• Tuesday June 22,2021

Verhalten

Wir erklären, was das Verhalten ist und welche Arten von Verhalten existieren. Welche Faktoren regulieren es und seine Rolle bei der Anpassung des Individuums.

Verhaltensweisen beziehen sich auf sichtbare und äußere Faktoren des Einzelnen.
  1. Wie ist das Verhalten?

Verhalten bezieht sich auf das Verhalten der Menschen . Auf dem Gebiet der Psychologie versteht man, dass Verhalten der Ausdruck der Besonderheiten der Subjekte ist, dh der Manifestation der Persönlichkeit. Deshalb bezieht sich das Konzept auf die sichtbaren und äußeren Faktoren des Einzelnen.

Es versteht sich, dass es drei Faktoren gibt, die das Verhalten regulieren oder beeinflussen:

  • Ende Zuerst das Ende. Aus dem Ziel des Verhaltens gewinnt das Verhalten eine Bedeutung und führt zu einer Interpretation.
  • Motivation An zweiter Stelle steht die Motivation, dh das Verhalten hat etwas, das es mobilisiert.
  • Kausalität Das Verhalten besitzt auch oder tritt für einen bestimmten Grund auf.

Darüber hinaus wird davon ausgegangen, dass es zwei weitere Elemente gibt, die das Verhalten steuern, nämlich die Elemente der Gesellschaft und der Umwelt sowie die biologischen Elemente.

  • Elemente der Umwelt. Im ersten Fall wird auf die Umgebung Bezug genommen, in der sich das Subjekt befindet, sowohl in Bezug auf die physische als auch die soziale Umgebung, einschließlich der Institutionen, aus denen es besteht. Mit anderen Worten wird nur auf äußere Faktoren Bezug genommen.
  • Biologische Elemente Verbunden mit den genetischen Problemen, die im biologischen Prozess bestimmend sind. Mit anderen Worten, sie haben einen internen Charakter. Darüber hinaus können Sie weitere Faktoren wie Fütterung oder Schwangerschaftsmonate im Mutterleib hinzufügen. Deshalb ist die Grundlage des menschlichen Verhaltens in komplementärer Weise sowohl mit dem psychologischen als auch mit dem physiologischen Teil des Menschen verbunden.

Es versteht sich, dass Menschen unterschiedliche Verhaltensweisen haben und in diesem Fall Verhalten als Reaktion definieren. Die Verschiedenartigkeit der Verhaltensweisen beruht auf der Tatsache, dass Individuen unterschiedliche Zwecke verfolgen, sich in unterschiedlichen Umständen befinden und sich als Menschen unterscheiden. Auf diese Weise wird aufgedeckt, dass das Verhalten auf das Ende, den Reiz und den genauen Moment reagiert, in dem sich das Subjekt befindet.

  • Erweitern: Was verstehen wir unter Verhalten?
  1. Verhalten als Anpassungswerkzeug

Intelligenz ist ein Verhalten, das sehr schwer zu analysieren und zu verstehen ist.

Das Verhalten ist wiederum ein Werkzeug, das es dem Einzelnen ermöglicht, sich an die Umgebung anzupassen, in die er sich befindet. Deshalb gibt es verschiedene Verhaltensweisen:

  • Reflexe Es handelt sich um automatische Verhaltensweisen, die sehr einfach sind, da sie die Reaktion auf einen bestimmten Reiz darstellen.
  • Intelligenz Es ist eine andere Art von Verhalten, die sehr schwer zu analysieren und zu verstehen ist und auch große Veränderungen mit sich bringt.
  • Unbewusstes Verhalten. Sie reagieren sehr schnell auf eine Anpassung an die Situation, ohne unbedingt die Gründe zu kennen, die die Probanden in diesem Fall bewegen.
  • Adaptives Verhalten Sie werden von Einzelpersonen genutzt, um sich sozial einbringen zu können. Dazu benötigen sie Lernen, Motivationen und Gedächtnis.
  • Kommunikatives Verhalten Es wird durch die Sprache ausgedrückt, ob mündlich, schriftlich, unterschrieben usw.
  1. Verhaltenspsychologie

Behaviorismus ist eine der wichtigsten Strömungen der Psychologie. Es wird von der Philosophie der Praxis unterstützt. Diese Strömung versteht, dass Verhaltensweisen auf wissenschaftliche Weise analysiert werden müssen, indem Ebenen wie emotional, motorisch, kognitiv und sensorisch integriert werden.

