläutert und beschrieben wird Verfahren, die eine Erkundung in einem bestimmten Wissensgebiet: Wissenschaften, Sozialwissenschaften, Geisteswissenschaften usw. Es

Globale Erwärmung

Globale Erwärmung

Wir erklären, was globale Erwärmung ist und was ihre Ursachen sind. Welche Konsequenzen und Auswirkungen hat es außerdem? Wie können wir das vermeiden? Hurrikane, Dürren, Überschwemmungen und Stürme haben ihre Häufigkeit erhöht. Was ist globale Erwärmung? Die globale Erwärmung ist ein Phänomen, das durch den allmählichen Temperaturanstieg im Klimasystem der Erde verursacht wird und von 90% des Hochs verursacht wird Schadgaskonzentrationen, die den Treibhauseffekt verursachen. Diese Emana