Dafür werden drei Momente des Prozesses ausgelöst:

  • der Behaviorismus selbst,
  • Verhaltensanalyse durch Erfahrung,
  • Die Struktur des Verhaltens.

Es kann Ihnen dienen:

  • Menschliches Verhalten in der Psychologie.

Interessante Artikel

Exotische Arten

Exotische Arten

Wir erklären, was eine exotische Art ist, ihren Unterschied zu den einheimischen Arten und Schädlingen. Darüber hinaus Beispiele für exotische Arten. Oft werden die exotischen Arten verwendet, um bestimmte Lebensräume zu verändern. Was ist eine exotische Art? In der Biologie nennt man es eine exotische Art, eine eingeführte Art, eine nicht heimische Art, eine fremde Art, eine Art, die alle heimisch ist. dieje

Diphthong

Diphthong

Wir erklären, was ein Diphthong ist und welche Arten von Diphthong es gibt. Außerdem einige Beispiele dieser Stimmkombination. Der Buchstabe h in der Mitte der Vokale verhindert nicht das Auftreten des Diphthongs. Was ist Diphthong? Der Diphthong ist die Kombination von zwei Vokalen in einer Silbe innerhalb eines Wortes.

Chemische Bindung

Chemische Bindung

Wir erklären Ihnen, was eine chemische Bindung ist und wie sie klassifiziert wird. Beispiele für kovalente Bindungen, einzigartige Bindungen und metallische Bindungen. Chemische Bindungen können unter bestimmten Bedingungen brechen. Was ist eine chemische Bindung? Wir kennen chemische Bindungen an die Fusion von Atomen und Molekülen, um größere und komplexere chemische Verbindungen zu bilden, die mit Stabilität ausgestattet sind. Dabei

Professionalität

Professionalität

Wir erklären, was Professionalität ist und welche Merkmale diese Arbeitsqualität aufweist. Darüber hinaus, was ist Professionalität und Arbeitsmoral. Professionalität wird als positive Qualität am Arbeitsplatz angesehen. Was ist Professionalität? Professionalität ist der Weg oder die Art und Weise, eine bestimmte berufliche Tätigkeit mit vollem Engagement , Zurückhaltung und Verantwortungsbewusstsein entsprechend ihrer spezifischen Ausbildung und unter Befolgung sozial festgelegter Richtlinien zu entwickeln. Das Konze

Ganzheitlich

Ganzheitlich

Wir erklären Ihnen, was ganzheitlich ist und wie diese Lernmethode entsteht. Darüber hinaus, wie sich die ganzheitliche Entwicklung in der Bildung entwickelt. Die Ganzheitlichkeit betrachtet jedes System als Ganzes. Was ist Alkohol? Das Studium der Systeme, aus denen die Welt besteht, kann auf verschiedene Arten erfolgen.

Girokonto

Girokonto

Wir erklären Ihnen, was ein Girokonto ist, wofür es ist und welche Anforderungen es stellt. Darüber hinaus ist sein Unterschied mit einem Sparkonto. Ein Girokonto ermöglicht es Ihnen, Geld effektiv zu haben. Was ist ein Girokonto? Es ist bekannt als "Girokonto " (abgekürzt: "CTA " ) für einen Bankvertrag , der es dem Kontoinhaber ermöglicht, Gelder über verschiedene Produkte wie Scheckhefte einzugeben und effektiv zu entsorgen, Schecks, Geldautomaten, Schaufenster oder elektronische Überweisungen, die jedoch gleichzeitig keinerlei Interesse für Ihre Person wecken. Ein Giro